Schlagwort-Archive: Pressekodex

Presserat ändert Richtlinie: Bei Straftaten soll die Nationalität in der Regel nicht genannt werden

Von Kathrin Sumpf 26. March 2017 Aktualisiert: 26. März 2017 10:20 Der Presserat ergänzt seine Richtlinie zur Berichterstattung von Straftaten: Die Zugehörigkeit zu ethnischen, religiösen oder anderen Minderheiten soll im Normalfall nicht benannt werden. Die Sächsische Zeitung hält sich nicht an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Pegida und die Presse“ – Sächsische Zeitung“ will Nationalität von Verdächtigen nennen

  Sollen Medien die Herkunft von Tatverdächtigen nennen? Die in Dresden erscheinende „Sächsische Zeitung“ will sich nicht mehr an den Pressekodex halten. VON MATTHIAS MEISNER So hat das noch kein Blatt in Deutschland entschieden: Die in Dresden erscheinende „Sächsische Zeitung“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gutmenschen-Desaster: Nazikeule schwingt zurück

17.01.2016 Torben Grombery Seit den Ereignissen in der Silvesternacht setzen sich unzählige Journalisten über den selbstauferlegten Pressekodex hinweg und benennen nicht nur die Täterherkunft – ein Desaster für Gutmenschen. Jetzt hat das österreichische Pendant von Claus Kleber in altbewährter Manier die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Sex-Mob jagte Frauen wie Vieh: Neben Köln jetzt auch auf der Reeperbahn in Hamburg

05.01.2016 Torben Grombery In der Silvesternacht machte ein krimineller Mob nordafrikanischer und arabischer Männer aus einer Gruppe von 1 000 Personen heraus Jagd auf junge Frauen in Köln – Szenen wie auf dem Kairoer Tahrir-Platz mitten in Deutschland. Vergewaltigungen, brutale … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare