Schlagwort-Archive: Umweltschützer

Streit um Glyphosat: Bayer-Chef kritisiert Umweltschützer

30. September 2018 Demonstration gegen den Einsatz des Pflanzenschutzmittels Glyphosat in Hamburg. (picture-alliance / dpa / Foto: Axel Heimken) Der Vorstandsvorsitzende des Bayer-Konzerns, Werner Baumann, kritisiert im Streit um das Unkrautvernichtungsmittel Glyphosat Umweltschützer. Diese würden bewusst mit Fehlinformationen arbeiten, sagte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Hambacher Forst – Halbe Million Unterschriften zum Erhalt gesammelt

  20. September 2018 Das Foto zeigt eines der Baumhäuser im Hambacher Forst, in der Brücke dorthin fehlen Latten. (dpa-Bildfunk / Christophe Gateau) Umweltschützer haben mehr als eine halbe Million Unterschriften zum Erhalt des Hambacher Forstes an die nordrhein-westfälische Landesregierung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Unkrautvernichter: Kalifornien setzt Glyphosat auf Gefahren-Liste

27. Juni 2017 Traktor spritzt Glyphosat zur Unkrautvernichtung im Sommer in Rheinland Pfalz. (imago / Blickwinkel) Das umstrittene #Unkrautvernichtungsmittel #Glyphosat kommt in #Kalifornien auf eine Liste von Chemikalien, die im Verdacht stehen, #Krebs zu erregen. Das hat die zuständige Behörde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Dakota Access: US-Armee macht Weg für umstrittene Öl-Pipeline frei

Ein Medizinmann versammelt Mitglieder des Standing Rock Reservats um sich. Dort seien Gräber ihrer Vorfahren durch den Bau der Dakota Access Pipeline geschändet worden, sagen sie. Gegen den Bau der Pipeline haben sich Hunderte Protestierer versammelt. (Imago) Die US-Armee macht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 4 Kommentare

USA – Obama untersagt neue Ölbohrprojekte in der Arktis

Eine Ölplattform vor Alaska (Archivbild) (dpa / picture-alliance / Zachary Painter) Der im Januar aus dem Amt scheidende US-Präsident Obama hat neue Öl- und Gasbohrungen in der Arktis untersagt. Die Regierung in Washington teilte mit, in der Tschuktschen- und der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

US-Landwirtschaftsministerium schließt Honigbienenschützer vom jährlichen Pollinator Festival aus und lädt stattdessen die chemische Industrie ein

14.07.2016 L. J. Devon Hört die Regierung wirklich zu, oder gibt sie nur vor, sich zu kümmern? Weil die Bestäuberpopulationen dahinschwinden, sind viele landwirtschaftliche Bereiche bedroht. Imker sagen inzwischen laut wie nie ihre Meinung und sprechen aus, dass sie um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Panik bei den Grünen: Flüchtlinge machen Umweltschutz zunichte

28.09.2015 Redaktion Viele grüne Umweltaktivisten haben nichtsahnend die Massenzuwanderung von Asylbewerbern mit einer Willkommenskultur begrüßt. Sie ahnten da wohl noch nicht, welches Verhältnis manch ein Asylbewerber zu unserer Umwelt hat. Die Folgen sind mehr als katastrophal. Und Umweltschützer könnten jetzt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Lebensmittel – Griechenland verbannt Gen-Mais von Monsanto

Veröffentlicht: 02.09.15 00:41 Uhr Griechenland und Lettland haben Monsanto erfolgreich aus dem Land verbannt. Der Gen-Mais MON810 kann selbst bei einer EU-weiten Zulassung nicht mehr in den beiden Ländern angebaut werden. Ermöglicht hat dies der sogenannte Opt-Out-Mechanismus, der seit diesem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar