Schlagwort-Archive: UNO

Flüchtlinge: Guterres betont Vorteile von Einwanderung

13. Juli 2018 UNO-Generalsekretär Antonio Guterres. (pa/dpa/Pacific Press via ZUMA Wire/Lohr-Jones) #UNO-Generalsekretär #Guterres hat die #Flüchtlingsbewegung als positives weltweites Phänomen bezeichnet. Vor Journalisten in New York verwies Guterres darauf, dass Migranten ein bemerkenswerter Antrieb für das Wirtschaftswachstum seien. Der Generalsekretär … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare

UNO: Mehr als 1300 Kinder wurden im letzten Jahr im Jemen getötet oder verstümmelt

New York (ParsToday) – Die #UNO hat bekannt gegeben, dass im letzten Jahr 1316 #Kinder im #Jemen durch die Angriffe unter saudischer Führung getötet oder verstümmelt wurden. Im UNO-Bericht vom Dienstag hieß es, dass etwa die Hälfte dieser Kinder durch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Russland: US-Militärpräsenz in Syrien verhindert IS-Bekämpfung

Moskau (ParsToday) – Die Militärpräsenz der #USA in der syrischen Stadt #al-Tanf verhindert nach Angaben des russischen Außenministeriums die Bekämpfung der IS-Terrormiliz. Wie die Zeitung „Rai al-Youm“ berichtete, sagte die Sprecherin des russischen Außenministeriums #Maria Sacharowa heute: „Die Bekämpfung des #Terrorismus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

UNO: Mehr als 11.000 Rohingya im laufenden Jahr nach Bangladesh geflohen

Genf (IRNA/ParsToday) – Die #UNO hat ihre Besorgnis über die anhaltende Flucht der muslimischen Rohingya-Minderheit aus der myanmarischer Provinz Rakhine bekannt gegeben. 11.432 #Rohingya-#Muslime seien im laufenden Jahr vor der Gewalt nach #Bangladesh geflohen, teilte der UN-Hochkommissar für Menschenrechte Said Raad al-Hussein am Mittwoch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Vorbildlicher Schutz der eigenen Landsleute im Ausland: Ungarn will Ukraine weiterhin blockieren

01. Juli 2018 INTERNATIONAL Budapest. Die ungarische Regierung dokumentiert wieder einmal, daß sie sich in beispielhafter Weise für die Interessen der eigenen Landsleute einsetzt – auch im Ausland. Jetzt hat der Leiter des außenpolitischen Ausschusses des ungarischen Parlaments, Zsolt Németh, unterstrichen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Trump: Die dümmsten Gesetze herrschen in den USA

Washington (IRINN/Mehr) – US-Präsident Donald Trump hat am Samstag auf Twitter die Gesetze in den USA als die dümmsten auf der Welt bezeichnet. „Wenn Einwanderer illegal in die USA kommen, muss die Regierung sie unverzüglich und ohne langwierige Prozesse ausweisen“, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare

Vor EU-Gipfel: UNO kritisiert Hafensperrungen für NGO-Schiffe

28. June 2018 Aktualisiert: 28. Juni 2018 10:44 Die #UNO haben die Weigerung #Italiens und #Maltas kritisiert, Schiffe mit im Mittelmeer eingesammelten Flüchtlingen und Migranten in ihre Häfen zu lassen. Ein Schiff der italienischen Küstenwache legt an der «Aquarius» an.Foto: Salvatore … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

USA ziehen sich aus UNO-Menschenrechtsrat zurück

Washington (ParsToday/IRNA/Reuters/dpa) – Die #USA haben sich im Rahmen ihrer Unterstützung für das zionistische Regime aus dem #UN-Menschenrechtsrat zurückgezogen. US-Außenminister Mike Pompeo und die UN-Botschafterin der USA Nikki Haley haben am Dienstagnachmittag (Ortszeit) in einer Pressemitteilung den Beschluß der Trump-Regierung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Vereinte Nationen: 68 Millionen auf der Flucht

19. Juni 2018 Syrien: Ein Flüchtlingslager in Rojava / Raqqa (2017) (dpa / picture alliance / Chris Huby) Die Zahl der #Flüchtlinge auf der Welt hat einen neuen Höchststand erreicht. Im vergangenen Jahr habe es 68,5 Millionen Vertriebene gegeben, teilte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Garantiert folgenlos: UNO verurteilt Israel wegen Gaza-Gewaltexzessen

15. Juni 2018 INTERNATIONAL New York. Es kommt zwar nur einer rein symbolischen Geste gleich, ist aber dennoch ein Stimmungstest: die #Vollversammlung der Vereinten Nationen hat jetzt eine Resolution verabschiedet, in der die Anwendung von „exzessiver Gewalt” durch #Israel gegen palästinensische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

UNO: Abstimmung über deutschen Sitz im Sicherheitsrat

08. Juni 2018 Hier tagt der Sicherheitsrat der Vereinten Nationen. (imago stock&people / Ute Grabowsky) Die #UNO-Vollversammlung entscheidet heute über die Vergabe von nicht-ständigen Sitzen im #Sicherheitsrat. Dafür bewirbt sich auch #Deutschland. Es gilt als gesichert, dass die Bundesrepublik für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

UNO: 200 000 syrische Flüchtlinge kehren zurück

  New York (IRNA) – Die #UNO hat bekannt gegeben, dass man erwarte, dass aufgrund der Abschwächung der Kämpfe in #Syrien rund 200 000 #syrische Flüchtlinge in ihre Häuser zurückkehren. Mark Lowcock,  UN-Nothilfekoordinator  für humanitäre Hilfseinsätze, hat am Dienstag in einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Indiens Außenministerin: Bei Sanktionen folgen wir nur der UNO, nicht den USA

Neu-Dehli (IRIB) – Mit Verweis auf den Ausstieg der #USA aus dem #Atomabkommen mit dem #Iran und die Wiedereinführung von# Sanktionen hat Indiens Außenministerin unterstrichen, dass ihr Land in dieser Angelegenheit der UNO und nicht den USA oder irgendeinem anderen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Libyen: Macron lädt zu Krisengipfel nach Paris ein

27. Mai 2018 Emmanuel Macron (picture alliance / dpa 7 Ian Langsdon) Frankreichs Präsident #Macron hat die führenden Politiker #Libyens für Dienstag nach Paris eingeladen, um nach möglichen Lösungen für ein Ende der Krise in dem Land zu suchen. Macron … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

USA blockieren UN-Untersuchung der Gewalt in Gaza

© REUTERS / Ibraheem Abu Mustafa 09:58 15.05.2018 (aktualisiert 10:29 15.05.2018) Nach der Gewalt an der #Gaza-Grenze mit Dutzenden getöteten Palästinensern haben die #USA eine unabhängige Untersuchung im #UN-Sicherheitsrat blockiert. Darüber berichtet die Nachrichtenagentur AFP am Dienstag. „Der UN-Sicherheitsrat äußert seine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Kampf um die Weltordnung: Das große Spiel hat begonnen

© Sputnik / Michail Wosskressenski 17:24 10.05.2018 Donald #Trump als Sargnagel der prowestlichen #Weltordnung: Der am 8.Mai getroffene Beschluss des US-Präsidenten, aus dem Atomdeal mit dem #Iran auszusteigen, wird das bisher bestehende System der internationalen Beziehungen vollends umkrempeln. Die internationalen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Iran will den Dollar aufgeben – Andere haben das auch versucht und wurden bombardiert

Meinung 08.05.2018 • 06:15 Uhr Quelle: Reuters Zwei F-15 der 90th Fighter Squadron, Elmedorf AFB, Alaska, feuern während einer undatierten Trainingsmission AIM-7M-Raketen ab Der #Iran hat vor kurzem angekündigt, den #Außenhandel künftig in Euro statt in US-Dollar abzuwickeln. Genau wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Nach USA fliegt auch Irak Angriffe in Syrien

© Sputnik / Mikhail Voskresenskiy 15:12 06.05.2018 (aktualisiert 15:19 06.05.2018) Die irakische Luftwaffe hat eine Kommandostelle der Terrorgruppierung „Islamsicher Staat“* in Syrien angegriffen, berichtet der Pressedienst des irakischen Regierungschefs. Die Operation wurde auf Befehl des irakischen Ministerpräsidenten und obersten Befehlshabers, Haider … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Die EU setzt auf Erpressung: Keine Wiederaufbauhilfe für Syrien, solange Assad Staatschef ist

26. April 2018 INTERNATIONAL Brüssel/Damaskus. Der jahrelange, vom #Westen kräftig angeheizte Krieg in #Syrien geht zwar dank russischer und iranischer Waffenhilfe zusehends seinem Ende entgegen, doch die #EU will auch jetzt nicht darauf verzichten, sich nach Kräften in die inneren Angelegenheiten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Deutschland – Bündnistreue sticht Abrüstung: Bundesregierung weicht Frage nach Abzug von US-Atomwaffen aus

  26.04.2018 • 06:30 Uhr Quelle: www.globallookpress.com Die #Große Koalition lehnt die Unterzeichnung des Vertrages über ein Atomwaffenverbot ab. Statt so ein mögliches Ende von US-Atomwaffen in #Deutschland zu begünstigen, beharrt sie auf #Bündnistreue und verschanzt sich hinter der „sicherheitspolitischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

UN-Generalsekretär gab Beginn eines neuen Kalten Krieges bekannt

© REUTERS / Pierre Albouy 08:24 23.04.2018 (aktualisiert 08:29 23.04.2018) Der Generalsekretär der Vereinten Nationen António #Guterres hat strukturelle Probleme im #UN-Sicherheitsrat eingeräumt und von einer Rückkehr des Kalten Krieges gesprochen. Dies teilte er in einem Interview mit dem TV-Sender SVT … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Europa Ungarn: Egal wie sehr sich EU und Soros bemühen, wir nehmen keine illegalen Einwanderer auf

  23.04.2018 • 06:30 Uhr Quelle: Reuters Ungarische Grenzpatrouille Der deutliche Wahlsieg der Fidesz und der Abschied der Soros-Stiftung verschaffen Ungarns Regierung Rückenwind in ihrer Verweigerungshaltung gegen eine offene Einwanderungspolitik. Außenminister Péter Szijjártó gibt sich kämpferisch. Wenige Tage nach der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Duma-Mission – UNO: Bislang keine ausreichende Sicherheit für OPCW-Mission

19. April 2018 Eine Szene aus Duma – wenige Tage nach dem mutmaßlichen Giftgasangriff auf die ehemalige syrische Rebellenhochburg (AFP/LOUAI BESHARA) Die Vereinten Nationen sind wenig zuversichtlich, dass die Mission der Organisation für das Verbot chemischer Waffen – #OPCW – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

UN-Sicherheitsrat nimmt russische Resolution zu US-geführtem Angriff nicht an

14.04.2018 • 19:43 Uhr Quelle: Reuters Der UN-Sicherheitsrat lehnt die russische Resolution zum Angriff der USA und der Verbündeten auf Syrien ab. Ein russischer Resolutionsentwurf zur Beendigung der Aggression gegen #Syrien wurde vom #UN-Sicherheitsrat wegen mangelnder Unterstützung bei der Abstimmung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Wladimir Putin: Russland beruft Dringlichkeitssitzung des UN-Sicherheitsrates ein

14.04.2018 • 09:47 Uhr Wladimir Putin: Russland beruft Dringlichkeitssitzung des UN-Sicherheitsrates ein   #Russland beruft nach dem nächtlichen Raketenangriff der USA, Großbritanniens und Frankreich auf Syrien eine Dringlichkeitssitzung des UN-Sicherheitsrates ein. Das hat Russlands Staatschef Wladimir Putin am Samstag erklärt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Syriens UN-Botschafter: „Es ist Großbritannien, das die USA zu Handlungen in Syrien drängt“

13.04.2018 • 15:28 Uhr   Der Ständige Vertreter der Syrischen Arabischen Republik bei der #UNO, #Baschar Dschafari, bestätigte am Donnerstag in einer Rede in New York, dass an vier OPCW-Experten Visa für Reisen nach #Syrien erteilt worden seien. #Dschafari fügte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Russland blockiert US-Resolution zu Ermittlungen von C-Waffen-Attacken in Syrien

© REUTERS/ Lucas Jackson 22:12 10.04.2018 (aktualisiert 22:53 10.04.2018) #Russland hat am Dienstag in einer Sitzung des #UN-Sicherheitsrates den von den #USA vorgelegten Resolutionsentwurf zur Bildung eines neuen Mechanismus für die Ermittlungen zu Chemiewaffenangriffen in #Syrien blockiert. Für die Verabschiedung des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Giftaffäre: Russland entkräftet britische Darstellung vor der Uno

© Sputnik/ Nensi Sisel 09:41 06.04.2018 Der russische UN-Botschafter Wassili Nebensja hat in einer Dringlichkeitssitzung des Weltsicherheitsrats zum Fall des vergifteten russisch-britischen Ex-Doppelagenten Sergej Skripal auf zahlreiche Unstimmigkeiten in der britischen Darstellung verwiesen. Sergej Skripal und seine Tochter hätten offenbar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Inhaftierungen: Gerichtshof für Menschenrechte verurteilt Türkei

  20. März 2018 Der #EGMR hat die #Türkei verurteilt. (AFP/FREDERICK FLORIN) Der #Europäische Gerichtshof für Menschenrechte hat die Türkei wegen der #Inhaftierung von zwei #Journalisten verurteilt. Die Straßburger Richter gaben den Klägern Mehmet Altan und Sahin Alpay Recht, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Nahost – Syrien: Waffenstillstand scheitert wegen Terroristen-Angriffe (Video)

  01.03.2018 • 22:43 Uhr Quelle: www.globallookpress.com © Xinhua/Ammaer Safarjalani Die für die Feuerpause eingerichteten humanitären Korridore wurden von Terroristen beschossen. Der Westen gibt Syrien und Russland die Schuld. Angeblich soll der syrische Präsident Bashar al-Assad sogar Giftgas eingesetzt haben. Und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar