Schlagwort-Archive: Kurilen

Kurilen: Russlands Militärs entdecken deutschen Panzerkreuzer Augsburg aus dem ersten Weltkrieg

© Sputnik/ Sergey Krasnouchov 09:52 26.08.2017 (aktualisiert 10:01 26.08.2017) Eine Expedition des russischen Verteidigungsministeriums und des Zentrums für Unterwasserforschung der Russischen Geographischen Gesellschaft hat vor Matua, einer Insel der Kurilengruppe ein altes gesunkenes Schiff entdeckt und untersucht. Der Pressemitteilung der Expedition … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Asien: Russland und Japan wollen gemeinsam den Tourismus auf umstrittenen Kurilen entwickeln

  20.08.2017 • 06:45 Uhr Quelle: Sputnik Die jüngste gemeinsame Initiative beider Länder ist Teil eines Plans zur Entwicklung von Geschäftsbeziehungen in den umstrittenen Territorien. #Moskau und #Tokio diskutieren die Möglichkeit, Kreuzfahrten rund um die südlich gelegenen Inseln der #Kurilen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Strittige Südkurilen: Japan will gemeinsame Währung mit Russland schaffen

© Sputnik/ Ekaterina Chesnokova 12:58 17.03.2017 (aktualisiert 13:08 17.03.2017) Japan will neben der Entwicklung des Tourismus und der Fischerei Russland auch die Schaffung einer gemeinsamen Digitalwährung auf den Kurilen anbieten, berichtet der TV-Sender NHK. Diese neue Regionalwährung könnte anstelle des russischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Kreml antwortet auf Japans Note zur Benennung von fünf Kurilen-Inseln

© Sputnik/ Grigoriy Sisoev 13:11 14.02.2017 (aktualisiert 13:20 14.02.2017) Die Inseln des Kurilen-Archipels bleiben Territorium Russlands, weshalb die Benennung von fünf bislang namenlosen Inseln souveränes Recht ist. Dies erklärte der Pressesprecher des Präsidenten, Dmitri Peskow, am Dienstag. „Japans Position ist gut … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Japan: Abe will persönlich Friedensabkommen mit Putin erreichen

 © AFP 2016/ Kazuhiro Nogi 18:58 01.02.2017 (aktualisiert 07:29 02.02.2017)  Der japanische Premier Shinzo Abe will ein Friedensabkommen mit Russland unbedingt persönlich zu unterzeichnen. Dies meldete die Nachrichtenagentur Jiji Tsūshinsha am Mittwoch. „Ich will den Staffelstab nicht übergeben. Ich  möchte  persönlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Deutschland: Putin über Rückgabe von Kaliningrad und anderen ostdeutschen Gebieten

Von Anonymous – 11. September 2016 Wladimir Putin, Präsident der Russischen Föderation Die Nachrichtenagentur Bloomberg hat den russischen Präsident Putin scheinbar im Scherz gefragt, ob er keine Lust habe, Kaliningrad/Königsberg, eine russische Enklave zwischen Polen und Litauen abzutreten. Putins Antwort … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Unabhängig von Kurilen-Streit: Japan forciert Wirtschaftskooperation mit Russland

© Sputnik/ Sergei Guneev Die japanische Regierung will die Zusammenarbeit mit Russland im Wirtschaftsbereich ausbauen, wie die Agentur Kyodo meldet. Eine Lösung im Territorialkonflikt um die Kurilen-Inselkette soll dabei nicht abgewartet werden. Quelle. Sputnik vom 30.08.2016

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Putin zu Kurileninseln: „Wir würden viel kaufen, verkaufen aber nichts“

© Sputnik/ Sergey Mamonov Moskau ist für einen Dialog mit Tokio über den Abschluss des Friedensvertrages. Wie der russische Präsident Wladimir Putin am Freitag nach Abschluss eines Russland-ASEAN-Gipfels im Schwarzmeerkurort Sotschi sagte, soll in diesem Kontext auch das Problem der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Japan will Friedensvertrag mit Russland – Kein Friedensvertrag nach 70 Jahren ist unnormal

© Sputnik/ Mikhail Klimentiev Japan zu Inselstreit mit Russland: Abe besteht auf Treffen mit Putin Japan sieht ein Gipfeltreffen mit Russlands Präsident Wladimir Putin als notwendig für die Regelung des Gebietsstreites an, erklärte der japanische Ministerpräsident Shinzo Abe am Montag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Moskau: Kurilen kein Thema im Dialog mit Tokio

© Flickr/ Austronesian Expeditions 16:51 02.09.2015 (aktualisiert 17:07 02.09.2015)  Moskau ist bereit, die Verhandlungen mit Tokio über den Abschluss eines Friedensvertrages wieder aufzunehmen, führt jedoch keinen Dialog zum Thema der Kurilen-Inseln und will das auch nicht, wie es am Mittwoch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Russische Offizielle werden Kurilen trotz Position Tokios auch künftig besuchen

© Sputnik/ Yuri Kaver 19:04 14.08.2015 (aktualisiert 21:16 14.08.2015) Die jüngsten Kommentare Japans zu Reisen russischer offizieller Persönlichkeiten auf Südkurileninseln sind aus Sicht Moskaus unannehmbar und zeugen von der Ablehnung der Ergebnisse des Zweiten Weltkrieges durch Tokio. „Moskau wird diese … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar