Schlagwort-Archive: Uno-Vollversammlung

Die UNO, US-Blockaden und Belege für deutsche Lückenpresse

14.11.2018 • 16:15 Uhr Quelle: Reuters 189 zu 2: 189 Staaten verurteilten die Finanz-, Wirtschafts- und Handelsblockaden gegen Kuba, dessen Regierung es bevorzugt, Ärzte statt Bomben in fremde Länder zu entsenden. Lediglich die USA und Israel stimmten dagegen. Dem deutschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

UNO: Abstimmung über deutschen Sitz im Sicherheitsrat

08. Juni 2018 Hier tagt der Sicherheitsrat der Vereinten Nationen. (imago stock&people / Ute Grabowsky) Die #UNO-Vollversammlung entscheidet heute über die Vergabe von nicht-ständigen Sitzen im #Sicherheitsrat. Dafür bewirbt sich auch #Deutschland. Es gilt als gesichert, dass die Bundesrepublik für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Jerusalem-Status: Resolution soll in die UNO-Vollversammlung

  20. Dezember 2017 Blick über die Altstadt von Jerusalem zum Felsendom (Harald Gesterkamp/Deutschlandfunk) Nach dem #Veto der #USA im #Sicherheitsrat der Vereinten Nationen wollen mehrere Staaten eine Jerusalem-Resolution zur Abstimmung in die #UNO-Vollversammlung bringen. Ein UNO-Sprecher sagte in New … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Nordkorea: Krieg der Worte geht weiter

22. September 2017 US-Präsident #Donald Trump und Nordkoreas Staatschef #Kim Jong Un (dpa / MAXPPP / Kyodo) Der nordkoreanische Staatschef Kim Jong Un hat auf die Drohung von #US-Präsident Trump mit Schmähungen und eigenen Drohungen reagiert. Wie die staatliche Nachrichtenagentur KCNA … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

New York: Sechs Länder sichern sich nicht-ständigen Sitz im Sicherheitsrat

02. Juni 2017 Der #UNO-Sicherheitsrat; hier Archiovaufnahmen von in einer Dringlichkeitssitzung über die Lage im syrischen Aleppo. (afp/Smith) Der #Sicherheitsrat der Vereinten Nationen hat sechs neue nicht-ständige Mitglieder. Zu ihnen gehören die #Niederlande, #Polen, die #Elfenbeinküste, #Äquatorialguinea, #Kuwait und #Peru. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Syrien-Krieg: Zwei internationale Treffen beraten über Lage in dem Land

Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (picture alliance / dpa / Gregor Fischer) Der Syrien-Krieg ist heute Thema zweier internationaler Konferenzen. In Paris kommen am Vormittag Vertreter aus westlichen Staaten und Ländern der Region, darunter die Türkei und Jordanien, zu Beratungen zusammen. An … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Luftangriffe in Syrien: Kerry beschwert sich bei Russlands Außenminister

Die russischen Luftangriffe in Syrien sorgen für Ärger: US-Außenminister Kerry beschwerte sich bei seinem Kollegen Lawrow über das Vorgehen Moskaus – es sei „kontraproduktiv“. REUTERS Kerry (r., mit Lawrow im März 2014): Beschwerde Washingtons Washington fühlt sich offenbar von Russlands … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gerücht über Aufmarschpläne: USA warnen Russland vor Militäreinsatz in Syrien

Berichte über einen möglichen russischen Militäraufmarsch in Syrien alarmieren die USA. Außenminister Kerry warnte in einem Telefonat mit seinem Moskauer Kollegen Lawrow vor einer Eskalation. Die USA haben Russland vor einem möglichen Militäraufbau in Syrien gewarnt. In einem Telefonat mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar