Schlagwort-Archive: Restaurants

Gaststätten trotzen in Bologna der Ausgangssperre ab 18 Uhr mit zivilem Ungehorsam

Bologna (ADN) In Bologna gab es Protest der Wirte gegen die Schließung ihrer Gaststätten ab 18 Uhr im Rahmen der Corona-Maßnahmen. Sie ließen die Gaststätte einfach offen. Zu der Protestaktion meldet Radio Savana: https://twitter.com/i/status/1322672906413858817 Dies ist, was Menschen passieren muss. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Minus 75 Prozent: Gastgewerbe verzeichnet im April wegen Corona hohe Umsatzeinbußen

19. Juni 2020 Gastgewerbe verbucht im April Rekordeinbruch. (dpa-Bildfunk / Jens Kalaene) Restaurants und Hotels in Deutschland haben wegen der Corona-Pandemie im April drei Viertel ihres Umsatzes eingebüßt. Die Erlöse im Gastgewerbe brachen um 75,8 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Corona-Krise: Bundestag beschließt Unterstützung für berufstätige Eltern und Gastronomen

28. Mai 2020 Viele Eltern kümmern sich derzeit Vollzeit um ihre Kinder und können nicht arbeiten. (imago images / Westend61) Der Bundestag hat eine Verlängerung der Lohnfortzahlung für Eltern beschlossen, die wegen der coronabedingten Kita- und Schulschließungen derzeit nicht arbeiten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Nie wieder „Normalität“: Restaurants sind künftig Hochsicherheitstrakte

12. Mai 2020 KULTUR & GESELLSCHAFT Berlin/München. Die Politik versucht die schrittweise Lockerung von Corona-Einschränkungen zwar als Erleichterung zu verkaufen – tatsächlich zeigt sich aber, daß es die von vielen erhoffte Rückkehr zur Normalität „vor Corona“ aller Voraussicht nach nicht geben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 4 Kommentare

Politik beschließt den langsamen und qualvollen Tod der Gastronomie

05. Mai 2020 Foto: Von Nick_Nick/Shutterstock   Schwerin – Das, was uns als Lockerungen verkauft wird, bedeutet nichts anderes, als den langsamen und qualvollen Tod der Gastronomie. Zwar dürfen ab kommenden Samstag Restaurants in Mecklenburg-Vorpommern wieder Gäste bewirten. Darauf einigte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

70.000 Hotels und Gastronomiebetriebe stehen vor Insolvenz

19. April 2020 Foto: VEBWK   Berlin – Rund 70.000 Hotel- und Gastronomie-Betriebe stehen wegen der Corona-Epidemie vor der Insolvenz. Das berichtet die „Bild am Sonntag“ unter Berufung auf den Deutschen Hotel- und Gaststättenverband (DEHOGA). Den gut 223.000 Betrieben der Branche gehen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Coronakrise: Die Regierung lässt die Gastronomen im nicht vorhandenen Regen stehen

17. April 2020 Leerstand und kein Ende (Symbolbild:Imago/Simon)   Während der Handel zumindest Licht am Ende des Tunnels sieht und ab kommender Woche wieder öffnen darf, geht für die Gastronomie die Tortur weiter: Vor allem für Bars, Restaurants und Discotheken … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Restaurants und Bars in Stuttgart: Coronavirus fordert erste Mitarbeiterkündigungen in Gastro-Betrieben

Von Sascha Maier 24. März 2020 – 13:09 Uhr In der Gastro gibt es keine Option auf Homeoffice. Die ersten Stuttgarter Betriebe kündigen teils den ganzen Mitarbeiterstab. Derweil herrscht trotz zugesicherter Soforthilfen große Unklarheit und Unsicherheit, wie und wann für sie auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Großbritannien: Schließung von Restaurants, Theatern und Pubs verfügt

21. März 2020 Britische Flaggen auf der Westminster Bridge in London. (imago / ZUMA Press) Im Kampf gegen das Coronavirus schließt nun auch Großbritannien alle Restaurants, Cafés, Bars, Clubs, Theater und Freizeiteinrichtungen. Entsprechend äußerte sich Premierminister Johnson am Abend in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Covid-19: Belgien schließt wegen des Coronavirus Schulen, Geschäfte und Restaurants

13. März 2020 Lokal in Brüssel (imago stock&people ) Im Kampf gegen das Coronavirus müssen die Schulen in Belgien den Unterricht vorerst einstellen. Das teilte Ministerpräsidentin Wilmès nach einer Sitzung des Nationalen Sicherheitsrates in Brüssel mit. Eltern, die arbeiten müssen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Offizielle Zahl: Rund 5000 Lokale in Italien unter Kontrolle der Mafia

06. April 2017 Rom. Es ist zwar nur die offizielle Zahl und eher die Spitze des Eisbergs, aber immerhin eine Hausnummer: rund 5000 Lokale, vor allem Restaurants, Bars und Pizzerias, werden derzeit in Italien von der Mafia kontrolliert. Bei dieser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Zypern: Fast eine Million Singvögel auf britischer Militärbasis getötet

© Wikipedia/ Barn Swallow 19:37 16.03.2017 (aktualisiert 19:38 16.03.2017) Mehr als 800.000 Singvögel sind im vergangenen Herbst auf einem britischen Militärstützpunkt auf Zypern illegal getötet worden, schreibt die Zeitung „The Independent“. Die Tierschutzorganisationen „BirdLife Cyprus“ und „Royal Society for the Protection of Birds“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Das Geschäft mit dem Wasser – Immer mehr Restaurants verkaufen Leitungswasser

Von Nina Gessner 24.01.17, 07:04 Uhr Restaurants und Lokale verkaufen vermehrt Leitungs- statt Mineralwasser.(Symbolbild) Foto: dpa Leitungswasser statt Mineralwasser – immer mehr Hamburger Restaurants stellen um und schaffen Glasflaschen ab. Schätzungen des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbands (Dehoga) zufolge servieren 20 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 3 Kommentare