Schlagwort-Archive: Freiberg

Stellungnahme des Top 10-Rappers – Auftrittsverbot für Rapper Chris Ares

DEUTSCHLAND | MUSIK | ZENSUR Wie blöd für Chris Ares, dass er kein frauenverachtender, antisemitischer und drogenverherrlichender Rapper ist, dann hätte er keine Probleme, in den besten Hallen des Landes aufzutreten. Gestern sollte es ein Konzert von Ares, Bloody32 und Prototyp in Freiberg (zwischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Irakischer Jugendlicher in Freiberg mit Messer schwer verletzt

03.12.2019 | 06:07 Uhr Bildrechte: imago/Steffen Schellhorn In der Freiberger Innenstadt ist am Montagnachmittag ein irakischer Asylbewerber niedergestochen worden. Der 16-Jährige wurde in der Nacht operiert und sei jetzt stabil. Nach Zeugenhinweisen konnte die Polizei einen mutmaßlichen Täter stellen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Neger aus Ghana belästigt mehrere Kinder in Chemnitz sexuell Unbekannter belästigt Kinder in Freiberg

Kriminalität Chemnitz 28.09.2019 11:52  VORFÄLLE IN CHEMNITZ UND FREIBERG Chemnitz/Freiberg – In Chemnitz und auch in Freiberg wurden am Freitag mehrere Mädchen belästigt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. (Symbolbild)Auf dem Sonnenberg in Chemnitz hat ein Mann aus Ghana gegen 19 Uhr ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Bernhard Wedlich (ADPM): Wir brauchen einen politischen Neuanfang in Sachsen

ADPM-Wahlkampfstand in Freiberg am 23.08.2019 Zu vielem in der Politik gibt es nicht mehr viel zu sagen, außer: JETZT REICHT´S! Es braucht einen politischen Neuanfang. Eine Kehrtwende um 180°. Eine echte Opposition. Einen Aufbruch. Quelle: Nachrichtenagentur ADN (SMAD-Lizenz-Nr. 101 v. 10.10.46) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 3 Kommentare

Deutschland – Freiberg: Asylbewerber erscheint nicht zur Gerichtsverhandlung – Strafverfahren eingestellt

Weil ein sogenannter „Asylbewerber“ nicht zu seiner Gerichtsverhandlung erschienen ist, hat das Gericht das Verfahren kurzerhand eingestellt. Der wegen Raubes angeklagte Zuwanderer hatte sich von seinem gewöhnlichen Aufenthaltsort ganz einfach abgemeldet. Den Migranten zur Aufenthaltsermittlung auszuschreiben, kam der Kuscheljustiz nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

STAATSANWALT SICHER – Algerischer Macheten-Mann überfiel Rentner-Ehepaar

  „Machetenmann“ Fahri A. (24) Foto: Harry Haertel veröffentlicht am 07.05.2019 – 22:40 Uhr Chemnitz/Freiberg – Er ist Stammgast in sächsischen Prozess-Sälen … Nächster Prozess gegen den sogenannten „Machetenmann“ Fahri A. (24)! Der Algerier wurde gestern direkt aus dem Knast ins Chemnitzer Landgericht gebracht. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Frauenalltag seit Invasion: Gefickt, geschlachtet, entsorgt – wieder ein Einzelfall?

    05. Januar 2019 Erst wurde die (in den Augen vieler “Flüchtlinge”) “Kuffar-Schlampe” wie ein Stück Vieh (in deren Heimat) durchvergewaltigt, dann geschlachtet und wie Müll im Straßengraben entsorgt. Nein, nicht in Arabien, wo diese Prozedur möglicherweise Standart ist, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Ausländergewalt: Multikulturelle „Einzelfälle“ im „bunten“ und „vielfältigen“ Deutschland

13. November 2018 KULTUR & GESELLSCHAFT Die sich seit dem Asyl-Ansturm noch verschärfende #Ausländerkriminalität und -gewalt ist ein regelmäßiges Thema für die ZUERST!-Redaktion. Die täglichen Meldungen über Formen migrantischer #Kriminalität sind inzwischen Legion, die nachfolgende Auswahl der letzten Tage zeigt einmal … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Da schützt keine Uniform: Asylanten gehen Zugbegleiterin an die Wäsche

  13. November 2018 Symbolfoto: Durch mattomedia Werbeagentur/Shutterstock Freiberg – „Frauen in Uniform – find ich echt enorm“ textete einst Wolle Kriwanek im perfekten Schwäbisch und begeisterte mit seiner Liebeserklärung an Politessen und Zugpersonal die Szene.  Nicht so charmant gingen zwei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare

Deutschland – Auf Cottbus folgt Pirmasens: Zuzug von Flüchtlingen nur noch mit Arbeits- und Ausbildungsplatz

  01.03.2018 • 22:59 Uhr Quelle: Reuters © Fabrizio Bensch Arbeitsmesse für Migranten in Berlin, Deutschland, 25. Januar 2017. Strukturschwache Regionen leiden unter dem Zuzug von #Asylbewerbern. Die Stadt #Pirmasens will daher nur noch #Flüchtlinge aufnehmen, die über einen Arbeits- oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

EU-Abgeordnete: Kommunen vor dem Zuwanderungskollaps – Ergebnis von Merkels „Wir schaffen das!“-Politik

Epoch Times13. February 2018 Aktualisiert: 14. Februar 2018 6:46 #Cottbus und #Freiberg stehen vor einem #Zuwanderungskollaps, deshalb wurde die Aufnahme von Flüchtlingen gestoppt. Immer mehr #Städte und #Kommunen fühlen sich vom #Bund im Stich gelassen. Die #Bürger beklagen, dass die #Politik … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Prof. Dr. Jörg Meuthen: Ist die Flüchtlingskrise wirklich beendet?

29. Januar 2018 Foto: Facebook Liebe Leser, vor kurzem las ich höchst erstaunt die Schlagzeile, dass #CDU, #CSU und #SPD in ihrem Wunschdenken die sogenannte „#Flüchtlingskrise“ für beendet erklärten. Von #Prof. Dr. Jörg Meuthen Nach Auffassung des normalen Bürgers ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Freiberg: Neun Monate nach Asyl-Rechnung an Merkel noch keine Antwort aus dem Kanzleramt

Politik » Deutschland 28. December 2017 Aktualisiert: 28. Dezember 2017 10:50 Vor neun Monaten schrieb der OB von Freiberg einen #Brief an Kanzlerin #Merkel. Beigelegt war auch eine Rechnung von 736.000 für #Asyl und #Integration. Eine Antwort steht bis heute … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Unterirdische Gefahren für Städte durch Altbergbau

Freiberg (ADN). Unter der Erde lauern für viele deutsche Städte unberechenbare Gefahren. Ursache ist der Altbergbau, der unzählige unterirdische Hohlräume hinterlassen hat. Sie sind unberechenbar und brechen plötzlich ein. Manche Erdsenkungen vollziehen sich auch allmählich. Im Erzgebirge ist es auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Nach Sex-Attacken: Haftbefehl gegen 29-Jährigen Iraker erlassen

Der Iraker war im März bereits vorläufig festgenommen worden, nun wurde Haftbefehl erlassen. Freiberg/Chemnitz – Er hatte in Freiberg mehrere Frauen belästigt, nun wurde gegen einen 29-jährigen Iraker Haftbefehl erlassen. Der Tatverdächtige wurde am 24. März bereits vorläufig festgenommen. In … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Südländische Fachkräfte im Zug von Dresden nach Hof – Polizei sucht Zeugen nach Bedrohung mit Messer

  Ein Mann soll Sonntagmittag im Zug zwischen Tharandt und Freiberg mehrere Mitreisende mit einem Messer bedroht haben. Das teilte die Bundespolizei mit und berief sich dabei auf die Aussage des Zugbegleiters. Der Vorfall ereignete sich demnach in einem Zug … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Asylantenkriminalität: Nach Netto-Vorfall: Angreifer sollen aus Freiberg wegziehen

Die Verlegung der beiden Flüchtlinge soll die Situation im Wohngebiet beruhigen. Der Leiter eines benachbarten Marktes berichtet von Übergriffen. Foto: Haertelpress Von Frank Hommel, Heike Hubricht und Kai Kollenbergerschienen am 15.09.2015 Freiberg. Die zwei Asylbewerber, die am Freitag Mitarbeiter des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Überfall auf Netto-Supermarkt in Freiberg- Geste des Kopfabschneidens! Polizei musste Warnschuss abgeben

(Symbolbild) Freiberg – Mit einer mehr als deutlichen Geste drohte ein libyscher Staatsbürger, der bereits am Freitag in einem Netto-Markt auffällig wurde, den Mitarbeitern am heutigen Samstag erneut! “Die Geste stellte das Kopfabschneiden dar”, sagte dazu ein Sprecher der Polizeidirektion … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar