Schlagwort-Archive: UN

Damaskus verweigert UN-Sondergesandtem de Mistura den Empfang

© REUTERS/ Denis Balibouse 07:58 20.03.2017 (aktualisiert 08:01 20.03.2017) Die syrischen Behörden haben es abgelehnt, den UN-Sondergesandten für Syrien, Staffan de Mistura, zu empfangen, der Damaskus noch vor der nächsten Runde der Syrien-Gespräche in Genf besuchen wollte. Dies berichtet RIA Novosti … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Nach Tod Tschurkins: Russischer Diplomat Ilitschow leitet UNO-Vertretung

New York (IRNA/ParsToday) – Fünf Tage nach dem Tod des russischen UNO-Botschafters Witali Tschurkin soll sein bisheriger Stellvertreter Pjotr Ilitschow vorrübergehend die Geschäfte übernehmen. Das Pressebüro der russichen Vertretung bei UNO teilte am Freitag mit, dass der 50-jährige Ilitschow den wichtigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Russischer UN-Gesandter Witali Tschurkin verstorben

20.02.2017 • 18:32 Uhr Quelle: www.globallookpress.com Russischer UN-Gesandter Witali Tschurkin ist tot Am Montag ist der ständige Vertreter Russlands bei den Vereinten Nationen, Witali Tschurkin, in New York verstorben. Das gab das russische Außenministerium bekannt. Am 21. Februar sollte er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Botschafter: Trumps Idee von Sicherheitszonen für Flüchtlinge in Syrien zu spät

© Sputnik/ Ministry of defence of the Russian Federation 19:15 08.02.2017 (aktualisiert 19:25 08.02.2017)  Die Idee der neuen US-Administration, Sicherheitszonen für Flüchtlinge in Syrien einzurichten, ist zu spät unterbreitet worden. Das erklärte der ständige Vertreter Russlands bei den UN, Witali Tschurkin, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

UN: 148.000 Menschen nach Kämpfen in Mossul obdachlos

New York (ISNA/AP) – UN-Angaben zufolge haben die militärischen Operationen der irakischen Armee zur Rückeroberung von Mossul aus der Kontrolle der IS-Terroristen mehr als 148.000 Menschen in die Flucht getrieben. Die Vereinten Nationen teilten in einer Erklärung am Montagabend mit, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare

Israel erklärt Neuseeland den Krieg

Mittwoch, 28. Dezember 2016 , von Freeman um 19:00 Israels Premierminister Benjamin Netanjahu hat persönlich den Aussenminister von Neuseeland angerufen, Murray McCully, und hat ihn gewarnt, das Sponsern einer UN-Resolution sei eine „Kriegserklärung„. Die Resolution des UN-Sicherheitsrat hat Israel dazu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Syrien legt Liste mit ausländischen Militärs und Agenten in Aleppo vor

Veröffentlicht: 21.12.16 02:49 Uhr Der syrische UN-Botschafter hat am Montag die Namen von ausländischen Geheimdienstmitarbeitern in Ost-Aleppo genannt. Diese stecken dort fest und sollen von der UN evakuiert werden. Der syrische UN-Botschafter Bashar al-Jaafari. (Foto: dpa) Nachdem der UN-Sicherheitsrat am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Syrischer UN-Botschafter nennt vor Sicherheitsrat Namen der NATO-Offiziere und Agenten in Ostaleppo

20.12.2016 • 10:31 Uhr Quelle: Reuters Der Ständige Vertreter Syriens vor den UN, Baschar al-Dschafari, hat gestern vor dem UN-Sicherheitsrat die vollständige Namensliste der sich in Ost-Aleppo versteckenden ausländischen Militärs und Geheimagenten verlesen, darunter Geheimdienst-Offiziere aus den USA, Israel, Saudi-Arabien, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Russland will neue Runde der Syrien-Gespräche ohne die USA und die UN fortsetzen

Tokio (Press TV) – Russland und die Türkei sind nach Angaben des russischen Präsidenten dabei, eine neue Runde der syrischen Friedensgespräche ohne Beteiligung der USA und den Vereinten Nationen (UN) einzuberufen. Einem Bericht von Reuters zufolge sagte Putin am Freitag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Deutschland – Daniele Ganser: Illegale Kriege – Deutschlands völkerrechtswidriger Einsatz in Syrien

15.12.2016 • 06:30 Uhr Quelle: RT Der Friedens- und Konfliktforscher Dr. Daniele Ganser hält den Bundeswehreinsatz in Syrien für illegal.   Auch Deutschland beteiligt sich am Krieg in Syrien. Doch ein militärischer Einsatz in dieser Form ist völkerrechtlich nur mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 9 Kommentare

Journalistin zerlegt in den UN in 2 Minuten die Glaubwürdigkeit der Mainstream-Presse zu Syrien

12.12.2016 • 18:10 Uhr Im Rahmen einer Pressekonferenz unter dem Motto „Gegen Propaganda und Regimechange in Syrien“ in den Vereinten Nationen wurde Eva Bartlett, eine kanadische Journalistin, von einem norwegischen Kollegen gefragt, wie sie es wagen könnte, den Mainstream-Medien vorzuwerfen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Atomabkommen: Auch US-Senat stimmt für Verlängerung der Iran-Sanktionen

Washington (IRIB/ParsToday)- Etwa zweieinhalb Wochen nach dem Beschluss des US-Repräsantenhauses hat nun auch der Senat für die Verlängerung der 10-Jährigen Sanktionen gegen den Iran gestimmt. Der Senat nahm gestern(Donnerstag) das Gesetz mit 99 Ja-Stimmen bei Null-Gegen-Stimme an. Das Repräsentantenhaus hatte   bereits … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Merkel-Berater Christoph Heusgen soll neuer UN-Botschafter werden

DIPLOMATIE Veröffentlicht: 25.11.16 18:30 Uhr Der engste außenpolitische Berater von Bundeskanzlerin Angela Merkel, Christoph Heusgen, soll neuer UN-Botschafter Deutschlands werden. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) unterhält sich am 14.01.2016 in Berlin im Bundeskanzleramt mit ihrem Berater für Außen- und Sicherheitspolitik, Christoph … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

USA – Donald Trump: Nikki Haley wird US-Botschafterin bei den UN

Veröffentlicht: 23.11.16 17:19 Uhr Donald Trump will eine liberal-konservative Politikerin zur neuen UN-Botschafterin ernennen. Die neue US-Botschafterin bei den Vereinten Nationen: Nikki Haley. (Foto: dpa) Der designierte US-Präsident Donald Trump hat eine weitere wichtige Personalentscheidung getroffen. Die Gouverneurin des Südstaats … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Nahost – USA zu UN: Syrische Offiziere sollen zur Verantwortung gezogen werden, nicht jedoch IS-Kämpfer

22.11.2016 • 18:05 Uhr Quelle: Reuters Während der UN-Generalversammlung hat die US-Botschafterin Samantha Power 13 syrische Offiziere namentlich genannt, denen von den USA Angriffe auf zivile Gebiete und Folter vorgeworfen werden. Die USA fordern, diese Offiziere zur Verantwortung zu ziehen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Die Bundesregierung hat sich mit der Reichsbürger-Aktion selbst TERMINIERT

Schon seit zwei Wochen nörgelt so eine Art Gedankenpolizei aus selbsternannten Königen der alleinigen Deutungshoheit für schmutzige BRD-Angelegenheiten in Gestalt einer im internationalen Handelsregister eingetragenen Firma mit dem ähnlich klingenden Namen Verfassungsschmutz unentwegt auf recht plumpe Art und Weise mithilfe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

HANDEL: UN-Experte warnt EU-Staaten vor Unterzeichnung von CETA

Veröffentlicht: 30.10.16 02:37 Uhr Der UN-Sonderberichterstatter de Zayas fordert die EU-Staaten auf, das CETA nicht zu unterzeichnen. Die Bürger Europas sollten über CETA in einem Referendum entscheiden. Alfred de Zayas. (Foto: dpa) Der UN-Sonderberichterstatter für die Förderung einer demokratischen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Russland nicht in den UN-Menschenrechtsrat wiedergewählt

28.10.2016 • 19:51 Uhr Quelle: Reuters Russland ins UN-Menschenrechtsrat nicht wiedergewählt Zum ersten Mal seit der Gründung des UN-Menschenrechtsrates (UNHCR) wird Russland kein Mitglied des Gremiums sein, nachdem Kroatien bei der Abstimmung in der UN-Generalversammlung knapp gewonnen hatte. Mit diesem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

UN: IS richtet zahlreiche Bürger von Mossul hin

Genf (Press TV/ParsToday) – Laut einem UN-Bericht hat die Terrormiliz sogenannter Islamischer Staat (Daesch), während des Vormarsches der irakischen Armee auf Mossul, dutzende Menschen, darunter 50 irakische Polizisten, hingerichtet bzw. brutal ermordet. Rupert Colville, der Sprecher des UN-Menschenrechtsbüros, sagte am Dienstag, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Syrien – UN: Alle Konfliktparteien schuld an blockierter Hilfe für Aleppo

Der UN-Nothilfekoordinator Stephen O’Brien im Mai 2016 (imago/Xinhua) Der UNO-Nothilfekoordinator O’Brien hat alle Konfliktparteien in Syrien für das Scheitern des Evakuierungsplans für Aleppo verantwortlich gemacht. Die Regierung habe sich geweigert, Hilfen für die Kranken und Verletzten in den Rebellenhochburgen im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Asien – Peking: „China unterstützt Russlands Positionen in Syrien und Afghanistan“

Quelle: Reuters Das chinesische Außenministerium hat öffentlich Russlands Positionen in den „wichtigsten“ globalen Fragen, darunter Moskaus Haltung im syrischen und afghanischen Konflikt, unterstützt. Peking betonte, dass beide Staaten als Mitglieder des UN-Sicherheitsrates enge Beziehungen unterhalten. Bei einer Pressekonferenz am Sonntag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

KRIEG – Juristen des Weißen Hauses warnten Obama vor Kriegsverbrechen

Veröffentlicht: 13.10.16 02:26 Uhr Juristen und Beamte des Weißen Hauses haben US-Präsident Obama bereits 2015 gewarnt, die USA könnten sich der Beteiligung an Kriegsverbrechen schuldig machen, wenn sie die Saudis in ihrem Krieg gegen den Jemen unterstützen. Bei Luftangriffen der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

GEOPOLITIK – Sanktionen von EU und USA verhindern zivile Hilfen für Syrien

   Veröffentlicht: 10.10.16 00:42 Uhr Die Vereinten Nationen stellen in einem Bericht fest, dass die von den USA und der EU verhängten massiven Sanktionen gegen Syrien sich vor allem gegen die Zivilbevölkerung richten. So könnten Hilfslieferungen nur sehr eingeschränkt erfolgen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

SYRIEN – UN: Vetos gegen Vorschläge von Russland und Frankreich

Veröffentlicht: 08.10.16 22:33 Uhr Der UN-Sicherheitsrat kann keine Entscheidungen über Syrien treffen: Zwei gegensätzliche Resolutionen wurden am Samstag durch Vetos gestoppt. Der russische UN-Botschafter Vitaly Tschurkin. (Foto: dpa) Am Samstag kam es im UN-Sicherheitsrat zur Abstimmung von zwei gegensätzlichen Resolutionen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

SYRIEN – Russland ruft UN-Sicherheitsrat wegen Eskalation um Syrien an

Veröffentlicht: 07.10.16 01:09 Uhr Russland hat für Freitag eine Dringlichkeitssitzung des UN-Sicherheitsrat beantragt. Präsident Putin will nach Paris reisen, um mit Frankreich über eine Deeskalation zu sprechen. Die syrische Armee meldet weitere wichtige Geländegewinne in Aleppo. US-Außenminister Kerry (links) mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Eilmeldung: Russische Militäraufklärung: Predator-Kampfdrohne der US-Koalition befand sich über UN-Hilfskonvoi zum Zeitpunkt der Attacke

21.09.2016 • 18:27 Uhr Quelle: Reuters US-Drohne vom Typ Predator – Russland meldet Sichtung über beschossenem Hilfskonvoi. Wie das russische Verteidigungsministerium bekanntgibt, hat sich während des Beschusses eines humanitären Konvois bei Aleppo auch eine Drohne vom Typ Predator der US-Koalition … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Nahost – Russisches Verteidigungsministerium: „Wir haben keinen Hilfskonvoi angegriffen“

  21.09.2016 • 14:04 Uhr Quelle: Sputnik Bis dato gibt es keine belastbaren Erkenntnisse über den Hergang des folgenschweren Angriffs auf einen humanitären Hilfskonvoi am Samstag bei Aleppo. Leidtragende sind Zivilisten, die bis auf Weiteres keine neuen Hilfslieferungen erhalten.   … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Nahost: Die Reise nach Mekka – Vergebung der Sünden diesmal ohne Iraner

  17.09.2016 • 08:00 Uhr Quelle: Reuters Blick auf die Kaaba, Große Moschee von Mekka, 9. September 2016. Nach den Todesopfern infolge einer Massenpanik im Vorjahr macht Saudi-Arabien für viele Pilger die Grenzen dicht. Der Menschenschmuggel nach Mekka wird dadurch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

SYRIEN – Frankreich und Großbritannien fordern UN-Sanktionen gegen Syrien

Veröffentlicht: 31.08.16 02:31 Uhr Frankreich und Großbritannien verschärfen den Druck auf die Regierung von Syrien und fordern UN-Sanktionen wegen des angeblichen Einsatzes von Giftgas. Russland zweifelt an der Validität des Berichts. Tatsächlich könnten einige Islamisten-Söldner Giftgas eingesetzt haben. Auch der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Syrien: USA und Frankreich verstärken Militär-Einsatz

Veröffentlicht: 20.07.16 02:47 Uhr Die syrische Regierung hat offiziell bei den UN gegen einen Einsatz der französischen Luftwaffe protestiert, Auch bei einem US-Angriff sollen zahlreiche Zivilisten ums Leben gekommen sein. Syrien fordert die westliche Allianz dringend auf, mit der syrischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar