Schlagwort-Archive: Gewerkschaft der Polizei

Gute Nachrichten für alle Terroristen und Kriminellen: Polizei muss 2-G-Regeln kontrollieren

18. November 2021 (Symbolfoto:Von Darko-HD Photography/Shutterstock)   Etwas Positives (zumindest für die üblichen Verdächtigen) hat dieser Pandemie-Zirkus auf jeden Fall. Denn da die Polizei offensichtlich für wichtigere Aufgaben gebraucht wird, haben Terroristen und Kriminelle alsbald freie Bahn, um ihr Unwesen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Im Bundesfinanzministerium: Scholz nach Durchsuchung der Staatsanwaltschaft unter Druck

10. September 2021 Das Bundesfinanzministerium in Berlin. (Klaus-Dietmar Gabbert/dpa) Die Staatsanwaltschaft Osnabrück hat das Bundesfinanzministerium und das Bundesjustizministerium durchsucht. Hintergrund sind den Angaben zufolge die laufenden Ermittlungen gegen Verantwortliche der Financial Intelligence Unit. Es besteht der Verdacht der Strafvereitelung im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Wahlkampf: Gewerkschaft der Polizei moniert CDU-Plakat mit falscher Polizistin: „Könnte strafbar sein

07. Juli 2021 Die Frau auf dem Wahlplakat ist keine Polizistin, sondern eine CDU-Mitarbeiterin. Das sorgt für Ärger. (dpa / Friso Gentsch) Die Gewerkschaft der Polizei hat die CDU für ein Wahlkampfplakat kritisiert, das eine Parteimitarbeiterin als Polizistin verkleidet zeigt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare

Dank der Corona-Politik: Ansehen der Polizei ist kräftig gesunken

01. Mai 2021 KULTUR & GESELLSCHAFT Berlin. Das überrascht nicht: eine Mehrheit der Bürger in Deutschland ist davon überzeugt, daß die Polizei in den vergangenen Jahren im täglichen Umgang weniger Anerkennung erfahren hat. Das ist das Ergebnis einer Befragung des Civey-Instituts … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Corona-Pandemie: Demonstration gegen Ausgangsbeschränkungen in deutschen Großstädten

25. April 2021 Demonstration gegen Ausgangsbeschränkungen in Frankfurt am Main. (Boris Roessler / dpa) In mehreren deutschen Großstädten ist am Abend gegen Ausgangsbeschränkungen demonstriert worden. Die Deutsche Presse-Agentur schreibt, in Frankfurt am Main seien etwa 300 Demonstranten mit Plakaten durch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Corona-Infektionsschutzgesetz: Polizei will Wohnungen nicht ohne Anlass kontrollieren

19. April 2021 Polizei will Corona-Auflagen mit Augenmaß durchsetzen. (picture alliance/dpa/Oliver Berg) In der Debatte über das Infektionsschutzgesetz hat die Gewerkschaft der Polizei klargestellt, dass Wohnungen nicht ohne Anlass kontrollieren würden. Mögliche Auflagen würden mit Augenmaß durchgesetzt, sagte der stellvertretende … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

POLIZISTEN STEHEN ZWISCHEN DEN STÜHLEN – Maßnahmen-Kritik führt zur Suspendierung: Polizei als Spielball der Politik

  Bild: Wochenblick Beamte und Vertragsbedienstete stehen derzeit im Fokus der Öffentlichkeit und sitzen dabei im wahrsten Sinne des Wortes zwischen den Stühlen. Denn einerseits sind sie im ständigen Kontakt zum Bürger und sind selbst auch betroffene Privatperson, auf der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Covid-19: Infektionsschutzgesetz kann in Kraft treten

19. November 2020 Bundespräsident Steinmeier. (dpa/Wolfgang Kumm) Das von Bundestag und Bundesrat beschlossene Infektionsschutzgesetz kann bereits heute in Kraft treten. Bundespräsident Steinmeier setzte gestern Abend seine Unterschrift darunter. Mit der Neufassung sollen die Corona-Schutzmaßnahmen vor Gericht besser Bestand haben. Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Immer mehr Streit: Der Maskenzwang spaltet die Gesellschaft

20. Oktober 2020 KULTUR & GESELLSCHAFT Berlin. Seit April gilt vielerorts in Deutschland die Maskenpflicht. Doch die Akzeptanz schwindet. Die Gewerkschaft der Polizei glaubt zu beobachten, daß die Auseinandersetzung zwischen Masken-Gläubigen und Masken-Skeptikern an Schärfe gewinnt.   „Nach wie vor gibt es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Corona-Maßnahmen: Stimmung wird nach Polizeieinschätzung immer aggressiver

18. Oktober 2020 Polizeibeamte kontrollieren die Einhaltung der Maskenpflicht an einer Haltestelle im öffentlichen Nahverkehr. (dpa) Auseinandersetzungen über die Einhaltung der Corona-Regeln eskalieren nach Angaben der Gewerkschaft der Polizei immer häufiger. Es sei zu spüren, dass die Stimmung aggressiver werde, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Werden positiv Getestete bald in Lager verfrachtet?

16. Oktober 2020 Symbolfoto: Von Bignai/Shutterstock   Den dämlichen Spruch „Wir befinden uns im Krieg gegen einen unsichtbaren Feind“ scheinen unsere völlig überforderten Politiker tatsächlich ernst zu nehmen. Jetzt, wo immer mehr Bürger getestet werden und dadurch logischerweise auch die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Corona-Außenpolitik der Bundesregierung: Der Polizei fehlen Kontrollkapazitäten

02. Oktober 2020 NATIONAL Berlin. Sand im Getriebe: die Gewerkschaft der Polizei (GdP) hat vor Problemen bei der Durchsetzung der Quarantäne-Auflagen für Reiserückkehrer gewarnt, die aus Corona-Risikogebieten des Schengen-Raums an deutschen Flughäfen ankommen. Derzeit habe die Bundespolizei „weder die personelle Kapazität … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Nach Groß-Demo in Berlin: Stress für bayerische Polizisten

Berlin – Wenn Polizisten nicht auf wehrlose Frauen einprügeln oder tapfer den Reichstag vor dem Volk schützen können, kann es ganz schnell Ärger geben: Im Bayerischen Landtag wird nach dem Auftritt von mehreren bayerischen Polizisten als Redner auf der Berliner Corona-Demonstration … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Corona-Proteste – Spahn: Demos spiegeln nicht Gesamt-Stimmung wider

01. September 2020 Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (imago/Florian Gaertner/photothek.net) Bundesgesundheitsminister Spahn hat davor gewarnt, die Berliner Demonstration gegen staatliche Corona-Auflagen als exemplarisch für die Stimmungslage im Land anzusehen. Der CDU-Politiker berief sich auf Umfragen, nach denen die Corona-Politik der Regierung eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

95.000 MANN-STUNDEN ÜBERWACHUNG FÜR MOSLEM – Gefährder Ayman N. kostet Deutschland über 5 Mio. € – bislang …

  25. August 2020 Seit drei Jahren wird der islamische Gefährder Ayman N. von 12 Polizisten täglich überwacht. Kosten: rund 5.000 Euro pro Tag! Beim Prozess am Landgericht Halle 2017 kam der Terrorverdächtige in einen Gebetsteppich gehüllt zur „Verhandlung“. Eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Das ging fix: Polizist nach Rede bei Augsburger Corona-Demo versetzt

11. August 2020 Beamter nach Rede versetzt (Bild: Screenshot)   Nachdem am Samstag ein fränkischer Polizeibeamter in Augsburg auf einer Demo gegen die Corona-Maßnahmen eine kritische Rede gehalten hat und dabei unter anderem seine Kollegen dazu aufrief, sich dem Protest … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Nach der Erfolgs-Demo: Linksgrünes Geschrei immer lauter

04. August 2020 Die Erfolgsdemo vom vergangenen Samstag in Berlin hat die Politik direkt ins schwarze Herz getroffen. Das Geschrei aus der linksgrünen Ecke lässt nicht nach. Die Angst, dass hier etwas Neues, Unkontrollierbares entsteht, ist groß, am liebsten würde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Corona-Polizei droht: Und bist du nicht willig, so brauch ich Gewalt!

30. Juli 2020 Foto: Von Nomad_Soul/Shutterstock   Berlin – Immer weniger Menschen ERKRANKEN an Corona, doch der Druck wird immer größer, die Pandemie mit wirklich ALLEN Mitteln aufrecht zu erhalten. Jetzt hält es die Gewerkschaft der Polizei (GdP) sogar für möglich, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare

Krawalle – Städtebund: Alkoholverbote könnten helfen

26. Juli 2020 Scherben in Frankfurt nach den Krawallen auf dem Opernplatz in der Nacht zum 19. Juli (dpa-Bildfunk / Hit Radio FFH) Nach den nächtlichen Ausschreitungen in Stuttgart und Frankfurt am Main mehren sich Forderungen nach Alkohol-Sperrgebieten in Städten. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

POLIZEI-GEWERKSCHAFTER ZUR OPERNPLATZ-RANDALE IN FRANKFURT: „Junge Männer, die Integration nicht wollen“

  Thomas Mohr, Landesvorstand der Gewerkschaft der Polizei Foto: Horst Welke / pb press   veröffentlicht am 20.07.2020 – 09:30 Uhr Frankfurt/Mannheim – Er ist bekannt dafür, dass er kein Blatt vor den Mund nimmt: Thomas Mohr (57), Landesvorstand der Gewerkschaft der Polizei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Erleichterte Klagen gegen Sicherheitskräfte – Berlins Polizeipräsidentin: Clans werden Antidiskriminierungsgesetz ausnutzen

Deutschland 28. Juni 2020 BERLIN. Die Berliner Polizeipräsidentin Barbara Slowik hat Kritik am neuen Antidiskriminierungsgesetz hinsichtlich der Bekämpfung krimineller Clans geäußert . „Clan-Mitglieder werden das Gesetz testen und reflexhaft den Vorwurf der Diskriminierung erheben“, sagte sie dem Spiegel. Slowik betonte, sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Beamte unter Extremismusverdacht: Polizist und AfD-Mitglied – geht das zusammen?

  08:32 Uhr Die Einstufung der Brandenburger AfD als Extremismus-Verdachtsfall schlägt Wellen – bis in die Berliner Polizei. ALEXANDER FRÖHLICH Mehr Artikel Polizeibeamte müssen häufig Demonstrationen für und gegen die AfD sichern. Dabei sollen sie vorurteilsfrei handeln.FOTO: IMAGO IMAGES/MARTIN MÜLLER … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Nach „Antidiskriminierungsgesetz“: Keine Amtshilfe der NRW-Polizei mehr für linksgrünes Shithole Berlin

06. Juni 2020 Foto: Polizei (über dts Nachrichtenagentur)   Düsseldorf / Berlin – Erste Konsequenzen auf das vorgestern verabschiedete rot-rot-grüne Berliner „Antidiskriminierungsgesetz“, mit dem Polizisten zum Freiwild und zu Opfern willkürlicher Anschuldigungen gemacht werden sollen: Die Gewerkschaft der Polizei in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Dicke Luft wegen Berliner Polizeigesetz: Beamte unter Pauschalverdacht

28. Mai 2020 NATIONAL Berlin. Bei der Berliner Polizei herrscht massiver Unmut über den grünen Justizsenator Dirk Behrendt. Dieser will neue „Anti-Diskriminierungs“-Regeln im künftigen Berliner Polizeigesetz festschreiben, die die Polizei pauschal unter Anklage setzen. Denn künftig sollen Berliner Polizisten grundsätzlich verpflichtet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Clan-Gewalt gegen Polizei: NRW-Innenminister will mal wieder „hart durchgreifen“

22. Mai 2020 NRW-Innenminister Herbert Reul /Foto: Imago)   Duisburg – Nach dem massiven Landfriedensbruch und Widerstand gegen die Staatsgewalt in der Duisburger No-Go-Area Marxloh, bei dem 200 muslimische „Familienmitglieder“ die Vollstreckung eines Haftbefehls gegen einen 18-jährigen durch die Polizei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Corona-Maßnahmen immer schwerer durchzusetzen: GdP registriert „Auflagenmüdigkeit“

14. Mai 2020 NATIONAL Berlin. Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) sieht in den bundesweiten Demonstrationen gegen die Corona-Notstandsmaßnahmen bei vielen Menschen eine „Auflagenmüdigkeit“. „Die Situation hat sich in den letzten Wochen verändert, zum Anfang der Pandemie sind wir noch auf sehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Deutschland – Berlin: Linksextremisten setzen Polizisten auf schwarze Listen

  Polizisten leben in Berlin gefährlich   Linksextremisten haben auf der Webseite Indymedia ein Fahndungsplakat mit Polizeibeamten veröffentlicht. Fahndungsplakate mit Polizisten wurden auch auf Wänden, Hauseingängen und an einer Litfaßsäule in Berlin gefunden. Doch der Gesetzgeber bleibt untätig. von Cüneyt Yilmaz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare

Biesdorfer Flüchtlingsheim: Zwei Berliner Polizei-Einheiten in Corona-Quarantäne

Einige Bewohner eines Flüchtlingsheims am Brebacher Weg legten Feuer und lieferten sich dann Auseinandersetzungen mit der Polizei. 07.4.2020 – 14:34 , Andreas Kopietz Das Dienstwappen der Polizei Berlin (Symbolbild). Foto: dpa/Paul Zinken Berlin – Wegen Corona-Verdachts müssen rund 60 Beamte einer Einsatzhundertschaft der Polizei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

CORONAVIRUS„Fehlende Atemschutzmasken sind für die Polizei ein Riesenproblem“

Polizisten in Stuttgart – (Foto: dpa) Die Coronakrise bringt Polizisten in eine schwierige Lage: Sie sollen die neu verordneten Kontaktverbote durchsetzen, dabei fehlt ihnen oft die nötige Schutzausrüstung. Dietmar Neuerer 24.03.2020 – 04:00 Uhr Um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen, gelten drastische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Covid-19: Angst vor Plünderungen in Coronavirus-Krise angesichts möglicher Ausgangssperren

19. März 2020 Erste Supermärkte und Kliniken bereiten sich auf aggressive Menschen und Plünderungen vor. (dpa / Friso Gentsch) In Deutschland kommt angesichts der Spekulationen über Ausgangssperren in der Coronakrise offenbar zunehmend Angst vor Plünderungen auf. Wie „Der Spiegel“ berichtet, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare