Schlagwort-Archive: Belgien

Deutsche Stromexporte: Franzosen heizen mit deutscher Kohle

Die Bundesrepublik hat an Frankreich im Januar so viel Strom geliefert wie nie zuvor. Das treibt die Kohle- und Gaskraftwerke hierzulande an. Hier wird Kohle für die Stromgewinnung verbrannt: Kohlekraftwerk in Grevenbroich Foto: imago/Westend61 Im Januar war eine ungewöhnliche Konstellation am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Focus, die neue Anwaltskanzlei für afghanische Messerstecher

  ANDREAS KÖHLER 22. Januar 2019 Symbolfoto:Von umarazak/shutterstock „Bereicherung“ in Plüderhausen (Baden-Württemberg): Vater in Kinderzimmer der Tochter von Asylbewerber aus Afghanistan niedergestochen und massakriert – Täter nun vor Gericht – Focus-Autor Göran Schattauer springt in die Bresche, verdingt sich nun als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Handel mit Papieren – Belgischer Stadtrat verhaftet

  18. Januar 2019 Foto:Von Michael Pervak/shutterstock #Antwerpen – In #Belgien ist ein Stadtrat wegen des Verdachts des Verkaufs von sogenannten humanitären Visa an #Flüchtlinge festgenommen worden, teilte die Staatsanwaltschaft in Antwerpen mit. Gegen ihn wird nun wegen Menschenhandels, Korruption und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Wirtschaft – Sanktionen zum Trotz: Russlands Handelsumsatz mit EU wächst um fast 22 Prozent

  05.01.2019 • 09:22 Uhr Quelle: AFP Die Flagge der Europäischen Union weht am 29. März 2018 vor der St. Basilius-Kathedrale in Moskau. Das Handelsvolumen zwischen Russland und der Europäischen Union wächst seit Anfang 2017 stetig – trotz der vor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

New York: Deutschland ist im UNO-Sicherheitsrat

01. Januar 2019 Christoph Heusgen ist seit 2017 Deutschlands Botschafter bei den Vereinten Nationen (picture alliance / Photoshot) #Deutschland ist bis Ende nächsten Jahres Mitglied im #Sicherheitsrat der Vereinten Nationen. Damit werde die #Bundesrepublik zum sechsten Mal in dieser Rolle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

UNO-Sicherheitsrat – Deutschland nennt Friedenspolitik als Schwerpunkt

  28. Dezember 2018 Das Bild zeigt den UNO-Sicherheitsrat im April 2018 bei einer Dringlichkeitssitzung zum Krieg in Syrien. (dpa-Bildfunk / AP / Mary Altaffer) Als künftiges nicht-ständiges Mitglied des #UNO-Sicherheitsrats will sich #Deutschland vor allem in der #Friedenspolitik engagieren. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Europa: Westbalkan: Kampf gegen Schwarzhandel von Waffen – Kosovo startet mit Legalisierung

  22.12.2018 • 07:30 Uhr Quelle: Reuters Millionen illegale Schusswaffen wie Kalaschnikows, die während der Jugoslawien-Kriege der Neunziger Jahre in Umlauf gelangten, sollen sich im Privatbesitz befinden. Millionen illegale Waffen sollen in den #Westbalkan-Staaten im Umlauf sein. Die EU möchte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Aktuelle Eurostat-Zahlen: Asylanten-Ansturm läßt nach – aber keine Entwarnung

21. Dezember 2018 INTERNATIONAL Brüssel. Der #Asyl-Ansturm auf Europa ist im Vergleich zum Vorjahr geringfügig gesunken. Im dritten Quartal des laufenden Jahres 2018 wurden EU-weit 146.860 Erstanträge auf Asyl registriert. Im Vergleichszeitraum des Vorjahres waren es 169.260. In #Österreich ist die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Belgischer Regierungschef kündigt Rücktritt an

18.12.2018 • 20:15 Uhr Quelle: Reuters Belgischer Regierungschef kündigt Rücktritt an Der belgische Ministerpräsident Charles Michel hat seinen Rücktritt angekündigt. Er werde sich sofort zum König begeben, sagte Michel am Dienstagabend im Parlament in Brüssel. Kurz zuvor hatten die Sozialdemokraten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Brüssel: Tausende protestieren gegen UN-Migrationspakt – Festnahmen und Wasserwerfer im Einsatz

17.12.2018 • 11:09 Uhr Rund 5.500 Menschen zogen am Sonntag auf die Straßen Brüssels, um gegen den Beitritt der belgischen Regierung zum #UN-Migrationspakt, der im Juli in Marokko ausgearbeitet wurde, zu protestieren. Der Protestmarsch zog durch das Europaviertel, wo EU-Institutionen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 4 Kommentare

Wegen UN-Migrationspakt – Belgien beendet Kooalition

  09. Dezember 2018 Bart De Wever (N-VA) (Bild: Miel Pieters; CC BY-SA 2.0; siehe Link) Belgien  – Im Streit um die Unterzeichnung des UN-Migrationspaktes ist die flämische nationale N-VA-Partei aus der Viererkoaliton ausgestiegen. Ministerpräsident Charles Michel will in einer Minderheitsregierung weitermachen und den Pakt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Das ist Brüssel, die EU-Hauptstadt

https://twitter.com/i/status/1073625638559461376 Quelle: Nachrichtenagentur ADN (SMAD-Lizenz-Nr. 101 v. 10.10.46) vom 15.12.2018

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 5 Kommentare

Revolution der „Gelbwesten“ – FRANKREICH – WIEDERHOLT SICH DIE GESCHICHTE DOCH?

08. Dezember 2018 Die Proteste in Frankreich gegen Emmanuel Macron und seine Politik werden immer stärker. Ein Hauch von Revolution liegt in der Luft. Von INXI | Es ist das vierte Wochenende, das #Frankreich in seinen Grundfesten erschüttert. Mittlerweile haben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Belgien: Parlament stimmt Beitritt UNO-Migrationspakt zu

07. Dezember 2018 Der belgische Ministerpräsident Charles Michel (afp / BELGA / LAURIE DIEFFEMBACQ) Das belgische Parlament hat mit großer Mehrheit für die Annahme des UNO-Migrationspakts gestimmt. Aus der Koalition des liberalen Regierungschefs Michel stimmte die flämisch-nationalistische Partei N-VA wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

UN-Migrationspakt löst Regierungskrise in Belgien aus

  05. Dezember 2018 Bart De Wever (N-VA) (Bild: Miel Pieters; CC BY-SA 2.0; siehe Link) Belgien – Stürzt die belgische Regierung über den UN-Migrationspakt? Der belgische Regierungschef Charles Michel (Liberale) will den Pakt unterzeichnen, die flämische nationale N-VA-Partei lehnen den Pakt ab … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

BKA: Internationaler Schlag gegen die italienische Mafia

Dieses italienische Lokal wird von vermummten Polizisten durchsucht Foto: Christoph Reichwein / dpa BUNDESKRIMINALAMT 05.12.2018 – 15:00 Wiesbaden (ots) – Das Bundeskriminalamt (BKA) ist heute mit Festnahmen und Durchsuchungsmaßnahmen massiv gegen mutmaßliche Angehörige der italienischen kriminellen Gruppierung `Ndrangheta wegen des Vorwurfs des bandenmäßigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Gelbe Westen belagern Brüssel

Spannung in Brüssel bei der Demonstration – organisiert von den gelben Westen an etwa sechzig Orten, bislang gab es vier Verhaftungen. Video von brennendem Fahrzeug Die Polizei benutzte Tränengas und Wasserwerfer um die Demonstranten zu vertreiben. Diese drastischen Mittel setzte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Belgien: „Gelbwesten“-Proteste verursachen Verkehrschaos

  30. November 2018 Wie in Frankreich gibt es jetzt auch in Belgien „Gelbwesten“-Proteste. (ERIC LALMAND / BELGA / AFP) Nach den Protesten in Frankreich haben heute auch in Belgien Demonstranten in Warnwesten Straßen blockiert und ein Verkehrschaos verursacht. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Wut der „Gelben Westen“ greift auf Belgien über

  21. November 2018 „Gelbe Weste“- Protest in Brüssel (Screenshot) #Belgien – Nicht nur in Frankreich lehnen sich die Menschen gegen die steigende #Spritpreise auf. Der Protest der „Gelben Westen“ hat nun auch Belgien ergriffen. Am Dienstag wurde die Autobahn E19 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Brüssel: Unbekannter unternimmt Messerattacke auf Polizisten

© AP Photo / Alastair Grant 09:49 20.11.2018 (aktualisiert 09:51 20.11.2018) Ein Unbekannter hat in der Nähe des Brüsseler Kommissariats einen Polizeibeamten mit einem Messer attackiert. Dies bestätigte am Dienstag der Chef des belgischen Innenministeriums Jan Jambon. „Noch ein feiger Akt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Nächster Kandidat: UN-Migrationspakt wackelt nun auch in Belgien

15. November 2018 UN-Migrationspakt (Screenshot YouTube) Belgien – Die Liste jener Länder, die sich vom #UN-Migrationspakt zurückziehen wollen, wird immer länger: Am Mittwoch wurde bekannt, dass möglicherweise auch #Belgien das Abkommen nicht unterschreiben wird. Die flämischen Nationalisten wollen den Text … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , | 5 Kommentare

AfD: Weitere Auslandsspende

15. November 2018 Die AfD-Fraktionschefin im Bundestag, Alice Weidel. (picture alliance / Sven Simon) Die Spendenaffäre bei der #AfD weitet sich aus: Der Kreisverband von Bundestags-Fraktionschefin #Weidel hat den Erhalt einer weiteren problematischen Spende eingeräumt, in diesem Fall aus #Belgien. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

SWIFT knickt nach US-Druck ein: Iranische Banken werden ausgeschlossen

10.11.2018 • 16:43 Uhr Quelle: Reuters Eine Mauer in Teheran. Das internationale Finanztransaktionssystem #SWIFT hat angekündigt, dass mehrere iranische Banken aus dem System ausgeschlossen werden. Der Schritt erfolgt, da die Vereinigten Staaten von Amerika gegen den #Iran und die Regierung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Ende des Ersten Weltkriegs vor 100 JahrenStille auf den Schlachtfeldern Westflanderns

Am 11. November 1918, vor 100 Jahren, endete der Erste Weltkrieg. In #Belgien steht kein Ort so sehr für die Grausamkeiten und Schrecken dieses Krieges wie die Stadt #Ypern. Denn hier setzte die deutsche Armee das erste Mal das Giftgas … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Islamische Grooming-Gangs breiten sich in den Niederlanden und Belgien aus

07. November 2018 Foto:Von Africa Studio/shutterstock Nachdem sogenannte Grooming-Gangs Großbritannien „erobert“ und tausende junge Mädchen missbraucht haben, machen sie sich jetzt die Niederlande untertan. Dort steigt die Zahl der Opfer laut Terre des Hommes in den letzten Jahren rasant an. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

„Rat für die Repubilk“ Kataloniens vorgestellt – Exilregierung arbeitet seit einem Jahr

  Veröffentlicht am 31. Oktober 2018 Barcelona/Bremen/Brüssel (ADN). Ein Jahr nach der Arbeitsaufnahme der katalanischen Exilregierung in Belgien wurde in Barcelona der „Rat für die Republik“ vorgestellt. Dazu waren Präsident Carles Puigdemont und Minister Tomi Comin aus Belgien per Videokonferenz in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Milliarden aus Gaddafis Vermögen in Belgien verschwunden – Wer hat das Geld bekommen?

01.11.2018 • 06:30 Uhr Quelle: Reuters © Juda Ngwenya Gaddafi stand für eine Mischung aus Marxismus, Anarchismus, Naturrecht und Nationalismus. In seinem Grünen Buch bezeichnete er seine Programmatik als dritte Universaltheorie. Sie sei eine Alternative zu Kommunismus und Kapitalismus für die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Belgien: Verhaftungen und Anklagen im Fußballskandal

12. Oktober 2018 Der Spielerberater Mogi Bayat (rechts) hat die Nacht im Gefängnis verbracht. (dpa-Bildfunk / Belga / Jasper Jacobs) Im Zuge des #Korruptionsskandal im belgischen Fußballskandal hat es weitere Anklagen und Verhaftungen gegeben. Nach belgischen Medienberichten sind Spielerberater Mogi … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, Sport, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Salvinis nächster Plan: Halal-Schlachten wird verboten

  05. Oktober 2018 Foto:Von Stasis Photo/shutterstock Die islamische Tierquälerei hat auch in #Italien bald ein Ende. Die italienische Regierungspartei Lega hat einen Gesetzentwurf vorgelegt, nachdem das grausame Schächten der Vergangenheit angehören soll. Tiere sollten respektiert und vor Leiden bewahrt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Abriss palästinensischer Wohnhäuser: Nur USA unterstützen neuen israelischen Expansionsplan

New York (ParsToday)- UN-Sicherheitsrat hat sich am Donnerstag mit dem geplanten Abriss palästinensischer Wohnhäuser im Dorf „Khan Al-Ahmar“ im #Westjordanland befasst. Bei dieser Sitzung forderten Vertreter von acht europäischen Ländern #Israel offiziell  auf, seine Entscheidung über den Abriss palästinensischer Wohnhäuser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar