Schlagwort-Archive: Leipziger Buchmesse

LEIPZIGER BUCHMESSE 2020: AUSSTELLERZAHL SOLL „MINDESTENS STABIL“ WERDEN

Leipzig Kultur & Leute 27.01.2020 06:10  LEIPZIGER BUCHMESSE ERWARTET STABILE AUSSTELLERZAHL Leipzig – Auf der Leipziger Buchmesse präsentieren sich 2020 ähnlich viele Aussteller wie im Vorjahr. Buchmesse-Direktor Oliver Zille sagte, die Buchmesse werde „mindestens stabil“ sein. Die Ausstellerzahl auf der Leipziger Buchmesse … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 3 Kommentare

Deutsche Sprache – Englisch auf dem Index

Andrea Grotheer 05.04.2019 Wolfgang Hildebrandt findet es nicht gut, wenn im Alltag englische Wörter verwendet werden. Dadurch würden viele Menschen ausgegrenzt, findet er. Wolfgang Hildebrandt setzt sich seit gut 20 Jahren für die deutsche Sprache ein. (Andrea Grotheer) Hagen. Ein Softeis ist für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Leipzig: Buchmesse geht zu Ende

24. März 2019 Besucher auf der Leipziger Buchmesse 2019. (www.imago-images.de) Die Leipziger Buchmesse geht heute zu Ende. Seit Freitag haben mehr als 2.500 Aussteller aus 46 Ländern Neuheiten aus dem Verlagswesen vorgestellt. Am Abschlusstag stehen auf dem Messegelände und beim … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Alle Jahre wieder: „Aktions-Bündnis“ ruft bei Leipziger Buchmesse zu Protesten gegen „rechte Verlage“ auf

20. März 2019 Antifaschistische Buchzensoren (Bild: Screenshot)   Leipzig – Gäähn. Auch dieses Jahr rufen die berühmt berüchtigten Meinungsgeber aus den Reihen der noch berühmt berüchtigteren „Aktions-Bündnisse“ wieder vor dem Start der Leipziger Buchmesse zum Protest gegen „rechte Verlage“ auf.  … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Erinnerung an Vater der Nachhaltigkeit

  Veröffentlicht am 3. März 2019 Erfurt/Freiberg (ADN). Die Anstalt öffentlichen Rechts (AöR) ThüringenForst erinnert am Sonntag an den 305. Todestag des sächsischen Forstpioniers Hans Carl von Carlowitz aus Freiberg. Der Fortwissenschaftler gilt als derjenige, der das heute so aktuelle und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

„Sachsens Glanz und Elend“ an schwarzem Wochenende eindrucksvoll dokumentiert

Veröffentlicht am 19. März 2018 Leipzig (ADN). Über die Geschichte eines vorläufigen Zerwürfnisses des Bundeslandes Sachsen gegen Berlin und den Westen berichtet die „Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung“ (FAS) am Sonntag unter einer Abbildung Augusts des Starken. „Sachsens Glanz und Elend“ wird in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Leipziger Buchmesse“ – Bei Äußerungen, die volksverhetzend sind, schreiten wir als Messe ein“

15. März 2018, 09:25 Uhr Der Direktor der Leipziger Buchmesse Oliver Zille (Archivbild) (Foto: dpa)  Oliver Zille steht als Chef der Leipziger Buchmesse seit Wochen in der Kritik, weil er rechte und rechtsextreme Verlage ausstellen lässt. Hat er überhaupt eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Friedliche Demonstration – Lautstarker Protest gegen Compact-Verlag auf der Leipziger Buchmesse

Wie bereits im vergangenen Jahre gab es auch 2017 wieder Proteste gegen den Stand des rechtspopulistischen Compact-Verlages auf der Leipziger Buchmesse. | Artikel veröffentlicht: 26. März 2017 14:39 Uhr | Artikel aktualisiert: 26. März 2017 18:04 Uhr Protest am Stand … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 5 Kommentare

Aufruf der Antifa in allen Hallen – Wegen COMPACT: Antifa terrorisiert die Leipziger Buchmesse

COMPACT wirbelte die Leipziger Buchmesse auf. Und dies in zweierlei Hinsicht. Einmal durch den sehr erfolgreichen Vortrag von Professor Dr. Michael Vogt über die Geschichte des Magazins – und anderseits durch antifantische Proteste und Randale. Schon im Vorfeld drohten Indymedia-Aktivisten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

800 Personen in Prozess gegen Auschwitz-Arzt Fischer involviert

Leipzig (ADN). ++ Die Deutsche Demokratische Republik (DDR)  wollte mit jedem Prozess gegen nationalsozialistische Straftäter dokumentieren, dass die Ostdeutschen und ihr Staat im Vergleich zur westdeutschen Bundesrepublik Deutschland (BRD) die besseren Demokraten sind. Das erklärte die Staatsawältin a. D. Ursula … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar