Schlagwort-Archive: US-Sanktionen

Treffen in Sotschi: Lukaschenko erhält neuen Millionenkredit von Moskau

30. Mai 2021 Lukaschenko (l.) und Putin bei ihrem Treffen in Sotschi am 28. Mai 2021 (imago / Russian Look) Russland will das autoritär geführte Belarus in den kommenden Wochen mit einem Kredit in Höhe von 500 Millionen US-Dollar unterstützen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Nord Stream 2 – Grünen-Politiker Krischer bekräftigt Ablehnung für Nord Stream 2

01. April 2021 Oliver Krischer, stellvertretender Fraktionsvorsitzender der Grünen im Bundestag. (picture alliance/dpa – Tim Brakemeier) In der Diskussion über die umstrittene Ostsee-Gaspipeline Nord Stream 2 haben die Grünen erneut die Einstellung des Projekts verlangt. Der Fraktionsvize der Grünen im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Trotz US-Sanktionen: Syrien verstärkt Bemühungen zur Rückführung von Flüchtlingen

25 Mär. 2021 21:15 Uhr Syrien und Russland verstärken ihre Bemühungen zur Rückführung von Flüchtlingen trotz der US-Sanktionen. Die USA und die EU verhängten Sanktionen gegen das arabische Land und froren das Vermögen des Staates sowie hunderter Unternehmen, um Syrien … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Militärputsch – Neue US-Sanktionen – UNO-Sicherheitsrat verurteilt lediglich Gewalt in Myanmar

11. März 2021 Proteste in Myanmar: Der UNO Sicherheitsrat konnte sich nicht auf Sanktionen gegen die Militärführung einigen. (www.imago-images.de / Aung Kyaw Htet) Die USA verschärfen nach dem Militärputsch in Myanmar ihre Sanktionen. Die Regierung in Washington kündigte an, zwei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Putin über Nord Stream 2: „Im nationalen Interesse Europas und Deutschlands“

21. Dezember 2020 INTERNATIONAL Moskau. In der anhaltenden Kontroverse um das russisch-deutsche Pipeline-Projekt Nord Stream 2, das hartnäckigen amerikanischen Sabotageversuchen ausgesetzt ist, hat sich jetzt auch der russische Präsident Putin zu Wort gemeldet. Er unterstrich, daß er trotz drohender neuer US-Sanktionen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare

Gutachten: Nord-Stream-Sanktionen nicht klar rechtswidrig

28. September 2020 Der Konflikt um die Gas-Pipeline Nord Stream 2 geht weiter. (dpa-Bildfunk / Bernd Wüstneck) Die US-Sanktionen gegen Unternehmen im Zusammenhang mit der Ostseepipeline Nord Stream 2 verstoßen nicht eindeutig gegen das Völkerrecht. Das meldet die Deutsche Presse-Agentur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Vor US-Druck eingeknickt: IGP&I verweigert Schiffen Versicherung wegen Beteiligung an Nord Stream 2

24.09.2020 • 06:30 Uhr © Jens Büttner/dpa Vor US-Druck eingeknickt: IGP&I verweigert Schiffen Versicherung wegen Beteiligung an Nord Stream 2 (Symbolbild: Vorbereitungen für den Weiterenbau der Nord Stream 2-Pipeline.) Die internationale maritime Versicherungsgruppe IGP&I wird Schiffen, die am Bau von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Europa – US-Sanktionen gegen Nord Stream 2 sind kein Thema mehr: „Die Deutschen müssen es selbst tun“

16.09.2020 • 22:37 Uhr Quelle: AFP © Odd Andersen „Wir haben einen Plan“. Die Co-Vorsitzende der Partei „Bündnis 90/Die Grünen“ Annalena Baerbock (re.), während eines Presseauftritts am 31. August. Links: der zweite Co-Vorsitzende Robert Habeck Noch vor einem Monat hat die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Maduro dankt Iran für seine Hilfe bei der Überwindung der US-Sanktionen

Aug 24, 2020 09:57 Europe/Berlin  HERUNTERLADEN Caracas (PressTV/Reuters) – Der venezolanische Präsident Nicolas Maduro dankte am Sonntag (23. August) dem Verbündeten Iran dafür, dass er dem südamerikanischen Land geholfen hat, die US-Sanktionen gegen seine Ölindustrie zu überwinden, und brachte die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Konflikt mit Iran: USA beschlagnahmen völkerrechtswidrig Treibstoff auf vier Tankern

15. August 2020 (Deutschlandfunk ) Die USA haben eine große Lieferung Treibstoff aus dem Iran völkerrechtswidrig beschlagnahmt. Die insgesamt vier Tanker seien auf dem Weg nach Venezuela gewesen, was einen Verstoß gegen geltende US-Sanktionen bedeute, teilte das US-Justizministerium mit. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Assad: US-Sanktionen dienen Terroristen

Aug 13, 2020 12:11 Europe/Berlin Damaskus (ParsToday) – Der syrische Präsident hat erklärt, die USA seien vom Terrorismus abhängig und die von Washington verhängten Sanktionen gegen Damaskus dienten den Terroristen. „Die Vereinigten Staaten brauchen Terroristen in der Region, darunter den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Fälle, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

„Steigt aus oder riskiert die Folgen“: Pompeo droht mit Sanktionen für Teilnahme an Nord Stream 2

© REUTERS / POOL New POLITIK 18:47 15.07.2020 (aktualisiert 19:11 15.07.2020) Der US-Außenminister Mike Pompeo hat Unternehmen im Fall deren Teilnahme am Bau von Unterwasser-Leitungen, die Gas aus Russland exportieren sollen, mit Sanktionen gedroht. Die verkündeten Strafmaßnahmen stehen im Zusammenhang mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Medienberaterin von Präsident Assad: Das Militärabkommen mit Teheran ist der erste Schritt gegen das „Caesar“-Gesetz

Jul 11, 2020 09:44 Europe/Berlin Damaskus (ParsToday) – Die politische und mediale Beraterin des syrischen Präsidenten sieht in der Unterzeichnung eines gemeinsamen Militärabkommens mit Teheran einen ersten Schritt, um das Caesar-Gesetz (der USA) zu besiegen. Der Generalstabschef der iranischen Streitkräfte, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Deutschland Klaus Ernst: Deutschland sollte US-Sanktionen gegen Nord Stream 2 mit Erdgas-Strafzöllen begegnen

  06.06.2020 • 13:27 Uhr Quelle: AFP © Clemens Bilan Der Linke-Politiker Klaus Ernst fordert eine härtere Gangart der Bundesregierung gegenüber den USA, sollte Washington Sanktionen aufgrund der Nord Stream 2-Pipeline verhängen (Bild vom 03.07.14). Deutschland könnte Strafzölle auf importiertes Flüssigerdgas … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Irakische Hisbollah reagiert auf US-Sanktionen

Feb 28, 2020 11:42 Europe/Berlin Bagdad (ParsToday) – Washingtons Aktionen würden den irakischen Widerstand nicht davon abhalten, auf den Abzug der US-Truppen hinzuarbeiten. In einer am Donnerstagabend veröffentlichten Erklärung wiesen die irakischen Hisbollah-Brigaden auf die US-Sanktionen gegen ihren Generalsekretär hin und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

US-Sanktionen gegen Nord Stream 2: Altkanzler Schröder wirft USA Einmischung vor

03. Januar 2020 WIRTSCHAFT Osnabrück. Im Streit um die amerikanischen Sanktionen gegen die russisch-deutsche Ostsee-Pipeline Nord Stream 2 hat sich jetzt der frühere Bundeskanzler Gerhard Schröder zu Wort gemeldet – er ist Präsident der Aufsichtsgremien der Pipeline-Gesellschaften Nord Stream und Nord … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Asien – Gold schlägt Sanktionen: Muslimische Staaten diskutieren Übergang zu Goldwährung und Tauschhandel

  26.12.2019 • 10:24 Uhr Quelle: www.globallookpress.com © NielsDK Alte arabische Silbermünzen (Symbolbild). Einige muslimische Länder prüfen zurzeit die Möglichkeit des Überganges zu Gold als Zahlungsmittel und Tauschhandel im gegenseitigen Handel. Hiermit will man sich vor möglichen wirtschaftlichen Sanktionen schützen. Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Nord Stream 2 – Esken zu US-Sanktionen: Dürfen wir uns nicht gefallen lassen

18. Dezember 2019 Ein Schiff verlegt vor Rügen Rohre für die Gas-Pipeline Nord Stream 2. (dpa / Bernd Wüstneck) Die SPD-Vorsitzende Esken hat die vom US-Kongress beschlossenen Sanktionen gegen den Bau der umstrittenen Ostsee-Pipeline Nord Stream 2 kritisiert. Dies kein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Ostsee-Pipeline-Projekt: US-Sanktionen gegen Nord Stream 2 gebilligt

12. Dezember 2019 Ein Schiff verlegt auf der Ostsee Rohre für Nord Stream 2. (picture alliance / Stefan Sauer) Das US-Repräsentantenhaus hat Sanktionen gegen das Ostee-Pipeline-Projekt „Nord Stream 2“ verabschiedet. Die Abgeordneten billigten in Washington mit großer Mehrheit ein Gesetzespaket … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Streit um Nord Stream 2: Linke-Politiker Ernst fordert Maßnahmen gegen US-Sanktionen

07. Dezember 2019 WIRTSCHAFT Berlin. Der Streit um das Erdgasprojekt Nord Stream 2 spitzt sich erneut zu. Die USA bedrohen die beteiligten europäischen Staaten und Unternehmen mit Sanktionen. Ende November machten Medienberichte die Runde, wonach die USA den Bau der kurz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 5 Kommentare

USA – Haupthindernis für Regierungsbildung im Libanon

Nov 23, 2019 13:48 Europe/Berlin Beirut/Moskau (ParsToday) – Die USA sind nach den Worten des stellvertretenden Generalsekretärs der libanesischen Hisbollah das Haupthindernis für die Bildung einer neuen Regierung im Libanon und versuchen heimlich einen Marionettenstaat im Libanon zu bilden. Naim … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

„Win-win-Situation“: US-Senator schließt Verzögerung und sogar Stopp von Nord Stream 2 nicht aus

© Sputnik / Ilja Pitalew POLITIK 08:26 21.11.2019 (aktualisiert 10:02 21.11.2019) Durch die Verhängung von US-Sanktionen kann laut dem republikanischen US-Senator Ted Cruz die Betriebsaufnahme der Gaspipeline Nord Stream 2 für mehr als ein Jahr verzögert werden. Die Gaspipeline kann ihm … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Wirtschaft – Russland, China und Indien wollen gemeinsame Alternative zum SWIFT-Zahlungssystem einrichten

  30.10.2019 • 06:00 Uhr Quelle: Reuters   Russland, China und Indien wollen ein gemeinsames Zahlungssystem einrichten, das als Alternative zu SWIFT arbeiten soll, woran auch der Iran sein Interesse bekundete. Das neue System soll den Partnerstaaten Unabhängigkeit im Bereich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

US-Sanktionen wegen Nord Stream 2: Deutsche Wirtschaft warnt vor Konsequenzen

© Sputnik / Ilja Pitalew WIRTSCHAFT 07:35 07.08.2019 (aktualisiert 07:49 07.08.2019)   Das Projekt #Nord Stream 2 erregt die Gemüter in den #USA und einigen anderen Ländern. Washington hat sogar mit Sanktionen gedroht. Nun hat die deutsche Wirtschaft eindringlich vor möglichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Nach US-Sanktionsdrohungen: Türkischer Außenminister droht USA mit Gegenmaßnahmen

14.06.2019 • 19:51 Uhr Quelle: www.globallookpress.com © Xinhua   Die Türkei hält an ihrer Verpflichtung fest, die Vereinbarung des Kaufs russischer Luftverteidigungssysteme zu erfüllen, und warnte die USA davor, dass sie bereit ist, auf alle von Washington verhängten Sanktionen mit geeigneten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

„Letztes Angebot“: USA stellen der Türkei wegen S-400-Erwerbs Ultimatum

© Sputnik / Grigorij Syssojew POLITIK 08:38 22.05.2019  Die #Türkei hat zwei Wochen Zeit, um zu entscheiden, ob sie auf den Kauf russischer Flugabwehrsysteme S-400 verzichtet oder mit harten Gegenmaßnahmen von Seiten der Vereinigten Staaten konfrontiert wird. Dies berichtete der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Maduro: „Venezuela befreit sich von US-Dollar“

© Sputnik / Witalij Timkiw 15:37 09.05.2019 Venezuela befreit sich laut seinem Präsidenten Nicolás Maduro von der US-Währung. „Wir befreien uns vom Strick, von Erpressung, vom US-Dollar als finanzieller Mechanismus. Es erfolgt ein großartiger historischer Prozess, wenn das Volk der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

„Washington Post“: US-Regierung will Öl-Exporte aus dem Iran verhindern

22. April 2019 Keine Einigkeit zwischen den USA und dem Iran im Atomstreit. (imago stock&people) Die #USA wollen offenbar im Atomstreit mit dem #Iran #Öl-Exporte von dort weltweit verhindern. Einem Bericht der „Washington Post“ zufolge plant die US-Regierung, diese Exporte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare

Lateinamerika – USA setzen Maduro weiter unter Druck: Übergabe der Kontrolle von Citgo an Opposition

  06.03.2019 • 22:14 Uhr Quelle: Reuters Die US-Regierung versucht, weiter Druck auf Maduro auszuüben und seinen Handlungsspielraum weiter einzuengen. Um ihr Ölembargo zu stärken, will Washington die Kontrolle über die venezolanische Ölfirma Citgo an den Oppositionsführer Juan Guaidó übertragen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Venezuela: USA bringen weitere Hilfsgüter auf den Weg

16. Februar 2019 Nicolas #Maduro (imago stock&people) Die #USA bringen weitere humanitäre Hilfe für #Venezuela auf den Weg. Ein Flugzeug mit Hilfsgütern im Umfang von 200 Tonnen werde heute von Miami starten, teilte das US-Außenministerium mit. Die Güter würden in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare