Schlagwort-Archive: Briten

Botschafter – Skripal-Fall: Briten berichten erst nach Zensur durch Regierung

© AFP 2018 / Andrew Cowie 19:17 21.04.2018 (aktualisiert 19:36 21.04.2018) Den britischen Medien ist es laut dem russischen Botschafter in London, Alexander Jakowenko, verboten, Artikel zum Fall #Skripal ohne Genehmigung des Rates für nationale Sicherheit #Großbritanniens zu veröffentlichen. Jakowenko hatte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Lawrow: Im Kalten Krieg gab es Regeln – jetzt haben USA und Briten alle Anstandsregeln aufgegeben

02.04.2018 • 16:36 Uhr Quelle: Reuters Der russische Außenminister Sergej #Lawrow bei einer Pressekonferenz nach einem Treffen mit dem UN-Sonderbeauftragten für Syrien, Staffan de Mistura, in Moskau, am 29. März 2018 Der russische Chefdiplomat, #Sergej Lawrow, hat die Rhetorik gegenüber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

„Sachsens Glanz und Elend“ an schwarzem Wochenende eindrucksvoll dokumentiert

Veröffentlicht am 19. März 2018 Leipzig (ADN). Über die Geschichte eines vorläufigen Zerwürfnisses des Bundeslandes Sachsen gegen Berlin und den Westen berichtet die „Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung“ (FAS) am Sonntag unter einer Abbildung Augusts des Starken. „Sachsens Glanz und Elend“ wird in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Handschreiben auf Papier ist sterbende Kulturtechnik

Veröffentlicht am 10. März 2018 von cotta77 München (ADN). Das Schreiben mit Stift auf Papier ist eine sterbende Kulturtechnik. Das könnte die motorischen und kognitiven Fägigkeiten des Menschen beeinträchtigen. Das befürchtet Katrin Blawat in einem Beitrag der Wochenendausgabe der“Süddeutschen Zeitung“ (SZ). Einer Umfrage … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Paderborn: Britische Besatzungssoldaten radalierten auf Deutschem Weihnachtsmarkt und beschädigen Weihnachtsmarktstände

POLIZEI PADERBORN POL-PB: 01.12.2017 – 10:06 #Paderborn (ots) – (mb) Dank couragierter Zeugen konnte die Polizei am späten Donnerstagabend drei mutmaßliche Randalierer dingfest machen. Gegen 23.40 Uhr beobachtete ein Zeuge drei junge Männer an einem Imbissstand in der Westernstraße. Einer der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

EU – Schäuble: Harte Austrittsverhandlungen mit den Briten

31. März 2017 Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble, CDU (picture alliance / Franziska Kraufmann/dpa)   Bundesfinanzminister Schäuble plädiert für eine harte Haltung bei den EU-Austrittsverhandlungen mit Großbritannien. Es gebe keine Rechte ohne Pflichten, sagte er der „Neuen Osnabrücker Zeitung“. Die Briten hätten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Lawrow im Interview zu Syrien und Rolle der USA im Konflikt: „Ich traue ihnen nicht“

30.09.2016 • 06:15 Uhr Quelle: Sputnik Russlands Außenminister Sergej Lawrow zeigt sich in Anbetracht des undurchsichtigen Spiels zahlreicher Akteure im Syrienkonflikt „immer wieder aufs Neue davon überzeugt, dass wir uns nur auf unsere Streitkräfte verlassen können“. Der Außenminister der Russischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Amerikanische Besatzungsmacht will Englische Besatzungsmacht in Dülmen ablösen – Ein abgekartetes Spiel im Ramen einer Kriegslist nach Artikel 24 Haager Landkriegsordnung?

Tower-Barracks in Dülmen – Die Briten gehen, die Amerikaner kommen Über 40 Jahre haben die britischen Streitkräfte die Tower-Barracks in Dülmen als zentralen Logistikstandort in Deutschland genutzt. Im Rahmen des Abzugs ihrer Streitkräfte aus Deutschland haben sie die Rückgabe der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Mirror: Briten gestehen – Nato-Geheimdaten landen in Moskau

© REUTERS/ Stefan Wermuth Laut dem britischen Verteidigungsminister Michael Fallon werden Russland die wichtigsten militärischen Geheimnisse der Nato zugänglich, schreibt Daily Mirror. Geheimdaten, zu denen nur die 28 Mitglieder der Nordatlantischen Allianz Zugang haben dürfen, gelangen in die Hände des Kremls, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

EUROPA – Gegen die EU: Briten und Franzosen starten Steuer-Dumping

  Veröffentlicht: 05.07.16 00:29 Uhr Die EU verliert Terrain in einem ihrer wichtigsten Einsatzgebiete: Entgegen allen Forderungen, die Steuern in der EU zu vereinheitlichen, wollen Frankreich und Großbritannien die Steuern für internationale Konzerne senken. Die Debatte zeigt, dass viele EU-Prinzipien … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Eilmeldung: Brexit-Referendum: Briten stimmen für EU-Austritt

Stand: 24.06.2016 07:04 Uhr Eine knappe Mehrheit der Briten hat bei dem historischen Brexit-Referendum für einen Ausstieg aus der EU gestimmt. Der Vorsprung des Brexit-Lagers ist mit 16,8 Millionen Stimmen uneinholbar. Quelle: tagesschau.de vom 24.06.2016

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Brexit – Wetten dass … wir wieder verschaukelt werden?

22. Juni 2016 Markus Gärtner Wieder einmal „Lügenpresse.“ Der Aufreger der Woche ist das Referendum der Briten an diesem Donnerstag – Verbleib in, oder Ausstieg aus der EU. Darum geht es. Am Dienstag schossen die Börsenkurse rund um den Globus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

„Brexit“ Draghi warnt Briten vor EU-Austritt

Großbritannien würde im Fall eines „Brexits“ alle Vorteile des EU-Binnenmarktes verlieren, erklärte der EZB-Chef. An Bundeskanzlerin Merkel richtete er eine Bitte. 28.04.2016 © REUTERSEZB-Präsident Mario Draghi EZB-Präsident Mario Draghi hat das britische Volk vor einem EU-Austritt und dessen wirtschaftlichen Folgen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Deutscher Publizist: „Die Glaubwürdigkeit der Medien sinkt“

© AP Photo/ Gero Breloer Immer mehr Menschen in Deutschland sind nach Ansicht von Publizist und Autor Thomas Fasbender der Ansicht, dass die Medien mit ihrer Berichterstattung auch eine politische Mission erfüllen. Dies betreffe unter anderem das Flüchtlingsthema. Dies führe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Rund ein Drittel der Briten unterstützen Einreiseverbot für Moslems

© Sputnik Rund ein Drittel der britischen Bürger unterstützt die Initiative des amerikanischen Präsidentschaftskandidaten Donald Trump, ein Einreiseverbot für die Moslems zu beschließen.   Laut der im Auftrag des TV-Senders Sky News vorgenommenen Umfrage solidarisieren sich 29 Prozent der Briten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Angst vor Armata? Auch die Briten modernisieren ihre Panzer

© Sputnik/ Mikhail Voskresenskiy 20:03 22.09.2015 (aktualisiert 20:25 22.09.2015)  Das britische Verteidigungsministerium will seinen Panzerbestand völlig erneuern. Der Grund für diese Entscheidung ist der neue russische High-Tech-Panzer T-14 Armata, wie die Zeitung Jane’s Information Group schreibt. Der britische Armeechef Nick … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Flüchtlinge – Briten verschärfen Strafen für illegale Einwanderer

  Die britische Regierung will stärker gegen illegale Einwanderer vorgehen. Wer sich unrechtmäßig im Land aufhalte, müsse künftig mit Gefängnisstrafen und der Beschlagnahmung seiner Einkünfte rechnen. 25.08.2015 © AFP Flüchtlinge in der Nähe des Eurotunnels versuchen nach Großbritannien zu kommen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Alte Nazi-Eliten per Grund- und Bundesgesetz im BRD-Verwaltungsapparat installiert

Bonn/Potsdam, 16. August 2015 (ADN). Die von der Potsdamer Konferenz der Siegermächte des Zweiten Weltkriegs beschlossene Entnazifizierung Deutschlands wurde in der späteren Bundesrepubik Deutschland (BRD) schnell abgebrochen und weitgehend ignoriert. Das erklärte der Historiker Prof. Manfred Görtemakers von der Universität … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar