Schlagwort-Archive: Westjordanland

Nahost: Israeli bei Angriff im Westjordanland getötet

10. Januar 2018 Westjordanland – unten palästinenisch, oben israelische Siedlung (Deutschlandradio / Benjamin Hammer) Bei einem Angriff im #Westjordanland ist ein #israelischer Autofahrer getötet worden. Nach Angaben der Armee wurde der Mann in der Nähe der jüdischen Siedlung Havat Gilad … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Nahost: Zahlreiche Verletzte bei neuen Palästinenser-Protesten

30. Dezember 2017Archivbild: Palästinenser demonstrieren in Rafah im Gaza-Streifen gegen US-Präsident Trump. (Said Khatib / AFP) Bei neuen Protesten gegen die Entscheidung von US-Präsident #Trump, #Jerusalem als Hauptstadt Israels anzuerkennen, sind im #Gazastreifen und im #Westjordanland rund 60 #Palästinenser verletzt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Keine Rücksicht auf niemanden: Israel will neue illegale Siedlungen für 10.000 Bewohner bauen

22. Dezember 2017 INTERNATIONAL Tel Aviv. Anders als andere Länder muß #Israel keinerlei Rücksichten auf UN-Konventionen, Nachbarstaaten oder die „Weltgemeinschaft“ nehmen. Obwohl der illegale Siedlungsbau für jüdische Neu-Siedler in den seit 1967 besetzten Palästinensergebieten seit langem Ziel internationaler Kritik ist, zeigt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Netanjahu mit provokanter Forderung in Brüssel: EU-Länder sollen ebenfalls Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennen

12. Dezember 2017 INTERNATIONAL #Brüssel. Der israelische Regierungschef #Netanjahu hat die EU-Staaten aufgefordert, dem US-Beispiel zu folgen und Jerusalem ebenfalls als Hauptstadt Israels anzuerkennen. „Grundlage für Frieden ist, die Realität anzuerkennen”, sagte Netanjahu zum Auftakt eines Treffens mit den EU-Außenministern in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Nahost: Nach Trumps Jerusalem-Beschluss: Jordanien stellt Friedensvertrag von 1994 in Frage

  11.12.2017 • 09:53 Uhr Quelle: Reuters © Muhammad Hamed Demonstranten halten Bilder der al-Aqsa-Moschee bei Protesten vor der US-Botschaft in Amman hoch; Jordanien, 7. Dezember 2017.   #Donald Trumps Entscheidung, die US-Botschaft nach Jerusalem zu verlegen und damit #Jerusalem als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Dringlichkeitssitzung: UNO-Sicherheitsrat berät über Nahost

08. Dezember 2017Sitzung des UNO-Sicherheitsrats / Archivbild (AP / dpa / Bebeto Matthews) In #New York berät heute der #UNO-Sicherheitsrat in einer #Dringlichkeitssitzung über eine drohende neue Eskalation des Nahost-Konflikts. Palästinensische Diplomaten erklärten in einem Schreiben an den Rat, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Fatah und Hamas unterzeichnen Versöhnungsabkommen

  2017-10-13 14:06:36  CRI Am Donnerstag haben die Palästinensische Nationale Befreiungsbewegung (#Fatah) und die Palästinensische Islamische Widerstandsbewegung (#Hamas) in der ägyptischen Hauptstadt Kairo offiziell ein #Versöhnungsabkommen unterzeichnet.Gemäß der Vereinbarung soll spätestens bis zum 1. Dezember 2017 die palästinensische Versöhnungsregierung ihre Befugnisse im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Israel stellt weiteren Abschnitt von neuer Sperranlage um Westjordanland fertig

© AFP 2017/ THOMAS COEX 21:24 03.08.2017 (aktualisiert 21:25 03.08.2017) Das israelische Verteidigungsministerium hat die Fertigstellung eines neuen 42 Kilometer langen Bauabschnittes des „Sicherheitszauns“ entlang der Grenze zum #Westjordanland gemeldet. #Israel will mit dieser Sperranlage #Terroristen außer Landes halten. Die sieben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Mahmud Abbas: Palästinenser brechen Kontakte zu Israel ab

21.07.2017 • 22:53 Uhr Quelle: Reuters Krisensitzung der palästinensischen Regierung mit dem Präsidenten #Mahmud Abbas am 21. Juli 2017 in #Ramallah.   Die #Palästinenser brechen wegen des Streits um den #Tempelberg in #Jerusalem sämtliche Kontakte zu #Israel ab. Dies hat der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Israelische Militärs vertreiben 350 Palästinenser aus dem Westjordanland

#El-Kuds (Irna) – Israelische Militärs haben in den vergangenen 24 Stunden mindestens 350 Palästinenser aus der Stadt El-Kuds (#Jerusalem) und den seit 1948 besetzten Palästinensergebieten verbannt. Laut Angaben des   palästinensischen Informationszentrums von Sonntag  schrieb  die israelische Zeitung  „Yediot Aharonot“ mit Verweis   … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Kirche \ Weltkirche – Israel/Palästina: Gaza ist größtes Freiluft-Gefängnis der Welt

Kinder in Gaza im Dunkeln – AFP 14/06/2017 11:29 Der Gaza-Streifen ist das größte Freiluft-Gefängnis der Welt. Das sagt im Gespräch mit Radio Vatikan der ehemalige Leiter von Caritas-Jerusalem, Pater Raed Abushalia. Doch es kommt noch dicker:  Das Sicherheitskabinett von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Bethlehem: Trump und Abbas erörtern Lage in Nahost

  23. Mai 2017 US-Präsident Trump und Palästinenserpräsident Abbas in Bethlehem im Westjordanland (AFP / Thomas Coex) US-Präsident Trump ist heute früh nach Bethlehem im Westjordanland gereist. Dort wurde er von Palästinenserpräsident Abbas empfangen. In Jerusalem will Trump zudem am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Nahost-Reise: Bundespräsident Steinmeier zu Besuch in in Israel

07. Mai 2017 Bundespräsident Steinmeier und seine Frau Elke Büdenbender auf dem Flughafen in Tel Aviv. (Bernd von Jutrczenka / picture alliance / dpa) Bundespräsident Steinmeier hat seinen Antrittsbesuch in Israel begonnen. Zum Auftakt besuchte er gestern Abend mit Präsident … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Israel verabschiedet Gesetz zum Abriss palästinensischer Häuser

Tel Aviv (ParsToday) – Das israelische Parlament (Knesset) hat am Mittwoch ein Gesetz zum Abriss palästinensischer Häuser in den besetzten Gebieten verabschiedet. Für das Gesetz stimmten 43 Abgeordnete, 33 votierten dagegen. Das Gesetz umfasst palästinensische Wohnhäuser, die in den letzten zwei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare

„UN-Behörde will die Gedanken unserer Kinder vergiften“

von Bassam Tawil06. April 2017 Englischer Originaltext: Palestinians: We Have the Right to Poison the Minds of our ChildrenÜbersetzung: Audiatur Online Durch eine ironische Kehrtwende ist das Hilfswerk der Vereinten Nationen für Palästina-Flüchtlinge im Nahen Osten (die UNRWA) jetzt zum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Israel – Palästinenser verurteilen ersten Siedlungs-Neubau seit 20 Jahren

  31. März 2017 Empört über den Bau einer neuen jüdischen Siedlung: die palästinensische Politikerin Hanan Aschrawi. (AFP PHOTO / ABBAS MOMANI) Die Palästinenser verurteilen die Entscheidung der israelischen Sicherheitskabinetts, erstmals seit zwei Jahrzehnten den Neubau einer jüdischen Siedlung im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Israel – Erster Siedlungsbau seit 20 Jahren genehmigt

30. März 2017 Die Siedlung Amona im Westjordanland wurde im Februar geräumt und abgebaut. (AFP) Das israelische Sicherheitskabinett hat die erste neue jüdische Siedlung im Westjordanland seit zwei Jahrzehnten gebilligt. Die Entscheidung sei einstimmig gefallen, sagte Ministerpräsident Netanjahu am späten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Nahost – Trump empfängt Netanjahu: „USA haben keinen besseren Verbündeten als Israel“

  16.02.2017 • 16:03 Uhr Quelle: Reuters Benjamin Netanjahu besucht den neuen US-Präsidenten Donald Trump. Beim Besuch des israelischen Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu in Washington legte der neue US-Präsident Donald Trump den Grundstein für seine künftige Nahost-Politik. Kann dem selbsternannten „Dealmaker“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Medien nennen wahren Grund für Merkels Verzicht auf Treffen mit Netanjahu

© REUTERS/ Philippe Wojazer 20:46 13.02.2017 (aktualisiert 08:24 14.02.2017) Bundeskanzlerin Angela Merkel hat auf ein Treffen mit Israels Regierungschef Benjamin Netanjahu wegen des neuen umstrittenen israelischen Siedlungsgesetzes verzichtet. Das schrieb die israelische Zeitung „Haaretz“ in ihrer Onlineausgabe. Aus den diplomatischen Kreisen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

UN-Generalsekretär kritisiert Israels Siedlungsgesetz

New York – Der UN-Generalsekretär António Guterres hat das neue israelische Siedlungsgesetz kritisiert. In einer Erklärung sagte Guterres am Dienstag, das Gesetz sei eine Verletzung des Völkerrechts. Er fordere alle betroffenen Seiten dazu auf, die Kernfragen im Rahmen der Resolutionen des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Israel – Tausende neue Wohnungen für Siedler genehmigt

Israelis bauen weiter Siedlungen (EPA/JIM HOLLANDER |) Die israelische Regierung hat den Bau Tausender neuer Wohnungen in Siedlungen im Westjordanland genehmigt. Das berichtet die Zeitung „Haaretz“ unter Berufung auf Verteidigungsminister Lieberman. Insgesamt gehe es um 3.000 neue Wohnungen, von denen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Französische Botschafter erklären Israel den Krieg

von Yves Mamou14. Januar 2017 Englischer Originaltext: French Ambassadors Declare War on IsraelÜbersetzung: Daniel Heiniger Für unsere Botschafter gibt es keinen Terrorismus in „Palästina“. Sie flüstern quixotisch über „die Notwendigkeit von Sicherheit“ für Israel. Die offensichtliche Schlussfolgerung ist, dass sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Westjordanland: Uno-Sicherheitsrat fordert Ende des israelischen Siedlungsbaus

Der Uno-Sicherheitsrat hat nun doch über den Stopp der israelischen Siedlungen im Westjordanland abgestimmt – und fordert den Siedlungsbau in den besetzten Palästinensergebieten einzustellen. DPA Siedlungsbau im Nordosten Jerusalems   Freitag, 23.12.2016   20:40 Uhr Der Uno-Sicherheitsrat hat in einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Trump spendete 10.000 US-Dollar für isrealischen Siedlungsbau

Tel Aviv (ParsToday) – Der neu gewählte US-Präsident, Donald Trump, hat 2003 rund 10000 Dollar einer jüdischen Organisation für den Ausbau von Siedlungen im Westjordanland gespendet. Die Zeitung „The Washington Post“ zitierte am Sonntag  aus Steuerinformationen, wonach die Stifung von Trump … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Israel: Parlament billigt Gesetz zu Siedlungen

  Israelische Soldaten an einem Checkpoint im Westjordanland. (dpa-Bildfunk / EPA / Abed Al Hashlamoun) Das israelische Parlament hat einen Gesetzentwurf zur Legalisierung der Außenbezirke von Siedlungen im Westjordanland auf den Weg gebracht. Die Abgeordneten votierten mehrheitlich für den Entwurf, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Schweden besorgt über israelischen Siedlungsplan

Stockholm (Press TV/dpa) – Das schwedische Außenministerium hat seine Besorgnis über nachträgliche Legalisierung von Siedlungen im Westjordanland zum Ausdruck gebracht. Die Knesset (das israelische Parlament)  stimmte  einer Gesetzesvorlage zu, die die Siedlungen in den besetzten Palästinenser-Gebieten nachträglich legalisiert. Dabei geht es um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Israelischer Premierminister: Übertragung des islamischen Gebetsrufs muss verboten werden

Tel Aviv (Press TV/ParsToday) – Israels Premierminister Benjamin Netanjahu hat den Gesetzesentwurf über das Verbot der Übertragung des islamischen Gebetsrufs aus Moschee-Lautsprechern unterstützt. Netanjahu teilte am Sonntag auf seiner wöchentlichen Sitzung mit Mitgliedern seines Kabinetts in Tel Aviv mit,  er unterstütze den  Gesetzesentwurf. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Israel baut 7.000 neue Wohnungen in Ost-Jerusalem

Al-Quds (IRINN/ParsToday) – Das Rathaus der heiligen Stadt al-Quds (Jerusalem) hat den Bau von 7000 weiteren Wohneinheiten genehmigt. Der israelische Fernsehsender  „Kanal 2“  berichtete Donnerstagabend, die israelische Stadtverwaltung in al-Quds starte einen Plan für den Bau von 7.000 neuen Wohnungen im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Israelisches Besatzerregime hat im letzten Monat 530 Palästinenser festgenommen

Teheran (IRNA) – Den Angaben des palästinensischen Studienzentrums zufolge haben die Militärs des israelischen Besatzerregimes im letzten Monat 530 Palästinenser festgenommen. Dem Bericht der palästinensischen Nachrichtenagentur MA’A vom heutigen Mittwoch zufolge sind unter den Festgenommenen 100 Kinder und Jugendliche sowie 15 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Israelische Soldaten haben ein palästinensisches Mädchen erschossen

Nablus (Press tv/ParsToday)- Israelische Soldaten haben ein junges palästinensisches Mädchen an einem Kontrollposten im Süden der Stadt Nablus, im Westjordanland, erschossen. Das berichtete der Fernsehsender „Al Aqsa“ heute. Sie soll am Kontrollposten „Zaatra“ erschossen worden sein. Israelische Medien berichtete, das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare