Schlagwort-Archive: Afrika

So viel gibt Deutschland für Flüchtlinge aus

© AFP 2017/ JENS WOLF / DPA / AFP 13:54 24.05.2017 (aktualisiert 14:06 24.05.2017) Die Bundesregierung hat im Jahr 2016 insgesamt 20 Milliarden Euro für Flüchtlinge ausgegeben, wie die „Rheinische Post“ am Mittwoch unter Berufung auf einen Regierungsbericht schreibt. Rund 9,3 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Maßnahmen gegen den Asyl-Ansturm: Italien will Aufnahmelager in Afrika finanzieren

24. Mai 2017 Rom. Italien als derzeit am stärksten von der Massenzuwanderung über das Mittelmeer betroffenes Land will jetzt neue Wege gegen die Überflutung beschreiten. Künftig will Italien die Errichtung von Aufnahmelagern nach internationalen Standards im Tschad und im Niger … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Import-Kriminalität auch in Schweden: An Schießereien sind zu 90 Prozent Migrationshintergründler beteiligt

23. Mai 2017 Stockholm. Auch im ultraliberalen Schweden sind Zuwanderer oft eine echte Bereicherung – zumindest für die Verbrechensstatistiken. Laut der Tageszeitung „Dagens Nyheter“ haben 90 Prozent der in Schweden an Schießereien beteiligten Straftäter einen ausländischen Hintergrund. Die Eltern der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Über 50.000 Flüchtlinge bisher über das Mittelmeer nach Italien gekommen

Von WZ Online, APA Fast die Hälfte mehr Ankommende als 2016. Italien will Flüchtlingszentren im Tschad und Niger finanzieren. Die Zahl der Flüchtlinge, die seit Anfang 2017 über das Mittelmeer nach Italien gekommen sind, ist gegenüber dem Vergleichszeitraum 2016 stark … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Massenmordversuch als Lausbubenstreich?

Posted on Mai 17, 2017 von indexexpurgatorius Ein schlechter Scherz hätte ihm schlimmsten Falle mit einer Zugkatastrophe enden können. Zwei Jugendliche hatten Rundhölzer auf die Bahngleise in Rohrbach gelegt. Ein aufmerksamer Passant sah das verbotene Treiben und stellte die beiden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Vor libyscher Küste: Grünen-Politikerin sticht als Flüchtlingsretter in See

Hamburgs Grünen-Chefin Anna Gallina Foto: picture alliance/dpa HAMBURG. Hamburgs Grünen-Chefin Anna Gallina will sich an einer Flüchtlingshelfer-Aktion vor der libyschen Küste beteiligen. Am kommenden Wochenende wird die Organisation „Sea Eye“ mit ihrem Schiff von Malta nach Libyen aufbrechen. Mit an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Flüchtlingsfrage: EU strebt bessere Kooperation mit Afrika an

16. Mai 2017 Flüchtlinge aus Westafrika warten im Norden Nigers auf eine Möglichkeit, nach Libyen weiterzureisen. (ISSOUF SANOGO / AFP) Die EU-Staaten wollen beim Thema Migration enger mit der Afrikanischen Union zusammenarbeiten. Dies erklärte die EU-Außenbeauftragte Mogherini nach einem Außenministertreffen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Europa: Mehr Migranten kommen – „Acht bis zehn Millionen sind noch auf dem Weg“

  von Soeren Kern12. Mai 2017 Englischer Originaltext: Europe: More Migrants ComingÜbersetzung: Stefan Frank „Im Sinne der öffentlichen Ordnung und inneren Sicherheit muss ich ganz einfach wissen, wer in unser Land kommt“, sagt Österreichs Innenminister Wolfgang Sobotka. Die Türkei scheint … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Wirtschaft: Studie – Kinderarmut in Deutschland steigt wegen Zuwanderung

18. April 2017 Kinderarmut: Quoten in Bremen und Berlin am höchsten Foto: dpa DÜSSELDORF. Die Asylwelle nach Deutschland hat zu einem Anstieg der Kinderarmut geführt. Zu diesem Schluß kommt eine am Dienstag in Düsseldorf veröffentlichte Studie des Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Kinderlähmung – UNO will 116 Millionen Kinder in Afrika impfen

25. März 2017 Eine Impfung (picture-alliance / dpa / Julian Stratenschulte) In Afrika sollen nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation von morgen an 116 Millionen Kinder gegen Polio geimpft werden. Wie die WHO mitteilte, sind in den nächsten Tagen 190.000 Helfer im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Fast 9000 illegal eingereiste Migranten seit Jahresbeginn in Deutschland festgestellt – Wie hoch ist die Dunkelziffer?

22. März 2017 7:37 Die Bundespolizei hat Medienberichten zufolge in den ersten zwei Monaten dieses Jahres 8758 unerlaubte Einreisen registriert und zur Anzeige gebracht. Migrantenkrise Foto: ANDREJ ISAKOVIC/AFP/Getty Images Trotz verschärfter Grenzkontrollen in Europa überqueren einem Medienbericht zufolge noch immer täglich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 9 Kommentare

Kameruner bedroht Kontrolleure und Polizei mit „I kill you“ und „Nazis!“

In Dortmund hat ein Schwarzfahrer aus Kamerun Bundespolizisten und Zugbegleiter bedroht und beleidigt. Bundespolizei – Startseite – bundespolizei.de Wie das „Presseportal“ der Polizei meldet, musste Samstagnacht (18.März) die Bundespolizei in Dortmund (Nordrhein-Westfalen) aufgrund einer Auseinandersetzung vor ihrer Dienststelle einschreiten und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Strategie des Ausweichens: Uno erwischt nordkoreanische Waffenlieferungen nach Afrika

© REUTERS/ Damir Sagolj 16:55 05.03.2017 (aktualisiert 16:59 05.03.2017) Die Uno-Friedenstruppen haben in Afrika nordkoreanische Waffen entdeckt, die von internationalen Organisationen sanktioniert wurden. Dies berichtet AP unter Berufung auf einen internen UN-Bericht. Demnach fand die UN-Expertengruppe für Nordkorea heraus, dass rund … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Migration: Immer mehr außereuropäische Einwanderer kommen nach Deutschland

01. März 2017 Immer mehr Menschen wollen in Deutschland leben. (picture alliance / Alexander Heinl/dpa) Nach Deutschland kommen immer mehr Zuwanderer aus Ländern außerhalb Europas. Das Bundesinstitut für Bevölkerungsforschung teilte in Wiesbaden mit, zwischen 2005 und 2015 seien es rund … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Saufen für Afrika – Wie die bayerische Kultur die Politische Korrektheit durchbricht

Im Fasching ist vieles an Kultur in Deutschland vorhanden. Von der Schwäbisch-Alemannischen Fasnet (Baden, Württemberg, Schweiz) über Karneval (Hessen, Rheinland, Pfalz) bis hin zu den Faschingshochburgen in Deutschland im ganzen Land ist alles geboten. Das wohl ungewöhnlichste und der Politischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Deutschland – Der „Negerball“: Saufen für Afrika auf bayerischer Faschingsparty

  19.02.2017 • 15:59 Uhr Quelle: Reuters Tief im Bayerischen Wald liegt das Örtchen Raindorf im Landkreis Regen. Dort ist die Welt noch in Ordnung. Eine Mordsgaudi verspricht auch wieder der alljährliche „Negerball“ zu werden. Rassismus? Kann nicht sein, schließlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Nummer 8 ist da! Geologen entdecken neuen Erdteil

© NASA. JSC 11:45 17.02.2017 (aktualisiert 13:19 17.0 2.2017) „Seeland“ heißt der neue Kontinent, der sich im Südwestpazifik unterhalb des Ozeans befindet. Geologen aus Australien und Neuseeland haben diesen entdeckt, wie das Portal „Nature News“ berichtet. Rund fünf Millionen Quadratkilometer ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kenia Katastrophenzustand wegen Dürre ausgerufen

Auch somalische Flüchtlinge leiden in Kenia unter der Trockenheit. (dpa/picture alliance/WFP/Rose Ogola) In Kenia hat die Regierung wegen der Dürre in weiten Teilen des afrikanischen Landes den Katastrophenzustand ausgerufen. Präsident Kenyatta bat in Nairobi die internationale Gemeinschaft um Unterstützung. Von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare

NACH BITTE UM RUHE . Drei Eritreer schlagen Taufkirchner (49) krankenhausreif

06.02.17 13:11 aktualisiert: 06.02.17 13:11 Taufkirchen – Ein 49-Jähriger wollte die in der Nacht durch die Straßen ziehenden Eritreer lediglich um etwas mehr Ruhe bitten. Diese reagierten mit roher Gewalt und schlugen den Taufkirchner zusammen: In der Nacht von Samstag auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 9 Kommentare

Gipfel auf Malta – EU will in Flüchtlingskrise enger mit Libyen zusammenarbeiten

Um Menschen an der Flucht übers Mittelmeer zu hindern, haben die Regierungschefs in einem Zehn-Punkte-Plan unter anderem Verbesserungen der Auffanglager in Libyen beschlossen. Hilfsorganisationen reagieren bestürzt. AP Freitag, 03.02.2017   15:47 Uhr Die EU will in der Flüchtlingskrise Stärke zeigen: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Zum Synonym geworden: Globalisierung und US-amerikanische Militärmacht

29.01.2017 • 08:00 Uhr Quelle: Reuters US-Soldaten tragen den Sarg mit den Überresten eines unidentifizierten US-Army Soldaten, zu einem Flugzeug auf dem US-Luftwaffenstützpunkt Ramstein in Deutschland. Der Soldat war zuvor bei einem Bombenanschlag auf eine US-Militärbasis in Kuwait getötet worden, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Ansturm von »Klimaflüchtlingen« aus Afrika erwartet

Antrum von »Klimaflüchtlingen« aus Afrika erwartet (Bild: Metropolico.org)23JAN2017   Für Jutta Cordt, Präsidentin des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge (BAMF), gibt es auch bei einem neuerlichen Immigrationsansturm keine Obergrenze, die nicht von Deutschland bewältigt werden kann. Die Juristin sieht die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Gambia: Jammeh erklärt sich zu Rücktritt bereit

Der Machtkampf in Gambia ist beendet. (SEYLLOU / AFP) Gambias abgewählter Präsident Jammeh tritt nach wochenlangem Machtkampf zurück. Das kündigte er in einer Ansprache im Fernsehen an. Jammeh hatte im Dezember die Wahl verloren, weigerte sich aber, seinem Nachfolger Barrow … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Gambia: Ecowas setzt Ex-Präsident Jammeh Frist bis Mittag

Der neue Staatschef von Gambia, Adama Barrow (Archivbild). (AFP / Marco Longari) Die westafrikanische Wirtschaftsgemeinschaft Ecowas will heute einen letzten Versuch unternehmen, um den Machtkampf in Gambia friedlich zu beenden. Ein Sprecher sagte, bis heute Mittag sei noch Zeit für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Konflikte – Gambias Armee sagt sich von Ex-Präsident los

Donnerstag, 19.01.2017, 11:25 dpa/Jerome DelayDer seit 22 Jahren regierende Jammeh weigert sich, sein Amt abzugeben. Eine Eingreiftruppe steht an der Grenze zu Gambia bereit. Präsident Jammeh scheint jedoch nicht zum Amtsverzicht bereit. Sein Nachfolger Barrow will trotzdem den Amtseid ablegen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gambia: Jammeh hält trotz drohenden Einmarsches am Amt fest

Ein Wahlplakat des abgewählten gambischen Präsidenten Jammeh. (SEYLLOU / AFP) Gambias abgewählter Präsident Jammeh weigert sich weiter, die Macht an seinen Nachfolger Barrow zu übergeben. Barrow sollte heute ins Amt eingeführt werden, aber Jammeh ließ eine Frist verstreichen, bis zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gambia: Abgewählter Präsident Jammeh ruft Notstand aus

Gambias Präsident Yahya Jammeh hat in seinem Land den Notstand ausgerufen (Archivbild). (dpa/picture-alliance/Pierre Holtz) In Gambia hat Präsident Jammeh zwei Tage vor der offiziell geplanten Amtsübergabe den Notstand ausgerufen. Das Staatsfernsehen berichtete über die Maßnahme, ohne weitere Details zu nennen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Lateinamerika – Weltweiter Korruptionsskandal: Odebrecht-Konzern muss 3,5 Mrd. Dollar Entschädigung zahlen

  14.01.2017 • 08:14 Uhr Quelle: Reuters Der deutsch-brasilianische Baukonzern Odebrecht muss Strafen und Entschädigungen in Milliardenhöhe bezahlen. Über ein internationales Netzwerk soll er hochrangige Regierungsbeamte in Afrika und Lateinamerika geschmiert haben. Die Spur führt auch in die Politik. von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Gambia: Präsident lehnt Rücktrittsforderung der Ecowas ab

  Gambias Präsident Yahya Jammeh (dpa/picture-alliance/Pierre Holtz) In Gambia hat Präsident Jammeh Rücktrittsforderungen der Westafrikanischen Wirtschaftsgemeinschaft Ecowas zurückgewiesen. In einer Fernsehansprache lehnte Jammeh auch ein Vermittlungsangebot der ECOWAS ab. Die Wirtschaftsgemeinschaft hatte den langjährigen Staatschef des Landes aufgefordert, fristgerecht im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

ECOWAS: Westafrikanische Staaten wollen Wahlergebnis in Gambia durchsetzen

ECOWAS unterstützt Adama Barrow, der die Präsidentenwahl in Gambia gewonnen hat (AFP / Marco Longari) Die westafrikanische Wirtschaftsgemeinschaft Ecowas will dem Sieger der Präsidentenwahl in Gambia zu seinem Recht verhelfen. Es sollten alle notwendigen Schritte unternommen werden, um das Ergebnis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar