Schlagwort-Archive: Königsberg

Wirtschaft – Russische Eisenbahn: Eisenbahnverbindung zwischen Sankt Petersburg und Berlin geplant

02.10.2018 • 06:45 Uhr © Wolfgang Rattay / Reuters (Symbolbild)   Russland und Deutschland haben vereinbart, die deutsche Hauptstadt mit Sankt Petersburg zu verbinden. Laut der Russischen Eisenbahn befindet sich das Projekt noch in der Entwicklungsphase, weswegen noch unklar ist, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Was Putin am liebsten verhindert hätte: „Den Zerfall der Sowjetunion“

04. März 2018 INTERNATIONAL #Kaliningrad/#Königsberg. Klare Ansage: auf einem #Medienforum im heutigen Kaliningrad (Königsberg) hatte der russische Präsident #Putin jetzt eine unmißverständliche Antwort parat, als ihm die Frage gestellt wurde, welches Ereignis in der russischen Geschichte er gerne verhindert hätte. Putins … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Litauen: Grenzzaun zur russischen Exklave Kaliningrad

06. Juni 2017 Wie dieser #Grenzzaun zwischen Litauen und der Ukraine soll auch die Grenze zur russischen #Exklave Kaliningrad geschützt werden. (Dieter Ebeling/dpa) Um Schmuggler und illegale Grenzgänger abzuwehren, verstärkt Litauen den Schutz seiner Grenze zur russischen Exklave #Kaliningrad. Wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Russischer Geheimdienst FSB verhaftet Dutzend Terroristen in Kaliningrad

© Sputnik/ Igor Sarembo 08:32 27.04.2017 (aktualisiert 09:09 27.04.2017) Der russische Inlandsgeheimdienst FSB hat in der russischen in Ostsee-Exklave Kaliningrad zwölf mutmaßliche Kämpfer der Terrormiliz „Islamischer Dschihad“ verhaftet, wie der Pressedienst der Behörde meldet. Bei den Festgenommen handelt es sich demnach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare

Wladimir Schirinowski: Wenn uns das deutsche Volk um Hilfe bittet, wird Rußland helfen

Der stellvertretende Vorsitzende der Duma, Wladimir Wolfowitsch Schirinowski, im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Moskau, Rush-hour. Wir sitzen im Auto und kommen kaum vorwärts und die Zeit läuft uns davon. Wir haben erstaunlicherweise einen kurzfristigen Interviewtermin bei Wladimir Wolfowitsch Schirinowski … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Russland verlegt weitere Raketen in Ostsee-Exklave Kaliningrad

© Sputnik/ Evgeniy Biyatov 21:12 04.04.2017 (aktualisiert 22:07 04.04.2017) Im Rahmen der Kampfausbildung seiner Streitkräfte verlegt Russland Verbände der Raketentruppen in verschiedene Gebiete, darunter auch in die Ostsee-Exklave Kaliningrad. Das erklärte ein Sprecher des russischen Verteidigungsministeriums am Dienstag in Moskau. „Diese … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 4 Kommentare

Vor Russland-Visite – Gabriel besorgt über Aufrüstung in Enklave Kaliningrad

09. März 2017 Außenminister Sigmar Gabriel in Moskau. (dpa / picture alliance / Kay Nietfeld) Bundesaußenminister Gabriel hat sich beunruhigt über eine Aufrüstung der russischen Enklave Kaliningrad im Baltikum gezeigt. Eine permanente Stationierung atomwaffenfähiger Raketen etwa wäre Anlass zu großer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Territorialspielchen im Baltikum: Litauischer Abgeordneter will Königsberger Exklave von Rußland

05. Februar 2017 INTERNATIONAL Vilnius/Moskau. Im Baltikum sorgen wieder einmal Gebietsspekulationen für Gesprächsstoff. Jetzt hat der litauische Abgeordnete Linas Balsys vorgeschlagen, die russische Exklave Königsberg (Kaliningrad) von Rußland loszulösen. Balsys‘ Argumentation ist relativ abenteuerlich: er hatte auf einem Diskussionsforum unter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 6 Kommentare

Kreml: US-Panzer und Soldaten in Polen und Baltikum stellen Gefahr für Russland dar

Zum Artikel

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Deutschland: Putin über Rückgabe von Kaliningrad und anderen ostdeutschen Gebieten

Von Anonymous – 11. September 2016 Wladimir Putin, Präsident der Russischen Föderation Die Nachrichtenagentur Bloomberg hat den russischen Präsident Putin scheinbar im Scherz gefragt, ob er keine Lust habe, Kaliningrad/Königsberg, eine russische Enklave zwischen Polen und Litauen abzutreten. Putins Antwort … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Friedensfahrt nach Moskau gestartet – Für die Völkerverständigung 4.200 Kilometer durch sechs Länder

08.08.2016 • 10:09 Uhr Gestern ist die Friedensfahrt nach Moskau in Berlin gestartet. Initiatoren sind Dr. Rainer Rothfuß und Friedensaktivist Owe Schattauer. Ein Autokonvoi mit etwa 250 Aktivisten startete gestern nach einer Auftakt-Kundgebung vor dem Brandenburger Tor die 4.200 Kilometer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Putin lässt Haus von Immanuel Kant restaurieren – für Geld aus Präsidentenreserve

© Sputnik/ Igor Sarembo Russlands Präsident Wladimir Putin hat verfügt, das Wohnhaus des deutschen Philosophen Immanuel Kant (1724 – 1804) im Gebiet Kaliningrad wiederherstellen. Das inzwischen zur Ruine verkommene Gebäude soll für 46,3 Millionen Rubel (mehr als 650.000 Euro) restauriert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Russland legt Steuerrung des NATO-Flugzeugträgers Ronald Reagan lahm

Von Anonymous – 25. Juli 2016 Wie jetzt bekannt wurde, haben russische Flugzeuge vom Typ Tupolev 142 Ende Oktober 2015 verstärkt Anflüge auf den Flugzeugträger USS Ronald Reagan unternommen, der mit der 7. Flotte und der südkoreanischen Marine Manöver im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Kaliningrad: Warschau stoppt visafreies Grenz-Pendeln – Moskau reagiert entsprechend

© RIA Novosti. Igor Zarembo Moskau beantwortet die zeitweise Aussetzung des visafreien grenzüberschreitenden Verkehrs in der Region Nordostpolen-Kaliningrad seitens Warschau durch entsprechende Maßnahmen von russischer Seite: Wie das Außenministerium der Region Kaliningrad mitteilt, wird der Pendelverkehr für Anwohner ab 4. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Eilmeldung -Russland: 50 Admirale, Generale und Kapitäne zur See (Oberst) der russischen Ostseeflotte wurden ihrer Dienststellungen enthoben – PUTIN DURCH OSTSEE-FLOTTENFÜHRUNG BETROGEN?

Am Mittwoch platzte eine mediale Bombe in Kaliningrad. Der Befehlshaber der Ostseeflotte und sein Stabschef wurden mit sofortiger Wirkung ihrer Funktion enthoben und aus dem Armeedienst entlassen. Die Begründungen des Verteidigungsministeriums waren sehr direkt und schockierend. Entlassungen von hochgestellten Generalen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

BORIS TITOW BEFÜRWORTET VISAFREIHEIT FÜR KALININGRAD

Sa, 02 Apr 2016 Politik & Gesellschaft Boris Titow, der Vorsitzende der „Wachstumspartei“ befürwortet für Kaliningrad die Einführung des visafreien Regimes. Der besondere Status des Kaliningrader Gebietes sollte weiterhin in der russischen Gesetzgebung geregelt werden. Diese Meinung äußerte Boris Titow, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Russischer Sportminister: Deutsche Medien planen Verleumdungsattacke gegen Fußball-WM in Russland

© Sputnik/ Alexei Danichev Deutsche Medien bereiten laut dem russischen Sportminister Vitali Mutko einen großen Verleumdungsartikel gegen die Fußball-WM 2018 in Russland vor. Der Artikel, in dem Russland unterstellt wird, das WM-Austragungsrecht „gekauft“ zu haben, soll Anfang April erscheinen. „Nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, Sport, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Gewaltige Militärkonzentration in Kaliningrad (Königsberg)

02.03.2016  Amerikanische Analytiker schätzen ein, dass sich im Kaliningrader Gebiet eine gewaltige russische Militärmacht konzentriert habe. Diese ist schlagkräftiger als die gesamte Militärmacht der drei baltischen Staaten Litauen, Lettland und Estland zusammen genommen. Die Analytiker bezeichneten Kaliningrad als das russische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Königsberg – Kaliniengrad: Gebäude der im 2. Weltkrieg zerstörten Kreuz-Apotheke verkauft

Gebäude der Kreuz-Apotheke Völlig unerwartet wurde das Gebäude der Kreuz-Apotheke am allerletzten Tag der Ausschreibung verkauft. Käufer ist ein ehemaliger Einzelunternehmer und russischer Staatsbürger. Käufer ist der ehemalige Einzelunternehmer Timur Kowalenko, der im Zeitraum 2009-2013 als Einzelunternehmer (Kleinstunternehmer) registriert war. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar