Schlagwort-Archive: Wall Street journal

Wirtschaft – Wall Street Journal: Russland hat Dollaranteil seiner Wirtschaft bereits signifikant reduziert

  13.11.2018 • 06:15 Uhr Quelle: Reuters Russland hat seine Goldreserve deutlich aufgestockt und die US-Staatsanleihen verkauft, schreibt die US-Zeitschrift Wall Street Journal.   Die Abwendung der russischen #Wirtschaft vom #Dollar trägt bereits ihre ersten Früchte. In den USA wächst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

TECHNOLOGIE – Facebook meldet Gewinn von 2,3 Milliarden Dollar

Veröffentlicht: 03.11.16 02:54 Uhr Facebook nimmt den klassischen Medien in rasantem Tempo das Werbegeschäft weg. Facebook holt sich die Werbe-Einnahmen der Medien. (Foto: dpa) Facebook profitiert immer stärker von Werbeanzeigen auf Smartphones und Tablet-PCs. Dank dieser Entwicklung stieg der Umsatz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

DNC-Hacker zum Wall Street Journal: „Bin verärgert, weil Russland den Ruhm für meine Leaks erhält“

08.09.2016 • 16:03 Uhr Quelle: Reuters Ein Hacker, der von sich behauptet, für die Leaks der DNC-Mails um Hillary Clinton verantwortlich zu sein, sagte gegenüber dem Wall Street Journal, er habe keine Verbindungen zu Russland und ist wütend darüber, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Zwei Varianten zur Vermeidung eines Atomkrieges

Zürich, 16. Januar 2016 (ADN). Russland kann nicht die Bildung eines dschihadistischen Kalifats in einem Gebiet zulassen, das Syrien und den irak umfasst. Ein solches Konstrukt würde die Ausgangsbasis für den Export von Destabilisierung in muslimische Teile der Russischen Föderation … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

WELTWIRTSCHAFT – Crash kann wegen globaler Vernetzung sehr schnell kommen

Veröffentlicht: 10.01.16 01:43 Uhr Die globale Vernetzung kann dazu führen, dass ein Crash heute viel schneller kommen kann als früher. Fallende Reallöhne, sinkende Rohölpreise sowie volle Lagerbestände könnten eine Kaskade auslösen, die kaum noch zu beherrschen ist. Die globale Vernetzung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Deutsche Medien schießen im Westen am meisten gegen Russland

29.12.2015 Markus Gärtner Die schwer gescholtenen und von Leserflucht geplagten deutschen Massenmedien erhalten am Ende des laufenden Jahres eine Auszeichnung. Es ist aber keine, die ihnen schmeichelt. Der russische Nachrichtensender Sputnik News hat für 2015 eine Jahresbilanz der Russland-Berichte in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Terror – Terroristen wollten Splitter-Bombe im Fußball-Stadion zünden

  Veröffentlicht: 15.11.15 00:50 Uhr Das Wall Street Journal berichtet, dass einer der Terroristen ein Ticket für das Fußball-Länderspiel Frankreich gegen Deutschland gelöst hatte. Er wurde jedoch von einem Ordner gestoppt. Die Bombe enthielt massive Eisenteile, die hunderte Menschen in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Uns ist nichts vorzuwerfen“: Russischer UN-Botschafter zu „Truppen“ in Syrien

© REUTERS/ Brendan McDermid 19:49 22.09.2015 (aktualisiert 22:12 22.09.2015) UN-Botschafter Vitali Tschurkin ist am Sonntag Vorwürfen entgegengetreten, Russland verlege Militär nach Syrien. Unterdessen vermutet das „Wall Street Journal“ den Bau weiterer russischer Militärbasen in Mittelmeerstaat. „Uns ist nichts vorzuwerfen. Denn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Münchner Sozialpädagoge: Pflege ist Schicksalsfrage der Nation – Hohes Wachstum der Sterbehilfe in Flandern

Berlin/München, 13. August 2015 (ADN). “Seit 20 Jahren gehen wir mit einem Schrittchen in die richtige Richtung. Es ist immer besser als gar nichts. So etwas können Sie nur mit einer Gruppe machen, wo kein Widerstand kommt”. So empört sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar