Schlagwort-Archive: Großbritannien

Diskussion über Militärschlag – Ischinger sieht keinen Anlass für Kriegspanik

13. April 2018 Wolfgang Ischinger, Vorsitzender der Münchner Sicherheitskonferenz (picture alliance / dpa / Alexander Heinl) Der Leiter der #Münchner Sicherheitskonferenz, #Ischinger, hat mit Blick auf die Syrien-Krise davor gewarnt, Kriegspanik zu schüren. Wer jetzt von Kriegsgefahr rede, der eskaliere … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Möglicher US-Militärschlag in Syrien – Streit über Merkels Absage

13. April 2018 Stützpunkt in Latakia, Syrien, sind in Alarmbereitschaft (EPA/SERGEI CHIRIKOV) Die Aussage von Bundeskanzlerin #Merkel, #Deutschland werde sich nicht an einem möglichen Militäreinsatz in Syrien beteiligen, hat eine kontroverse politische Debatte ausgelöst. Der FDP-Außenpolitiker Graf Lambsdorff kritisierte die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Theaterdonner in Syrien: Warum der Atomkrieg diesmal ausfällt

13.04.2018 • 06:45 Uhr Quelle: Reuters Blickt man dieser Tage in große westliche Medien, hat man den Eindruck, die Welt stehe am Rande der atomaren Vernichtung. Die Erfahrungen der letzten Monate zeigen aber, dass sich die politische Realität oft deutlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

UN-Generalsekretär warnt vor Kontrollverlust in Syrien

New York (IRNA) – Der UN-Generalsekretär Antonio #Guterres hat bei einem #Telefongespräch mit den fünf ständigen Mitgliedern des Sicherheitsrats mit #Vetorecht (#USA, #Russland, #China, #Großbritannien und #Frankreich) gewarnt, dass die Lage in #Syrien außer Kontrolle geraten könnte. Guterres bedauerte, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Britische Regierung beruft Kabinettssitzung zu Syrien ein

London (IRNA) – Die britische Regierung hat für Donnerstag eine Kabinettssitzung über die Beteiligung Großbritanniens an einer US-geführten Militärreaktion auf den angeblichen Giftgasangriff in Syrien einberufen. Die sogenannte Kriegskabinett-Sitzung werde erst stattfinden, wenn die britische Premierministerin Theresa May davon überzeugt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Medien: May schickt U-Boote nach Syrien – „Angriff am Donnerstagabend erwartet“

© AFP 2018/ Pool/ Stefan Rousseau 22:44 11.04.2018 (aktualisiert 22:56 11.04.2018) Die britische Premierministerin Theresa May soll am Mittwoch Medienberichten zufolge die Entsendung von U-Booten an die syrische Küste angeordnet haben. Nach Angaben der Zeitung „The Telegraph“ könnte Syrien bereits am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Russland an USA, England und Frankreich: Schwelle des Akzeptablen ist überschritten

11.04.2018 • 14:00 Uhr Der Ständige Vertreter Russlands bei den Vereinten Nationen, Wassili #Nebensja, warnte am Montag auf einer Sitzung des UN-Sicherheitsrates vor „schwerwiegenden Folgen“, sollte es einen Angriff westlicher Staaten auf #Syrien geben. Nebensja behauptete weiter, dass das Filmmaterial … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Merkel, der Kriegstreiber

11. April 2018 Foto: Collage „Ich glaube, dass die Evidenz, dass dort Chemiewaffen eingesetzt wurden, sehr, sehr klar und sehr deutlich ist“  Von Thomas Schlawig  Merkel glaubt also, daß dort (#Syrien) Chemiewaffen eingesetzt wurden und teilt ihren Glauben bei einer Presskonferenz mit dem ukrainischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Syrien: Sorge um militärische Eskalation wächst

11. April 2018 Der UNO-Sicherheitsrat in New York. (AP / dpa / Bebeto Matthews) Nach dem mutmaßlichen Giftgaseinsatz in #Syrien wächst die Sorge vor einer militärischen Eskalation in dem Bürgerkriegsland. Die #USA erwägen einen Angriff und beraten darüber mit Großbritannien … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Britische Medien lüften Aufenthaltsort von Julia Skripal

© AP Photo/ Yulia Skripal/Facebook 08:08 11.04.2018 (aktualisiert 08:10 11.04.2018) Die Tochter des Ex-Doppelagenten Sergej Skripal, Julia #Skripal, soll vorige Nacht unter Bewachung zu einem #Militärstützpunkt gebracht worden sein, wie die Zeitung „The Sun“ unter Verweis auf eigene Quellen berichtet. „Sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Syrien: Blockade im UNO-Sicherheitsrat

11. April 2018 Der #UNO-Sicherheitsrat in New York. (AP / dpa / Bebeto Matthews) Nach dem mutmaßlichen #Giftgas-Einsatz in #Syrien spitzt sich die Krise um das Bürgerkriegsland weiter zu. Die #USA erwägen einen Angriff und beraten darüber mit #Großbritannien und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Angriff auf Syrien: Russland warnt USA vor gravierenden Folgen

© AP Photo/ Bebeto Matthews 08:15 10.04.2018 (aktualisiert 08:22 10.04.2018) Der russische UN-Botschafter Wassili #Nebensja hat Washington vor ernsten Folgen eines Militärschlags gegen #Syrien gewarnt. Nach der vermeintlichen Giftgasattacke im syrischen #Duma hatten die #USA eine mögliche „militärische Antwort“ in Aussicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

UNO-Sicherheitsrat: Russland warnt USA vor Militärschlag in Syrien

10. April 2018 Das von den syrischen Weißhelmen veröffentlichte Bild soll ein Opfer des Giftgasangriffs zeigen. (dpa-Bildfunk / AP / Syrian Civil Defense White Helmets) #Russland hat die #USA vor einem #Militärschlag in #Syrien als Reaktion auf den vermuteten #Giftgaseinsatz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Peter Orzechowski: Steht ein US-Angriff auf Syrien bevor? Russland droht mit Vergeltung

      Der russische Generalstab warnt vor einem unmittelbar bevorstehenden Luftschlag der #USA auf #Syrien. Sollten dabei Russen getötet werden, ergriffe Moskau »#Vergeltungsmaßnahmen«. Der französische Präsident rät ausländischen Journalisten, in den nächsten Tagen nicht nach Damaskus zu reisen. Und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Türkei bedroht Griechenland – Will Erdogan das Osmanische Reich wiederbeleben?

Von Andreas Lilge – 05. April 2018 Aktualisiert: 06. April 2018 8:50 Der Konflikt um die #Hoheitsrechte über einige Inseln in der #Ägäis spitzt sich zu. Erdogan droht seinem Nachbarn Griechenland. Heikel! Beide sind NATO-Mitglieder. Die Wurzel des Konflikts ist 100 Jahre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

London: Sechs Messeropfer in 90 Minuten

06. April 2018 Täglich neue Messer-Opfer in London (screenshot Twitter)   Gestern sind in ganz London innerhalb von 90 Minuten sechs Teenager bei Messerattacken verletzt worden. Vier von ihnen wurden in Krankenhäuser eingeliefert. „Ich bin jetzt seit 18 Jahren Parlamentsabgeordneter, aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Nach riesigem Ölfund in Bahrain: Großbritannien eröffnet erste Militärbasis in Golfregion seit fast 50 Jahren

06. April 2018 Aktualisiert: 06. April 2018 8:12 Großbritannien hat in Bahrain seinen ersten Militärstützpunkt im Nahen Osten seit fast einem halben Jahrhundert eröffnet. Es heißt, dass dort gegen den „Terror“ gekämpft werden soll. Bahrainis Hauptstadt Manama.Foto: MOHAMMED AL-SHAIKH/AFP/Getty Images #Großbritannien … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Giftaffäre: Russland entkräftet britische Darstellung vor der Uno

© Sputnik/ Nensi Sisel 09:41 06.04.2018 Der russische UN-Botschafter Wassili Nebensja hat in einer Dringlichkeitssitzung des Weltsicherheitsrats zum Fall des vergifteten russisch-britischen Ex-Doppelagenten Sergej Skripal auf zahlreiche Unstimmigkeiten in der britischen Darstellung verwiesen. Sergej Skripal und seine Tochter hätten offenbar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Fall Skripal: Großbritannien und Russland streiten im UNO-Sicherheitsrat

06. April 2018 Die 15 Mitgliedsländer des UNO-Sicherheitsrats beraten in New York über eine Feuerpause für Syrien. (AFP / Don Emmert) #Großbritannien hat #Russland erneut für den Anschlag auf den früheren Doppelagenten Skripal verantwortlich gemacht. In einer Sitzung des #UNO-Sicherheitsrates … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

Lawrow – „Arme verrenkt“: Skripal-Fall eine „Verhöhnung des internationalen Rechts“

© Sputnik/ Maxim Blinov 10:03 05.04.2018 (aktualisiert 10:06 05.04.2018) Der #Skripal-Fall ist eine unverhohlene Verhöhnung des internationalen Rechts, der diplomatischen Ethik und des elementaren Anstands, wie Russlands Außenminister Sergej Lawrow erklärte. „Für die absichtliche Förderung einer Konfrontation, für die weitere Dämonisierung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare

Böse Blamage für britische Regierung: Militärlabor kann russische Nowitschok-Herkunft nicht nachweisen

04. April 2018 INTERNATIONAL Moskau/London. Das könnte ein handfester Bumerang für London werden: das britische #Militärlabor kann die behauptete russische Herkunft des #Nervengifts im Fall #Skripal nicht nachweisen. „Wir haben seinen genauen Ursprung nicht identifiziert“, sagte Laborleiter Gary Aitkenhead über die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Facebook: Bis zu 310.000 Nutzer in Deutschland betroffen

05. April 2018 In Deutschland könnten bis zu 310.000 Nutzer vom Facebook-Skandal betroffen sein. (Natalia Seliverstova / Sputnik / dpa) Der #Datenskandal bei Facebook hat ein deutlich größeres Ausmaß als angenommen. Wie der Technologiechef des Online-Netzwerks mitteilte, könnten weltweit Informationen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Russische Botschaft: London sperrt Kontakte zu Experten

© REUTERS/ Tom Jacobs 22:40 03.04.2018 (aktualisiert 22:51 03.04.2018)   Die britischen Behörden blockieren die Kontakte der russischen Botschaft zu Experten, die über für London unangenehme Fakten zum „Fall #Skripal“ verfügen könnten. Dies teilte der Pressesprecher der russischen Botschaft in London … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Lawrow: Im Kalten Krieg gab es Regeln – jetzt haben USA und Briten alle Anstandsregeln aufgegeben

02.04.2018 • 16:36 Uhr Quelle: Reuters Der russische Außenminister Sergej #Lawrow bei einer Pressekonferenz nach einem Treffen mit dem UN-Sonderbeauftragten für Syrien, Staffan de Mistura, in Moskau, am 29. März 2018 Der russische Chefdiplomat, #Sergej Lawrow, hat die Rhetorik gegenüber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Fall Skripal: Russland weist 60 Diplomaten aus und schließt US-Konsulat

Der Kreml in Moskau: Russland kündigt Vergeltung im Fall Skripal an.(Foto: AFP)   Russland hat die Schließung des US-Konsulats in St. Petersburg angeordnet. Außerdem werde man 60 US-Diplomaten ausweisen, sagte Außenminister Sergej Lawrow in Moskau. Die Maßnahme ist eine Reaktion … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Diplomatisches Erdbeben: Bulgarien folgt Österreichs Beispiel

© AP Photo/ Thierry Charlier 12:00 30.03.2018 (aktualisiert 12:26 30.03.2018) Bulgariens Premierminister, Bojko #Borissow, hat erklärt, dass weder russische Diplomaten, noch technisches Personal aus dem Land ausgewiesen werden. „In der Praxis haben wir volle Solidarität mit #Großbritannien gezeigt. Derzeit meinen wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Großbritannien: Dritte Hammerattacke in Oldham innerhalb eines Monats

31. März 2018 Gewalt (Foto: Pixabay) Die von britischen #Muslimen verübten Gewaltverbrechen im öffentlichen Raum nehmen ständig zu. In London gab es kürzlich den elften #Messermord in zwölf Tagen. In #Oldham sind die Angreifer mit Klauenhämmern unterwegs, wie Breitbart London berichtet. Einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

ANSCHLAG AUF FRÜHEREN DOPPELAGENTEN SKRIPAL KÖNNTE BREXIT VERHINDERN

EU FÜR GROSSBRITANNIEN WIEDER INTERESSANT? ANSCHLAG AUF FRÜHEREN DOPPELAGENTEN KÖNNTE BREXIT VERHINDER Berlin/London – Der Anschlag auf den früheren Doppelagenten Sergej Skripal und seiner Tochter Yulia am 4. März könnte in Großbritannien zu einem Umdenken in Sachen Brexit führen. Der Anschlag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Nichtausweisung russischer Diplomaten: London setzt Wien unter Druck

© REUTERS/ Neil Hall 08:16 29.03.2018 (aktualisiert 08:30 29.03.2018)   Der britische Botschafter in #Österreich hat laut Aussagen der österreichischen Außenministerin #Karin Kneissl mehrmals versucht, Druck auf Wien auszuüben, weil es auf die Ausweisung von russischen Diplomaten verzichtet. Laut der Außenministerin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Großbritannien: Fußballvereine verbünden sich gegen den Islam!

  25. März 2018 FLA ruft zum Protest auf – Tausende ziehen durch die Straßen Birminghams (screenshot Twitter) In #Großbritannien, das Deutschland in Sachen #Islamisierung einen Schritt voraus ist, braut sich was zusammen. Immer mehr Bürger haben immer weniger Angst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare