Schlagwort-Archive: Folter

Verfassungsurteil: Gerichte müssen vor Abschiebungen Gefahr von Folter prüfen

09. Januar 2018Das Gebäude des Bundesverfassungsgerichts (Uli Deck / dpa) #Deutsche Gerichte müssen vor einer #Abschiebung genau prüfen, ob einem Betroffenen in seinem Heimatland #Folter oder #unmenschliche Haftbedingungen drohen. Dies entschied das #Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe, das die Abschiebung eines türkischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Wegen Folter und Kriegsverbrechen: Welt-Strafgerichtshof will gegen US-Soldaten ermitteln

22. November 2017 INTERNATIONAL #Den Haag. Es wäre ein längst überfälliges politisches Signal an die Adresse der selbsternannten „einzigen Supermacht“ USA: die Anklage des #Internationalen Strafgerichtshofes (#IStGH) will jetzt ein offizielles Ermittlungsverfahren gegen #US-Soldaten wegen möglicher Kriegsverbrechen in Afghanistan starten. Es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Burundi rückt ins Fadenkreuz von UNO-Menschenrechtsexperten

Veröffentlicht am 6. September 2017 Genf/Bujumbura (ADN). Der afrikanische Kleinstaat Burundi rückt ins Fadenkreuz der UNO-Menschenrechtsexperten. Wie die „Neue Zürcher Zeitung“ (NZZ) am Mittwoch weiter berichtet, haben Ermittler der Vereinten Nationen die internationale Strafjustiz zum Eingreifen aufgefordert. Sie verlangen ein Verfahren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Migration: Libyen bleibt weiter Anziehungspunkt für Flüchtlinge

16. Juli 2017 #Afrikanische Migranten in einem Lager in Tripolis in #Libyen (AFP / Mahmud Turkia) Trotz der desolaten Verhältnisse für #Migranten in Libyen machen sich weiterhin viele Menschen auf den Weg in das nordafrikanische Land. Die „Welt am Sonntag“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Deutschland – Programmbeschwerde: ARD verschweigt US-geführte Folterungen im Jemen

  03.07.2017 • 06:04 Uhr Quelle: Reuters Symbolbild – US-Marines auf dem Camp X-Ray, Marinebasis Guantanamo Bay, 30 März 2016 Der frühere Tagesschau-Redakteur #Volker Bräutigam und #Friedhelm Klinkhammer, Ex-Vorsitzender des ver.di-Betriebsverbandes #NDR, haben #Programmbeschwerde gegen die #ARD eingereicht. Der Vorwurf: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Jessidische Mädchen als Sexsklaven verkauft während Frauen gegen Trump marschieren

von Uzay Bulut27. Januar 2017 Englischer Originaltext: Yazidi Girls Sold as Sex Slaves while Women March against TrumpÜbersetzung: Daniel Heiniger Manche jessidische Mädchen wurden für wenige Pakete Zigaretten „verkauft“. „Manche dieser Frauen und Mächen mussten zuschauen, wie 7-, 8- und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Neue Beweise für Folter in CIA-Gefängnissen

09.10.2016 • 09:00 Uhr Quelle: Reuters Der Künstler Steve Powers protestiert mit einer Performance gegen das sogenannte Waterboarding, einer weiterer Folterpraktik aus dem Arsenal der CIA. Ein ehemaliger Gefangener eines CIA-Gefängnisses berichtet gegenüber Human Rights Watch von den grausamen Folterpraktiken, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Afrika – Südsudan: US-geförderte christliche Miliz SPLA massakriert Zivilisten und beschießt US-Diplomaten

  08.09.2016 • 06:30 Uhr Quelle: Reuters Die Freunde von gestern, die Feinde von morgen: Präsident Salva Kirr vor dem Parlament in Juba, November 2015. Ein ehemaliger Alliierter der USA bereitet zunehmend Sorgen. Die Präsidentengarde beschoss bereits im Juli das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Europa – Ukraine: Menschenrechtsgruppen enthüllen geheime Folterkammern

  31.08.2016 • 06:15 Uhr © Wikimedia Menschenrechtsorganisationen haben der ukrainischen Regierung und den Separatisten in der Ostukraine vorgeworfen, geheime Gefängnisse zu unterhalten. 13 Menschen sind mittlerweile aus den Gefängnissen des ukrainischen Sicherheitsdienstes entlassen worden, alle berichten von Folter. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Europa – Ukraine: Anführer des Tornado-Bataillons vergewaltigen minderjährige Mädchen und filmen es

09.08.2016 • 06:50 Uhr Quelle: Sputnik Nach Angaben der ukrainischen Staatsanwaltschaft sind auf den Handys führender Mitglieder des Tornado-Bataillons Videoaufnahmen von Vergewaltigungen minderjähriger Mädchen im Donbass gefunden worden. Dafür soll das Bataillon extra einen „Folter- und Sex-Keller“ eingerichtet haben. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

International – Todesstrafe in den USA: Gefangener soll nach misslungener Hinrichtung erneut exekutiert werden

  18.03.2016 • 19:02 Uhr Quelle: Reuters In den USA hat das Oberste Gericht entschieden, dass die Justizbehörden bei dem zum Tode verurteilten Romell Bloom einen zweiten Hinrichtungsversuch unternehmen dürfen. Nachdem die erste Exekution misslungen war, kam es zu einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

NAHER OSTEN – Gegner von Assad haben Giftgas eingesetzt, Soldaten hingerichtet, Kinder ermordet

  Veröffentlicht: 15.02.16 17:47 Uhr Terror-Gruppen, die sich als syrische „Opposition“ bezeichnen und mit westlicher Hilfe gegen die syrische Regierung kämpfen, haben offenbar Kriegsverbrechen und Verbrechen gegen die Menschlichkeit begangen. Das bestätigen zwei nun vorliegende unabhängige Berichte. So soll der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Britische Soldaten wegen Kriegsverbrechen im Irak vor Gericht

London (IRIB) – Das Team des britischen Historiker-Verbandes (the Iraq Historical Allegations Team/IHAT) hat die Möglichkeit der Kriegsverbrechen durch die britischen Soldaten während ihrer Stationierung im Irak nicht ausgeschlossen. Laut der Zeitung Independent ist der ehemalige britische Polizeiinspektor bei der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Terror in Ost-Afghanistan: Islamischer Staat wütet in besetzten Gebieten

© REUTERS/ Social Media Website Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS, auch als Daesh bekannt) hat in Ost-Afghanistan mehrere Gebiete besetzt, berichtet „The Times“. Rund 1.600 IS-Terroristen haben weite Teile von vier südlich von Jalalabad gelegenen Gebieten in ihre Gewalt gebracht. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

70 IS-Terroristen in al-Anbar getötet

Archivbild Al-Ramadi (basnews/IRIB)-Bei Gefechten zwischen irakischen Sicherheitskräften und Kämpfern der Terrormiliz „Islamischer Staat“ (IS) in der Provinz al-Anbar sind 70 IS-Terroristen getötet und zwölf Fahrzeuge sichergestellt. „Die IS-Terrormiliz hat einen Angriff auf die Kontrollpunkte unserer Sicherheitskräfte in Hadisa im Westen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar