Schlagwort-Archive: Palästinenser

Israel greift Gaza an

09:02 23.05.2018 Israel hat nach eigenen Angaben Luftschläge im Gaza-Streifen geführt, nachdem eine Palästinensergruppe die Grenze durchbrochen und eine Armeestation in Brand gesteckt hatte. Angriffsziele seien zwei Marine-Objekte und ein Objekt „der unterirdischen Terror-Infrastruktur“ der in der Enklave herrschenden Hamas-Bewegung gewesen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Türkei weist israelischen Botschafter aus

Ankara (ParsToday/IRIB) – Als Reaktion auf die Tötung Dutzender palästinensischer Demonstranten im #Gazastreifen durch die Militärs des zionistischen Regimes hat die #Türkei Eitan Naeh, den Botschafter dieses Regimesm ausgewiesen. Zuvor hatte das türkische Außenministerium den israelischen Botschafter in Ankara  einbestellt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

USA blockieren UN-Untersuchung der Gewalt in Gaza

© REUTERS / Ibraheem Abu Mustafa 09:58 15.05.2018 (aktualisiert 10:29 15.05.2018) Nach der Gewalt an der #Gaza-Grenze mit Dutzenden getöteten Palästinensern haben die #USA eine unabhängige Untersuchung im #UN-Sicherheitsrat blockiert. Darüber berichtet die Nachrichtenagentur AFP am Dienstag. „Der UN-Sicherheitsrat äußert seine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Nahost – Aus Protest gegen US-Botschaftsumzug: Türkei zieht Botschafter aus Washington und Tel Aviv ab

  14.05.2018 • 21:47 Uhr Quelle: Reuters Die #Türkei hat ihre #Botschafter in #Washington und #Tel Aviv zurückgerufen. Ankara erklärte drei Tage der Trauer, nachdem über 50 palästinensische #Demonstranten in #Gaza durch israelische Streitkräfte am Montag getötet wurden. Die Einberufung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Gaza-Streifen: Soldaten erschießen drei Palästinenser

30. April 2018 Blick auf ein Protestcamp im Gazastreifen (Deutschlandradio / Aßmann) Die israelische Armee hat eigenen Angaben zufolge drei #Palästinenser an der Grenze zum #Gaza-Streifen getötet. Zwei Männer hätten den Grenzzaun durchbrochen und Sprengsätze in Richtung der Soldaten geworfen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Burgwedel: Eigentlich wollte der NDR nur einen netten Flüchtling filmen, doch dann passierte das …

Veröffentlicht von David Berger am 29. März 2018 Bildquelle: Screenshot Youtube   (David Berger) Ein Interview, dass der NDR vorgestern ausstrahlte hat es in sich. Man bemerkt zu Anfang sehr schnell, dass man wieder versucht seinem Ruf als #Nanny-TV  mit ausgesuchten Interviewpartnern gerecht zu werden. Doch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Israel: Luftwaffe bombardiert Ziel im Gazastreifen

13. Dezember 2017Die Al-Aksa-Moschee auf dem Tempelberg in Jerusalem (picture alliance / dpa / Abaca Fohlen ) Als Reaktion auf einen neuerlichen #Raketenangriff von #Palästinensern hat die #israelische Luftwaffe in der vergangenen Nacht ein Ziel im #Gazastreifen bombardiert. Nach Angaben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Nahost: Nach Trumps Jerusalem-Beschluss: Jordanien stellt Friedensvertrag von 1994 in Frage

  11.12.2017 • 09:53 Uhr Quelle: Reuters © Muhammad Hamed Demonstranten halten Bilder der al-Aqsa-Moschee bei Protesten vor der US-Botschaft in Amman hoch; Jordanien, 7. Dezember 2017.   #Donald Trumps Entscheidung, die US-Botschaft nach Jerusalem zu verlegen und damit #Jerusalem als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Nach Jerusalem-Entscheidung – Kämpfe im Gaza-Streifen

08. Dezember 2017Israelische Soldaten und Grenzpolizisten liefern sich am 08.12.2017 in Nablus (Palästinensische Autonomiegebiete) heftige Auseinandersetzungen mit palästinensischen Demonstranten. (Majdi Mohammed / AP / dpa) Nach der #Jerusalem-Entscheidung von US-Präsident #Trump nimmt die Gewalt im #Nahen Osten zu. Die israelische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Jerusalem: Shimon Stein: „Trump-Entscheidung ist Tabubruch“

07. Dezember 2017 #Shimon Stein, ehemaliger Botschafter des Staates #Israel in #Deutschland, vor der israelischen Flagge. (picture alliance / dpa / Peter Endig) Der ehemalige israelische Botschafter in Deutschland, Stein, hat die Jerusalem-Entscheidung von US-Präsident Trump als falsch bezeichnet. Dies … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Palästinenser: Abbas warnt USA vor Anerkennung Jerusalems als israelische Hauptstadt

03. Dezember 2017 Das Damaskus-Tor in der Jerusalemer Altstadt (Tim Aßmann) Die Palästinenserführung hat die #USA vor einer möglichen Anerkennung von #Jerusalem als Hauptstadt #Israels gewarnt. Sollte US-Präsident Trump das tun, würde er den Friedensprozess im Nahen Osten völlig zugrunderichten, sagte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Bissige Asylbewerber

03. November 2017 Symbolfoto: Durch Anukool Manoton/Shutterstock   Vielleicht sollten die vom Steuerzahler finanzierten Integrationskurse das Fach „Anstand und Sitte“ mit ins Programm nehmen. „Tag24“ vermeldet: Zwei #Asylbewerber sind in der #Leipziger Südvorstadt handgreiflich geworden, nachdem sie nach Küchenschluss in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Gazastreifen: Sieben Tote bei Sprengung eines Schmuggler-Tunnels

31. Oktober 2017 Männer arbeiten in einem #Schmugglertunnel, der den Gazastreifen mit Ägypten verbindet (Archivbild). (dpa / picture alliance / Ali Ali) Bei der #Sprengung eines Tunnels im südlichen #Gazastreifen sind sieben #Palästinenser getötet und zwölf weitere verletzt worden. Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Bericht: Behörden-Panne verhinderte Abschiebung des Hamburg-Attentäters

02. August 2017 Das Attentat in Hamburg hätte möglicherweise verhindert werden können. (dpa-Bildfunk / Paul Weidenbaum) Der #Messerangreifer von #Hamburg hätte einem Medienbericht zufolge bereits vor zwei Jahren abgeschoben werden können. Wie „Spiegel-Online“ meldet, hatte der #Palästinenser, der im Frühjahr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Nahost-Konflikt: Krisensitzung des UNO-Sicherheitsrates

23. Juli 2017 Protestgebete in Jerusalem – auch am Samstag wieder. (AFP / Ahmad Gharabali) Der #UNO-Sicherheitsrat wird sich in einer Dringlichkeitssitzung mit dem #Nahost-Konflikt befassen. #Frankreich, #Schweden und #Ägypten beantragten die Sitzung gemeinsam. Sie soll morgen am Sitz der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare

Mahmud Abbas: Palästinenser brechen Kontakte zu Israel ab

21.07.2017 • 22:53 Uhr Quelle: Reuters Krisensitzung der palästinensischen Regierung mit dem Präsidenten #Mahmud Abbas am 21. Juli 2017 in #Ramallah.   Die #Palästinenser brechen wegen des Streits um den #Tempelberg in #Jerusalem sämtliche Kontakte zu #Israel ab. Dies hat der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Eilmeldung: Nahost – Mehrere Verletzte bei Schießerei auf Jerusalemer Tempelberg

  14.07.2017 • 07:25 Uhr Nach jüngsten Informationen eröffneten am #Jerusalemer Tempelberg drei #Palästinenser das Feuer auf Israelis. Wie soeben bekannt wurde, soll es sich um „drei #Terroristen“ gehandelt haben. Die Angreifer wurden demnach erschossen. Drei Israelis gelten als verletzt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Israelische Militärs vertreiben 350 Palästinenser aus dem Westjordanland

#El-Kuds (Irna) – Israelische Militärs haben in den vergangenen 24 Stunden mindestens 350 Palästinenser aus der Stadt El-Kuds (#Jerusalem) und den seit 1948 besetzten Palästinensergebieten verbannt. Laut Angaben des   palästinensischen Informationszentrums von Sonntag  schrieb  die israelische Zeitung  „Yediot Aharonot“ mit Verweis   … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Kirche \ Weltkirche – Israel/Palästina: Gaza ist größtes Freiluft-Gefängnis der Welt

Kinder in Gaza im Dunkeln – AFP 14/06/2017 11:29 Der Gaza-Streifen ist das größte Freiluft-Gefängnis der Welt. Das sagt im Gespräch mit Radio Vatikan der ehemalige Leiter von Caritas-Jerusalem, Pater Raed Abushalia. Doch es kommt noch dicker:  Das Sicherheitskabinett von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Israel verabschiedet Gesetz zum Abriss palästinensischer Häuser

Tel Aviv (ParsToday) – Das israelische Parlament (Knesset) hat am Mittwoch ein Gesetz zum Abriss palästinensischer Häuser in den besetzten Gebieten verabschiedet. Für das Gesetz stimmten 43 Abgeordnete, 33 votierten dagegen. Das Gesetz umfasst palästinensische Wohnhäuser, die in den letzten zwei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare

„UN-Behörde will die Gedanken unserer Kinder vergiften“

von Bassam Tawil06. April 2017 Englischer Originaltext: Palestinians: We Have the Right to Poison the Minds of our ChildrenÜbersetzung: Audiatur Online Durch eine ironische Kehrtwende ist das Hilfswerk der Vereinten Nationen für Palästina-Flüchtlinge im Nahen Osten (die UNRWA) jetzt zum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Jerusalem – Proteste gegen israelische Besatzung der Palästinensergebiete

02. April 2017 Die Klagemauer in Jerusalem mit dem Felsendom im Hintergrund. (picture alliance / Mika Schmidt) In Jerusalem sind gestern nach Angaben der Polizei hunderte überwiegend jüdische Demonstranten friedlich gegen die israelische Besatzung der Palästinensergebiete auf die Straße gegangen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Israel – Palästinenser verurteilen ersten Siedlungs-Neubau seit 20 Jahren

  31. März 2017 Empört über den Bau einer neuen jüdischen Siedlung: die palästinensische Politikerin Hanan Aschrawi. (AFP PHOTO / ABBAS MOMANI) Die Palästinenser verurteilen die Entscheidung der israelischen Sicherheitskabinetts, erstmals seit zwei Jahrzehnten den Neubau einer jüdischen Siedlung im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Massenschlägerei unter 40-50 Migranten in Peine – Großeinsatz der Polizei

Veröffentlicht am: 26 März 2017 KRITISCHE PRESSESCHAU In Peine kam es zu einer Auseinandersetzung zwischen 40-50 Personen unterschiedlichster Nationalitäten. Polizeieinsatz … – solinger-tageblatt.de  Wie „news38.de“ berichtet, kam es am Samstag (25.3) in Peine (Niedersachsen) zu einer Massenschlägerei mit etwa 40-50 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Israel erklärt Neuseeland den Krieg

Mittwoch, 28. Dezember 2016 , von Freeman um 19:00 Israels Premierminister Benjamin Netanjahu hat persönlich den Aussenminister von Neuseeland angerufen, Murray McCully, und hat ihn gewarnt, das Sponsern einer UN-Resolution sei eine „Kriegserklärung„. Die Resolution des UN-Sicherheitsrat hat Israel dazu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Westjordanland: Uno-Sicherheitsrat fordert Ende des israelischen Siedlungsbaus

Der Uno-Sicherheitsrat hat nun doch über den Stopp der israelischen Siedlungen im Westjordanland abgestimmt – und fordert den Siedlungsbau in den besetzten Palästinensergebieten einzustellen. DPA Siedlungsbau im Nordosten Jerusalems   Freitag, 23.12.2016   20:40 Uhr Der Uno-Sicherheitsrat hat in einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

USA: Trump nominiert David Friedman als US-Botschafter für Israel

David Friedman bei einer Wahlkampf-Veranstaltung der Auslands-Republikaner im Oktober in Israel mit dem Titel „Für immer Jerusalem“. (dpa / EPA / Abir Sultan) Der künftige US-Präsident Trump will seinen Nahost-Berater Friedman als Botschafter nach Israel entsenden. Das teilte Trump nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Schweden besorgt über israelischen Siedlungsplan

Stockholm (Press TV/dpa) – Das schwedische Außenministerium hat seine Besorgnis über nachträgliche Legalisierung von Siedlungen im Westjordanland zum Ausdruck gebracht. Die Knesset (das israelische Parlament)  stimmte  einer Gesetzesvorlage zu, die die Siedlungen in den besetzten Palästinenser-Gebieten nachträglich legalisiert. Dabei geht es um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Nahost – Israelische Minister bereiten Gesetzesentwurf zur Legalisierung jüdischer Siedlungen vor

  15.11.2016 • 06:40 Uhr Quelle: Reuters Junge mit israelischer Flagge in der Siedlung Amona Israelische Siedler in der besetzten Westbank dürfen in Häusern, die auf privatem palästinensischen Land erbaut sind, wohnen bleiben. Einem entsprechenden Gesetzesentwurf hat ein israelisches Ministerialkomitee … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Israelisches Besatzerregime hat im letzten Monat 530 Palästinenser festgenommen

Teheran (IRNA) – Den Angaben des palästinensischen Studienzentrums zufolge haben die Militärs des israelischen Besatzerregimes im letzten Monat 530 Palästinenser festgenommen. Dem Bericht der palästinensischen Nachrichtenagentur MA’A vom heutigen Mittwoch zufolge sind unter den Festgenommenen 100 Kinder und Jugendliche sowie 15 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar