Schlagwort-Archive: Friedensgespräche

Gespräche USA – Taliban Kiesewetter (CDU): „Frieden schwer möglich“

13. August 2019 Roderich Kiesewetter (picture-alliance/ dpa / Stephanie Pilick) Der CDU-Politiker Kiesewetter ist hinsichtlich der Friedensgespräche zwischen den USA und den Taliban in Afghanistan skeptisch. Kiesewetter sagte im Deutschlandfunk, die immer wieder stattfindenden Anschläge der Taliban machten einen Erfolg der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Syrien: Friedensgespräche zu Ost-Ghouta scheitern wegen bewaffneter Provokationen durch „Rebellen“

23.02.2018 • 06:15 Uhr Quelle: Reuters Kämpfer der al-Nusra Front in Syrien Versuche, einen Waffenstillstand für den Damaszener Vorort #Ost-Ghouta zu vermitteln, sind gescheitert. Illegale bewaffnete Kämpfer, die das Gebiet kontrollieren, haben sich geweigert, ihre Waffen abzugeben, erklärte das russische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Syrien-Gespräche: Opposition will gemeinsame Delegation nach Genf schicken

24. November 2017 Vertreter der syrischen Opposition in Riad. (FAYEZ NURELDINE / AFP) Die zersplitterte #syrische Opposition will eine gemeinsame Delegation zu den #Friedensgesprächen in #Genf in der kommenden Woche entsenden. Darauf einigten sich rund 140 Vertreter der Opposition bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Moskau bietet sich für Libyen-Friedensgespräche an

Veröffentlicht am 16. August 2017 Moskau (ADN). Über ein Treffen zwischen Russlands Außenminister Sergej Lawrow mit dem Kommandeur der Nationalen Libyschen Armee (NLA), Chalifa Haftar, berichtet das „Handelsblatt“ am Mittwoch. Der General, der in den 70er und 80er Jahren Offiziersweiterbildungslehrgänge in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Syrien: Russland will Schutzzonen ausbauen

11. Juli 2017 Syrische Kinder spielen in Ruinen (Archivbild) (MOHAMAD ABAZEED / AFP) Nach der neuen #Waffenruhe im Südwesten Syriens will #Russland gemeinsam mit den #USA die bestehenden Deeskalationszonen ausbauen. Die Türen für eine Zusammenarbeit seien offen, sagte der russische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Moskau: Deeskalationszonen in Syrien für US-Koalition tabu

© REUTERS/ Master Sgt. Kevin J. Gruenwald 15:34 05.05.2017 (aktualisiert 16:10 05.05.2017) Die Zivilisten-Schutzzonen in Syrien, die bei den Friedensgesprächen in Astana vereinbart worden sind, sind für die Jets der US-geführten Koalition ab sofort gesperrt. Das teilte Alexander Lawrentjew, Syrien-Beauftragter des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Syrien Waffenruhe wird laut UNO grundsätzlich eingehalten

Verhaltene Hoffnung auf Frieden nach Beginn der Waffenruhe (dpa-picture-alliance) Die Waffenruhe in Syrien wird nach Angaben der UNO seit fast vier Wochen grundsätzlich eingehalten. Nothilfekoordinator Stephen O´Brien sprach vor dem Sicherheitsrat in New York von nur vereinzelten Brüchen. Man müsse … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Europa – Obamas letzter Schachzug gegen Russland: Wird in Genf die Auflösung der Republik Zypern geplant?

  12.01.2017 • 06:00 Uhr Quelle: Reuters U.S. Assistant Secretary of State Victoria Nuland bei einem Treffen mit dem zypriotischen Präsidenten Nicos Anastasiades, Nikosia, Zypern, April 2016. Eine Neugründung des Staates soll eine Beilegung des Zypern-Konflikts ermöglichen und Obamas europapolitischem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Nahost – Putin bestätigt Abkommen zu Waffenstillstand und Beginn von Friedensgesprächen für Syrien

  29.12.2016 • 15:49 Uhr Quelle: Sputnik Die Verhandlungen mit der Türkei und dem Iran haben viel versprechende Ansätze und eine Einigung über die Eckpunkte für ein Waffenstillstandsabkommen erbracht, so Putin. Die Lage sei aber immer noch fragil. Der Präsident … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

De Mistura: Eroberung von Aleppo ist beste Gelegenheit für Wiederaufnahme der Friedensgespräche

New York (IRNA/ParsToday) – Nach Angaben des UN-Sondergesandten für Syrien, Staffan de Mistura, dürfe man die Eroberung von Aleppo durch die syrische Armee nicht als Ende des innersyrischen Krieges bezeichnen, sondern beide Seiten müssten diese Gelegenheit für Friedensgespräche nutzen. Staffan … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Syrien: UNO zieht Mitarbeiter aus Büro in West-Aleppo ab

Über ihr Büro in West-Aleppo koordinieren die Vereinten Nationen Nothilfe-Programme. (imago / blickwinkel) Die Vereinten Nationen haben ihr Büro im Westteil der syrischen Stadt Aleppo geräumt. Ein UNO-Mitarbeiter teilte mit, aus Sicherheitsgründen seien die meisten Mitarbeiter abgezogen worden. Nur eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Russland: Wiederaufnahme der Syrien-Friedensgespräche bis auf unbestimmte Zeit ausgesetzt

Moskau (Mehr/Reuters/ParsToday) – Nach Angaben des russischen Verteidigungsministers am Dienstag, ist die Wiederaufnahme der Friedensgespräche für Syrien auf unbestimmte Zeit verschoben worden, weil es den USA nicht gelungen sei, die Terroristen in Syrien unter Kontrolle zu bringen. Es gelinge dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Putin und Netanjahu sprechen über Wiederaufnahme von Friedensverhandlungen im Nahen Osten

Moskau/Tel Aviv (Pars Today/Tasnim) Der Präsident Russlands, Wladimir Putin, und Israels Ministerpräsident, Benjamin Netanjahu, haben am Freitag über die Wiederaufnahme der direkten Friedensgespräche zwischen Palästinensern und Israelis telefoniert. Putin warnte, die Fortsetzung  des Siedlungsbaus würde jeden Versuch in diese Richtung fehlschlagen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

GEOPOLITIK – Syrien: Assad lehnt Verhandlungen mit Islamisten und Söldnern ab

  Veröffentlicht: 12.09.16 15:47 Uhr Syriens Präsident Assad lehnt Verhandlungen mit dem vom Ausland auf sein Territorium entsandten internationalen Söldnern und islamistischen Terroristen ab. Völkerrechtlich befindet sich Assad im Recht: Die Verbände, die von den USA, Großbritannien, Saudi-Arabien und der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Syrien-Freunde: Treffen in London

London (Avapress) – Die Außenminister der sogenannten Freunde Syriens wollen morgen (Mittwoch) in London eine Sitzung zur Überprüfung der Pläne der syrischen Opposition für die Krise in diesem Land veranstalten. Der oberste Rat der syrischen Opposition hat bei den letzten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Putin vermittelt Treffen zwischen Abbas und Netanjahu

Moskau (apa/ParsToday)- Israels Regierungschef Benjamin Netanjahu zeigt sich offen für neue Friedensgespräche mit den Palästinensern unter russischer Vermittlung. Putin hatte sich nach mehreren erfolglosen Vermittlungsbemühungen der USA selbst als Vermittler angeboten. Die letzte Runde offizieller Friedensgespräche zwischen Israel und den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

UN-Vermittler fordert Waffenstillstand im Jemen

New York – Der UN-Sondergesandte für den Jemen, Ismail Ould Cheikh Ahmed, hat einen umfassenden Waffenstillstand im Jemen gefordert, um Bedingungen für eine Wiederaufnahme der Friedensgespräche zu schaffen. Zur Lage im Nahostland sagte Ould Cheikh Ahmed am Mittwoch im UN-Hauptquartier, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Nahost – US-Denkfabrik: „Müssen sunnitische Rebellen unterstützen, um russisch-kurdische Allianz zu kontern“

  08.08.2016 • 06:20 Uhr Quelle: Reuters Die amerikanische Denkfabrik „The Washington Institute for Near East Policy“ hat eine Analyse veröffentlicht, in der den kurdischen Volksverteidigungseinheiten (YPG) vorgeworfen wird, mit der syrischen Regierung und Russland zusammenzuarbeiten. Amerika müsse stärker sunnitisch-arabische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Syrien-Gespräche in Genf – Chefunterhändler der Opposition tritt zurück

  Mohammed Allusch gibt Machthaber Assad die Hauptschuld am Scheitern der Syrien-Gespräche. Doch auch an die internationale Staatengemeinschaft richtet er deutliche Worte. 30.05.2016 © AFPDer zurückgetretene Chefunterhändler Mohammed Allusch Die Bemühungen um eine Beendigung des Blutvergießen in Syrien haben am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Genfer Friedensgespräche: Syrische Opposition will mit Assad-Technokraten verhandeln

DPA Asaad al-Subi zwischen George Sabra (l.) und Salem al-Meslet Die syrische Opposition zeigt sich gesprächsbereit: Sie würde mit Technokraten aus der Regierung Assads kooperieren, heißt es. Die Führungsriege soll aber außen vor bleiben.   Die syrische Opposition ist eigenen Angaben zufolge zur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

SYRIEN – Eskalation: Offener Schlagabtausch aller Kriegsparteien in Aleppo

   Veröffentlicht: 15.04.16 02:03 Uhr In der syrischen Stadt Aleppo toben schwere Kämpfe zwischen allen Kriegsparteien. Die Terror-Miliz ISIS geht erfolgreich gegen pro-türkische Söldner vor. Die Russen und Syrer hingegen führen im Norden von Aleppo Luftschläge gegen die al-Nusra-Miliz durch. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

KALTER KRIEG – USA drohen Russland mit militärischer Eskalation in Syrien

   Veröffentlicht: 14.04.16 03:06 Uhr Die amerikanische Regierung droht den Russen mit einer Eskalation in Syrien, sollte der Friedensprozess scheitern. Die CIA will die islamistische Söldner mit High-Tech-Waffen und Raketen ausstatten, um die syrische Regierung militärisch zu besiegen. US-Präsident Barack … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Assad hofft auf konkrete Ergebnisse bei Syrien-Gesprächen in Genf

 © REUTERS/ SANA Der syrische Präsident Baschar Assad hat in einem Telefongespräch mit dem russischen Staatschef Wladimir Putin die Hoffnung geäußert, dass die Syrien-Verhandlungen in Genf zu konkreten Ergebnissen führen werden, wie der Pressedienst des Kremls am Montag mitteilt. „Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Afghanistan: Taliban erteilen Friedensgesprächen Absage

Kabul (dpa/IRIB) – Die Taliban haben die von der afghanischen und pakistanischen Regierung in Aussicht gestellten Friedensgespräche «innerhalb von vier Tagen» abgelehnt. Als Reaktion darauf sagte der afghanische Präsident Aschraf Ghani am Sonntag, die Taliban stünden vor einer historischen Wahl. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Nahost – Saudi-Arabien bestätigt „politische Diskussionen“ mit USA um Einsatz von Bodentruppen in Syrien

1.03.2016 • 17:02 Uhr Quelle: Reuters   Saudi-Arabien hat bestätigt, dass die US-geführte Anti-IS-Koalition „politische Diskussionen“ über den Einsatz von Bodentruppen in Syrien abhielt. Dokumente der Whistleblower-Plattform WikiLeaks, die erst kürzlich übersetzt wurden, bezeugen zudem, dass Riad seit 2011 plante … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Waffenstillstand in Syrien tritt ab heute Mitternacht in Kraft

Teheran / Damaskus (IRIB) – Gemäß den jüngsten Vereinbarungen auf der Münchner Konferenz wird nun ab Mitternacht zu Samstag ein Waffenstillstand in Syrien in Kraft treten. Der UN-Sondergesandte für Syrien, Staffan de Mistura, wies am Donnerstagnachmittag bei einem Telefongespräch mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Afghanistan: Friedensgespräche mit Taliban für März geplant

Es ist bereits das vierte Treffen der sogenannten Friedensallianz. Ziel ist es, Gespräche mit den aufständischen Taliban für ein Ende der Gewalt aufzugleisen (Archiv). /EPA ASSOCIATED PRESS OF PAKISTAN/APP/HANDOUT Kabul (Press TV) – Friedensgespräche mit den Taliban sollen in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Einigung in München: Syrien-Konferenz will Feuerpause binnen einer Woche erzielen

DPA In München verhandeln 17 Staaten über eine Lösung des Syrienkriegs, nun melden Teilnehmer erste Erfolge: Sie haben sich auf einen ambitionierten 3-Punkte-Plan geeinigt. Es soll weniger Gewalt und mehr Hilfslieferungen geben. Bei den internationalen Verhandlungen über ein Ende des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Syrienkrise: Opposition stellt doch Bedingungen für Teilnahme an Friedensgesprächen

Salim al-Muslat London(IRIB/Reuters)- Die von Saudi-Arabien unterstützte syrische Opposition stellt nun doch Vorbedingungen für eine Teilnahme an weiteren Friedensgesprächen in diesem Monat. Man werde sich daran beteiligen, wenn die russischen Luftangriffe beendet würden und die Bevölkerung in von ihr kontrollierten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

SYRIEN – Russen und Syrer erzielen Durchbruch in Aleppo

  Veröffentlicht: 03.02.16 18:16 Uhr Die syrische Armee hat mit Hilfe der Russen offenbar einen strategisch wichtigen Durchbruch bei Aleppo erzielt. Damit könnte die Hauptnachschub-Verbindung der Rebellen in die Türkei gekappt sein. Syriens Präsident Baschar al-Assad und Russlands Wladimir Putin im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar