Schlagwort-Archive: Uno-Sicherheitsrat

UNO-Sicherheitsrat: Abbas weist Trumps Nahost-Plan zurück

12. Februar 2020 Der UNO-Sicherheitsrat in New York (dpa / Xinhua / Li Muzi) Palästinenserpräsident Abbas hat vor dem UNO-Sicherheitsrat den Nahost-Friedensplan von US-Präsident Trump zurückgewiesen. Dieser werde der Region keinen Frieden und keine Stabilität bringen, sagte Abbas. Deshalb könne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Fall Sarif – UNO: USA müssen Diplomaten Visum ausstellen

08. Januar 2020 Bekommt offenbar kein Visum für den Besuch des UNO-Hauptquartiers: Der iranische Außenminister Mohammed Dschawad Sarif. (dpa-Bilddfunk / AP / Ebrahim Noroozi) Die Vereinten Nationen sehen die USA in der Pflicht, dem iranischen Außenminister Sarif ein Visum auszustellen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Iran: Revolutionsgarde droht erneut mit Rache für Soleimanis Tötung

07. Januar 2020 Großer Andrang bei der Beisetzung von Soleimani in seiner Heimatstadt (AFP/Atta KENARE ) Der Kommandeur der iranischen Revolutionsgarde, Salami, hat nach der Tötung des iranischen Generals Soleimani durch die USA mit Racheakten gedroht. Er sagte vor der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Soleimani-Tötung: Irak fordert Verurteilung der USA

07. Januar 2020 Der getötete iranische General Ghassem Soleimani wird heute beigesetzt (dpa/AP – Ebrahim Noroozi) Der Irak hat an den UNO-Sicherheitsrat appelliert, die Tötung des iranischen Generals Soleimani und des irakischen Milizenführers al-Muhandis durch einen US-Drohnenangriff zu verurteilen. Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Tauziehen um Libyen: Erdogan will Truppen schicken, Italien schlägt Flugverbotszone vor

04. Januar 2020 INTERNATIONAL Tripolis. Libyen wird zum Schauplatz eines neuen Stellvertreterkrieges. Während verschiedene europäische Länder und die USA die Regierung in Tripolis unterstützen, hat unter anderem Rußland dem oppositionellen General Haftar Rückendeckung zugesagt, der sich seit geraumer Zeit auf dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Nach Tötung iranischen Generals: Lambsdorff (FDP) spricht von „dramatischer internationaler Lage“

03. Januar 2020 Der Abgeordnete Alexander Graf Lambsdorff (FDP) spricht bei der Generaldebatte im Deutschen Bundestag. (picture-alliance / dpa / Jörg Carstensen) Der FDP-Außenpolitiker Lambsdorff befürchtet nach Soleimanis Tötung eine massive Eskalation in der Region. Lambsdorff sagte im Deutschlandfunk, militärisch sei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

UNO-Sicherheitsrat: Keine Einigung über Syrien-Hilfslieferungen

21. Dezember 2019 Der UNO-Sicherheitsrat (Archivbild). (dpa-Bildfunk / AP / Mary Altaffer) Im UNO-Sicherheitsrat in New York ist keine Einigung über dringend benötigte Hilfslieferungen für Millionen notleidende Menschen in Syrien zustande gekommen. Russland und China lehnten mit ihren Vetos eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare

Streit um Syrien-Politik: Eklat bei Treffen von Trump und Demokraten

17. Oktober 2019 Chuck Schumer und Nancy Pelosi nach dem Eklat. (AP / dpa / Patrick Semansky) In den USA nimmt der Streit zwischen den Demokraten und Präsident Trump um dessen Syrien-Politik an Schärfe zu. Bei einem Treffen in Washington … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Syrien-Krieg: Deutschland bringt Resolutionsentwurf in UNO-Sicherheitsrat ein

30. August 2019 Zerstörte Gebäude in der Provinz Idlib (AP) Die Bundesregierung unternimmt einen Versuch, eine Waffenruhe im stark umkämpften Nordwesten Syriens zu erreichen. Gemeinsam mit Belgien und Kuwait hat Deutschland dem UNO-Sicherheitsrat einen Resolutionsentwurf vorgelegt. Dieser fordert neben einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Vereinte Nationen: Nordkorea startet Hackerangriffe auf Banken und Kryptobörsen

  06. August 2019 Auch gegen die Kryptowährung Bitcoin richteten sich die nordkoreanischen Hackerangriffe. (dpa-Bildfunk / AP / Marc Lennihan) Nordkorea greift einem UNO-Bericht zufolge Kryptowährungsbörsen und Banken an, um sein Atomwaffenprogramm zu finanzieren. Die Untersuchung des UNO-Sicherheitsrats belegt, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

UNO-Sicherheitsrat: Verurteilung des Luftangriffs auf libysches Flüchtlingslager scheitert an US-Veto

04. Juli 2019 Ein Raum des Flüchtlingslagers nach dem Angriff. (Uncredited / UGC / dpa) Nach dem Luftangriff auf ein Flüchtlingslager in Libyen hat sich der UNO-Sicherheitsrat nicht auf eine Verurteilung der Attacke einigen können. Bei einer Dringlichkeitssitzung in New … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare

Russische Pässe für Lugansker und Donezker – Recht aller Ex-UdSSR-Bürger

Veröffentlicht am 07. Juni 2019 Donezk/Moskau (ADN). 310.000 Bürger der Volksrepublik Donezk haben in den zurückliegenden Wochen einen russischen Pass beantragt. 291.000 Donezker haben ihn bereits erhalten. Die Initiative zu dieser Art Wechsel der Staatsbürgerschaft hat Russlands Präsident Wladimir Putin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Libyen: Milizenführer Haftar kritisiert UNO-Sondervermittler

26. Mai 2019 Der abtrünnige libysche General Khalifa Haftar (Filippo MONTEFORTE / AFP) Der libysche Milizenführer Haftar hat dem UNO-Sondergesandten Salamé, Parteilichkeit vorgeworfen. Salamé habe „unverantwortliche“ Erklärungen abgegeben, sagte Haftar der französischen Zeitung „Journal du Dimanche“. Seine Gegner strebten eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Vereinte Nationen: Sicherheitsrat sucht nach Maßnahmen gegen sexuelle Gewalt als Kriegstaktik

23. April 2019 Eine Überlebende von sexueller Gewalt im Kongo im Krankenhaus der Panzi-Stiftung in Bukavu (imago / ZUMA Press / Fiston Mahamba) Der UNO-Sicherheitsrat in New York berät am Nachmittag unter Vorsitz von Bundesaußenminister Maas über sexuelle Gewalt in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Libyen: Weiter keine Einigkeit in UNO-Sicherheitsrat

19. April 2019 Der UNO-Gesandte Salamé warnt vor einer weiteren Zunahme der Gewalt in Libyen. (imago / blickwinkel) Der UNO-Sicherheitsrat kann sich weiterhin nicht auf eine Forderung nach einer Waffenruhe in Libyen einigen. Das sagten Diplomaten in New York nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Wahl in Israel: Mützenich (SPD) besorgt über Rechtsruck

13. April 2019 Rolf Mützenich, stellvertretender Fraktionsvorsitzender der SPD (deutschlandradio.de / Andreas Diel) Der SPD-Außenexperte Mützenich befürchtet nach den Wahlen in Israel Rückschritte für den Nahost-Friedensprozess. Der Rechtsruck in Israel müsse einem Sorgen machen, sagte Mützenich im Deutschlandfunk (Audio). Für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Venezuela: Maduro weist Pence-Aussagen zurück

11. April 2019 US-Vize-Präsident Mike Pence im UNO-Sicherheitsrat (AP Photo/Bebeto Matthews) Venezuelas Staatschef Maduro hat die jüngsten Äußerungen von US-Vizepräsident Pence im UNO-Sicherheitsrat kritisiert. Maduro sagte im Staatsfernsehen, die Aussagen von Pence seien lächerlich und zeigten, dass sich die US-Führung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Venezuela – Pence: UNO soll Guaidó als Präsidenten anerkennen

10. April 2019 US-Vize-Präsident Mike Pence im UNO-Sicherheitsrat (AP Photo/Bebeto Matthews) Die USA haben die Vereinten Nationen aufgefordert, den venezolanischen Oppositionsführer Guaidó als Präsidenten anzuerkennen. Vizepräsident Pence sagte vor dem Sicherheitsrat in New York, dass die USA dazu einen Resolutionsentwurf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Libyen: Neue Gefechte südlich von Tripolis

05. April 2019 General Haftar lässt seine Truppen Richtung Tripolis marschieren (AFP) In Libyen haben sich regierungstreue Milizen und Truppen des abtrünnigen Generals Haftar südlich der Hauptstadt Tripolis heftige Kämpfe geliefert. Das meldet die Nachrichtenagentur AFP. Haftar sagte dem Fernsehsender … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Libyen: Haftars Armee besetzt Teile von Tripolis

© AFP 2019 / LNA WAR INFORMATION DIVISION 15:17 05.04.2019 Die Streitkräfte des Generals Khalifa Haftar haben mehrere Bezirke im Südwesten von Tripolis besetzt. Dies teilte eine Quelle in der Libyschen Nationalen Armee am Freitag gegenüber RIA Novosti mit. Darüber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Irans Raketenprogramm – Besorgnis in Berlin, Paris und London

03. April 2019 Eine Qadr-Rakete wird im Elburs-Gebirge im Iran gestartet.(Archivbild) (AFP / Tasnim News / Mahmood Hosseini) Deutschland, Frankreich und Großbritannien haben von UNO-Generalsekretär Guterres einen umfassenden Bericht über das iranische Raketenprogramm gefordert. Die Entwicklungen rund um das Programm … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare

Venezuela: USA wollen Resolution im UNO-Sicherheitsrat

28. Februar 2019 Der UN-Sicherheitsrat (AP / dpa / Bebeto Matthews) Die #USA wollen im #UNO-Sicherheitsrat über eine #Resolution zu #Venezuela abstimmen lassen. Nach Angaben von Diplomaten sieht der Entwurf die Forderung nach freien und fairen Wahlen vor, ebenso wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Venezuela: USA legen Resolutionsentwurf vor – Russland hat Veto angekündigt

10. Februar 2019 Der venezolanische Parlamentspräsident Juan Guaidó bei einer Rede in Caracas (AFP / Federico Parra) Die #USA haben im #UNO-Sicherheitsrat eine #Resolution zum Machtkampf in Venezuela vorgelegt. Nach Angaben von Diplomaten bezeichnet der Textentwurf das venezolanische Parlament als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Venezuela: UNO-Sicherheitsrat berät über Machtkampf

26. Januar 2019 Der venezolanische Oppositionsführer Juan Guaidó bei einer Rede in Caracas am 23.1.2019 (AFP / Federico Parra) Mit dem Machtkampf in #Venezuela befasst sich heute der UNO-Sicherheitsrat in einer Dringlichkeitssitzung. US-Außenminister Pompeo will nach Angaben aus Washington die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

New York: Deutschland ist im UNO-Sicherheitsrat

01. Januar 2019 Christoph Heusgen ist seit 2017 Deutschlands Botschafter bei den Vereinten Nationen (picture alliance / Photoshot) #Deutschland ist bis Ende nächsten Jahres Mitglied im #Sicherheitsrat der Vereinten Nationen. Damit werde die #Bundesrepublik zum sechsten Mal in dieser Rolle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Französisches Magazin: Israel bezahlt Terroristen in Syrien

Paris (IRNA) – Laut einem Bericht des in Paris erschienene Wochenmagazins „Le point“ zahlt #Israel den #Terroristen Gehalt, um seine Ziele in #Syrien voranzutreiben. Von den ersten Monaten an wurde argumentiert, dass Israel versucht, die syrische Regierung unter Bashar al Assad … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

UNO-Bericht: Nordkorea hat Atomprogramm nicht eingestellt

04. August 2018 Nordkoreas Staatspräsident #Kim Jong Un in der Kontrollzentrale bei einem Raketentest (KCNA/dpa Archiv) #Nordkorea hat einem vertraulichen Bericht der Vereinten Nationen zufolge sein Atom- und #Raketenprogramm nicht eingestellt. Zu diesem Schluss kamen unabhängige Experten nach einer sechsmonatigen Überprüfung. Einzelheiten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Syrien: Keine gemeinsame Haltung im UNO-Sicherheitsrat

06. Juli 2018 Der Saal des Sicherheitsrats der Vereinten Nationen in New York (picture alliance / dpa – Tim Brakemeier) Der #UNO-Sicherheitsrat hat sich nicht auf eine gemeinsame Haltung zur Lage in #Syrien nach den verstärkten Luftangriffen auf die Gebiete der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Nahost: Weitere israelische Angriffe auf den Gazastreifen

30. Mai 2018 Dunkler Rauch über Gaza-Stadt nach israelischen Luftangriffen (AFP/Thomas Coex) Das #israelische Militär hat in der Nacht seine Angriffe auf den #Gazastreifen fortgesetzt. Nach Angaben der Armee wurden 25 Ziele der #Hamas getroffen. #Israel reagiert damit auf Raketen- … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Von der Leyen: Mehr militärische Aufgaben übernehmen

22. April 2018 #Ursula von der Leyen (dpa / picture alliance / Michael Kappeler) Angesichts der Bemühungen der #Bundesregierung um einen Sitz im #UNO-Sicherheitsrat sieht Verteidigungsministerin von der Leyen zusätzliche militärische Aufgaben auf #Deutschland zukommen. Ein Sitz im Sicherheitsrat sei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare