Schlagwort-Archive: UNO

UNO fordert Israel auf, illegalen Annexionsplan zu stoppen

Jun 30, 2020 13:45 Europe/Berlin Genf (Press TV) – Die UN-Hochkommissarin für Menschenrechte hat vor den katastrophalen Folgen der illegalen Annexion des besetzten Westjordanlands durch das israelische Regime gewarnt. „Die Annexion ist illegal. Jede Annexion, ob es sich um 30 Prozent … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

UNO – Heiko Maas: „Der Sicherheitsrat steht kurz vor der Handlungsunfähigkeit“

29. Juni 2020 Bundesaußenminister Maas im UNO-Sicherheitsrat (XinHua) Bundesaußenminister Maas hat deutliche Kritik am UNO-Sicherheitsrat geübt. Dieser stehe kurz vor der Handlungsunfähigkeit, sagte er der Deutschen Presse-Agentur. In den großen, aktuellen Krisen wie Syrien oder Corona werde der Sicherheitsrat den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Kanadas verlorene Wahl in den UN-Sicherheitsrat – „schlechte Nachricht für Israel“

19.06.2020 • 21:44 Uhr Quelle: AFP © Stephane Lemouton Symbolbild. Der UN-Sicherheitsrat gilt trotz seiner Fehler als das wichtigste internationale Gremium, entsprechend heiß begehrt sind die zehn Sitze für nichtständige Mitglieder. Die Hoffnung Kanadas auf einen Sitz platzte diese Woche, was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Nahost: Palästinenser legen Gegenvorschlag zu US-Plan vor

10. Juni 2020 Nablus: Landwirtschaft im Jordantal (Alaa Badarneh / epa / dpa) Einen Tag vor der Nahost-Reise von Bundesaußenminister Maas haben die Palästinenser einen Vorschlag für eine sogenannte Zwei-Staaten-Lösung mit Israel veröffentlicht. Ministerpräsident Schtajjeh sprach in Ramallah von der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Mehrheit der Deutschen freut sich, wenn teile der US-Besatzungstruppen Deutschland verlassen – Bundesregierung jammert

Während die Mehrheit aller Deutschen sich freut, wenn die USA nach 75 Jahren einen Teilabzug ihrer US-Besatzungstruppen vornimmt, jammert die Bundesregierung. So bringt der Deutschlandfunk heute einen Artikel über die ohne Vorwarnung getroffene Bundesregierung: US-Truppenabzug: Transatlantik-Koordinator warnt vor Folgen 08. Juni 2020 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 27 Kommentare

USA: Die Saat der ANTIFA geht auf! Selten war ein Bürgerkrieg so nah.

Von Lorie Shaull from St Paul, United States – A man stands on a burned out car on Thursday morning as fires burn behind him in the Lake St area of Minneapolis, Minnesota, CC BY-SA 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=90742413 DOKUMENTATION   Von  Michael … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Die Spaltung Europas ist nicht mehr aufzuhalten – Der Islam und die christlichen Wegducker

Veröffentlicht am 30. Mai 2020 von conservo (www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes Die Kapitulation des „Christlichen Abendlandes“ Wir sollten uns einmal – und endlich – mit dem Begriff „Christliches Abendland“ beschäftigen; denn er ist zu einem inhaltsleeren Begriff geworden. Die Spaltung Europas ist nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

„Projekt Opus“ – UN enttarnen westliche Geheimmission vor der Küste Libyens

26.05.2020 • 22:45 Uhr Quelle: Reuters Kämpfer der international anerkannten libyschen Regierung. Archivbild. In acht Ländern wurde die Mission vorbereitet, aus einem gelenkt: Eine Gruppe privater Einsatzkräfte sollte laut einem vertraulichen Bericht türkische Schiffe vor Libyen überfallen. Nach wenigen Tagen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Nahost-Konflikt: USA bedauern Reaktion der Palästinenser auf Annexionspläne Israels

21. Mai 2020 Israelische Flaggen wehen in Hebron im Westjordanland. (picture alliance / dpa / Winfried Rothermel) US-Außenminister Pompeo bedauert die Ankündigung von Palästinenserpräsident Abbas, alle Vereinbarungen mit Israel und den USA aufzuheben. Er hoffe, dass die Sicherheitsabmachungen weiter bestehen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Migranten: UNO kritisiert EU-Länder wegen ihrer Flüchtlingspolitik

09. Mai 2020 Migranten auf einem Schlauchboot im Mittelmeer (dpa/Laurin Schmid/SOS Mediterranee) EU-Länder verstoßen nach Angaben der Vereinten Nationen mit der Rückweisung von Flüchtlingen und anderen Migranten im Mittelmeer gegen das humanitäre Völkerrecht. Das UNO-Menschenrechtsbüro verlangte in Genf eine Öffnung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Gedenkveranstaltungen zum 8. Mai: Heute vor 75 Jahren endete der Zweite Weltkrieg

08. Mai 2020 Die deutschen Wehrmachts-Offiziere Hans-Jürgen Stumpff, Wilhelm Keitel und Hans-Georg von Friedeburg unterzeichnen in Karlshorst am 7. Mai 1945 die Kapitualtion der Deutschen Wehrmacht. (picture alliance / Imagno / Votava) In Deutschland wird heute an das Ende des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Bengasi: Einheimische feiern, weil Haftar türkisch-gestützte „GNA-Regierung“ für nichtig erklärt

30.04.2020 • 08:27 Uhr Der Himmel in Bengasi färbte sich aufgrund zahlreicher Feuerwerkskörper und Fackeln, die feiernde Menschen entzündet hatten, rot. Sie waren zusammengekommen, nachdem der General der Libyschen Nationalarmee Chalifa Haftar am Monatg angekündigt hatte, dass die Armee das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

UNO warnt: Lebensmittelknappheit und steigende Preise drohen

28. März 2020 INTERNATIONAL New York. Das war zu erwarten – ein UN-Experte warnte jetzt davor, daß demnächst Lebensmittel ausgehen könnten. Maximo Torero, Chefökonom der UN-Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation, sind dabei insbesondere die Einschränkungen des freien Welthandels infolge der Corona-Krise ein Dorn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

„Dergleichen gibt es nicht“: Ex-UN-Kollegen des russischen Außenministers zu seinem 70. Geburtstag

© Sputnik / Witalij Beloussow POLITIK 13:45 21.03.2020 (aktualisiert 14:39 21.03.2020) Mit Blick auf den 70.Geburtstag des russischen Außenministers hat sich Sputnik mit Diplomaten und Journalisten unterhalten, die Sergej Lawrow zwischen 1994 und 2004 noch als Ständigen Vertreter Russlands bei den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Syrien: Syrische Armee auf dem Vormarsch in Idlib

  27. Februar 2020 Nach einem Luftangriff in Idlib werden Verletzte geborgen (dpa) Das syrische Militär hat in der Provinz Idlib zivile Ziele angegriffen. In den vergangenen Tagen seien Luftangriffe in 19 Gemeinden gemeldet worden, und mindestens 21 Zivilisten seien … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ungarn: „Masseneinwanderung bedroht die Menschheit“

© Europäische Volkspartei Außenminister Péter Szijjártó über Premierminister Viktor Orbán.   Veröffentlicht am 11. Februar 2020 um 18.10 Uhr FOREIGN. Der so genannte Migrationspakt der Vereinten Nationen von 2018 ist ein Pakt gegen die Menschlichkeit. Dies teilte der ungarische Außenminister Péter Szijjártó … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Berlin: Kabinett befasst sich mit Verlängerung von Bundeswehr-Einsätzen

05. Februar 2020 Das Bundeskabinett; hier bei einer Sitzung im September 2019 (dpa / Bernd von Jutrczenka ) Das Bundeskabinett in Berlin befasst sich am Vormittag mit der Verlängerung von zwei Bundeswehr-Einsätzen in Afrika. Im Südsudan sind deutsche Soldaten an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Ungarn macht ernst: Staatsgrenze mit Waffengewalt gegen Migranten verteidigt

01. Februar 2020 INTERNATIONAL Szeged. Ungarn hat einmal mehr demonstriert, daß es gewillt ist, seine Grenzen erforderlichenfalls mit Waffengewalt gegen „Flüchtlinge“ zu schützen. Eine große Migrantenschar hat am frühen Dienstagmorgen versucht, die serbisch-ungarische Grenze am Übergang von Röszke nahe der Autobahn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Lawrow: Lage in Syrien verbessert sich – von „Terroristen“ kontrolliertes Territorium schrumpft

24.01.2020 • 21:37 Uhr Quelle: Sputnik Die syrischen Regierungskräfte haben große Teile des Gebiets entlang der Grenzen des Landes zur Türkei und zum Irak unter ihre Kontrolle gebracht, sagte der russische Außenminister Sergei Lawrow nach Gesprächen mit dem UN-Sondergesandten für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Politischer Dammbruch: UN anerkennt Klimawandel als Asylgrund

23. Januar 2020 INTERNATIONAL Genf. Eine folgenschwere Entscheidung, deren Konsequenzen noch gar nicht absehbar sind: nach einem Urteil des UNO-Menschenrechtsausschusses in Genf darf sogenannten „Klimaflüchtlingen“ das Recht auf Asyl nicht verweigert werden, wenn ihr Leben in Gefahr ist. Angestoßen hatte diesen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Weidel: Asylanspruch für sogenannte Klimaflüchtlinge ist wahnwitzig

Von PS  – 23. Januar 2020 Es ist ein historischer Beschluss mit ungeheurer Tragweite: Klimaflüchtlinge können zukünftig einen Asylanspruch geltend machen. Das entschied der Uno-Menschenrechtsausschuss, dessen Vorgaben verpflichtend für 116 Länder sind. Auch Deutschland erkennt den neuen Asylgrund an. Bis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Ende der Libyen-Konferenz: Ein großer Erfolg – vor allem für Angela Merkel

19.01.2020 • 20:52 Uhr Quelle: Reuters © Michael Kappeler/Pool via Reuters UN-Generalsekretär António Guterres, Bundeskanzlerin Angela Merkel und Bundesaußenminister Heiko Maas auf der Pressekonferenz am Ende des Libyen-Gipfels in Berlin In Berlin fand am Sonntag die Libyen-Konferenz statt. Im Vorfeld waren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Nahost – Lawrow: Syrienkrise im fortgeschrittenen Regelungsstadium

  18.01.2020 • 17:25 Uhr Quelle: Reuters © Yamam Al Shaar Lawrow: Syrienkrise im fortgeschrittenen Regelungsstadium (Symbolbild) Der Interim-Außenminister Russlands, Sergej Lawrow, hat sich während seiner Pressekonferenz in Moskau über den Friedensprozess in Syrien geäußert. Dem Minister zufolge ist die Syrienkrise … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Moskauer Libyen-Gespräche: Abreise ohne Unterschrift

14. Januar 2020 Libyen (Getty/Chris Hondros) Der abtrünnige libysche General Haftar hat das Abkommen für eine dauerhafte Waffenruhe in dem Bürgerkriegsland nicht unterschrieben. Nach Angaben des russischen Außenministeriums hat er Moskau verlassen. Russland wolle aber die Arbeit an einer Übereinkunft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Fall Sarif – UNO: USA müssen Diplomaten Visum ausstellen

08. Januar 2020 Bekommt offenbar kein Visum für den Besuch des UNO-Hauptquartiers: Der iranische Außenminister Mohammed Dschawad Sarif. (dpa-Bilddfunk / AP / Ebrahim Noroozi) Die Vereinten Nationen sehen die USA in der Pflicht, dem iranischen Außenminister Sarif ein Visum auszustellen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Zur „Stärkung der Autorität“: Frankreich ruft zur deutlichen Erweiterung des UN-Sicherheitsrates auf

© Sputnik / Dmitry Astakhov POLITIK 20:41 25.11.2019 Die Zusammensetzung des UN-Sicherheitsrates kann laut dem bevollmächtigten Botschafter Frankreichs bei der Uno, Nicolas de Rivière, auf 25 Staaten erhöht werden. Dies sagte er in einer Rede vor der Uno-Vollversammlung am Montag. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

71000 kranke Menschen im Jemen gestorben

Nov 23, 2019 14:55 Europe/Berlin Sanaa (ParsToday) – Im Jemen sind nach Angaben des Gesundheitsministeriums im Sanaa mindestens 71000 Kranke Menschen wegen der durch die saudisch-geführte Kriegsallianz verhängten Blockade gestorben. In einer am Mittwoch verbreiteten Erklärung des jemenitischen Gesundheitsministeriums hieß … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Syrien – Mehr als 11 Millionen Syrer brauchen laut UNO humanitäre Hilfe

15. November 2019 Das Foto zeigt UNO-Nothilfekoordinator Mark Lowcock (AFP / Fabrice Coffrini) UNO-Nothilfekoordinator Lowcock hat den Sicherheitsrat der Vereinten Nationen aufgerufen, grenzübergreifende Hilfslieferungen für Menschen in Syrien weiterhin zu ermöglichen. Für die Betroffenen gebe es keine Alternative zu Einsätzen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare

Paukenschlag: USA treten aus Pariser Klimaabkommen aus – Macron will enge Zusammenarbeit mit KP Chinas

  05. November 2019 Aktualisiert:05. November 2019 9:04 Frankreichs Präsident bedauert während eines Staatsbesuchs in China die offizielle Austrittserklärung der USA und will mit Peking eine Vereinbarung unterzeichnen, in der die „Unumkehrbarkeit“ des Pariser Klimaabkommens erklärt wird. Der französische Präsident Emmanuel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Lateinamerika – Wegen Massenprotesten: Chile sagt Ausrichtung des UN-Klimagipfels im Dezember ab

  30.10.2019 • 16:56 Uhr Quelle: Reuters Chile hat die Ausrichtung der nächsten Weltklimakonferenz im Dezember und des Asien-Pazifik-Gipfels im November abgesagt. Staatschef  Sebastián Piñera begründete dies am Mittwoch in Santiago de Chile mit den anhaltenden Protesten gegen seine neoliberale Agenda. Angesichts der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare