Schlagwort-Archive: Verbrechen

Europa – Um Geld zu sparen: Polizei in London will künftig nicht mehr alle Verbrechen verfolgen

  21.10.2017 • 07:30 Uhr Quelle: Reuters Die #Polizei in #London hat angekündigt, 400 Millionen Pfund bis zum Jahr 2020 einsparen zu wollen und die rund 30.000 Beamten zu entlasten. Die Polizei würde an der Belastungsgrenze arbeiten und müsse im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 4 Kommentare

Orlando: Mafiabosse tragen heute Business-Anzug, Krawatte und das Gesicht des Finanzsystems

Palermo (ADN). „Ich bin gegen Zugehörigkeit. Welcher Zwang dadurch entsteht, hat die Mafia mit ihrem Clanwesen gezeigt“. So beantwortete Leoluca Orlando, Palermos legendärer Bürgermeister, die Frage nach seiner Parteizugehörigkeit in einem am Dienstag in der „Neuen Zürcher Zeitung“ (NZZ) veröffentlichten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Messestadt Leipzig mit „guter kriminal-geografischer Lage“

© AP Photo/ Eckehard Schulz 19:16 26.04.2017 (aktualisiert 19:36 26.04.2017) Leipzig liegt in der Polizeilichen Kriminalstatistik 2016 auf Platz Zwei. Danach gibt es in der Stadt 20 Prozent mehr Straftaten im Vergleich zum Vorjahr. Kommunalpolitiker und Polizeivertreter sehen die Lage der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Mönchengladbach – FRAUENLEICHE IN WOHNUNG GEFUNDEN +++ OBDUKTION BESTÄTIGT VERBRECHEN – Polizei sucht tatverdächtigen Ahmed Salim (33)

Mit diesem Foto fahndet die Polizei nach dem mutmaßlichen Täter aus MönchengladbachFoto: Polizei   veröffentlicht am04.03.2017 – 16:53 Uhr Mönchengladbach – Die Polizei sucht Ahmed Salim (33) alias Jamal Amalia! In seiner Wohnung an der Hohlstraße in Mönchengladbach-Rheydt wurde am Freitag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

No-Go-Areas: Arabische Familienclans für Verbrechenslawine verantwortlich

Terror arabischer Familienclans (Symbolbild: Metropolico.org)29JAN2017 Wenn Medien überhaupt über No-Go-Areas berichten, liest es sich meist, als seien diese Orte wie eine Art Naturphänomen entstanden. Wie katastrophal, wie tödlich die Sicherheitslage in Deutschland längst geworden ist, beleuchtet einmal mehr Bestseller- und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Eine politische Revolution beginnt sich in Europa zusammenzubrauen

von Geert Wilders Englischer Originaltext: Political Revolution Is Brewing in EuropeÜbersetzung: Daniel Heiniger Der Islamische Staat behauptete die Urheberschaft für den Berliner Terrorangriff vom Montagabend, bei dem zwölf Menschen mit einem Lastwagen auf einem Weihnachtsmarkt getötet wurden.Die deutschen Behörden unterschätzen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Russland – Meilenstein des Globalismus bröckelt – Internationaler Strafgerichtshof künftig auch ohne Russland

  17.11.2016 • 18:13 Uhr Quelle: Reuters Wladimir Putin verabschiedet sich nach seinem Berlin-Besuch; 19. Oktober 2016. Der Schritt kommt einem herben Rückschlag für den Internationalen Strafgerichtshof gleich: Nach den jüngsten Austritten mehrerer afrikanischer Staaten kehrt nun auch die Russische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

HRW: IS-Terroristen haben 300 irakische Polizisten in Norden Mossuls getötet

New York (Parstoday) – Die IS-Terrroristen haben nach Angaben der Menschenrechtsorganisation „Human Rights Watch“ (HRW) mehr als 300 ehemalige irakische Polizeibeamte hingerichtet und sie in Massengräbern in der Nähe der Stadt Hamam al-Alil im Süden von Mossul verscharrt. Nach einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Dringend: Wer ermordet seit dem 9. November die Al-Qaida Offiziere?

VOLTAIRE NETZWERK | 14. NOVEMBER 2016 Seit der Niederlage von Hillary Clinton in den Vereinigten Staaten wurden mehrere Dschihadisten Offiziere nicht nur in Ost-Aleppo, sondern auch in Idlib und Rakka, sowie im Irak, ermordet. Es ist derzeit nicht klar, ob es Abrechnungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Deutschlands Migranten-Vergewaltigungskrise: Wo bleibt die Empörung der Öffentlichkeit?

von Soeren Kern27. Oktober 2016 Englischer Originaltext: Germany’s Migrant Rape Crisis: Where is the Public Outrage?Übersetzung: Stefan Frank Trotz des wachsenden menschlichen Leids werden diese Verbrechen von den deutschen Behörden und den Medien zumeist heruntergespielt, offenbar, um zu vermeiden, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

76 Lokalpolitiker binnen zehn Jahren in Mexiko ermordet

Mexiko-City (ADN). Im Zeitraum 2006 bis Juli 2016 wurden in Mexiko 76 Lokalpolitiker ermordet. Darunter befanden sich 40 amtierende Bürgermeister. Darüber informiert am Montag das Nachrichtenportal amerika21.de aus Mexiko-City. Jüngstes Opfer ist Ambrosio Soto Duarte, Gemeindeoberhaupt von Pungarabato in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Eilmeldung: REUTLINGEN – Mann tötet Frau mit Machete

Bluttat mit einer Toten und zwei Verletzten in Reutlingen! Ein Mann, der mutmaßliche Täter, liegt im Hintergrund gefesselt auf dem Boden. Auf dem Boden liegt die Machete Foto: Privat 24.07.2016 – 17:41 Uhr Stuttgart – Ein fürchterliches Verbrechen mitten in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Die Antwort auf alle Verbrechen welche von Muslimen begangen werden!

Mustafa Kemal Atatürk, der Begründer der modernen Türkei erkannte mit diesem von ihm selbst formuliertem Satz „Der Islam ist ein verwesender Kadaver“, den Irrsinn und die Bösartigkeit dieser sogenannten Relegion ! Komplett lautet das Zitat von Atatürk: “Seit über fünf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 12 Kommentare

Nahost – HRW wirft Türkei „große Vertuschungsaktion“ von Menschenrechtverletzungen im Kampf gegen PKK vor

  13.07.2016 • 06:45 Uhr Quelle: Reuters Die Menschenrechtsorganisation HRW wirft Ankara vor, unabhängige Untersuchungen von Verdachtsfällen auf Menschenrechtsverletzungen im Südosten des Landes zu verhindern. Die Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch (HRW) hat der türkischen Regierung in Ankara vorgeworfen, jeglichen Zugang … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

LINKS IST KULTURELL BLIND – Genitalverstümmlungen: Der Preis des Multikulturalismus und der schweigende Feminismus

  VON ANABEL SCHUNKE Mi, 22. Juni 2016 Die Vergangenheit hat gezeigt, dass Einwanderer mit besonders stark ausgeprägter kultureller Identität die ursprüngliche Kultur, Tradition oder Religion im Zweifelsfall sehr oft über das deutsche Recht stellen. @ Spencer Platt/Getty Images „Immer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Deutschland verkauft seine Frauen – eine Anklage

Veröffentlicht am 3. Juni 2016 von conservo Von Reiner Schöne *) Wir die Verlierer – sie die Gewinner Bei Kämpfen in früheren Zeiten gab es nicht nur die Verlierer und Gewinner eines Krieges. Der Verlierer wurde zusätzlich gedemütigt, und als Zeichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

ORF versucht weiter krampfhaft, Verbrechen durch Ausländer schönzureden

Der ORF versucht in seinen Nachrichtensendungen krampfhaft, den Anstieg der Ausländerkriminalität schön zureden. Foto: Metropolico.org/ flickr (CC BY-SA 2.0) 6. Mai 2016 – 6:23 Nun wurde also wieder eine brutale Bluttat von einem illegalen Einwanderer verübt. Eine 54-jährige Putzfrau wurde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Sittenwächter des Königreichs: Saudi-Arabien schränkt Macht der Religionspolizei ein

AP/dpa Frauen in einer Shoppingmall Die Sittenwächter im erzkonservativen saudischen Königreich verlieren ihre Privilegien als Polizisten. In der Öffentlichkeit sollen sie laut einem Kabinettsbeschluss zukünftig zurückhaltend auftreten. Saudi-Arabien hat die Befugnisse der umstrittenen Religionspolizei eingeschränkt. Mitglieder des Komitees für die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Nahost – RT-Team in Cizre: „Einige der Spezialeinheiten sahen aus wie IS“

  18.03.2016 • 09:00 Uhr Quelle: Reuters Einem Team von RT ist es gelungen, die mehrheitlich kurdische Stadt Cizre in der türkischen Unruheprovinz Cizre zu besuchen. Die Journalisten wollten sich vor Ort einen Eindruck über die Lage der Menschen in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Merkwürdige Dinge geschehen in Deutschland oder wie ein Beitrag zum Gedenken an die Kriegsverbrechen in Deutschland verschwindet

Heute ist der 71. Gedenktag an das Alliierte Kriegsverbrechen des völkerrechtswidrigen Bombardments auf Dresden in Deutschland. Die Redaktion der Nachrichtenagentur ADN bastelte stundenlang an einem Presseartikel zum Gedenken an dieses alliierte Kriegsverbrechen, mit Aufdeckung aller Fakten aufzeigen von Augenzeugenberichten usw.. Nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Martenstein über Köln und Political Correctness – Es geht um den Islam, nicht um Flüchtlinge

10.01.2016 11:01 Uhr Von Harald Martenstein Radikale Feministinnen und die Großmogule der politischen Korrektheit relativieren die Verbrechen von Köln, weil sie nicht in ihr Weltbild passen. Ein Kommentar. Zahlreiche Menschen sind am 31.12.2015 in Köln (Nordrhein-Westfalen) auf dem Vorplatz des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Türkische Militärs besetzen syrische Gebiete zur Deckung von IS-Ölschmuggel

© YouTube/ ПРОГРАММА ЧРЕЗВЫЧАЙНЫЕ ПРОИСШЕСТВИЯ Türkische Militärs haben an dem Hügel Tal Ziyab Befestigungsanlagen gebaut, um Deckung für die Tankwagen-Konvois mit syrischem Öl zu sichern, die von IS-Kämpfern über die Grenze geschmuggelt werden, wie Lifenews am Freitag berichtet. Am 26. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Deutschland – Lügenpresse: Nach Abschuss von russischem Kampfjet: ARD und BILD verdrehen bewusst die Fakten und machen Anti-russische Nato-Propaganda

Auf den Webseiten der tagesschau, in den stündlichen Radio­nach­rich­ten und -berichten, sowie im 100s-Videoformat der tages­schau verschweigt die ARD konsequent, dass der heute morgen über Syrien abgeschossene russische Kampfjet auch in Syrien abgestürzt ist. Anstatt die bekannten Fakten zu benennen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Angstgeleitete Selbstzensur in der Berichterstattung – Mehr als 700 Journalisten seit 2006 weltweit umgebracht

Bonn, 2. November 2015 (ADN). Durchschnittlich alle fünf Tage wird auf dieser Erde ein Journalist aufgrund seiner Arbeit umgebracht. Das sagte UNESCO-Generaldirektorin Irina Bokova am Montag anlässlich des Internationalen Tages gegen die Straflosigkeit für Verbrechen an Journalisten. Allein im Jahr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar