Schlagwort-Archive: WTO

Wegen Schadenersatzforderungen der EU: Rußland droht mit Austritt aus der WTO

10. Januar 2018 WIRTSCHAFT Brüssel/Moskau. Die #EU-Sanktionen gegen #Rußland sind zurück auf der Tagesordnung. Denn jetzt erhöht Brüssel den Druck auf Rußland und riskiert eine Eskalation der Spannungen. Konkret fordert die EU 1,39 Milliarden Euro #Schadensersatz für das anhaltende Verbot Rußlands, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

EU und Japan besiegeln Freihandelsabkommen: JEFTA soll auch China eindämmen

20. Dezember 2017 INTERNATIONAL Brüssel/Washington. Nach dem kürzlichen Abschluß des #Freihandelsabkommens #JEFTA zwischen der #EU und #Japan steht die Gründung der größten Freihandelszone der Welt bevor. Das Abkommen der beiden exportorientierten Blöcke, die gemeinsam rund 30 Prozent der Weltwirtschaftsleistung generieren, soll … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Welthandelsorganisation: WTO-Chef warnt Trump vor Handelskrieg

Der Generaldirektor der WTO, Roberto Azevedo (AFP PHOTO / FABRICE COFFRIN) Die Welthandelsorganisation warnt US-Präsident Trump vor einem Handelskrieg. In Anspielung auf Trumps Wahlkampfslogan sagte WTO-Generaldirektor Azevedo der „Bild-Zeitung“, ohne Handel werde Amerika niemals ‚great again‘. Statt durch Strafzölle US-Unternehmen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Welthandel – Wenn China sich auf einen Währungs-Krieg einlässt, verliert Europa

Michael Bernegger | Veröffentlicht: 31.08.15 00:14 Uhr Ein globaler Währungs-Krieg würde in Europa vor allem Frankreich und Italien treffen. China könnte mit dem Export von Rohstoffen die abgemagerte Industrie in diesen Ländern schwer treffen – und damit die Stabilität der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Handel – WTO: Die Globalisierung hat ihren Höhepunkt überschritten

Veröffentlicht: 29.08.15 00:04 Uhr Im ersten Halbjahr 2015 ist der globale Handel so stark eingebrochen wie seit 2009 nicht mehr. Die Welthandelsorganisation sieht als Grund einen strukturellen Wandel: China verändert sich von einer exportorientierten Wirtschaft hin zu mehr Inlandsnachfrage. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Geldpolitik – Währungs-Krieg: China attackiert den Dollar frontal

  Michael Bernegger  |  Veröffentlicht: 12.08.15 21:08 Uhr  Die Yuan-Abwertung durch China bedeutet nichts anderes als eine explizite Warnung an die USA. Sollten Entscheidungen mit negativen Auswirkungen auf China getroffen werden, dann wird das Land die Interessen seiner Exportindustrie rücksichtslos … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar