Schlagwort-Archive: Amri

Breitscheidplatz-Anschlag: Die Leichen im Keller der Bundesregierung

05.04.2019 • 06:45 Uhr Briefkopf des Schreibens der Angehörigen mit den Namen der Todesopfer Die Hinterbliebenen der Opfer vom Breitscheidplatz haben in einem offenen Brief die Arbeit des Untersuchungsausschusses kritisiert. Doch eigentlich ist der Brief eine Ohrfeige für die Bundesregierung: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Innenpolitiker fordern Befragung des abgeschobenen Amri-Vertrauten

28. Februar 2019 Foto: Breitscheidplatz nach Anschlag auf Weihnachtsmarkt (über dts Nachrichtenagentur)  Berlin  – Im Fall des kurz nach dem Terroranschlag in Berlin abgeschobenen Tunesiers Bilal Ben A. pochen deutsche Innenpolitiker auf eine Befragung im Amri-Untersuchungsausschuss. „Wir erwarten von der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

3,8 Millionen Euro Entschädigung für Opfer des Anschlags auf Berliner Weihnachtsmarkt

  14.12.2018 • 08:31 Uhr Quelle: www.globallookpress.com 3,8 Millionen Euro Entschädigung für Opfer des Berliner Anschlags (Symbolbild)   Zwei Jahre nach dem islamistischen Terroranschlag auf dem Berliner Weihnachtsmarkt haben mehr als 170 Angehörige von Todesopfern und Verletzten insgesamt knapp 3,8 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Amri-Enthüllungsbuch: Jetzt Spiegel Bestseller Platz 16 – Breit angelegter Buchhändlerboykott verfehlt Wirkung

28. August 2018 Buchhandelsketten boykottieren den Enthüllungsbestseller „Die Destabilisierung Deutschlands“ beim Filialverkauf (Klicken Sie auf das Bild zum bestellen) Es gibt auch gute Nachrichten rund um den Enthüllungsbestseller „Die Destabilisierung Deutschlands“ von Stefan Schubert zu vermelden: Nach dem stramm geschlossenen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Anschlag am Breitscheidplatz – Bundestag setzt Untersuchungsausschuss ein

01. März 2018 Blumen und Kreuze erinnern am Berliner #Breitscheidplatz an die Opfer des Terroranschlags vom 19.12.2016. (dpa-Bildfunk / AP / Markus Schreiber) Der #Bundestag hat einen #Untersuchungsausschuss zum Anschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt vom Dezember 2016 eingesetzt. Neben den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Terroranschlag auf Breitscheidplatz: Drei Verdächtige am Istanbuler Flughafen festgenommen

20.03.2017 • 13:20 Uhr Quelle: Reuters Terroranschlag auf Breitscheidplatz: Drei Verdächtige am Istanbuler Flughafen festgenommen Am Montag haben türkische Polizeibeamte drei Verdächtige im Zusammenhang mit dem LKW-Anschlag auf Breitscheidplatz in Berlin gefasst. Die Festgenommenen stehen in Verdacht, im Kontakt mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Berlin-Attentat – Amris Freund soll abgeschoben werden – Er hatte 18 Scheinindenditäten

Stand: 27.01.2017 17:59 Uhr Bilel B. war ein Freund des Berlin-Attentäters Amri und stand bislang im Verdacht, ein Mitwisser zu sein. Jetzt steht er kurz vor der Abschiebung, weil er 18 Scheinidentitäten verwendete und sich damit Sozialleistungen erschlichen haben soll. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Terrorverdächtiger Amri – Drei Festnahmen in Tunesien

  Ein Bild aus einem Propagandavideo, in dem angeblich Anis Amri der Terrororganisation IS die Treue schwört. (AP) Im Zusammenhang mit dem mutmaßlichen Attentäter von Berlin, Amri, sind in Tunesien drei Verdächtige gefasst worden. Nach Angaben des Innenministeriums in Tunis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Anschlag von Berlin – Merkel kündigt rasche Konsequenzen an

Nach der Erschießung des Terror-Verdächtigen von Berlin hat die Bundesregierung erklärt, schnell die Gesetzeslage zu ändern, um die Sicherheit der Bürger zu garantieren. Die Bundeskanzlerin forderte zügigere Abschiebungen nach Tunesien. 23.12.2016 © AFP – Sie verspricht, schnell Konsequenzen aus dem Anschlag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Nach Anschlag in Berlin Zunehmende Diskussion über Sicherheits- und Asylpolitik

Der CDU-Politiker Thomas Strobl (dpa / picture-alliance / Bernd Weißbrod) Nach dem Anschlag in Berlin nimmt die Debatte über die politischen Konsequenzen an Intensität zu. Der stellvertretende CDU-Vorsitzende Strobl forderte in den Zeitungen der Funke-Mediengruppe eine konsequente Ausweisung von Asylbewerbern, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

GEOPOLITIK – Britischer Geheimdienst: 7.000 Terror-Verdächtige in Deutschland

  Veröffentlicht: 23.12.16 02:52 Uhr Der britische Geheimdienst MI6 will über Erkenntnisse verfügen, dass sich in Deutschland tausende Terror-Verdächtige befinden, die vom Staat nicht kontrolliert werden. Der Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz nahm am Donnerstag wieder seinen normalen Betrieb auf. (Foto: dpa) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare