Schlagwort-Archive: Westjordanland

Zehn deutsch-französische Kulturinstitute entstehen bis 2020

Veröffentlicht am 06. Juni 2019 Deutsch-Französisches Kulturinstitut Paris/Berlin (ADN). Deutschland und Frankreich wollen bis zum nächsten Jahr zehn neue deutsch-französische Kulturinstitute im Ausland einrichten. Vorbild ist das vom Goethe-Institut und dem Institut Francais in Ramallah (Westjordanland) gemeinsam betriebene Institut. Diese … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Abgang mit Knalleffekt: Scheidender französischer Botschafter in USA nennt Israel „Apartheidstaat“

24.04.2019 • 06:45 Uhr Quelle: Reuters © Yuri Gripas Gérard Araud (l.), Botschafter Frankreichs in den Vereinigten Staaten, am 15. Juli 2016 in Washington, USA (Archivbild) Gérard Araud, Frankreichs scheidender Botschafter in den USA, nannte Israel in einem Abschiedsinterview mit dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Wahl in Israel: Mützenich (SPD) besorgt über Rechtsruck

13. April 2019 Rolf Mützenich, stellvertretender Fraktionsvorsitzender der SPD (deutschlandradio.de / Andreas Diel) Der SPD-Außenexperte Mützenich befürchtet nach den Wahlen in Israel Rückschritte für den Nahost-Friedensprozess. Der Rechtsruck in Israel müsse einem Sorgen machen, sagte Mützenich im Deutschlandfunk (Audio). Für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Nahost – Vorläufiges Wahlergebnis der Parlamentswahlen in Israel: Keine klare Mehrheit

  09.04.2019 • 21:09 Uhr Quelle: Reuters © Ariel Schalit Benny Gantz (l.) und Benjamin Netanjahu, Aschkelon, Israel, 3. April 2019   Es war ein enges Rennen zwischen Netanjahu und seinem Gegner Gantz. Netanjahu steht wegen Korruptionsvorwürfen unter Druck. Mit seinem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Westjordanland: Kritik an Netanjahus angekündigter Annexion

08. April 2019 Die jüdische Siedlung Avnei Hefetz bei Tulkarem im Westjordanland (Hafez Omar) Die Ankündigung von Israels Ministerpräsident Netanjahu, Teile des Westjordanlands zu annektieren, ist vielfach auf Kritik gestoßen. Unionsfraktionsvize Wadephul sagte dem Redaktionsnetzwerk Deutschland, er sehe die gesamte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Israel: Netanjahu erwägt Annexion von Teilen des Westjordanlands an

07. April 2019 Der israelische Ministerpräsident Netanjahu. (EPA Pool / AP / Abir Sultan) Kurz vor der Wahl in Israel hat Ministerpräsident Netanjahu die Annexion von Teilen des Westjordanlands angekündigt. Netanjahu sagte im staatlichen Fernsehen, nach der Anerkennung der Golanhöhen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Israelische Militärs töteten Dutzende palästinensische Kinder

  Jan 20, 2019 16:53 Europe/Berlin Ramallah (ParsToday)- Seit dem 30. März 2018 haben die israelischen Sicherheitskräfte laut internationalen Organisationen Dutzende palästinensische Kinder getötet. Laut der palästinensischen Nachrichtenagentur „Maan“ von heute veröffentlichte “ die Internationale Kinderschutzorganisation“ einen 57 Seiten  starken  Bericht, in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Nahost – Inlandsgeheimdienst warnt: Jüdische Siedlerangriffe gegen Palästinenser steigen um 50 Prozent

  04.01.2019 • 21:03 Uhr Quelle: AFP Israelische Siedler feiern den jüdischen Purim-Feiertag in der al-Shuhada-Straße in der geteilten Stadt Hebron am 1. März 2018. Israels Inlandsgeheimdienst Shin Bet hat vor einer Zunahme der Siedlergewalt gegen Palästinenser im Westjordanland gewarnt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Lebenslange Haft für Palästinenser wegen Landverkaufs an Juden

01.01.2019 • 10:41 Uhr Quelle: Reuters Lebenslange Haft für Palästinenser wegen Landverkaufs an Juden (Symbolbild) Ein Gericht im Westjordanland hat einen Palästinenser wegen des Verkaufs von Land in Ost-Jerusalem an Juden zu lebenslanger Haft verurteilt. Der Mann soll zusätzlich Zwangsarbeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Westjordanland: Viele Hamas-Aktivisten festgenommen

14. Dezember 2018 Israelische Soldaten fahren in Ramallah ein (Archivbild). (AFP / Abbas Momani) Israelische Truppen haben im Westjordanland nach Hamas-Angaben zahlreiche Aktivisten der radikal-islamischen Organisation festgenommen. Darunter seien auch Abgeordnete, hieß es. In den vergangenen Tagen hatte es zwei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Merkel in Israel – Gemeinsame Abschlusserklärung mit Netanjahu

05. Oktober 2018 Bundeskanzlerin Merkel und der israelische Premierminister Netanjahu. (ABIR SULTAN / POOL / AFP) Die israelisch-deutschen Konsultationen sind mit einer gemeinsamen Erklärung von Ministerpräsident #Netanjahu und Bundeskanzlerin #Merkel zu Ende gegangen. In dem in Jerusalem veröffentlichten Dokument wird … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Abriss palästinensischer Wohnhäuser: Nur USA unterstützen neuen israelischen Expansionsplan

New York (ParsToday)- UN-Sicherheitsrat hat sich am Donnerstag mit dem geplanten Abriss palästinensischer Wohnhäuser im Dorf „Khan Al-Ahmar“ im #Westjordanland befasst. Bei dieser Sitzung forderten Vertreter von acht europäischen Ländern #Israel offiziell  auf, seine Entscheidung über den Abriss palästinensischer Wohnhäuser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Israel zerstört palästinensisches Dorf

  Westjordanland (IRNA) – Soldaten des zionistischen Regimes haben am Donnerstagmorgen das Dorf Wadi Al-Ahmar im Westjordanland angriffen und zerstört. Der Webseite „Paltimes“ zufolge, vertrieben die zionistischen Soldaten zudem die Bewohner der Ortschaft. Außerdem umzingelten sie das naheliegende Dorf Khan … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

USA stellen Hilfen für palästinensische Flüchtlinge ein

Washington (IRINN/Fars) – Die #USA werden ihre Zahlungen für das Flüchtlingsprogramm der Vereinten Nationen für #Palästina (#UNRWA) einstellen. Der Nachrichtenagentur Fars zufolge, teilte das US-Außenministerium dies am gestrigen Freitagabend mit. Bereits am 24. August hatten die USA ihre Hilfen für die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Israelische Soldaten greifen internationale Parlamentsdelegation in al-Khalili an

Al-Khalil (ParsToday) – Soldaten des zionistisches Regimes haben eine internationale Parlamentsdelegation angegriffen, die zur Solidarität mit den Palästinensern in die Stadt al-Khalil im Westjordanland gereist war. Die zionistischen Besatzer umzingelten die 11-köpfige tschechische Parlamentsdelegation beim Betreten des Viertels Tal al-Ramideh unter dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

USA streichen 200 Millionen Hilfe an Palästinenser

Washington(ParsToday/AFP)- Die #USA haben 200 Millionen US-Dollar an Hilfe für die #Palästinenser gestrichen. Das Geld werde stattdessen in „Projekte mit hoher Priorität andernorts“ fließen, sagte ein Vertreter des US-Außenministeriums am Freitag. Die Entscheidung sei auf Weisung des Präsidenten erfolgt. Weiter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Zionistische Siedler setzen 40 Autos der Palästinenser in Brand

Nablus (IRNA/ParsToady) – Zionistische Siedler haben am Donnerstagabend beim Übergriff auf den Süden der Stadt #Nablus 40 Palästinenserautos in Brand gesetzt. Außerdem zerstörten die Siedler 200 Olivenbäume in den palästinensischen Feldern östlich von Nablus, berichtete die Nachrichtenwebsite „Palestine al-Youm“. In den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

192 Palästinenser seit Beginn 2018 getötet

Al-Quds (ParsToday/Palästinensisches Informationszentrum) – Laut der nationalen Vereinigung der palästinensischen Gefangenenfamilien sind seit Beginn laufenden Jahres 192 #Palästinenser im #Westjordanland und im #Gazastreifen durch die Armee des israelischen Besatzerregimes getötet worden. Der Nationale Verband palästinensischer Gefangenenfamilien wies am Dienstag auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Israel will 400 weitere Wohnungen südöstlich von Ramallah bauen

Ramallah (Mehr News/ParsToday) – Das zionistisch-israelische Regime will 400 neue Wohnungen in der Siedlung Adam südöstlich der Stadt #Ramallah im #Westjordanland bauen. Als Reaktion auf anti-zionistische Angriffe der Palästinenser in der Siedlung Adam wurde diese Entscheidung getroffen, teilte der Kriegsminister des israelischen Regimes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Angriff zionistischer Militärs auf Westjordanland

Ramallah (ParsToday) – Bei den Angriffen zionistischer Militärs auf Teile im #Westjordanland in den heutigen frühen Morgenstunden sind mindestens 16 Palästinenser verhaftet worden. Die Angriffe der Kräfte des zionistischen Regimes gingen mit der Niederschlagung der Bewohner der Region einher, wobei ein #Palästinenser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Schweden fordert israelisches Regime zum Stopp der Gaza-Blockade auf

Stockholm (IRINN/Anadolu) – Die schwedische Außenministerin #Margot Wallström hat das zionistische Regime aufgefordert, die Blockade des Gazastreifens zu beenden. In ihrer Rede im schwedischen Parlament am Freitag forderte Wallström das zionistische Regime auf, die Grenzen zum #Gazastreifen zu öffnen, damit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Israelis drohen syrischer Armee mit neuen Angriffen

Tel Aviv (ISNA/IRNA) – Das zionistisch-israelische Regime hat erklärt, im Falle das die syrische Armee ihre Kräfte nahe den besetzten #Golanhöhen stationieren werde, werden die #Israelis die syrische Armee angreifen. Yediot Aharonot schrieb heute unter Berufung auf den Minister für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Erdogan: USA unterstützen illegales Vorgehen Israels im Gazastreifen

London (ParsToday) – Türkeis Präsident Recep Tayyip #Erdogan hat erklärt: „Das illegale Vorgehen des israelischen Regimes im #Gazastreifen und in den besetzten palästinensischen Gebieten genießt die vollständige Unterstützung der #USA.“ Der türkische Präsident sagte am Dienstagabend bei einer gemeinsamen Pressekonferenz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Proteste in 46 Ländern gegen Verlegung der US-Botschaft

Ramallah (ISNA) – Laut dem Koordinator der palästinensischen Gruppen, werde es morgen in 46 Hauptstädten der Welt, Demonstrationen gegen die Verlegung der US-Botschaft von Tel Aviv nach #Al-Quds (#Jerusalem) geben. Osman Bekr, Koordinator der palästinensischen Gruppen in Ramallah, gab heute … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Nahost: Israeli bei Angriff im Westjordanland getötet

10. Januar 2018 Westjordanland – unten palästinenisch, oben israelische Siedlung (Deutschlandradio / Benjamin Hammer) Bei einem Angriff im #Westjordanland ist ein #israelischer Autofahrer getötet worden. Nach Angaben der Armee wurde der Mann in der Nähe der jüdischen Siedlung Havat Gilad … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Nahost: Zahlreiche Verletzte bei neuen Palästinenser-Protesten

30. Dezember 2017Archivbild: Palästinenser demonstrieren in Rafah im Gaza-Streifen gegen US-Präsident Trump. (Said Khatib / AFP) Bei neuen Protesten gegen die Entscheidung von US-Präsident #Trump, #Jerusalem als Hauptstadt Israels anzuerkennen, sind im #Gazastreifen und im #Westjordanland rund 60 #Palästinenser verletzt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Keine Rücksicht auf niemanden: Israel will neue illegale Siedlungen für 10.000 Bewohner bauen

22. Dezember 2017 INTERNATIONAL Tel Aviv. Anders als andere Länder muß #Israel keinerlei Rücksichten auf UN-Konventionen, Nachbarstaaten oder die „Weltgemeinschaft“ nehmen. Obwohl der illegale Siedlungsbau für jüdische Neu-Siedler in den seit 1967 besetzten Palästinensergebieten seit langem Ziel internationaler Kritik ist, zeigt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Netanjahu mit provokanter Forderung in Brüssel: EU-Länder sollen ebenfalls Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennen

12. Dezember 2017 INTERNATIONAL #Brüssel. Der israelische Regierungschef #Netanjahu hat die EU-Staaten aufgefordert, dem US-Beispiel zu folgen und Jerusalem ebenfalls als Hauptstadt Israels anzuerkennen. „Grundlage für Frieden ist, die Realität anzuerkennen”, sagte Netanjahu zum Auftakt eines Treffens mit den EU-Außenministern in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Nahost: Nach Trumps Jerusalem-Beschluss: Jordanien stellt Friedensvertrag von 1994 in Frage

  11.12.2017 • 09:53 Uhr Quelle: Reuters © Muhammad Hamed Demonstranten halten Bilder der al-Aqsa-Moschee bei Protesten vor der US-Botschaft in Amman hoch; Jordanien, 7. Dezember 2017.   #Donald Trumps Entscheidung, die US-Botschaft nach Jerusalem zu verlegen und damit #Jerusalem als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Dringlichkeitssitzung: UNO-Sicherheitsrat berät über Nahost

08. Dezember 2017Sitzung des UNO-Sicherheitsrats / Archivbild (AP / dpa / Bebeto Matthews) In #New York berät heute der #UNO-Sicherheitsrat in einer #Dringlichkeitssitzung über eine drohende neue Eskalation des Nahost-Konflikts. Palästinensische Diplomaten erklärten in einem Schreiben an den Rat, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar