Schlagwort-Archive: Kölner Staatsanwaltschaft

München – Medienberichte: Durchsuchungen bei Blackrock

  06. November 2018 Blackrock-Niederlassung in München (imago) Ermittler der Kölner Staatsanwaltschaft haben nach Medienberichten Räume des Vermögensverwalters Blackrock in München durchsucht. Grund sei ein Verfahren zu umstrittenen Steuergeschäften, berichteten die Nachrichtenagentur Reuters und die Bild-Zeitung. Bei den Ermittlungen gehe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Reaktion auf Tweet – AfD-Politikerin von Storch bekommt Hunderte Anzeigen

© REUTERS/ Wolfgang Rattay 20:28 02.01.2018 (aktualisiert 07:34 03.01.2018) Die als #fremdenfeindlich und #rassistisch kritisierten Tweets der AfD-Politikerin Beatrix von Storch an Silvester werden für die Bundestagsabgeordnete wohl ein juristisches Nachspiel haben. Laut #Kölner Staatsanwaltschaft sind bereits jetzt Hunderte Anzeigen gegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Kölner Silvesternacht: Laut Medienbericht nur zwei Verurteilungen wegen Sexualdelikten

Chaos im Schatten des Doms – Silvester 2015 in Köln (dpa / picture-alliance / Markus Boehm) Die zahlreichen sexuellen Übergriffe in der Silvesternacht in Köln bleiben nach einem Medienbericht weitgehend unbestraft. Bislang seien nur zwei Männer wegen eines Sexualdelikts verurteilt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

»Unterirdisch«: Endlich verdienen Journalisten weniger als ihre Putzfrauen

22.12.2015 Markus Mähler Den Ruderern wird die Ration auf der Strafgaleere gestrichen: Jahrelang sparten sich die Verlage Sozialabgaben für ihre Journalisten. Bezahlt hat es ja die Allgemeinheit. Der Trick mit der Scheinselbstständigkeit flog zuerst bei M. DuMont Schauberg auf. Jetzt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar