Schlagwort-Archive: Gewerkschaft der Polizei

Nach Groß-Demo in Berlin: Stress für bayerische Polizisten

Berlin – Wenn Polizisten nicht auf wehrlose Frauen einprügeln oder tapfer den Reichstag vor dem Volk schützen können, kann es ganz schnell Ärger geben: Im Bayerischen Landtag wird nach dem Auftritt von mehreren bayerischen Polizisten als Redner auf der Berliner Corona-Demonstration … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Corona-Proteste – Spahn: Demos spiegeln nicht Gesamt-Stimmung wider

01. September 2020 Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (imago/Florian Gaertner/photothek.net) Bundesgesundheitsminister Spahn hat davor gewarnt, die Berliner Demonstration gegen staatliche Corona-Auflagen als exemplarisch für die Stimmungslage im Land anzusehen. Der CDU-Politiker berief sich auf Umfragen, nach denen die Corona-Politik der Regierung eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

95.000 MANN-STUNDEN ÜBERWACHUNG FÜR MOSLEM – Gefährder Ayman N. kostet Deutschland über 5 Mio. € – bislang …

  25. August 2020 Seit drei Jahren wird der islamische Gefährder Ayman N. von 12 Polizisten täglich überwacht. Kosten: rund 5.000 Euro pro Tag! Beim Prozess am Landgericht Halle 2017 kam der Terrorverdächtige in einen Gebetsteppich gehüllt zur „Verhandlung“. Eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Das ging fix: Polizist nach Rede bei Augsburger Corona-Demo versetzt

11. August 2020 Beamter nach Rede versetzt (Bild: Screenshot)   Nachdem am Samstag ein fränkischer Polizeibeamter in Augsburg auf einer Demo gegen die Corona-Maßnahmen eine kritische Rede gehalten hat und dabei unter anderem seine Kollegen dazu aufrief, sich dem Protest … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Nach der Erfolgs-Demo: Linksgrünes Geschrei immer lauter

04. August 2020 Die Erfolgsdemo vom vergangenen Samstag in Berlin hat die Politik direkt ins schwarze Herz getroffen. Das Geschrei aus der linksgrünen Ecke lässt nicht nach. Die Angst, dass hier etwas Neues, Unkontrollierbares entsteht, ist groß, am liebsten würde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Corona-Polizei droht: Und bist du nicht willig, so brauch ich Gewalt!

30. Juli 2020 Foto: Von Nomad_Soul/Shutterstock   Berlin – Immer weniger Menschen ERKRANKEN an Corona, doch der Druck wird immer größer, die Pandemie mit wirklich ALLEN Mitteln aufrecht zu erhalten. Jetzt hält es die Gewerkschaft der Polizei (GdP) sogar für möglich, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare

Krawalle – Städtebund: Alkoholverbote könnten helfen

26. Juli 2020 Scherben in Frankfurt nach den Krawallen auf dem Opernplatz in der Nacht zum 19. Juli (dpa-Bildfunk / Hit Radio FFH) Nach den nächtlichen Ausschreitungen in Stuttgart und Frankfurt am Main mehren sich Forderungen nach Alkohol-Sperrgebieten in Städten. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

POLIZEI-GEWERKSCHAFTER ZUR OPERNPLATZ-RANDALE IN FRANKFURT: „Junge Männer, die Integration nicht wollen“

  Thomas Mohr, Landesvorstand der Gewerkschaft der Polizei Foto: Horst Welke / pb press   veröffentlicht am 20.07.2020 – 09:30 Uhr Frankfurt/Mannheim – Er ist bekannt dafür, dass er kein Blatt vor den Mund nimmt: Thomas Mohr (57), Landesvorstand der Gewerkschaft der Polizei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Erleichterte Klagen gegen Sicherheitskräfte – Berlins Polizeipräsidentin: Clans werden Antidiskriminierungsgesetz ausnutzen

Deutschland 28. Juni 2020 BERLIN. Die Berliner Polizeipräsidentin Barbara Slowik hat Kritik am neuen Antidiskriminierungsgesetz hinsichtlich der Bekämpfung krimineller Clans geäußert . „Clan-Mitglieder werden das Gesetz testen und reflexhaft den Vorwurf der Diskriminierung erheben“, sagte sie dem Spiegel. Slowik betonte, sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Beamte unter Extremismusverdacht: Polizist und AfD-Mitglied – geht das zusammen?

  08:32 Uhr Die Einstufung der Brandenburger AfD als Extremismus-Verdachtsfall schlägt Wellen – bis in die Berliner Polizei. ALEXANDER FRÖHLICH Mehr Artikel Polizeibeamte müssen häufig Demonstrationen für und gegen die AfD sichern. Dabei sollen sie vorurteilsfrei handeln.FOTO: IMAGO IMAGES/MARTIN MÜLLER … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Nach „Antidiskriminierungsgesetz“: Keine Amtshilfe der NRW-Polizei mehr für linksgrünes Shithole Berlin

06. Juni 2020 Foto: Polizei (über dts Nachrichtenagentur)   Düsseldorf / Berlin – Erste Konsequenzen auf das vorgestern verabschiedete rot-rot-grüne Berliner „Antidiskriminierungsgesetz“, mit dem Polizisten zum Freiwild und zu Opfern willkürlicher Anschuldigungen gemacht werden sollen: Die Gewerkschaft der Polizei in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Dicke Luft wegen Berliner Polizeigesetz: Beamte unter Pauschalverdacht

28. Mai 2020 NATIONAL Berlin. Bei der Berliner Polizei herrscht massiver Unmut über den grünen Justizsenator Dirk Behrendt. Dieser will neue „Anti-Diskriminierungs“-Regeln im künftigen Berliner Polizeigesetz festschreiben, die die Polizei pauschal unter Anklage setzen. Denn künftig sollen Berliner Polizisten grundsätzlich verpflichtet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Clan-Gewalt gegen Polizei: NRW-Innenminister will mal wieder „hart durchgreifen“

22. Mai 2020 NRW-Innenminister Herbert Reul /Foto: Imago)   Duisburg – Nach dem massiven Landfriedensbruch und Widerstand gegen die Staatsgewalt in der Duisburger No-Go-Area Marxloh, bei dem 200 muslimische „Familienmitglieder“ die Vollstreckung eines Haftbefehls gegen einen 18-jährigen durch die Polizei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Corona-Maßnahmen immer schwerer durchzusetzen: GdP registriert „Auflagenmüdigkeit“

14. Mai 2020 NATIONAL Berlin. Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) sieht in den bundesweiten Demonstrationen gegen die Corona-Notstandsmaßnahmen bei vielen Menschen eine „Auflagenmüdigkeit“. „Die Situation hat sich in den letzten Wochen verändert, zum Anfang der Pandemie sind wir noch auf sehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Deutschland – Berlin: Linksextremisten setzen Polizisten auf schwarze Listen

  Polizisten leben in Berlin gefährlich   Linksextremisten haben auf der Webseite Indymedia ein Fahndungsplakat mit Polizeibeamten veröffentlicht. Fahndungsplakate mit Polizisten wurden auch auf Wänden, Hauseingängen und an einer Litfaßsäule in Berlin gefunden. Doch der Gesetzgeber bleibt untätig. von Cüneyt Yilmaz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare

Biesdorfer Flüchtlingsheim: Zwei Berliner Polizei-Einheiten in Corona-Quarantäne

Einige Bewohner eines Flüchtlingsheims am Brebacher Weg legten Feuer und lieferten sich dann Auseinandersetzungen mit der Polizei. 07.4.2020 – 14:34 , Andreas Kopietz Das Dienstwappen der Polizei Berlin (Symbolbild). Foto: dpa/Paul Zinken Berlin – Wegen Corona-Verdachts müssen rund 60 Beamte einer Einsatzhundertschaft der Polizei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

CORONAVIRUS„Fehlende Atemschutzmasken sind für die Polizei ein Riesenproblem“

Polizisten in Stuttgart – (Foto: dpa) Die Coronakrise bringt Polizisten in eine schwierige Lage: Sie sollen die neu verordneten Kontaktverbote durchsetzen, dabei fehlt ihnen oft die nötige Schutzausrüstung. Dietmar Neuerer 24.03.2020 – 04:00 Uhr Um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen, gelten drastische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Covid-19: Angst vor Plünderungen in Coronavirus-Krise angesichts möglicher Ausgangssperren

19. März 2020 Erste Supermärkte und Kliniken bereiten sich auf aggressive Menschen und Plünderungen vor. (dpa / Friso Gentsch) In Deutschland kommt angesichts der Spekulationen über Ausgangssperren in der Coronakrise offenbar zunehmend Angst vor Plünderungen auf. Wie „Der Spiegel“ berichtet, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Polizeigewerkschaft ist alarmiert: „Haben wir genügend Personal, um Gefahren abzuwehren?“

03. März 2020 NATIONAL Osnabrück. Angesichts der ständig steigenden Zahl an Aufgaben sowie einer abzusehenden Pensionierungswelle warnt die Gewerkschaft der Polizei (GdP) vor einer Überforderung der Einsatzkräfte. Gegenüber der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ äußerte der stellvertretende GdP-Vorsitzende Jörg Radek: „Bis zum Jahr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 4 Kommentare

Berlin: Linksextremer Angriff auf PKW der Gewerkschaft der Polizei

(c) Screenshot Twitter LINKE GEWALT Von David Berger  – 15. Januar 2020   (David Berger) Kurz vor dem Jahreskongress der Gewerkschaft der Polizei in Berlin kam es vergangene Nacht zu einem gewalttätigen Anschlag auf das Auto des Pressesprechers der Gewerkschaft, Benjamin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Connewitz-Randale: Entsetzen nach Attacke auf Polizisten in Leipzig

Von PS  – 2. Januar 2020 Die Attacke auf einen Polizisten in der Silvesternacht in Leipzig hat Entsetzen hervorgerufen. «Diese Tat zeigt: Menschenverachtende Gewalt geht auch von Linksextremisten aus», teilte Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) am Donnerstag mit. Zu den Tätern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Das deutsche Abschiebe-Trauerspiel: Immer mehr Beamte für immer weniger Abgeschobene

16. Dezember 2019 NATIONAL Berlin. Der ganz normale Wahnsinn: die Zahl der bei Abschiebungen per Flugzeug eingesetzten Polizisten ist zwar von Januar bis Oktober 2019 stark gestiegen – die Zahl der abgeschobenen Ausländer aber gleichzeitig gesunken. Das geht aus einer Antwort … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Kriminelle Clans schüchtern Polizisten in Niedersachsen ein

Von PS  – 08. Dezember 2019 Symbolbild  Beamte privat aufgesucht – Polizeipräsident und Gewerkschaft fordern besseren Schutz Osnabrück. Kriminelle Clans versuchen offenbar zunehmend Polizisten einzuschüchtern. Nach Vorfällen in Nordrhein-Westfalen berichtet die „Neue Osnabrücker Zeitung“ (NOZ) nun auch über Fälle in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Entsetzen über Brandanschlag auf Stralsunder Polizeirevier

Polizeiführung, Politik und Gewerkschaften haben mit Entsetzen auf einen Anschlag auf Autos vor einer Polizeidienststelle in Stralsund reagiert. Nach ersten Erkenntnissen waren vor dem Revier in der Altstadt fünf Autos betroffen. Verletzt wurde niemand. Nach den Tätern wurde zunächst erfolglos gefahndet. In … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Polizei warnt vor Fake-Knöllchen – ERMITTLUNG WEGEN AMTSANMASSUNG UND LOGO-KLAU

  Unbekannte stellen in Nordthüringen Fake-Knöllchen mit dem Logo der Polizei-Gewerkschaft ausFoto: Polizei   Artikel von: JAN SCHUMANN veröffentlicht am 18.11.2019 – 21:04 Uhr Erfurt/Nordhausen – Am Kopf das offizielle Logo der Gewerkschaft der Polizei, am Fuß die Unterschrift von „Polizeiobermeister Bommel“. Der 30-Euro-Strafzettel vom … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Berlin – FRIEDRICHSHAIN – Eskalation an der Rigaer: CDU spricht von Ghetto der Gewalt

An der Rigaer Straße in Friedrichshain ist eine Demonstration eskaliert. Auf Polizisten ging ein Steinhagel nieder. 03.11.2019, 11:13 Alexander Dinger, Michael Bee und Sebastian Geisler   An der Rigaer Straße eskaliert die Lage. Auf der Straße wird Pyrotechnik gezündet. Behelmte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Fachkräftemangel: Gewerkschaft der Polizei beklagt Mangel an Ausbildern

30. September 2019 Mangel an Ausbildern bei der Bundespolizei (picture alliance / dpa / Paul Zinken) Die Gewerkschaft der Polizei klagt über zu wenige Ausbilder bei der Bundespolizei. Der Gewerkschaftsvorsitzende Radek sagte der „Rheinischen Post“, es fehlten rund 1.600 Trainer, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Gewerkschaft: 1,9 Millionen Überstunden bei der Bundespolizei bis Juli

  29. August 2019 Die Zahl der Überstunden bei der Bundespolizei ist im Vergleich zum Rekordjahr gesunken. (imago stock&people) Die Beamten der Bundespolizei haben nach Gewerkschaftsangaben von Januar bis Juli diesen Jahres 1,9 Millionen Überstunden geleistet. Das sagte der stellvertretende … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Polizei in Nordrhein-Westfalen – Nationalität aller Tatverdächtiger soll genannt werden

  26. August 2019 Herbert Reul (CDU), Innenminister von Nordrhein-Westfalen (dpa / Federico Gambarini) Die Polizei in Nordrhein-Westfalen soll künftig die Nationalität aller Tatverdächtiger nennen, sofern diese zweifelsfrei feststehe. Das betreffe selbstverständlich auch die von deutschen Tatverdächtigen, sagte Innenminister Reul … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 4 Kommentare

Polizei-Notstand droht: Zu wenig Nachwuchs – und der ist oft zu schlecht

  14. August 2019 NATIONAL Berlin. Die Polizei macht sich Sorgen wegen fehlenden Nachwuchses – und es wird immer schlimmer. Wie eine interne Umfrage ergeben hat, wird jeder fünfte Polizist in den kommenden fünf Jahren in den Ruhestand gehen. Zugleich kommen deutlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare