Schlagwort-Archive: Leipzig

Messerattacke: Während der Gassirunde – Versuchter Raub: Angriff mit Messer in Leipzig-Grünau

Während seiner Hunderunde ist ein 36-Jähriger in #Leipzig-Grünau von zwei Unbekannten angesprochen und mit einem Messer bedroht worden. Die Polizei sucht nun nach Zeugen. | Artikel veröffentlicht: 09. Januar 2018 18:25 Uhr | Artikel aktualisiert: 09. Januar 2018 18:32 Uhr Symbolbild Blaulicht Quelle: dpa   Leipzig. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Leipzig: Hacker versammeln sich zum Jahreskongress

27. Dezember 2017 Die weltweite Vernetzung stellen sich Fragen nach Datensicherheit und -schutz. (dpa/picture alliance/Malte Christians) In #Leipzig beginnt am Vormittag der #Jahreskongress des #Chaos Computer Clubs. Zu der viertägigen Veranstaltung werden 15.000 Teilnehmer erwartet. Die Themen reichen von Sicherheitslücken … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ausländergewalt: Eine Auswahl aktueller „Einzelfälle“

20. Dezember 2017 KULTUR & GESELLSCHAFT #Deutschland. Die täglichen „Einzelfall“-Meldungen nehmen überhand, Ausländerkriminalität und Asylkriminalität beschäftigen die Regionalpresse landauf, landab, während die etablierte #Lückenpresse beharrlich schweigt. Eine kurze Auswahl aktueller „Einzelfälle“. In #Bielefeld schlug eine Gruppe von „fünf bis sechs #Südländern“ und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Gefährder: Bremens Innensenator für Zentralgericht in Deutschland

07. Dezember 2017 Eine Teilnehmerin einer Demonstration gegen eine geplante Abschiebung hält am Flughafen in Frankfurt am Main ein Plakat mit der Aufschrift „Afghanistan ist nicht sicher“ in die Höhe. (picture alliance / dpa / Susann Prautsch) Bremens Innensenator #Mäurer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

DEUTSCHLAND  MAGAZIN „COMPACT“: Vermieter will rechten Verlag nach Konferenz verklagen

Stand: 26.11.2017 | Lesedauer: 2 Minuten Teilnehmer der Demonstration gegen die Compact-Konferenz in Leipzig Quelle: dpa/dpa-ZB Nach der Konferenz des rechtspopulistischen Magazins „#Compact“ in #Leipzig droht der Vermieter der Räumlichkeiten mit einer Klage: Man sei über Anlass und Inhalt der Veranstaltung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Armseliger Leipziger Studentenhaufen protestiert mit Linksextremisten gegen Rauscher

24. November 2017 Kleiner Haufen linker Studenten und die Interventionistische Linke (IL) wollen Professor Rauscher den Garaus machen (Bild: Screenshot)   #Leipzig – An der #Universität Leipzig wurden die linkspolitischen Gemüter einiger Studenten durch den dort lehrenden #Juraprofessor Thomas Rauscher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

„Wir haben die Schnauze total voll!“ – Linke Bar sperrt Asylanten aus

23. November 2017 Symbolfoto: Durch rangizzz/Shutterstock   #Augsburg – Zunehmend scheint auch im linken bis extrem linken Gefilde die Geduld mit den vormals bejubelten, sakrosankten „#Refugees“ ein Ende zu haben. So kam es Mitte des Jahres im Tübinger bunten, städtischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Terrorverdacht nicht erhärtet: Festgenommene sechs Syrer wieder frei

23. November 2017 Festgenommene Syrer kommen frei (dpa / Paul Zinken) Die wegen Terrorverdachts festgenommenen sechs Männer aus #Syrien sind wieder frei. Es gebe keine dringenden Hinweise auf die Vorbereitung eines Anschlags oder einer Mitgliedschaft in der Dschihadistenmiliz #Islamischer Staat, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Terrorverdacht: Sechs Syrer festgenommen

21. November 2017 Sechs mutmaßliche Dschihadisten in Deutschland festgenommen (picture alliance / dpa / Jens Wolf) Bei #Razzien in mehreren deutschen Städten sind sechs mutmaßliche Mitglieder der Dschihadistenmiliz #IS festgenommen worden. Nach Angaben der Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt am Main gab es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Stellenabbau: IG Metall schließt Streik bei Siemens nicht aus

20. November 2017 #Siemens steht vor einem Stellenabbau (Peter Kneffel, dpa picture-alliancec) Im Konflikt um den vorgesehenen #Stellenabbau bei Siemens droht die Gewerkschaftsseite dem Konzern mit Streiks. Sollte der Vorstand bei seinen Plänen bleiben, könne ein Arbeitskampf als letztes Mittel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Leipziger Juraprofessor: „Wir schulden den Afrikanern und Arabern nichts“ – „Nehmen uns weg, was wir mit Fleiß aufgebaut haben“

16. November 2017 KULTUR & GESELLSCHAFT #Leipzig. In der #politisch korrekten Medienblase kommen derlei Ausbrüche aus dem #Mainstream kaum noch vor, umso erquickender die derzeit für Furore sorgenden Aussagen des Leipziger Jura-Professors #Thomas Rauscher. Den Aufmarsch zehntausender polnischer Patrioten am Nationalfeiertag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

AMAZON-SKANDAL: VERSANDRIESE HAT SEINE MEGA-SCHULDEN BEZAHLT

Von Hermann Tydecks Amazon hat endlich die Schulden in Höhe von 63.000 Euro an Jungunternehmerin Laura Michael (21) gezahlt.#Leipzig/#Heidenau – Zahlreichen Händlern drehte „Amazon“ plötzlich den Geldhahn zu, #Laura Michael (21) aus Heidenau schuldete der Versandriese sogar 63.000 Euro (TAG24 berichtete). Jetzt endlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

 „Conchita“ ist den meisten „Wurst“

09. November 2017 „Conchita Wurst“ (Bild:Franz Johann Morgenbesser , CC BY-SA 2.0; siehe Link)   Das Maß scheint überschritten. Nur noch wenige Hartgesottene interessieren sich für #Tom Neuwirth, alias „#Conchita Wurst“. Das künstlich kreierte Zwischending musste nun sein #Konzert in #Leipzig wegen mangelnden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Bissige Asylbewerber

03. November 2017 Symbolfoto: Durch Anukool Manoton/Shutterstock   Vielleicht sollten die vom Steuerzahler finanzierten Integrationskurse das Fach „Anstand und Sitte“ mit ins Programm nehmen. „Tag24“ vermeldet: Zwei #Asylbewerber sind in der #Leipziger Südvorstadt handgreiflich geworden, nachdem sie nach Küchenschluss in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Antifa: “Kubitschek, bald liegst du im Kofferraum”

02. November 2017 Foto: Ein Prozent   Am vergangenen Samstag veranstaltete das linke „Aktionsbündnis Kick ‚em Out“ in Halle eine Demonstration gegen das hallesche Ein-Prozent-Objekt in der Adam-Kuckhoff-Straße. Wenige Tage zuvor hatte es – wir berichteten – einen massiven Angriff auf das Hausprojekt gegeben. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Wenn Linke aus Versehen Linke verprügeln 

23. Oktober 2017 Conne Island (Bild: Niels Heidenreich; CC BY-SA 2.0; siehe Link)   #Leipzig – Am Freitagabend kam es zu einer folgenschweren Verwechslung. Sechs Jugendliche versuchten, ein „antirassistisches“ Konzert der in die Jahre gekommenen #Punk-Band Stomper 98 im #Linksextremistenzentrum „Conne Island“ zu besuchen. Die sechs … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Liebertwolkwitz: Erinnerung an die Völkerschlacht bei Leipzig – Befreiungskrieg gegen Napoleon 1813

In Leipzig wird an diesem Wochenende wieder an die Völkerschlacht vor 204 Jahren erinnert. Wie jedes Jahr verwandelt sich #Liebertwolkwitz zurück in ein Dorf des Jahres 1813. Höhepunkt des Treibens war Sonnabend-Vormittag eine kleine Gefechtsnachstellung auf den Grundwiesen. Gekämpft wird … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Wegen „Frei.Wild“-Jacke halb tot geschlagen

10. Oktober 2017 Frei.Wild Jacke – in Leipzig verboten (Bild: Screenshot YouTube)   #Leipzig – Die linke Hochburg ist für #Nicht-Linke ein gefährliches Pflaster. Am Sonnabend wurden zwei junge Männer so schwer verprügelt, dass sie in ein Krankenhaus eingeliefert werden mussten. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Libanesische Jugendliche spucken, treten und messern

07. Oktober 2017 Immer ein Messer dabei (Symbolfoto: JouWatch)   In #Leipzig zeigten drei #libanesische Jugendliche mal wieder, was sie so „drauf haben“. In einem Modekaufhaus drohten sie einem Sicherheitsmitarbeiter im Kassenbereich mit Schlägen, nachdem sie schon zuvor mit ihrem Benehmen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Deutschland – Merkels Hacker: Ostdeutsches Abhörzentrum soll Betrieb aufnehmen

  07.10.2017 • 08:00 Uhr Nicht nur während des Autofahrens gefährlich: Verdächtige Telefonverbindungen und Internetdaten gehen zukünftig über einen Server der Polizei. Selbst die Linkspartei in Thüringen und Berlin stimmte dem neuen #Überwachungszentrum zu. Ein ostdeutsches Abhörzentrum soll in zwei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

600 Meter zu Fuß – Taxifahrer lehnt Fahrgast ab und schlägt ihm ins Gesicht

  Weil ein Leipziger Taxifahrer einen Gast nicht mitnehmen wollte, kam es zu einem Streit. Der Fahrer schlug seinen Gast zu Boden und nahm anschließend andere Personen mit. | Artikel veröffentlicht: 04. Oktober 2017 19:41 Uhr | Artikel aktualisiert: 04. Oktober 2017 19:49 Uhr Weil … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Vorfall am Dienstagabend: Verdächtiger nach Messerattacke am Leipziger Hauptbahnhof auf freiem Fuß

  Ein 24-Jähriger, der am Dienstagabend vor dem Leipziger Hauptbahnhof unter anderem einen 16-Jährigen mit einem Messer verletzt haben soll, ist weiter auf freiem Fuß. | Artikel veröffentlicht: 05. Oktober 2017 14:39 Uhr Blick auf den Leipziger Hauptbahnhof. (Archivfoto) Quelle: Dirk Knofe   … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Polizeieinsatz am Brühl – Verdächtige bedrohen Securitymann in Leipziger Kaufhaus mit Cuttermesser

Drei Männer haben am Donnerstagnachmittag den Sicherheitsmitarbeiter eines Leipziger Modekaufhauses mit einem Messer bedroht. Die Polizei konnte die Verdächtigen stellen, die sich heftig wehrten. | Artikel veröffentlicht: 05. Oktober 2017 16:21 Uhr | Artikel aktualisiert: 05. Oktober 2017 21:43 Uhr Ein #Cuttermesser und eine Lochzange … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Deutschland multikriminell: Dramatischer Anstieg an mit Messern ausgeführten „Einzelfällen“

  04. Oktober 2017 KULTUR & GESELLSCHAFT „Messerstadt“ Leipzig titelte bereits vor einigen Tagen die „Bild-Zeitung“. Aufgrund der Vielzahl der „Einzelfälle“ trifft auch „Messerland“ Deutschland zu. Diesen Eindruck könnte so mancher Beobachter des politischen Alltagsgeschehens bekommen, der die täglichen Polizeimeldungen durchliest. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

„Messerstadt Leipzig“: Gewalteskalation in Sachsen – Gefährliche Körperverletzungen mit Messern ufern aus

  02. Oktober 2017 KULTUR & GESELLSCHAFT #Leipzig. „#Messerstadt Leipzig“ titelte heute die „Bild“-Zeitung angesichts der ausufernden Anzahl an #Körperverletzungen, die in der sächsischen Stadt mit Messern verübt werden. „So schlimm wie in diesem Sommer war es noch nie“, bestätigt die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Legida marschiert wieder: Zusammenstöße zwischen Gegendemonstranten und Polizisten in Leipzig

22.09.2017 • 11:31 Uhr   Gestern ist es am Rande eines Marsches der Anti-Einwanderungs-Bewegung #LEGIDA in #Leipzig zu Zusammenstößen zwischen Polizisten und #Gegendemonstranten gekommen. Diese hatten sich gegen den LEGIDA-Marsch versammelt, der unter dem Motto „Gemeinsam für Deutschland“ stattfand. Sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Leipzig-Eutritzsch: Männer rauben Jugendliche aus – Dann fällt ein Schuss…

Drei Unbekannte überfielen vier Jugendliche in Eutritzsch. Dabei schossen sie mit einer nicht näher identifizierten Schusswaffe in die Luft. (Symbolbild)Leipzig – Was war denn da in Eutritzsch los? Gleich zweimal sind Kinder beziehungsweise Jugendliche am Dienstag Opfer von bewaffneten Räubern geworden. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 6 Kommentare

Leipzig: Fahrschein zu alt, Somalier rastet aus

20. September 2017 Überall auf der Welt hat die Polizei alle Hände voll zu tun (Foto: fotolia/benekamp)   Als ein junger #Somalier in #Leipzig mit einem abgelaufenen Fahrschein erwischt wurde, rastete er aus. Er reagierte bedrohte die zwei Kontrolleure in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Leipzig: Syrer zettelt Massenschlägerei an – Körperliche Auseinandersetzung am Richard-Wagner-Platz

           Ort:      Leipzig; OT Zentrum, Richard-Wagner-Platz/Große Fleischergasse Zeit:     16.09.2017, 20:40 Uhr   In den Samstagabendstunden gab es eine Auseinandersetzung am Richard-Wagner-Platz. Zeugen zufolge sollen zwei Personengruppen unterschiedlicher Nationalitäten miteinander in Streit geraten sein. Wie es zu diesem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Streit in Shisha- Bar eskalierte – Libanese schlägt Syrer Flasche auf den Kopf  

                             Ort:      Leipzig; OT Anger-Crottendorf, Zweinaundorfer Straße Zeit:     16.09.2017, 23:40 Uhr     In einer Shisha-Bar kam es kurz vor Samstagmitternacht zu einer körperlichen Auseinandersetzung in deren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare