Schlagwort-Archive: Juden

Nazijäger im Vollrausch: Jetzt geht es den Gebrüder Grimm an den antisemitischen Kragen

  10. November 2019 Gebrüder Grimm (Bild: gemeinfrei)   Die Werke der Gebrüder Grimm müssen gesäubert werden. Das dürfte die logische Konsequenz sein. In Briefen und Abhandlungen sollen sie antisemitische Äußerungen getätigt haben. Selbst in einigen Märchen wimmelt es angeblich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

OB Reker will Anlaufstelle wegen Antisemitismus

„MACHE MIR WIRKLICH GROSSE SORGEN“   Henriette Reker (62, parteilos) fordert ein Köln, in dem jüdische Mitbürger fest dazugehören Foto: Marius Becker / dpa   Artikel von: NICO NÖLKEN veröffentlicht am 09.11.2019 – 17:53 Uhr Köln – Kölns Oberbürgermeisterin Henriette Reker (62, parteilos) fordert eine Anlaufstelle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

9. November: Ein geschichtsträchtiger Feier- und Gedenktag in Deutschland

(c) Frits Wiarda [CC BY-SA 3.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)] GESCHICHTE Von PP-Redaktion  – 09. November 2019 Es war am 9. November 1989, als die sozialistische Partei- und Staatsführung der DDR unter dem Druck ihrer aufbegehrenden Bürger die Berliner Mauer sowie alle anderen Grenzzäune … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

WJC-Studie unterstellt: 27 Prozent der Deutschen haben „antisemitische Gedanken“

30. Oktober 2019 KULTUR & GESELLSCHAFT München/New York City. Der linken „Süddeutschen Zeitung“ war es eine Titel-Schlagzeile wert: eine Studie im Auftrag des Jüdischen Weltkongresses (WJC) attestiert den Deutschen, daß 27 Prozent von ihnen „antisemitische“ Gedanken hätten. Ob der WJC dafür … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Halle: Warum der Amokläufer Stephan Balliet kein echter Rechter ist

ANTISEMITISMUS | KRIMINALITÄT | LINKSEXTREMISMUS | TERRORISMUS Kommentar Wie so oft hat unser Chef-Kommentator Die Stahlfeder eine etwas andere Meinung als der Mainstream. Von Die Stahlfeder Drei Tage nach dem „Vorfall“ in Halle wird es Zeit für eine kleine Zusammenfassung der bisher bekannten Ereignisse und Umstände: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

„Geistige Brandstiftung“: AfD weist Vorwürfe zurück

Anschlag in Halle Deutschland 10. Oktober 2019 BERLIN. Die Fraktionsvorsitzende der AfD im Bundestag, Alice Weidel, hat die Vorwürfe, die AfD trage eine Mitschuld am Anschlag auf die Synagoge in Halle, scharf kritisiert. „Wir weisen die Instrumentalisierungsversuche des bayerischen Innenministers … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 10 Kommentare

Angriff in Halle (Saale): Steinmeier besucht Synagoge

  10. Oktober 2019 Tote nach Schüssen in Halle (dpa/ Sebastian Willnow) Nach dem Angriff auf eine Synagoge in Halle an der Saale dringt der Jüdische Weltkongress auf stärkere Sicherheitsvorkehrungen. Bundespräsident Steinmeier wird heute die Synagoge besuchen. Auch Bundesinnenminister Seehofer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare

CDU-Vize Laschet: „AfD muss alle ausschließen, die Stimmung gegen Juden und Muslime machen“

11. Oktober 2019 Das AfD-Logo auf Parteibroschüren. (picture alliance / dpa / Markus Scholz) Der stellvertretende CDU-Vorsitzende Laschet hat die AfD aufgefordert, Antisemiten und Rassisten aus der Partei auszuschließen. Mit Blick auf den Anschlag von Halle sagte Laschet, die AfD … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Terrorangriff: Zentralrat der Juden erhebt Vorwürfe gegen die Polizei

  09. Oktober 2019 Tote nach Schüssen in Halle (picture alliance/dpa – Sebastian Willnow/dpa-Zentralbild) Nach dem Terroranschlag in Halle an der Saale hat der Zentralrat der Juden in Deutschland schwere Vorwürfe gegen die Polizei erhoben. Es sei skandalös, dass die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Nahost – Israelischer Bildungsminister nennt Mischehen „zweiten Holocaust“

  12.07.2019 • 06:45 Uhr Quelle: Reuters Für Bildungsminister Rafi Peretz stellen Ehen zwischen Juden und Nichtjuden eine Bedrohung für Israel „wie ein zweiter Holocaust“ dar. Bei einer Kabinettsitzung der israelischen Regierung kritisierte Bildungsminister Rafi Peretz die Zunahme von Ehen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

AfD bringt es auf den Punkt – Altparteien jammern im Leipziger Stadtrat

Leipzig 27.06.2019 12:09  EKLAT IM STADTRAT: AFD-POLITIKER VERGLEICHT AUSGRENZUNG SEINER FRAKTION MIT JUDENVERFOLGUNG TOBIAS KELLER SORGT FÜR EKLAT BEI LEIPZIGER RATSVERSAMMLUNG Von Eric Mittmann Leipzig – Leipzigs AfD-Fraktionschef Tobias Keller sorgte während der Ratsversammlung am Mittwoch für einen Eklat. Bei einer Debatte über mehr Unterstützung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Deutschland – Weil ein AfD-Politiker dabei ist: Kein Empfang für hessische Landtags-Delegation in Israel

  25.06.2019 • 13:00 Uhr © Facebook/Dimitri Schulz Dimitri Schulz wurde am 14. Februar 1987 in Alexejewka, in der Kirgisischen SSR der Sowjetunion geboren. Er ist seit 2014 Mitglied der hessischen AfD, für die er im Stadtrat in Wiesbaden sitzt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Islamisierung – AL QUDS 2019: GRÖSSTE ANTISEMITISCHE DEMONSTRATION IN DEUTSCHLAND

Von Patrizia von Berlin  – 02. Juni 2019 Wenn es gegen Israel geht, entstehen ganz eigene Allianzen zwischen rechtsextremen Ideologen und Muslimen (Patrizia von Berlin) Offener #Israelhass ist zum widerwärtigen Ritual auf Deutschlands Straßen geworden. Ebenso zum Ritual erstarrt sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Ob das gut geht? Al-Quds-Tag: Antisemitismus-Beauftragter ruft zum Kippa-Tragen auf

28. Mai 2019 Foto: Kippa-Träger (über dts Nachrichtenagentur)  Berlin  – Der Antisemitismus-Beauftragte der Bundesregierung, Felix Klein, appelliert an die Bürger, am kommenden Samstag Kippa zu tragen. Den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Dienstagausgaben) sagte Klein: „Ich rufe alle Bürgerinnen und Bürger in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Passt perfekt zusammen: Judenhasser Martin Luther und die NPD

09. Mai 2019 Foto: Von dugdax/Shutterstock  Köln – „In mehreren Bundesländern wirbt die NPD derzeit auf ihren Wahlplakaten mit einem Bild von Martin Luther. Vertreter aus Kirche und Kultur sind empört. Die Stiftung Luthergedenkstätten prüft eine Klage gegen die NPD,“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Kritische Lücken bei Holocaust-Kenntnissen in Österreich

© Sputnik / Alexei Filippow ÖSTERREICH 14:46 05.05.2019 Den Österreichern fehlt grundlegendes Wissen über den Holocaust, wie eine Studie der Claims Conference, eines Zusammenschlusses jüdischer Organisationen, aufgezeigt hat. Das schreibt der Standard. Laut dem diese Woche von der  österreichischen Zeitung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Linker Antisemitismus: Der skandalöse Umgang der Friedrich-Ebert-Stiftung mit dem Schriftsteller Chaim Noll

    MAX ERDINGER 01. Mai 2019 Ein harmonisches Bild, oder? (Foto: Collage/Shutterstock)  Der deutsch-jüdische Schriftsteller Chaim Noll ist von der Friedrich-Ebert-Stiftung zu einer Lesung in das Leipziger Ariowitsch-Haus eingeladen – und drei Tage vorher wieder ausgeladen worden. Das Ariowitsch-Haus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Ein Drittel der Amerikaner hält Zahl der Holocaust-Opfer für übertrieben

  Apr 15, 2019 10:51 Europe/Berlin Washington (ParsToday) – Laut einer Studie glaubt ein Drittel der Amerikaner nicht, dass sechs Millionen Juden im Holocaust ermordet wurden. Wie die Zeitung Yediot Ahronot unter Berufung auf eine Umfrage schrieb, sind etwa 31 % … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Zentralrat der Juden: „Deutsche Renten an SS-Soldaten überprüfen“

25. März 2019 Josef Schuster, Präsident des Zentralrates der Juden in Deutschland (dpa / picture alliance / Peter Kneffel) Der Zentralrat der Juden fordert eine Überprüfung von Rentenzahlungen an ehemalige SS-Soldaten im Ausland. Präsident Schuster sagte der „Neuen Osnabrücker Zeitung“, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 6 Kommentare

Verurteilte Terroristin wird in Kreuzberg hofiert

14. März 2019 Rasmea Odeh (Bild Screenshot)   Berlin‐Kreuzberg  – Am Freitag soll Rasmea Odeh, eine Jordanierin, die 1970 wegen Beteiligung am Mord zweier jüdischer Studenten rechtskräftig verurteilt wurde, bei einer Veranstaltung palästinensischer Gruppen und der Anti-Israel-Kampagne BDS auftreten. 1970 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Zentralrat der Juden – Schuster erneuert Wunsch nach Militärrabbiner

21. Februar 2019 Josef Schuster, Präsident des Zentralrates der Juden in Deutschland (dpa/Boris Roessler) Der Präsident des Zentralrats der #Juden in #Deutschland, Schuster, hat sich erneut dafür ausgesprochen, in der Bundeswehr einen #Militärrabbiner einzusetzen. In einem Beitrag für die „Frankfurter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Macron und die Lügenmedien schlagen zurück: „Gelbwesten“ werden angeblich von „Judenhassern“ unterwandert

19. Februar 2019 INTERNATIONAL Paris. In Frankreich schießen sich Regierung und Lügenmedien auf die Gelbwesten-Bewegung ein, die die Regierung Macron durch ihre anhaltenden Proteste in Bedrängnis bringt – und zwar mit einem besonders perfiden Anwurf. Jetzt sollen angeblich „Judenhasser“ die Bewegung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Philosoph Finkielkraut: Merkel hat Europa geschadet und Politik gegen die Juden gemacht

20. Februar 2019 Foto: Imago   Paris – Der französische Philosoph und Autor Alain #Finkielkraut sieht in der deutschen #Flüchtlingspolitik seit 2015 die wesentliche Ursache für gravierende Fehlentwicklungen in Europa. „Ohne Angela Merkels `Wir schaffen das!` und die Million Einwanderer, die Deutschland … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Folge der Islamisierung: Immer mehr judenfeindliche Übergriffe in Frankreich

14. Februar 2019 INTERNATIONAL 0 Paris. Antisemitismus-Alarm in Frankreich: der französische Innenminister Castaner ist angesichts eines deutlichen Anstiegs antisemitischer Übergriffe in seinem Land alarmiert. Demnach soll es 2018 541 „antisemitische“ Vorfälle gegeben haben – eine Steigerung um 74 Prozent im Vergleich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Muslime aufgepasst: Maas will neuen Umgang mit jüngerer deutscher Vergangenheit

27. Januar 2019 Foto: Heiko Maas (über dts Nachrichtenagentur) Berlin – Bekanntlich werden die Schulklassen immer mehr mit muslimischen Nachwuchs belegt. Und von daher wäre so ein Vorstoß eigentlich nur zu begrüßen – wenn er nicht von Heiko Maas käme, der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Protest gegen Knobloch: AfD-Abgeordnete verlassen Plenum

  23. Januar 2019 Charlotte Knobloch – Foto: Screenshot Youtube   Einige Abgeordnete der AfD-Fraktion haben am Mittwoch bei einer Gedenkveranstaltung für die Opfer des Nationalsozialismus das Plenum demonstrativ für zehn Minuten verlassen. Sie reagierten damit auf eine Rede der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 5 Kommentare

ISLAMISIERUNG – „Wo ist meine Frau, Mama Merkel?“

Symbolfoto (c) Screenshot YT Flüchtlinge über ihre Probleme in Deutschland mit Frauen Von PP-Redaktion – 6. Januar 2019 Zu den Erwartungshaltung junger muslimischer Migranten. Ein Gastbeitrag von Albrecht Künstle Ich musste zweimal hinschauen in das Kleingedruckte der Meldung. Als einen Grund … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Lebenslange Haft für Palästinenser wegen Landverkaufs an Juden

01.01.2019 • 10:41 Uhr Quelle: Reuters Lebenslange Haft für Palästinenser wegen Landverkaufs an Juden (Symbolbild) Ein Gericht im Westjordanland hat einen Palästinenser wegen des Verkaufs von Land in Ost-Jerusalem an Juden zu lebenslanger Haft verurteilt. Der Mann soll zusätzlich Zwangsarbeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

HEUTE SCHON GELACHT? – Vom Glück und Unglück, ein Moslem zu sein …

13. Dezember 2018 US-Comedian Jeff Foxworthy. Von PETER BARTELS | “Habe lange nicht mehr so was Kluges gelesen” … schrieb der Freund auf Messenger. Und tatsächlich: Eine Minute später waren Head und Heart wieder frei gelacht, fühlte sich sogar die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Jörg Meuthen: Wir haben hier doch keinen christlichen oder jüdischen Extremismus

https://twitter.com/i/status/1072912378734481408 Quelle: Nachrichtenagentur ADN (SMAD-Lizenz-Nr. 101 v. 10.10.46) vom 13.12.2018  

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar