Schlagwort-Archive: Mecklenburg-Vorpommern

Impfen ohne Einweisung des Impfpersonals – Ein Riesenskandal in Stralsund

Bereits unmittelbar nach dem Vorfall hatte sich der Mediziner bei den Geimpften entschuldigt, zugleich aber die Vorbereitung der Impfaktion kritisiert. „Ich bin dahingefahren (Red.: ins Pflegeheim) in der Annahme, dass ich eingewiesen werde.“ Stattdessen habe es nur den Infozettel gegeben, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

„Der Schein trügt“: Schwesig rechnet mit Verlängerung des Lockdowns

29. Dez. 2020 06:15 Uhr Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig rechnet damit, dass der bis zum 10. Januar befristete Lockdown verlängert wird. Laut der Ministerin gibt der Impfstoff zwar Hoffnung und Zuversicht, könnte jedoch nicht immer rechtzeitig zur Verfügung stehen. Quelle: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare

CORONA-IMPFSTOFF ÜBERDOSIERT – Nach Impf-Unfall in Stralsund vier Menschen im Krankenhaus

In einem Stralsunder Pflegeheim bekamen acht Menschen eine bis zu fünffach erhöhte Dosis des Corona-Impfstoffes gespritzt. Vier sind jetzt im Krankenhaus. 28.12.202013:18 Uhr Wegen individueller Fehler bei der Aufbereitung des Impfstoffes ist acht Mitarbeitern eines Pflegeheims in Stralsund die fünffache … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Bundesinnenministerium: Seehofer verbietet rechtsextreme „Sturmbrigade 44“

01. Dezember 2020 Polizeiwagen im Einsatz (Paul Zinken/dpa/ZB) Das Bundesinnenministerium hat die rechtextremistische Gruppierung „Sturmbrigade 44“ verboten und aufgelöst. Die Gruppierung tritt auch unter „Wolfsbrigade 44“ auf und sieht sich in der Tradition des Nationalsozialismus. Ihre Symbole dürfen nicht mehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Schwerin: Neuer Innenminister Renz legt Amtseid ab

27. November 2020 Torsten Renz wird zum Innenminister ernannt (ZB/Jens Büttner) Der CDU-Politiker Renz ist neuer Innenminister von Mecklenburg-Vorpommern. Vor dem Landtag in Schwerin legte er am Vormittag seinen Amtseid ab, nachdem Ministerpräsidentin Schwesig ihn zum neuen Ressortchef ernannt hatte. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Mecklenburg-Vorpommern: Touristen müssen bis 5. November abreisen

31. Oktober 2020 Manuela Schwesig (SPD), Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern, spricht in der Aktuellen Stunde über die Corona-Krise. (picture alliance/dpa – Jens Büttner) Touristen müssen spätestens bis zum 5. November aus Mecklenburg-Vorpommern abreisen. Das kündigte Ministerpräsidentin Schwesig am Abend in Schwerin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Gericht kippt Beherbergungsverbot für Mecklenburg-Vorpommern

Bild: Oberverwaltungsgericht in Greifswald In Mecklenburg-Vorpommern sind die bislang geltenden Beherbergungsbeschränkungen für Urlaubsgäste aus Corona-Risikogebieten gerichtlich gekippt worden. Zwei Hotelbetriebe hatten gegen die geforderten Corona-Negativtests geklagt. Das Oberverwaltungsgericht in Greifswald gab am Dienstag den Eilanträgen statt. Die Landesregierung habe keinen sachlichen Grund darlegen können, weshalb Urlaubsgäste … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Corona-Pandemie: Haseloff fordert „knallharte“ Durchsetzung der Bund-Länder-Beschlüsse

15. Oktober 2020 Sachsen-Anhalts Verwaltungschef (Ministerpräsident) Reiner Haseloff (CDU). (dpa / Ronny Hartmann) Sachsen-Anhalts Verwaltungschef (Ministerpräsident) Haseloff hat seine Länder-Kollegen nach den Beratungen in Berlin aufgerufen, die vereinbarten Maßnahmen – Zitat – „knallhart“ durchzusetzen. Wenn man jetzt nicht handele, breiteten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Coronavirus-Pandemie – Beherbergungsverbot: Geschäftsführer der Alliierten sind uneins

13. Oktober 2020 Karl-Josef Laumann (CDU), Minister für Gesundheit, Arbeit und Soziales in Nordrhein-Westfalen (picture alliance/ Flashpic/ Jens Krick) Einen Tag vor dem Treffen der Geschäftsführer der Alliierten in den Verwaltungszonen mit der gewählten Statthalterin der Alliierten, Merkel wird weiter kontrovers über das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Tarifkonflikt: Warnstreiks im öffentlichen Nahverkehr

  29. September 2020 Warnstreiks im öffentlichen Dienst – hier in Frankfurt. (dpa-Bildfunk / Andreas Arnold) In zahlreichen deutschen Städten haben Warnstreiks im öffentlichen Personennahverkehr begonnen. In Berlin legten die Beschäftigten um drei Uhr früh die Arbeit nieder. Busse und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Mecklenburg-Vorpommern: Zwei Polizisten wegen rechtsextremer Chats suspendiert

19. September 2020 Rechtsextremismus-Verdacht besteht gegen 17 Beamte. (David Young/dpa) In Mecklenburg-Vorpommern sind zwei Polizisten wegen rechtsextremer Chats vom Dienst suspendiert worden. Sie stünden im Verdacht, auf ihren Privathandys antisemitische, ausländerfeindliche sowie naziverherrlichende Nachrichten verschickt zu haben, teilte das Landesinnenministerium … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Deutschland – Schwesig trotzt Transatlantik-Front: Grüne „schaden“ Mecklenburg-Vorpommern

  18.09.2020 • 21:41 Uhr Quelle: www.globallookpress.com © Kay Nietfeld/dpa Seit Jahren tobt der Streit um die Erdgaspipeline Nord 2. Zuletzt eskalierten die USA die Drohkulisse und nahmen auch deutsche Institutionen ins Visier, so etwa den Fährhafen Sassnitz an der Ostsee. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Wer sagt’s denn: Intensivstationen haben immer weniger Corona-Patienten

  04. September 2020 Foto: Corona-Testzentrum (über dts Nachrichtenagentur)   Höchste Zeit, die Zügel noch etwas fester anzuziehen, damit die wild gewordenen Gäule, also die Bürger, nicht all zu viel freie Luft atmen können: Die Intensivstationen in deutschen Krankenhäusern melden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Saskia Esken jetzt auch ein „Covidiot“?

Von  PS  – 11. August 2020 Doppelmoral der SPD! Vor einer Woche noch wurden anders denkende als „Covididioten“ diffamiert. Nun sehen wir hier Saskia Esken, SPD ohne den „ach so wichtigen“ Mundschutz und ohne den Mindestabstand!- Güstrow 09.08.2020 Quelle: politikstube.com vom 11.08.2020 

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 7 Kommentare

Demonstrationen zur Wiederherstellung der Grundrechte in Stralsund und Rostock

Rostock/Stralsund (ADN) In Rostock und in Stralsund fanden gestern Demonstrationen und Kundgebungen der Volksinitiative Demokratie statt. Motto Wiederherstellung der Grundrechte. Obwohl sich viele Bürger an den Demonstrationen beteiligten war dies der Mainstreampresse keine Zeile wert. Es wird versucht derartige Demonstrationen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Nord Stream 2 – Staatsminister Roth: US-Sanktionsdrohung gegen Sassnitz „kann man sich nicht bieten lassen“

08. August 2020 Michael Roth (SPD), Staatsminister für Europa im Auswärtigen Amt (picture alliance / dpa) Der Staatsminister im Auswärtigen Amt, Roth, hat Sanktionsdrohungen aus den USA im Streit um die Erdgas-Pipeline Nord Stream 2 zurückgewiesen. Man dürfe sich nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Maskenpflicht für Schüler ist Massentraumatisierung – LERNEN OHNE SAUERSTOFFZUFUHR

04. August 2020 „Dann kann ich auch gleich sterben“, war die spontane Reaktion einer Schülerin aus NRW auf die Pläne einer Maskenpflicht im Unterricht. Lehrer müssen im übrigen in NRW keine Maske tragen – die Landesregierung fürchtete wohl eine Massen-Krankschreibung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Schlechtes Jahr für Schmetterlinge – bereits 19 Arten ausgestorben in MV

  Milder Winter, später Frost und ein trockener Frühling. Diese ungünstige Witterung hat dazu geführt, dass 2020 ein katastrophales Jahr für die Schmetterlinge im Nordosten ist. Viele Arten sind bereits verschwunden.   Greifswald – Für Schmetterlingskundler ist das Jahr 2020 in Mecklenburg-Vorpommern ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Deutschland – Terroranschlag in Rostock: Somalier entführt Linienbus und überfährt 63-jährigen Radfahrer

Symbolfoto   Auch der Straßenverkehr wird für Deutsche seit der Grenzöffnung durch Merkel immer gefährlicher. Diese Erfahrung musste ein 63 Jahre alter Radfahrer in Rostock machen. Er wurde von einem Somalier mit einem Linienbus überfahren. von Roscoe Hollister In Rostock (Mecklenburg-Vorpommern) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Sechs Verletzte bei Schlägerei nach Fußballspiel in Güstrow – STEINWÜRFE UND VERFOLGUNGSJAGD

Weil das Fußballspiel zu ruppig wurde, brachen die Teams die Partie ab. Doch eine Mannschaft holte sich Verstärkung und schlug mit Gegenständen auf die Gegner ein. Die Polizei sucht Zeugen. Güstrow – Nach einem Fußballspiel in Güstrow ist es am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

VERDÄCHTIGER ERMITTELT – Deutsche (50) an Badestelle bei Röbel von „fremdem“ jungen Mann sexuell belästigt

Erst beobachtete ein junger Mann eine Frau Mitte 50 beim Baden zwischen Kieve und Buchholz. Als sie sich gestört fühlte, setzte er noch eins drauf. 09.07.202013:30 Uhr Die Frau hatte dem Unbekannten vor dem unmoralischen Angebot deutlich gesagt, dass sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Sargnagel für den Einzelhandel: Der Maulkorbzwang bleibt

08. Juli 2020 WIRTSCHAFT Berlin/München. Darüber wird man sich beim vom Corona-Ruin bedrohten Einzelhandel sicher freuen: die Gesundheitsminister von Bund und Ländern haben jetzt einhellig klargestellt, daß es beim Maskenzwang im Einzelhandel bleiben werde. Auch Bundeskanzlerin Angela Merkel und Bundesgesundheitsminister Jens … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Covid-19: Spahn gegen Abschaffung der Maskenpflicht

06. Juli 2020 Gesundheitsminister Spahn mit Mund-Nase-Bedeckung. (dpa / Oliver Dietze ) Bundesgesundheitsminister Spahn warnt vor einer Abschaffung der Maskenpflicht im Einzelhandel. Er verstehe die Ungeduld angesichts der Corona-Beschränkungen, sagte der CDU-Politiker im Deutschlandfunk. Wenn man es aber dem Virus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Covid-19: Debatte über Abschaffung der Mund-Nase-Bedeckung

05. Juli 2020 Der Einzelhandel öffnet wieder, so wie hier in Fulda, aber auch in Bremen am 20.4.2020 (imago / HMB-Media / /Oliver Müller) Mecklenburg-Vorpommern erwägt, die Maskenpflicht im Handel abzuschaffen. Wenn das Infektionsgeschehen so gering bleibe, sehe er keinen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Bußgeldkatalog: Viele Bundesländer verhängen keine höheren Strafen

04. Juli 2020 Ein Sportwagen fährt durch die Komödienstraße in Köln, Symbolbild Raser (imago/C. Hardt/Future Image) Mehrere Bundesländer wollen den neuen Bußgeldkatalog mit höheren Strafen für Raser vorerst nicht mehr anwenden. Bayerns Innenminister Herrmann erklärte, man werde bei Ordnungswidrigkeiten zur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Erleichterte Klagen gegen Sicherheitskräfte – Berlins Polizeipräsidentin: Clans werden Antidiskriminierungsgesetz ausnutzen

Deutschland 28. Juni 2020 BERLIN. Die Berliner Polizeipräsidentin Barbara Slowik hat Kritik am neuen Antidiskriminierungsgesetz hinsichtlich der Bekämpfung krimineller Clans geäußert . „Clan-Mitglieder werden das Gesetz testen und reflexhaft den Vorwurf der Diskriminierung erheben“, sagte sie dem Spiegel. Slowik betonte, sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Zitterpartie für Werften in Mecklenburg-Vorpommern geht weiter

Auf der MV-Werft in Warnemünde wurde im vergangenen November der Neubau eines Kreuzfahrtschiffes ausgedockt. Die MV-Werften in Wismar, Rostock und Stralsund müssen weiter auf wirtschaftlich ruhigeres Fahrwasser warten. Nach einer mehrstündigen Beratung konnten sich Vertreter von 17 Banken am Freitag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

VERSUCHTER MORD – Verdächtiger nach Axtangriff in Schwerin in Psychiatrie eingewiesen

Ein 23-Jähriger soll einer Rentnerin in einer Schweriner Gartenanlage mehrfach mit einer Axt auf den Kopf geschlagen haben. Er wurde jetzt in das psychiatrische Krankenhaus in Stralsund eingewiesen. 25.06.202010:24 Uhr In Schwerin wurde eine Frau von einem jungen Mann mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Parchim: Neger aus Eritrea verletzt zwei Deutsche – Polizei greift bei tätlicher Auseinandersetzung ein

  Nach einer tätlichen Auseinandersetzung in Parchim hat die Polizei am Montagabend einen 30-jährigen Mann vorläufig festgenommen. Der aus Eritrea stammende Mann soll drei andere Männer auf dem Parchimer Westring zunächst mit einem Küchenmesser bedroht und dann mit Fäusten auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Hagenow: Trio greift Polizisten an: Ein Beamter leicht verletzt

 Karl-Josef Hildenbrand Ein eingeschaltetes Blaulicht leuchtet auf einer Polizeistreife. /dpa/Symbolbild von dpa 24. Juni 2020, 05:31 Uhr Polizisten sind bei der Vollstreckung eines Haftbefehls in Hagenow (Kreis Ludwigslust-Parchim) von drei Männern beleidigt und angegriffen worden. Ein Beamter wurde dabei leicht verletzt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare