Schlagwort-Archive: Gewerkschaft der Polizei

Polizei-Notstand droht: Zu wenig Nachwuchs – und der ist oft zu schlecht

  14. August 2019 NATIONAL Berlin. Die Polizei macht sich Sorgen wegen fehlenden Nachwuchses – und es wird immer schlimmer. Wie eine interne Umfrage ergeben hat, wird jeder fünfte Polizist in den kommenden fünf Jahren in den Ruhestand gehen. Zugleich kommen deutlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Hilflose Reaktionen: Mehr Sicherheit durch mehr Polizei?

  01. August 2019 Foto: Polizei (über dts Nachrichtenagentur)  Berlin – Die täglichen Horrormeldungen sind der Beweis: Die Sicherheit im Öffentlichen Raum ist von der Politik, die immer mehr linksgrün geprägt ist, nachhaltig zerstört worden. Und jeder noch so hilflose Versuch, diese … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Tschetschenische Islamisten bewachen Deutsche Fußballstadien

20. Juli 2019 Terror, Islam (Foto: Von Prazis Images/Shutterstock)  Paderborn/Bremen – Diese Nachricht passt zu Bremen wie die sprichwörtliche Faust auf blaue Gutmenschauge. Gleiches gilt auch für Paderborn. In den Fußballstadien beider Vereine Werder Bremen und SC-Paderborn haben nach einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, Sport, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Chef des Bremer Miri-Clans, Ibrahim Miri, verhaftet und in den Libanon abgeschoben

  Stand: 09:12 Uhr Von Anette Dowideit, Martin Lutz ABSCHIEBUNG VON IBRAHIM MIRI Zeitenwende im Kampf gegen arabische Clans? Ibrahim Miri, der Chef des Bremer-Miri-Clans, wurde verhaftet und in den Libanon abgeschoben. Gegen mindestens 1200 der 2500 Miri-Familienmitglieder wurde bereits ermittelt. Vor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Polizeigewerkschafter bestätigt Sympathien in Bundespolizei für AfD

© REUTERS / WOLFGANG RATTAY GESELLSCHAFT 09:56 24.06.2019 (aktualisiert 09:59 24.06.2019) Der stellvertretende Vorsitzende der Gewerkschaft der Polizei (GdP), Jörg Radek, hat bestätigt, dass in der Bundespolizei Mitarbeiter mit rechtsnationalen Parteien sympathisieren. „Da ist bei vielen Beamten etwas in Schieflage geraten, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Berlin: Lage in Rigaer Straße eskaliert massiv – Polizisten angegriffen

© Foto: Rigaer 94 GESELLSCHAFT 20:11 25.05.2019 (aktualisiert 20:22 25.05.2019) In der Nacht auf Samstag kam es nach Einbruch der Dunkelheit erneut zu Gewalt in der #Rigaer Straße in #Berlin-#Friedrichshain. Polizeibeamte wurden von #Linksextremen mit Steinen angegriffen. Die Gewerkschaft der Polizei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

1. Mai in Berlin: Von wegen friedlich!

  03. Mai 2019 1. Mai Demo in Berlin – alles andere als friedlich (Bild: shutterstock-com/Von e2dan)   Berlin – Während Berlins Polizeipräsidentin Barbara Slowik sich insgesamt zufrieden mit dem Verlauf des 1. Mai-Spektakels zeigt und positiv Bilanz zieht, zeigt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Vorsitzender des Richterbundes: „Gerichte sind überlastet!“

29. April 2019 Gerichtsverhandlung (Symbolfoto: shutterstock.com/Durch MR.Yanukit)  Berlin – Schon 2017 wandten der deutsche Richterbund und die Polizeiwerkgeschaft mit einem Notruf an die Bevölkerung. Man sei überlastet, die „Stabilität des Rechtsstaates ist gefährdet“, heißt es in der ARD. Daran hat sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Zu unbequem? – Berliner Chefermittler gegen Clan-Kriminalität abgesetzt

08. April 2019 Hat SPD-Staatssekretär Torsten Akmann Chefermittler gegen Clans entlassen? (Bild: Shutterstock.com/Berlin.de)   Berlin – Der bisherige Leiter des Dezernats zur Bekämpfung der organisierten Kriminalität, Dirk Jacob, muss nach Informationen der Berliner Morgenpost seinen Posten räumen. Jacob – im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

»Deutschland ist eines der sichersten Länder der Welt«

  05. April 2019 Symbolfoto: Von Janson.art/Shutterstock   Bundesinnenminister Horst Seehofer präsentierte am 02. April 2019 die Kriminalstatistik für das Jahr 2018. Doch die scheinbar zurückgegangene Anzahl der Straftaten zeigt nur die halbe Wahrheit. Viele Straftaten werden gar nicht erst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Polizeigewerkschaften reagieren zurückhaltend auf Anti-AfD-Vorstoß

  22. Januar 2019 Foto: Journalisten bei der AfD (über dts Nachrichtenagentur) Berlin – Wenn es um die AfD geht, werden sie plötzlich alle zu Politiker: Mit Zurückhaltung haben führende Polizeigewerkschafter auf den Vorstoß des Chefs der Gewerkschaft der Polizei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Deutschland – Merkel-Sprecher über schwerverletzte Gelbwesten durch Polizeigewalt: Macron kritisiert man nicht

  22.01.2019 • 12:50 Uhr Regierungssprecher Steffen Seibert hat kein Problem mit über 80 schwerverletzten Gelbwesten durch exzessiven Gewalteinsatz französischer Sicherheitskräfte. Die Zahlen sind erschreckend: Innerhalb von nur zwei Monaten sind fast 2.000 Gelbwesten durch Repressionsmaßnahmen der Polizei verletzt worden, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Polizei – GdP: Beamte sollen sich von AfD-Landeschef Höcke distanzieren

22. Januar 2019 Thüringens AfD-Chef Björn Höcke auf dem Landesparteitag in Pfiffelbach. (dpa-ZB/Bodo Schackow) Die Gewerkschaft der Polizei verlangt von Beamten, die bei Wahlen für die AfD kandidieren, eine klare Distanzierung vom rechtsnationalen Flügel um den Thüringer Landesvorsitzenden Höcke. Jeder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

BKA gibt es zu: Es gibt in Deutschland ethnisch abgeschottete Subkulturen!

18. Januar 2019 Minderjährige Flüchtlinge: Jetzt kommen die Familien (Symbolfoto:Durch Jazzmany/shutterstock) Schau an. Wenn die Islamkritiker von ethnisch abgeschotteten Subkulturen (besser Gegenkulturen) geredet haben, wurden sie verteufelt, schlimmstenfalls aber zum Prüffall für den Bundesverfassungsschutz. Aber nun scheint dieses „Phänomen“, ausgelöst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Polizei: GdP beklagt hohe Zahl an Überstunden

07. Januar 2019 Ein Polizeieinsatz in einem Fußballstadion (augenklick/firo Sportphoto) Die Polizisten in Deutschland haben im vergangenen Jahr schätzungsweise 22 Millionen Überstunden vor sich hergeschoben. Der Vorsitzende der Gewerkschaft der Polizei, Malchow, sagte der „Neuen Osnabrücker Zeitung“, damit verharre die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

„Flucht“ aus Skandinavien gen Deutschland – NEUE MIGRANTEN-ROUTE ZURÜCK IN DANIEL GÜNTHERS JAMAIKA-PARADIES

  01. Januar 2019 Erst wurde von Kiel nach Schweden „geflüchtet“. Nun „fliehen“ die angeblich „Schutzsuchenden“ aus Skandinavien zurück nach Germoney. Die verschärfte Migrationspolitik in den nordischen Ländern schmeckt den Asylbetrügern nicht.   Von ALSTER | Im September 2015 versuchten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Weil der Staat versagt: Immer mehr Menschen in Deutschland bewaffnen sich

  07. Dezember 2018   Berlin  – Die Unsicherheitslage ist Schuld. Immer mehr Menschen in Deutschland bewaffnen sich. Die Zahl der Kleinen Waffenscheine ist seit 2014 bundesweit um mehr als das Doppelte gestiegen. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des „Redaktionsnetzwerks … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 5 Kommentare

Schnellere Abschiebungen – Polizei sieht Personalproblem

19. November 2018 Die Polizei zweifelt an der Umsetzbarkeit der Pläne des Innenministeriums. (dpa / Ralf Hirschberger) Die Gewerkschaft der Polizei hat die Pläne des Bundesinnenministeriums für schnellere #Abschiebungen als unzureichend kritisiert. Ohne mehr Personal seien die vorgeschlagenen Maßnahmen kaum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare

Polizeigewerkschaft: Kretschmanns Vorschlag „kaum umsetzbar“

  11. November 2018 Foto: Winfried Kretschmann (über dts Nachrichtenagentur)  Stuttgart – Das war wohl nichts mit der Pampa. Aber das wusste #Kretschmann mit Sicherheit schon vorher. Von daher ist auch dieser Vorschlag mal wieder als leeres Geschwafel und Beruhigungspille zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Echt scharf: Bundespolizei kaufte 60.000 Pfeffersprays in drei Jahren

25. Oktober 2018 Moderne Ausrüstung eines Polizisten (Symbolfoto: Durch Vladimir Arndt/Shutterstock)   Berlin – Was für eine Aufrüstung, da wird den Schwerstkriminellen wirklich Angst und Bange: Die #Bundespolizei hat innerhalb von drei Jahren rund 60.000 Dosen mit #Pfefferspray für ihre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Erschreckender Trend: Polizeigewerkschaft warnt vor Selbstjustiz

28. August 2018 Aktualisiert: 28. August 2018 6:53 Nach den Ausschreitungen in Chemnitz hat die Gewerkschaft der Polizei vor dem Risiko zunehmender Selbstjustiz gewarnt. Ausschreitungen in Chemnitz. 27. August 2018.Foto: SEBASTIAN WILLNOW/AFP/Getty Images Nach den Ausschreitungen in #Chemnitz hat die #Gewerkschaft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Die Seifenblase ist geplatzt – Die Reaktionen auf den fauligen „Asylkompromiss“

03. Juli 2018 Foto: Collage  Es gab wohl keine Führerin, mit Ausnahme der beiden „großen H“, die sich einer solchen Meute von speichelleckenden Journalisten sicher sein kann wie Angela #Merkel. Vor allen Dingen die ihr direkt unterstehenden Öffentlich Rechtlichen wollten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Endstation Multikulti: Kriminalitätsrate an Bahnhöfen steigt massiv an – Polizeigewerkschaft warnt vor „Angsträumen“

31. Mai 2018 NATIONAL Es ist die Rede von „Angsträumen“ und „Meidungszonen“, Bürger fühlten sich nicht mehr sicher und die veröffentlichten Polizeistatistiken spiegeln ein erschreckendes Bild wieder: Die #Kriminalität und #Gewalt an deutschen Bahnhöfen droht außer Kontrolle zu geraten. So … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

„Verfassungsrechtlich nicht tragbar“: Gewerkschaft der Polizei geht auf Distanz zum Polizeiaufgabengesetz

15. May 2018 Aktualisiert: 15. Mai 2018 7:05 Die Gewerkschaft der Polizei übt Kritik am Polizeiaufgabengesetz, das am Dienstagnachmittag im bayerischen Landtag verabschiedet werden soll. Polizei.Foto: Getty Images Der stellvertretende Vorsitzende der #Gewerkschaft der Polizei, Jörg #Radek, hat Kritik am #Polizeiaufgabengesetz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 5 Kommentare

„Ankerzentren“: Polizeigewerkschaft übt harsche Kritik an Bundesinnenminister Seehofer

25. April 2018 NATIONAL Berlin. Kaum im Amt, sieht sich Bundesinnenminister Horst #Seehofer (#CSU) massiver Kritik durch die Gewerkschaft der Polizei (#GdP) ausgesetzt. In den von ihm geplanten „Ankerzentren“ für Asylbewerber würde „ein erhebliches Aggressions- und Gefährdungspotenzial heranwachsen“, heißt es in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

GdP gegen Seehofer-Pläne für Flüchtlingszentren

22. April 2018 Foto: Flüchtlinge an einer Aufnahmestelle (über dts Nachrichtenagentur) Berlin – Bundesinnenminister Horst #Seehofer (CSU) droht ein massiver Konflikt mit der Gewerkschaft der Polizei (#GdP). In den geplanten „Ankerzentren“ für Flüchtlinge, in denen Neuankömmlinge und Abzuschiebende zusammengesperrt würden, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Gewerkschaft der Polizei kritisiert Spahn

06. April 2018 Foto: Jens Spahn (über dts Nachrichtenagentur) Berlin – Der stellvertretende Vorsitzende der Gewerkschaft der Polizei, Jörg Radek, hat die jüngsten Äußerungen von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) zur Einhaltung von Recht und Ordnung kritisiert. „Dieser leicht durchschaubare #Populismus ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Muslimische Antisemiten sind für die Polizei „politisch aufgewühlte Männer“

11. März 2018 „Politisch aufgewühlte“ junge Männer – auf gut Deutsch: Muslimische Antisemiten (Symbolbild: shutterstock.com/Durch Eugenio Marongiu; Screenshot) Drei arbabisch-stämmige Wachleute ließen auf der Internationalen Tourismusbörse (#ITB) in der Berlin ihrem Israel-Hass freien Lauf und bedrängten Mitarbeiter der israelischen Tourismusagentur ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

„Verbrecher-Paradies Deutschland“: 55.000 Ermittlungsverfahren im Jahr 2017 konnten nicht bearbeitet werden

21. Februar 2018 NATIONAL Berlin. Mehr als 55.000 #Ermittlungsverfahren sind im vergangenen Jahr allein im #Berliner Landeskriminalamt (LKA) nicht bearbeitet worden. Zu 55.290 Ermittlungen mußten 128.273 Liegevermerke von den Beamten geschrieben werden. Das geht aus der Antwort des Berliner Senats auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 6 Kommentare

Bespuckt und mit Böllern beworfen – Entsetzen über erneuten Angriff auf Sanitäter

Von red/dpa 06. Januar 2018 – 15:24 Uhr   Immer wieder werden Rettungskräfte während ihrer Einsätze attackiert.Foto: dpa Ein Mann bewirft zwei Sanitäter im Einsatz mit Böllern, spuckt einem ins Gesicht und versucht auf ein Gerät zu urinieren. Gewerkschaftsvertreter und Politiker … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare