Schlagwort-Archive: Friedensvertrag

Nahost: Nach Trumps Jerusalem-Beschluss: Jordanien stellt Friedensvertrag von 1994 in Frage

  11.12.2017 • 09:53 Uhr Quelle: Reuters © Muhammad Hamed Demonstranten halten Bilder der al-Aqsa-Moschee bei Protesten vor der US-Botschaft in Amman hoch; Jordanien, 7. Dezember 2017.   #Donald Trumps Entscheidung, die US-Botschaft nach Jerusalem zu verlegen und damit #Jerusalem als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Asien: Russland und Japan wollen gemeinsam den Tourismus auf umstrittenen Kurilen entwickeln

  20.08.2017 • 06:45 Uhr Quelle: Sputnik Die jüngste gemeinsame Initiative beider Länder ist Teil eines Plans zur Entwicklung von Geschäftsbeziehungen in den umstrittenen Territorien. #Moskau und #Tokio diskutieren die Möglichkeit, Kreuzfahrten rund um die südlich gelegenen Inseln der #Kurilen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Das Schicksal der Pontos-Griechen – Ein nicht bekannter Genozid begann vor 100 Jahren

Veröffentlicht am 12. August 2017 Istanbul, 12. August 2017 (ADN). Mirko Heinemann erinnert am Sonnabend in der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ (FAZ) an eine kaum bekannte Vertreibung mit anschließendem Genozid. Sie begann vor genau 100 Jahren und folgte dem an den Armeniern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Polen erforscht Reparationsansprüche an Deutschland – Zu einem Friedensvertrag kam es nie

Veröffentlicht am 3. August 2017 von cotta77 Warschau (ADN). Der wissenschaftliche Dienst des polnischen Parlaments Sejm prüft derzeit Forderungen nach Reparationen gegenüber Deutschland. Wie das Nachrichtenportal EurAktiv am Donnerstag weiter mitteilt, soll die Analyse bis zum 11. August 2017 unter Berufung auf den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Südkorea: Neuer Präsident Moon grundsätzlich zu Nordkorea-Besuch bereit

10. Mai 2017 Südkoreas neuer Präsident Moon Jae-In legt seinen Amtseid ab. (AFP / POOL / Ahn Young-joon) Der neue südkoreanische Präsident Moon Jae In hat seine Bereitschaft zu einem Besuch Nordkoreas signalisiert. Nach seiner Vereidigung in Seoul sagte Moon, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Südtirol als Musterlösung nationaler Autonomie empfohlen

Veröffentlicht am 15. April 2017 Bozen (ADN). Die EU müsste dafür sorgen, Repräsentanten von Staatsnationen und Minderheitenvertreter oft nach Südtirol zu bringen, um das Leben und Miteinander von 69, 9 Prozent Deutschen, 4,4 Prozent Ladinern und 26, 4 Prozent Italienern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Strittige Südkurilen: Japan will gemeinsame Währung mit Russland schaffen

© Sputnik/ Ekaterina Chesnokova 12:58 17.03.2017 (aktualisiert 13:08 17.03.2017) Japan will neben der Entwicklung des Tourismus und der Fischerei Russland auch die Schaffung einer gemeinsamen Digitalwährung auf den Kurilen anbieten, berichtet der TV-Sender NHK. Diese neue Regionalwährung könnte anstelle des russischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Kreml antwortet auf Japans Note zur Benennung von fünf Kurilen-Inseln

© Sputnik/ Grigoriy Sisoev 13:11 14.02.2017 (aktualisiert 13:20 14.02.2017) Die Inseln des Kurilen-Archipels bleiben Territorium Russlands, weshalb die Benennung von fünf bislang namenlosen Inseln souveränes Recht ist. Dies erklärte der Pressesprecher des Präsidenten, Dmitri Peskow, am Dienstag. „Japans Position ist gut … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Japan: Abe will persönlich Friedensabkommen mit Putin erreichen

 © AFP 2016/ Kazuhiro Nogi 18:58 01.02.2017 (aktualisiert 07:29 02.02.2017)  Der japanische Premier Shinzo Abe will ein Friedensabkommen mit Russland unbedingt persönlich zu unterzeichnen. Dies meldete die Nachrichtenagentur Jiji Tsūshinsha am Mittwoch. „Ich will den Staffelstab nicht übergeben. Ich  möchte  persönlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Friedensvertrag: Tokio lechzt nach Kurilen-Inseln und setzt auf Dialog mit Moskau

Tokio bemüht sich sehr um die Entwicklung des Dialogs mit Moskau, um vier Südkurilen-Inseln zu bekommen und einen Friedensvertrag mit Russland zu schließen, sagte der japanische Premier Shinzo Abe am Mittwoch im Parlament. „Wir haben vor, intensive Verhandlungen mit der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kolumbien: Regierung und Farc-Rebellen unterzeichnen Friedensvertrag

Präsident Santos und Rebellenführer Jimenez (AFP/Adalberto Roque) In Kolumbien wollen die Regierung und die Farc-Rebellen heute einen Friedensvertrag unterzeichnen. Das nach jahrelangen Verhandlungen erreichte Abkommen soll im Beisein von zahlreichen Staats- und Regierungschefs sowie UNO-Generalsekretär Ban Ki Moon in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Unabhängig von Kurilen-Streit: Japan forciert Wirtschaftskooperation mit Russland

© Sputnik/ Sergei Guneev Die japanische Regierung will die Zusammenarbeit mit Russland im Wirtschaftsbereich ausbauen, wie die Agentur Kyodo meldet. Eine Lösung im Territorialkonflikt um die Kurilen-Inselkette soll dabei nicht abgewartet werden. Quelle. Sputnik vom 30.08.2016

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Souveränität Deutschlands: 2+4- und Einigungsvertrag halten rechtlicher Überprüfung nicht stand

Von Anonymous – 16. Juli 2016 Die Souveränität Deutschlands scheint völlig im Arsch: Sowohl der 2+4- als auch der Einigungsvertrag halten einer intensiven rechtlichen Überprüfung nicht stand – US-Militärgesetze »SHAEF« und somit das Besatzungsrecht haben bis heute volle Gültigkeit. Im Jahre 1990 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Putin zu Kurileninseln: „Wir würden viel kaufen, verkaufen aber nichts“

© Sputnik/ Sergey Mamonov Moskau ist für einen Dialog mit Tokio über den Abschluss des Friedensvertrages. Wie der russische Präsident Wladimir Putin am Freitag nach Abschluss eines Russland-ASEAN-Gipfels im Schwarzmeerkurort Sotschi sagte, soll in diesem Kontext auch das Problem der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Abe ignoriert Obama und trifft Putin

Moskau( iribNews/sputniknews)- Russlands Präsident, Wladimir Putin, hat am Freitag den japanischen Premierminister, Shinzo Abe, in seiner Sommerresidenz Sotschi am Schwarzen Meer empfangen. Damit ignoriert Japans Regierungschef den Ratschlag des US-Präsidenten, Barack Obama, den russischen Präsidenten Putin wenigstens bis zum G7-Gipfel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Russlands Außenamt wird Friedensvertrag mit Türkei möglicherweise aufkündigen

© AFP 2016/ Adem Altan Das russische Außenministerium wird einen Antrag von Duma-Abgeordneten prüfen, den am 16. März 1921 in Moskau mit der Türkei unterzeichneten Friedensvertag aufzukündigen. Das teilte Ministeriumssprecherin Maria Sacharowa am Mittwoch mit. „Wir nehmen diese Initiative unter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Russlands angebliche verdeckte Finanzierung »linker« politischer Parteien in Europa

08.02.2016 Redaktion Laut einem »sensationellen« Artikel der britischen Tageszeitung The Telegraph vom 16. Januar wurde der oberste Geheimdienstchef der USA, der Director of National Intelligence James Clapper, vom Kongress angewiesen, umfangreiche Ermittlungen im Zusammenhang mit der verdeckten russischen Finanzierung europäischer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

RUSSLAND – Neue Revolution verhindern: Putin rechnet mit Lenin ab

  Veröffentlicht: 23.01.16 02:07 Uhr In Russland könnte es bald zu inneren Unruhen kommen. Ihren Ausgang könnten die Unruhen in Tschetschenien nehmen und dann die gesamte Föderation erfassen. Doch Putin macht deutlich, dass es keine Neuauflage der Oktoberrevolution geben wird. Am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Der Propaganda-Artikel des MDR und die Aufklärung über den tatsächlichen Rechtsstatus in Deutschland in Deutschland

Angeblich Gerichtsvollzieherin bedroht“Reichsbürger“-Prozess in Weimar begonnen Am Amtsgericht Weimar hat am Montag ein Prozess gegen sieben sogenannte Reichsbürger begonnen. Den Männern wird vorgeworfen, eine Gerichtsvollzieherin in Weimar bedroht und in ihrem Büro eingeschlossen zu haben. Vorwurf der Freiheitsberaubung Sieben „Reichsbürger“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Freies Deutschland, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, StaSeVe Fälle, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Japan will Friedensvertrag mit Russland – Kein Friedensvertrag nach 70 Jahren ist unnormal

© Sputnik/ Mikhail Klimentiev Japan zu Inselstreit mit Russland: Abe besteht auf Treffen mit Putin Japan sieht ein Gipfeltreffen mit Russlands Präsident Wladimir Putin als notwendig für die Regelung des Gebietsstreites an, erklärte der japanische Ministerpräsident Shinzo Abe am Montag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Pjöngjang schlägt Abriss der Grenzmauer zwischen Nord- und Südkorea vor

© AP Photo/ South Korea’s Defense Ministry Nordkorea hat dazu aufgerufen, die Mauer, die den Norden und den Süden der Koreanischen Halbinsel voneinander trennt, abzutragen, wie aus einer Mitteilung der nordkoreanischen Botschaft in Moskau hervorgeht.   „Die Zerstörung der Betonbarriere … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Öffentlich-rechtliche Medienmanager gebärden sich wie Feudalherren

München (ADN). Homophobie und Rechtspopulismus sind die Stichworte, mit denen der vor wenigen Tagen von Verantwortlichen des Norddeutschen Rundfunks (NDR) auf den Thron des deutschen Kandidaten für den Eurovision Song Contest (ESC) gehievte Xavier Naidoo aus Mannheim sofort wieder an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Völkerrechtlicher Notnagel eingeschlagen – Bürger wie Untertanen behandelt

Nürnberg/Leipzig  (ADN). Vor genau fünf Jahren hat ein sächsisch-bayrisches Quintett mündiger und souveräner Bürger in Leipzig einen völkerrechtlichen Notnagel eingeschlagen. Es gründete die Arbeitsgemeinschaft Staatlicher Selbstverwaltungen (ARGE StaSeVe). Diese fundamentale Reaktion auf die immer chaotischer und verwirrender werdenden gesellschaftlichen Verhältnisse … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Durchbruch bei kolumbianischen Friedensverhandlungen

24. September 2015, 06:33 Santos: Friedensvertrag mit FARC spätestens in sechs Monaten – Einigung auf Amnestie-Regelung Havanna – Dank eines entscheidenden Durchbruchs ist der Friedensschluss zwischen Kolumbiens Regierung und den FARC-Rebellen in greifbarer Nähe: Das Friedensabkommen werde in spätestens sechs … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Moskau: Kurilen kein Thema im Dialog mit Tokio

© Flickr/ Austronesian Expeditions 16:51 02.09.2015 (aktualisiert 17:07 02.09.2015)  Moskau ist bereit, die Verhandlungen mit Tokio über den Abschluss eines Friedensvertrages wieder aufzunehmen, führt jedoch keinen Dialog zum Thema der Kurilen-Inseln und will das auch nicht, wie es am Mittwoch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Russische Offizielle werden Kurilen trotz Position Tokios auch künftig besuchen

© Sputnik/ Yuri Kaver 19:04 14.08.2015 (aktualisiert 21:16 14.08.2015) Die jüngsten Kommentare Japans zu Reisen russischer offizieller Persönlichkeiten auf Südkurileninseln sind aus Sicht Moskaus unannehmbar und zeugen von der Ablehnung der Ergebnisse des Zweiten Weltkrieges durch Tokio. „Moskau wird diese … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Japan warnt Medwedew vor Besuch auf Kurilen-Inseln

© Sputnik/ Dmitry Astakhov 15:26 14.08.2015 (aktualisiert 15:36 14.08.2015)  Japan hat den russischen Regierungschef Dmitri Medwedew dazu aufgerufen, seinen geplanten Besuch auf den Kurilen-Inseln abzusagen. Die Reise würde eine Weiterentwicklung der Beziehungen zwischen beiden Staaten in Frage stellen, hieß es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar