Schlagwort-Archive: Städtetag

Lohnfortzahlung für Ungeimpfte – Städtetag: Beschluss der Gesundheitsminister ist richtig

23. September 2021 Burkhard Jung (SPD), Leipzigs Oberbürgermeister (picture alliance/dpa/Sebastian Willnow) Der Präsident des Deutschen Städtetages, Jung, hat positiv auf den Beschluss der Gesundheitsminister zur Streichung der Lohnfortzahlung für Ungeimpfte in Quarantäne reagiert. Wenn Menschen sich nicht impfen ließen, sei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 15 Kommentare

Corona-Pandemie: Städtetag kritisiert Bund-Länder-Beschlüsse

21. März 2021 Coronavirus – Corona-Testzentrum in Berlin (picture alliance / dpa / Christophe Gateau) Der Deutsche Städtetag hat vor schwindender Akzeptanz der Corona-Beschlüsse in den Kommunen gewarnt. Er mache sich Sorgen, dass die Corona-Politik von Bund und Ländern die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Demos gegen Corona-Auflagen: Städtetag fordert Härte bei Verstößen

03. August 2020 Helmut Dedy, Hauptgeschäftsführer des Deutschen Städtetages (imago stock&people) Der Deutsche Städtetag hat ein hartes Vorgehen gegen Demonstranten gefordert, die die Regeln zur Eindämmung der Corona-Pandemie nicht einhalten. Hauptgeschäftsführer Dedy sagte den Zeitungen der Funke Mediengruppe, zwar sei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Verkehr: Städtetag will Parken für Anwohner deutlich teurer machen

02. Januar 2020 Parkende Autos am Straßenrand (picture-alliance/ dpa / Maximilian Schönher) Der Deutsche Städtetag plädiert dafür, das Parken für Anwohner teurer zu machen. Hauptgeschäftsführer Dedy sagte der Saarbrücker Zeitung, die Städte sollten für die Parkausweise bis zu 200 Euro … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Städtetag: NRW will mehr Landesmittel für Flüchtlingsintegration

27. November 2017 Foto: Flüchtlinge an einer Aufnahmestelle (über dts Nachrichtenagentur)   #Düsseldorf – Der Städtetag #NRW hat das Land aufgefordert, Finanzmittel aus der Integrationspauschale des #Bundes an die #Kommunen weiterzugeben. „Es ist ein Trauerspiel, dass auch die neue Landesregierung den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

„Städtetag“ will mit Islam-Terrorismus leben!

19. Oktober 2017   Es ist alles so unfassbar, da wimmelt es in #Deutschland dank der #Merkel-Politik nur so von islamischen Gefährdern und Terroristen und nun tun die „Offiziellen“ so, als ob das unser Leben unser Alltag nicht verändern bzw. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare