Schlagwort-Archive: Erpressungen

Zypern: Demonstranten gegen Corona-Maßnahmen greifen Fernsehsender an

19. Juli 2021 Zyprische Polizisten nach den Angriffen im Gebäude von Sigma TV (Etienne Torbey / AFP) Auf Zypern haben Demonstranten gegen Corona-Maßnahmen gestern Abend den Sitz des Fernsehsenders Sigma TV in Nikosia angegriffen. Sie setzten Fahrzeuge in Brand und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Abgebranntes Moria-Lager: 30 junge afghanische Männer in den Fokus der Ermittler gerückt

Von  Victoria  – 11. September 2020 Einem Bericht der Tageszeitung „Kathimerini“ zufolge ist am Freitag eine Gruppe von 30 jungen Männern afghanischer Herkunft in den Fokus der Ermittler gerückt, die ohne Familie nach Griechenland gekommen seien. Besagte Gruppe sei bereits durch Drogenhandel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Verfassungsschutz: Zahl der „Reichsbürger“ ist in Berlin gestiegen

Die Propaganda der öffentlichen Medien mit falschen Aussagen in der Öffentlichkeit heute in Berlin. Lügen – Lücken – Falsche Propganda heute in der Berliner Zeitung: Sie erkennen die Gesetze der Bundesrepublik nicht an und rufen eigene Staaten aus. 03.12.2019 – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Abschiebe-Witz: Clan-Boss im Libanon schon wieder auf freiem Fuß

  13. Juli 2019 So schön ist es, im Libanon die Freiheit zu genießen (Foto: Von Ink Drop/Shutterstock)  Per Learjet in einer groß gefeierten Nacht-und-Nebel-Aktion in den Libanon abgeschoben – und dort schon wieder in Freiheit: Der Chef des Bremer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Migration: Libyen bleibt weiter Anziehungspunkt für Flüchtlinge

16. Juli 2017 #Afrikanische Migranten in einem Lager in Tripolis in #Libyen (AFP / Mahmud Turkia) Trotz der desolaten Verhältnisse für #Migranten in Libyen machen sich weiterhin viele Menschen auf den Weg in das nordafrikanische Land. Die „Welt am Sonntag“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Barbesitzer fordern von dänischer Integrationsministerin scharfes Vorgehen gegen »Scharia-Polizei«

12.05.2016 Redaktion In letzter Zeit sehen sich Barbesitzer des Stadtteils Nørrebo der dänischen Hauptstadt Kopenhagen zunehmend Einschüchterungen und Bedrohungen seitens junger muslimischer Aktivisten ausgesetzt, die in dem Viertel eine sogenannte »Scharia-Zone« durchsetzen wollen. In den letzten zehn Jahren entwickelte sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Islamischer Staat – IS kassiert mit Banküberfällen und Ölhandel Milliarden ein – US-Finanzministerium

Der Islamische Staat hat bis zu 1,5 Milliarden Dollar (1,3 Milliarden Euro) durch Ölhandel, Bankdiebstahl Entführungen und Erpressungen verdient, wie ein Vertreter des Finanzministeriums der Vereinigten Staaten Sputnik am Donnerstag mitteilte. „Unseren jüngsten Schätzungen nach sind es nach dem Stand … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar