Schlagwort-Archive: UNO

UNO kritisiert einseitige Sanktionen gegen Iran und Syrien

Genf(ParsToday)- UNO-Sonderberichterstatter für Menschenrechte hat einseitige Sanktionen gegen Iran, Syrien, Gaza und Venezuela kritisiert. Idriss El Djazairy, Sonderberichterstatter der Vereinten Nationen für Menschenrechte, teilte in einer  am Freitag in Genf  verbreiteten Erklärung mit, die Sanktionen dürfen nicht zu vollständigen Wirtschaftsblockade unschuldiger … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

UNO-Chef Guterres: USA verlieren weltweit an Einfluss

  Nach Einschätzung des UNO-Generalsekretärs Antonio Guterres verringert sich die „Soft Power“ der Vereinigten Staaten. Das deute auf einen gefährlichen Trend hin, weil „die meisten Probleme auf der Welt“ sich nicht ohne die #USA lösen ließen. REUTERS   13.09.2018 um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Israel zerstört palästinensisches Dorf

  Westjordanland (IRNA) – Soldaten des zionistischen Regimes haben am Donnerstagmorgen das Dorf Wadi Al-Ahmar im Westjordanland angriffen und zerstört. Der Webseite „Paltimes“ zufolge, vertrieben die zionistischen Soldaten zudem die Bewohner der Ortschaft. Außerdem umzingelten sie das naheliegende Dorf Khan … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Idlib: Russland verhandelt über humanitären Korridor

01. September 2018 Ein Checkpoint in einem von Aufständischen gehaltenen Gebiet in der syrischen Provinz Idlib. (OMAR HAJ KADOUR / AFP) In #Syrien laufen nach russischen Angaben Verhandlungen über die Einrichtung eines humanitären Korridors, um Zivilisten aus der Region #Idlib … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Syrien: Lawrow erhebt Vorwürfe gegen die UNO

21. August 2018 Der russische Außenminister Sergej Lawrow (imago) #Russlands Außenminister #Lawrow wirft den Vereinten Nationen vor, den Wiederaufbau in #Syrien zu behindern. Lawrow sprach von einer „geheimen Richtlinie“ der #UNO, die es ihren Organisationen verbiete, sich an Projekten zur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 4 Kommentare

UNO: Afghanistan ist eines der unsichersten Länder für Helfer

Ghasni (ParsToday)- Laut Angaben der Vereinten Nationen gehört Afghanistan zu den drei gefährlisten Ländern der Welt für humanitäre #Helfer. Toby Lanzer, humanitärer Koordinator der #UNO in #Afghanistan, sagte heute nach einem Besuch mit den  Verletzten der jüngsten Kämpfe in #Ghasni und des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Abbas fordert UNO zu Schritten gegen das israelische Nationalitätsgesetz auf

Ramallah (Parstoday/IRNA) – Der Chef der Palästinensischen Autonomiebehörde(PA), Mahmud Abbas, hat erneut das im israelischen Parlament verabschiedete Gesetz zur Gründung eines „jüdischen Nationalstaates“ abgelehnt und die US-Generalversammlung zu einer Resolution gegen dieses Gesetz aufgefordert. Die Zeitung Al-Quds-Al-Arabi schrieb gestern, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

China bekämpft Islamismus bereits im Ansatz: „Kein neues Syrien oder Libyen“

16. August 2018 INTERNATIONAL Peking. #China hat aus den vom Westen befeuerten islamistischen Umsturzbewegungen der letzten Jahre („Arabischer Frühling“) gelernt und geht gegen ähnliche Bestrebungen im eigenen Machtbereich schon im Ansatz konsequent vor. Nach Informationen eines UNO-Menschenrechtsgremiums sollen derzeit in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare

UNO: Angriff auf jemenitischen Schulbus ist nicht zu rechtfertigen

Sanaa (ParsToday/IRNA) – Die UN-Koordinatorin für humanitäre Hilfe im Jemen hat den saudischen Luftangriff auf einen Bus mit Schulkindern als unverantwortlich bezeichnet. Lise Grande, die zur Untersuchung der Lage der Opfer in den #Jemen gereist ist, hob am Dienstag hervor, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Kleine Gräber für große Verbrechen

Das saudische Regime hat ein weiteres Verbrechen in seiner dreijährigen schwarzen Geschichte im #Jemen hinterlassen. Am vergangenen Donnerstag nahmen saudische Kampfjets einen mit Kindern besetzten Schulbus nahe der Ortschaft Dahjan in der Provinz Saada unter Beschuss. Bei dem Angriff fanden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Ecuador: Täglich mehr als 4.000 Flüchtlinge aus Venezuela

10. August 2018 Menschen aus Venezuela warten in Cali, Kolumbien darauf, weiter nach Ecuador oder Peru reisen zu können. (imago stock&people) Seit Anfang des Jahres sind fast 550.000 Menschen aus #Venezuela über Kolumbien nach #Ecuador geflohen. Das UNO-Flüchtlingshilfswerk teilte mit, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Syrische Flüchtlinge: Russland bestätigt Kooperationsangebot an die USA

05. August 2018 Flüchtlinge nähern sich dem israelischen Grenzzaun auf den Golanhöhen. (AFP/JALAA MAREY) #Russland hat Berichte bestätigt, wonach es den #USA eine Zusammenarbeit bei der Rückkehr von Flüchtlingen in das Kriegsland #Syrien vorgeschlagen hat. #Generalstabschef Gerassimow habe in einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Zehnte Runde der Syrien-Gespräche in Sotschi

Sotschi (IRNA) – Die zehnte Runde der Astana-Gespräche haben am heutigen Montag in der russischen Stadt Sotschi begonnen. Diese  Gesprächsrunde  wurde  mit dem Zusammentreffen  vom  Stellvertreter des russischen Präsidenten in #Syrien,  Alexander Lawrentow,  und Russlands Vizeaußenminister,  Sergej Werschinin, mit dem UN-Sondergesandeten für Syrien,  Staffan … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Die UNO ist gesundheitsschädlich, nicht die Lebensmittel 

Laut #UNO sind italienische Lebensmittel ebenso schädlich wie Alkohol und Zigaretten, darum wollen sie auch auf den Verpackungen der #Lebensmittel einen Aufdruck, der vor deren Verzehr warnt. Die Vereinten Nationen und die #WHO führen einen Kampf gegen gesättigte Fettsäuren, Salz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Kein Interesse an Zuwanderung: Ungarn tritt aus dem Migrationspakt aus

27. Juli 2018 INTERNATIONAL Budapest/New York. Wenige Wochen nach der offiziellen Verabschiedung des umstrittenen UN-„Migrationspaktes“ ist #Ungarn aus dem Abkommen ausgetreten. Laut dem ungarischen Außenminister Péter Szijjártó sei mittlerweile deutlich geworden, daß die Unterschiede zwischen der Haltung Ungarns zur Migration und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 6 Kommentare

UN beschließt Abkommen zur Förderung von Migration – Kritikern wird Rassismus unterstellt

25.07.2018 • 06:45 Uhr Quelle: Reuters Die Vereinten Nationen haben sich auf ein Migrationsabkommen geeinigt. Offiziell geht es um die geordnete und sichere Gestaltung der Migration, bei genauerem Hinsehen wird deutlich: Die Staaten verpflichten sich, #Migration und #Arbeitsmobilität zu fördern. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Iran: US-Regierung ist über ihre Isolation erzürnt

Teheran (ParsToday) – Das iranische Außenministerium hat in einer Erklärung hervorgehoben, dass die US-Administration über die neuen Konstellationen der #USA, als ein isoliertes Land, sehr erzürnt sei. Der Sprecher des iranischen Außenministeriums Bahram Ghassemi sagte am Montagabend mit Blick auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

USA verweigern palästinensischer Delegation die Einreise

New York (Mehr News) – Die #USA haben einer palästinensischen Delegation die Einreise zur Teilnahme an einer #UN-Sitzung in New York verweigert. Das US-Konsulat lehnte die Visa-Ausstellung für die palästinensische Delegation ab und die Verantwortlichen des israelischen Besatzerregimes machten die Situation … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Flüchtlinge: Guterres betont Vorteile von Einwanderung

13. Juli 2018 UNO-Generalsekretär Antonio Guterres. (pa/dpa/Pacific Press via ZUMA Wire/Lohr-Jones) #UNO-Generalsekretär #Guterres hat die #Flüchtlingsbewegung als positives weltweites Phänomen bezeichnet. Vor Journalisten in New York verwies Guterres darauf, dass Migranten ein bemerkenswerter Antrieb für das Wirtschaftswachstum seien. Der Generalsekretär … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare

UNO: Mehr als 1300 Kinder wurden im letzten Jahr im Jemen getötet oder verstümmelt

New York (ParsToday) – Die #UNO hat bekannt gegeben, dass im letzten Jahr 1316 #Kinder im #Jemen durch die Angriffe unter saudischer Führung getötet oder verstümmelt wurden. Im UNO-Bericht vom Dienstag hieß es, dass etwa die Hälfte dieser Kinder durch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Russland: US-Militärpräsenz in Syrien verhindert IS-Bekämpfung

Moskau (ParsToday) – Die Militärpräsenz der #USA in der syrischen Stadt #al-Tanf verhindert nach Angaben des russischen Außenministeriums die Bekämpfung der IS-Terrormiliz. Wie die Zeitung „Rai al-Youm“ berichtete, sagte die Sprecherin des russischen Außenministeriums #Maria Sacharowa heute: „Die Bekämpfung des #Terrorismus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

UNO: Mehr als 11.000 Rohingya im laufenden Jahr nach Bangladesh geflohen

Genf (IRNA/ParsToday) – Die #UNO hat ihre Besorgnis über die anhaltende Flucht der muslimischen Rohingya-Minderheit aus der myanmarischer Provinz Rakhine bekannt gegeben. 11.432 #Rohingya-#Muslime seien im laufenden Jahr vor der Gewalt nach #Bangladesh geflohen, teilte der UN-Hochkommissar für Menschenrechte Said Raad al-Hussein am Mittwoch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Vorbildlicher Schutz der eigenen Landsleute im Ausland: Ungarn will Ukraine weiterhin blockieren

01. Juli 2018 INTERNATIONAL Budapest. Die ungarische Regierung dokumentiert wieder einmal, daß sie sich in beispielhafter Weise für die Interessen der eigenen Landsleute einsetzt – auch im Ausland. Jetzt hat der Leiter des außenpolitischen Ausschusses des ungarischen Parlaments, Zsolt Németh, unterstrichen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Trump: Die dümmsten Gesetze herrschen in den USA

Washington (IRINN/Mehr) – US-Präsident Donald Trump hat am Samstag auf Twitter die Gesetze in den USA als die dümmsten auf der Welt bezeichnet. „Wenn Einwanderer illegal in die USA kommen, muss die Regierung sie unverzüglich und ohne langwierige Prozesse ausweisen“, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare

Vor EU-Gipfel: UNO kritisiert Hafensperrungen für NGO-Schiffe

28. June 2018 Aktualisiert: 28. Juni 2018 10:44 Die #UNO haben die Weigerung #Italiens und #Maltas kritisiert, Schiffe mit im Mittelmeer eingesammelten Flüchtlingen und Migranten in ihre Häfen zu lassen. Ein Schiff der italienischen Küstenwache legt an der «Aquarius» an.Foto: Salvatore … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

USA ziehen sich aus UNO-Menschenrechtsrat zurück

Washington (ParsToday/IRNA/Reuters/dpa) – Die #USA haben sich im Rahmen ihrer Unterstützung für das zionistische Regime aus dem #UN-Menschenrechtsrat zurückgezogen. US-Außenminister Mike Pompeo und die UN-Botschafterin der USA Nikki Haley haben am Dienstagnachmittag (Ortszeit) in einer Pressemitteilung den Beschluß der Trump-Regierung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Vereinte Nationen: 68 Millionen auf der Flucht

19. Juni 2018 Syrien: Ein Flüchtlingslager in Rojava / Raqqa (2017) (dpa / picture alliance / Chris Huby) Die Zahl der #Flüchtlinge auf der Welt hat einen neuen Höchststand erreicht. Im vergangenen Jahr habe es 68,5 Millionen Vertriebene gegeben, teilte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Garantiert folgenlos: UNO verurteilt Israel wegen Gaza-Gewaltexzessen

15. Juni 2018 INTERNATIONAL New York. Es kommt zwar nur einer rein symbolischen Geste gleich, ist aber dennoch ein Stimmungstest: die #Vollversammlung der Vereinten Nationen hat jetzt eine Resolution verabschiedet, in der die Anwendung von „exzessiver Gewalt” durch #Israel gegen palästinensische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

UNO: Abstimmung über deutschen Sitz im Sicherheitsrat

08. Juni 2018 Hier tagt der Sicherheitsrat der Vereinten Nationen. (imago stock&people / Ute Grabowsky) Die #UNO-Vollversammlung entscheidet heute über die Vergabe von nicht-ständigen Sitzen im #Sicherheitsrat. Dafür bewirbt sich auch #Deutschland. Es gilt als gesichert, dass die Bundesrepublik für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

UNO: 200 000 syrische Flüchtlinge kehren zurück

  New York (IRNA) – Die #UNO hat bekannt gegeben, dass man erwarte, dass aufgrund der Abschwächung der Kämpfe in #Syrien rund 200 000 #syrische Flüchtlinge in ihre Häuser zurückkehren. Mark Lowcock,  UN-Nothilfekoordinator  für humanitäre Hilfseinsätze, hat am Dienstag in einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare