Schlagwort-Archive: Cherson

Frühwald um 9 – Nachrichten und Informationen vom 16.05.2022 (Textausgabe)

False Flag Chemiefabrik Zarya in Rubizhne verhindert? Ukrainische Truppen haben auf dem Rückzug die Chemiefabrik Zarya in Rubizhne (LVR) mit 49 Tonnen Sprengstoff vermint. Nach Angaben der Volksmiliz der Republik gelang es den Einheiten der elektronischen Kampfführung, das Signal zur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Medienbericht: Russische Luftabwehr fängt zwei Raketen über Cherson ab 

Cherson Die russischen Luftabwehrkräfte haben zwei Raketen im Himmel über der Stadt Cherson abgefangen. Dies berichtete die Nachrichtenagentur RIA Nowosti unter Berufung auf eine Quelle bei den Sicherheitsbehörden. In der Mitteilung hieß es: „Vorläufigen Angaben zufolge fingen die russischen Luftabwehrkräfte zwei Raketen mit Streusprengkopf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Kiew schaltet Mobilfunk und Internet im Süden der Ukraine ab

(Symbolbild)Christian Ohde / imago stock&people / www.globallookpress.comNach Angaben der Behörden der Schwarzmeer-Halbinsel Krim sind im Süden der Ukraine der Mobilfunk und das Internet abgeschaltet worden. Wie der Berater des Krim-Chefs für Informationspolitik, Oleg Krjutschkow, der russischen Agentur RIA Nowosti bekannt gab, seien davon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Russisches Verteidigungsministerium: Völlige Kontrolle über das Gebiet Cherson

Generaloberst Michail Misinzew Das russische Militär hat eigenen Angaben zufolge die vollständige Kontrolle über das Gebiet Cherson erlangt. Generaloberst Michail Misinzew vom russischen Verteidigungsministerium erklärte am Dienstag: „Die russische Armee hat das gesamte Gebiet Cherson, Teile der Gebiete Charkiw, Saporischja, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Russische Militärs vereiteln ukrainischen Raketenangriff auf Wasserkraftwerk im Gebiet Cherson

Ein Soldat der russischen Nationalgarde bewacht am 15. März 2022 das Wasserkraftwerk Kachowskaja im ukrainischen Gebiet Cherson nach der Kontrollübernahme durch das russischen Militär. RIA Nowosti Die russischen Streitkräfte haben einen Raketenangriff der ukrainischen Nationalisten auf ein Wasserkraftwerk in Nowaja Kachowka im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Neue Erklärung des russischen Verteidigungsministeriums zur Lage in der Ukraine

Igor Konaschenkow Pressedienst des russischen Verteidigungsministeriums / SputnikGeneralmajor Igor Konaschenkow, Sprecher des russischen Verteidigungsministeriums, hat am Abend des 7. April einen neuen Bericht über den Stand der russischen Militäroperation in der Ukraine gegeben. Er wies darauf hin, dass eine Truppengruppierung der russischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

78. Jahrestag: Cherson feiert wieder den Tag der Befreiung von den Nazis

Cherson, Ukraine Am Tag der Befreiung Chersons von den Nazis (der am 13. März gefeiert wird) kommen die Einwohner der Stadt traditionell zur Ewigen Flamme, um den Befreiern ihren Respekt zu erweisen und das Andenken an die Gefallenen zu ehren. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare

Frühwald um 9 – Nachrichten und Informationen vom 03.03.2022 (Textausgabe)

Kein Interesse an Verhandlungen: UN-Diplomaten wollen Lawrow nicht zuhören Genf. Deutlicher kann man sein Desinteresse an jedweder Verhandlungslösung nicht bekunden: während der russische Außenminister Lawrow vor dem UN-Menschenrechtsrat in Genf eine ausführliche Erklärung der russischen Regierung zur Vorgeschichte des aktuellen Waffengangs … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Ukraine-Krieg: Beginnt der 8. Kriegstag mit der russischen „Zweiten Welle“?

03. März 2022 INTERNATIONAL Ein Überblick über die militärische Lage am Morgen des 3. März.  „Die Hafenstadt Cherson im Süden der Ukraine soll offenbar als erste größere Stadt an Russland gefallen sein. Der New-York-Times-Journalist Michael Schwirtz berichtet, dass der Bürgermeister … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Frühwald um 9 – Nachrichten und Informationen vom 02.03.2022 (Textausgabe)

Nigeria: Bundesstaat reißt Slums ab – Tausende Menschen obdachlos Nigerianische Behörden führen die Räumung von Slums am Wasser durch. Damit soll der Plan zur „Sanierung der Hafengebiete durch Beseitigung von Baracken“ umgesetzt werden. Darunter leidet jedoch die Bevölkerung, denn mehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Russische Truppen nehmen weitere Teile von Cherson ein – Panzer feuert auf Geheimdienstgebäude

Cherson (Ukraine) Die russischen Truppen haben offenbar weitere Teile der Stadt Cherson eingenommen. Der Bürgermeister der Stadt sagte, der Hafen und der Bahnhof seien nun unter russischer Kontrolle. Der amerikanische Sender CNN berichtet, dass die südukrainische Stadt nach heftigem Beschuss … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Russische Jagdflugzeuge steuern mehrere Städte an

In der Nacht von Sonntag auf Montag sollen von der Krim aus mehrere Jagdflugzeuge und Bomber Richtung Ukraine aufgebrochen sein und auf Kiew, Mykolajiw, Cherson sowie Charkiw zugesteuert sein. Über Nacht sollen russische Truppen zudem die Stadt Berdjansk eingenommen haben, wie die ukrainische Regierung meldet. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Ukraine-Krieg: Der 4. Kriegstag beginnt mit schweren Kämpfe um Charkow und Kiew

27. Februar 2022 INTERNATIONAL In der Nacht zu Sonntag warnt Polens Ministerpräsident Mateusz Morawiecki vor Angriffen Russlands auf die NATO-Ostflanke. (1.40 Uhr) „Im Verlauf schwerer Kämpfe rund um die ukrainische Stadt Charkiw ist in der Nacht zum Sonntag eine Gasleitung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Frühwald um 9 – Nachrichten und Informationen vom 27.02.2022 (Textausgabe)

Erfolgreich dressiert: Mehr als die Hälfte der Deutschen wollen weiter Maske tragen  Erfurt. Man kann es nur als Spielart des berühmten „Stockholm-Syndroms“ sehen – laut einer INSA-Umfrage würden mehr als die Hälfte der Bundesbürger auch nach einem weitgehenden Ende der Corona-Maßnahmen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar