Schlagwort-Archive: Jordanien

Syrischer Großmufti hält „Weißhelme“ für „Kriegsverbrecher“

© AFP 2018 / Hasan Mohamed 16:45 23.07.2018 (aktualisiert 17:00 23.07.2018) Der #Großmufti von #Syrien Ahmad Badr ad-Din Hassun hat die „#Weißhelme“ als „#Kriegsverbrecher“ bezeichnet. Er rief die Regierungen #Russlands und Syriens auf, die Mitglieder dieser Organisation zu verfolgen. „Diese Menschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Jordanien gibt grünes Licht für Flucht von „Weißhelmen“ nach Europa

Jordanien (ParsToday/MehrNews) – Die Regierung in Amman hat einer UNO-Bitte entsprochen, 800 Weißhelme über Jordanien nach #Europa reisen zu lassen. Der Außenamtssprecher Mohammad Al-Kayed erklärte in diesem Zusammenhang, für dies diese Aktion unter UNO-Aufsicht übernehme die jordanische Regierung  keine  Verantwortung. Deutschland,  Großbritannien und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

SYRIEN: Syrien und Russland verschärfen Angriffe auf al-Nusra

   Veröffentlicht: 10.07.18 01:48 Uhr Im Südwesten von Quneitra haben Russland und Syrien der Al-Nusra-Front schwere Verluste zugefügt. Die Region Quneitra wird von Söldnern kontrolliert. (Grafik: Syria Live Map/DWN) Am Montag führte die syrische Armee (SAA) nach Informationen der syrischen staatlichen Nachrichtenagentur SANA „präzise … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Syrische Armee erobert 70 Prozent von Darʿā zurück

  London (IRNA) – Nach der Rückeroberung einiger Gebiete aus der Kontrolle der Terroristen an der Grenze zu Jordanien kontrolliert nun die syrische Armee gemeinsam mit den Regierungskräften rund 70 Prozent der Provinz Darʿā im Süden des Landes. Die syrische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

CNN: Trump und Putin sprechen über Syrien

Washington (IRNA/Sputnik) – Wie der Nachrichtensender CNN berichtet, will US-Präsident Donald #Trump bei seinem Treffen mit dem russischen Amtskollegen den Abzug der amerikanischen Soldaten aus #Syrien erörtern. Um den Truppenabzug aus Syrien ging es auch bei dem Treffen  zwischen Trump und dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Tote bei Luftangriff US-geführter anti-IS-Militärkoalition auf Syrien

Damaskus(ParsToday)- Bei einem Luftangriffe der #US-geführten internationalen anti-IS-Militärkoalition auf die Stellungen der syrischen Armee im Osten der Provinz Homs hat es mindestens einen Toten gegeben. Laut der iranischen Nachrichtenagentur „Mehr“ wurde bei diesem Angriff am Freitagfrüh auf die Stellungen der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Libanons Außenminister fordert Rückkehr syrischer Flüchtlinge

Beirut (ParsToday)- Der libanesische Außenminister, Gebran Bassil , hat die Rückkehr syrischer Flüchtlinge in ihre Heimat gefordert. #Bassil sagte am Donnerstag nach einem Treffen mit Mitarbeitern des UNO-Hochkommissariats  für Flüchtlinge, es gebe keine Sorge für Rückkehrwillige #Syrer. Libanons Premierminister, Saad Hariri, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Mogherini: Deeskalationszonen in Syrien müssen bestehen bleiben

Amman (ParsToday/Mehrnews) – Die #EU-Außenbeauftragte, #Federica Mogherini, hat die Notwendigkeit unterstrichen, die Deeskalationzonen im Süden Syriens zu bewahren. Mogherini sagte am Sonntag auf einer gemeinsamen Pressekonferenz mit dem jordanischen Außenminister Ayman Safadi:  „Wir sind angesichts der jüngsten Ereignisse in #Syrien zutiefst besorgt.“ Schon am Samstag hatte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Jordanien: Zerstörung von Khan al-Ahmar durch Zionisten – rassistische Säuberung

Amman (IRINN) – Der jordanische Außenminister #Ayman Safadi hat den Beschluss des zionistischen Regimes zur Zerstörung des palästinensischen Dorfes Khan-al-Ahmar als eine rassistische Säuberung bezeichnet. Auf Twitter kritisierte Safadi die Entscheidung der #Zionisten, #Khan-al-Ahmar im Osten der Stadt al-Quds zu zerstören … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Merkel: Ohne diese Länder kann Syrien-Krise nicht gelöst werden

© Sputnik / Алексей Витвицкий 10:50 16.05.2018 (aktualisiert 10:56 16.05.2018) Die Bundeskanzlerin Angela Merkel hat am Mittwoch im Bundestag Länder genannt, ohne die die Krise in Syrien nicht gelöst werden kann. Laut Merkel hat der Konflikt in Syrien ein enormes Ausmaß erreicht. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Peter Orzechowski: Steht ein US-Angriff auf Syrien bevor? Russland droht mit Vergeltung

      Der russische Generalstab warnt vor einem unmittelbar bevorstehenden Luftschlag der #USA auf #Syrien. Sollten dabei Russen getötet werden, ergriffe Moskau »#Vergeltungsmaßnahmen«. Der französische Präsident rät ausländischen Journalisten, in den nächsten Tagen nicht nach Damaskus zu reisen. Und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Russische Infanterie in Damaskus

von Thierry Meyssan Alle Kommentatoren haben in den vergangenen vier Jahren die Unmöglichkeit für #Russland betont, #Bodentruppen gegen die Dschihadisten in Syrien einzusetzen angesichts des Risikos, ihre Niederlage in Afghanistan zu wiederholen. Aber was wahr ist, wenn Moskau sich mittels Proxys … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Ex-Botschafter: Plan für Aufteilung Syriens bei Geheimtreffen in USA vorgestellt

© REUTERS/ Gary Cameron 21:52 28.02.2018 (aktualisiert 22:01 28.02.2018) Eine Gruppe französischer Journalisten unter dem Namen „Syrie Leaks“ hat brisante Informationen über ein angebliches geheimes Fünf-Länder-Treffen zur Syrienkrise in Washington veröffentlicht. Der Ex-Botschafter der #Türkei in Paris und in Tripolis #Uluç … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Grenzgebiet zu Syrien: Jordanien erlaubt einmalige Hilfslieferung für Flüchtlinge

08. Januar 2018 Zehntausende syrische Flüchtlinge sitzen im Niemandsland an der jordanischen Grenze fest. (picture alliance / dpa / Jamal Nasrallah) #Jordanien hat der #UNO die Erlaubnis erteilt, von seinem Staatsgebiet aus einmalig #Flüchtlinge auf der syrischen Seite der Grenze … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

230 Millionen Steuergelder für saubere Straßen in Jordanien!

31. Dezember 2017 Zugefüllte Straßen im Libanon (Foto:Durch Eliane Hayka/shutterstock)   Die #Merkel-Regierung kann nicht anders – sie verteilt weiter die #Steuergelder der deutschen Bürger großzügig in der ganzen Welt. Diesmal sind es 230 Millionen Euro, die in #Syrien und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Nahost: Nach Trumps Jerusalem-Beschluss: Jordanien stellt Friedensvertrag von 1994 in Frage

  11.12.2017 • 09:53 Uhr Quelle: Reuters © Muhammad Hamed Demonstranten halten Bilder der al-Aqsa-Moschee bei Protesten vor der US-Botschaft in Amman hoch; Jordanien, 7. Dezember 2017.   #Donald Trumps Entscheidung, die US-Botschaft nach Jerusalem zu verlegen und damit #Jerusalem als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Jordanien, Russland und USA einigen sich auf Deeskalationszonen in Syrien

Amman (ParsToday)- #Jordanien, #Russland und die #USA haben sich laut Medien auf die Errichtung von #Deeskalationszonen im Süden von #Syrien geeinigt. Wie die amtliche jordanische Nachrichtenagentur „Petra“ berichtete, sagte dazu Mohammad MOMANI, Minter für mediale Angelegenheiten und Kommunikation, Vertreter aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Nahost -Niederlage des Westens in Syrien: Großbritannien kapituliert, Washington verhandelt noch

16.09.2017 • 06:45 Uhr Quelle: Reuters Ein Soldat der US-Koalition steht an seinem Fahrzeug im Norden von Rakka, Syrien, November 2016. Heimlich zog London seine #Spezialeinheiten von der US-geführten Militärbasis Al Tanf in Syriens südwestlicher Wüste ab. Washingtons Kriegsziel ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

BUNDESWEHR: Deutsche Soldaten in Jordanien unterliegen Scharia-Recht

Einem Medienbericht zufolge gibt es Probleme mit der Immunität deutscher Soldaten in Jordanien. Die Bundesregierung ringt um Schutz von Bundeswehrangehörigen vor der Scharia. Das Verteidigungsministerium versucht die #Immunität deutscher# Soldaten in #Jordanien vor der #Scharia zu erreichen. Foto: Markus Scholz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Nahost – Regionalwahlen in Jordanien: Muslimbruderschaft gewinnt an Einfluss

  20.08.2017 • 06:30 Uhr Quelle: Reuters © Muhammad Hamed Proteste der Muslimbrüderschaft in Amman, Jordanien, 28. November 2014.   Die #Muslimbruderschaft ging als Sieger aus den regionalen Wahlen am Mittwoch in #Jordanien hervor. Die Wahlbeteiligung war mit 31 Prozent gering. Die Muslimbrüder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Lawrow-Tillerson-Treffen: Moskau hofft auf weitere Kontakte mit Washington zu Syrien

© Sputnik/ Michail Voskresensky 15:06 06.08.2017 (aktualisiert 15:10 06.08.2017) Moskau hofft laut Außenminister Sergej Lawrow darauf, die Kontakte mit Washington zur Syrien-Regelung weiter zu pflegen. „Hier erfolgen auch Kontakte zwischen unseren Vertretern, darunter im Rahmen der Umsetzung der zwischen #Russland, den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Jordanien: Demonstration gegen das israelische Regime

Amman (IRNA/AFP) – Nachdem vor einer Woche ein israelischer Wachmann zwei Jordanier auf dem Gelände der israelischen Botschaft in Jordaniens Hauptstadt #Amman erschossen hatte, forderten nun hunderte jordanische Bürger bei einer #Demonstration die Schließung der Botschaft dieses Regimes in ihrem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Kontaktlinie in Syrien: Russland warnt USA, Jordanien und Israel im Voraus

© Sputnik/ Walerij Melnikow 22:07 24.07.2017 (aktualisiert 22:26 24.07.2017) #Russland hat die #USA, #Jordanien und #Israel im Voraus über die Errichtung von zwei Kontrollpunkten und zehn Beobachtungsstellen entlang der #Kontaktlinie in #Syrien gewarnt. Dies teilte am Montag der russische Vize-Generalstabschef #Sergej … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Außenminister Gabriel: „Andere Themen als Incirlik mit Türkei noch schwieriger“

06. Juni 2017 #Bundesaußenminister Sigmar Gabriel (#SPD) spricht am 05.06.2017 in Ankara (#Türkei) während eines Hintergrundgesprächs im Rahmen einer eintägigen Türkei-Reise mit Journalisten. (Gregor Fischer/dpa) Außenminister Gabriel sieht neben dem Streit um das Besuchsrecht für Bundestagsabgeordnete im türkischen Incirlik noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Medien: Mehr als sechs Millionen Flüchtlinge streben nach Europa 

© AP Photo/ Michael Probst 15:23 24.05.2017 (aktualisiert 15:43 24.05.2017) Die Zahl der nach Europa strebenden Flüchtlinge hat sich innerhalb von drei Monaten von 5,95 Millionen auf 6,6 Millionen erhöht, wie die Zeitung „Bild“ unter Berufung auf ein als „vertraulich“ eingestuftes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

IS attackierte Stützpunkt von Anti-IS-Koalition in Syrien

Kämpfer der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) haben einen von der US-geführten Militärallianz und syrischen Rebellen genutzten Stützpunkt nahe der jordanischen Grenze attackiert. Etwa 30 Extremisten hätten am Wochenende die Militärbasis in al-Tanf angegriffen und dabei eine Autobombe, Schusswaffen und Sprengstoffwesten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

„UN-Behörde will die Gedanken unserer Kinder vergiften“

von Bassam Tawil06. April 2017 Englischer Originaltext: Palestinians: We Have the Right to Poison the Minds of our ChildrenÜbersetzung: Audiatur Online Durch eine ironische Kehrtwende ist das Hilfswerk der Vereinten Nationen für Palästina-Flüchtlinge im Nahen Osten (die UNRWA) jetzt zum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Nach USA verbietet auch London Laptops in Handgepäck – Türkei-Flüge betroffen

© AFP 2017/ EITAN ABRAMOVICH 17:29 21.03.2017 (aktualisiert 18:24 21.03.2017) Kurz nachdem die Vereinigten Staaten verboten haben, auf mehreren Flügen Laptops, Tablets und andere Groß-Elektronik an Bord mitzunehmen, verbannt auch Großbritannien diese Geräte aus dem Handgepäck, schreibt „Daily Express“. Betroffen seien … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Europas teilnahmsvoller Hass auf Israel

von Bat Ye’or3. Januar 2017 Englischer Originaltext: Europe’s Compassionate Hatred of IsraelÜbersetzung: H. Eiteneier Die Jerusalem-Deklaration strebt mit der Hilfe vieler Regierungen in Europa und anderen christlichen Ländern die Islamisierung der uralten Geschichte des Volks Israel an. Aber was bedeutet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Deutschland mitverantwortlich für das Blutvergießen in Syrien

18.12.2016 • 08:29 Uhr Quelle: Reuters Die Fotos suggerieren Solidarität mit Flüchtlingen – doch gerade Bundeskanzlerin Angela Merkel trägt Mitverantwortung für das Blutvergießen in Syrien. Auch die Bundeswehr beteiligt sich aktiv am Krieg in Syrien. Wenn Angela Merkel heute das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare