Schlagwort-Archive: Nebensja

Frühwald um 9 – Nachrichten und Informationen vom 24.11.2022 (Textausgabe)

Nach dem Harakiri-Auftritt: Stress für „Binde-Mittel-Faeser“, Lob für masketragende „Maulaffen“ Das Bild kriegt man nicht mehr aus dem Kopf. Madame Faeser von einem diplomatischen Immunschutzschild umgeben, zeigt sich gratismutig mit einer bunten Binde auf einem Extra-Platz im Stadion, während die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Frühwald um 9 – Nachrichten und Informationen vom 29.09.2022 (Textausgabe)

Schwedische Küstenwache teilt mitViertes Leck in Nord-Stream-Pipelines entdeckt Die Schwedische Küstenwache hat am Donnerstagmorgen mitgeteilt, dass ein viertes Leck in den Nord-Stream-Pipelines entdeckt wurde. Die ersten drei wurden am Montag festgestellt, internationale Beobachter vermuten Sabotage. Quelle: Nachrichtenagentur ADN 🟥 Deutsche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Frühwald um 9 – Nachrichten und Informationen vom 28.09.2022 (Textausgabe)

Zuwanderungs-Hotspot Österreich: 195 Prozent mehr Asylanträge als letztes Jahr Wien. Einer der aktuellen „Hotspots“ an der europäischen Migrationsfront ist derzeit Österreich. Allein in den ersten acht Monaten des Jahres wurden in der Alpenrepublik mehr als 56.000 Asylanträge gestellt – laut … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Nebensja: Russland trägt keine Verantwortung für globale Nahrungsmittelkrise

Wassili Nebensja, Ständiger Vertreter der Russischen Föderation bei den Vereinten Nationen, bei der Debatte des UN-Sicherheitsrats über internationalen Frieden und Sicherheit, Konflikte und Ernährungssicherheit am 19. Mai 2022TIMOTHY A. CLARY / AFP / AFPDie Nahrungsmittelkrise, die eine „Hungersnot biblischen Ausmaßes“ auszulösen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Nebensja: Ukrainische Anschuldigungen gegen russisches Militär nicht durch Beweise belegt

Wassili Nebensja Brian Smith / SputnikDie Anschuldigungen der Ukraine gegen das russische Militär seien durch keinerlei Beweise belegt. Dies erklärte der ständige Vertreter Russlands im UN-Sicherheitsrat Wassili Nebensja am Dienstag. Der russische Diplomat wandte sich an den ukrainischen Präsidenten Wladimir Selenskij, der über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

„Schizophrenie-Niveau übersteigt alle Grenzen“: Nebensja stellt Ukraine Diagnose

© Sputnik / Nancy Siesel 08:55 30.05.2018 Der russische UN-Botschafter #Wassili Nebensja hat in einer Sitzung des UN-Sicherheitsrates zur Situation in der ostukrainischen Region #Donbass klargestellt, an welcher Diagnose die #Ukraine leidet. Damit kommentierte er die andauernden Vorwürfe des Westens … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Unter dieser Bedingung unterbricht Nebensja Sitzung des UN-Sicherheitsrates

© REUTERS/ Brendan McDermid 08:54 12.04.2018 (aktualisiert 09:04 12.04.2018) Der russische UN-Botschafter #Wassili Nebensja hat versprochen, eine Sitzung des UN-Sicherheitsrates zu unterbrechen, sollte seine US-amerikanische Amtskollegin Nikki Haley erneut den Begriff „#Regime“ gegenüber #Russland verwenden. „Wenn die US-Vertreterin erneut einen solchen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare