Schlagwort-Archive: Mexiko

Mexiko: Regierung will Zahl der Migranten reduzieren

  21. Juni 2019 Die Hoffnung auf ein besseres Leben – Migranten in Guatemala wollen die Grenze zu Mexiko überqueren. (AFP / Johan ORDONEZ) Mit einem Förderprogramm in Höhe von 100 Millionen Dollar will Mexiko die Zahl der Migranten aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Trump will Millionen Migranten ausweisen

  US-Präsident Donald Trump hat eine Massenausweisung illegal eingereister Einwanderer und Einwanderinnen angekündigt. In der nächsten Woche werde die zuständige Zollbehörde Immigration and Customs Enforcement (ICE) mit der Ausweisung von Millionen Ausländern beginnen, die illegal ihren Weg in die Vereinigten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Mexiko: G20 sollen sich mit Migrationskrise befassen

15. Juni 2019 Ein Frau aus Guatemala, die ihr Kind in einem Tragetuch auf dem Rücken trägt, schaut auf eine Karte der USA (AFP/Paul Ratje) Mexiko will das Thema der Migration in Mittelamerika auf dem nächsten #G20-Gipfel zur Sprache bringen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

„Willkommenskultur“ muß nicht sein: US-Regierung streicht Leistungen für „Flüchtlinge“ drastisch zusammen

09. Juni 2019 INTERNATIONAL Washington. Während hierzulande der „Willkommens“-Irrsinn ungebrochen ist, zeigen die #USA unter Präsident #Trump wieder einmal, daß es auch anders geht. Trumps Regierung will jetzt unter anderem den Englischunterricht für sogenannte „unbegleitete minderjährige Flüchtlinge“ in staatlichen Unterkünften streichen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Grenzstreit: Trump verzichtet auf Zölle gegen Mexiko

  08. Juni 2019 Migranten an der Grenze zwischen #Mexiko und den USA (AP / Gregory Bull / dpa-Bildfunk ) Die #USA erheben keine Strafzölle auf Warenimporte aus Mexiko. #US-Präsident Trump teilte mit, das Land habe sich bereit erklärt, starke … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

USA: Kein Durchbruch bei Verhandlungen mit Mexiko

06. Juni 2019 Migranten an der Grenze zu den USA (dpa /picture-alliance/ Omar Martínez) Im Streit zwischen den #USA und #Mexiko über Zölle und Migration gibt es noch keine Einigung. Man habe Fortschritte erzielt, aber bei weitem nicht genug, teilte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wenn sonst nichts gegen Migranten hilft: US-Präsident Trump droht Mexiko – mit Erfolg

  03. Juni 2019 INTERNATIONAL Washington/Mexico City. Gegen unerwünschte Zuwanderung helfen nicht nur Grenzzäune, sondern manchmal auch handfeste Drohungen. Das demonstriert gerade US-Präsident Donald Trump. Nach seinen jüngsten Drohungen hat sich das Nachbarland Mexiko nun grundsätzlich bereit erklärt, die Migration in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Salvini wirkt: „Flüchtlinge“ aus Schwarzafrika weichen nach Mexiko aus

  29. Mai 2019 INTERNATIONAL Mexiko-Stadt. Die strikte Grenzen-dicht-Politik der italienischen Regierung zeigt Wirkung. Jetzt peilen „Flüchtlinge“ aus Afrika verstärkt die USA an, weil die Mittelmeerroute weitgehend dicht ist. Zwar ist der Weg über den Atlantik in Richtung USA dreimal so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare

Ermordung Maduros nicht ausgeschlossen, USA verstärken Druck – Ex-UN-Sonderberichterstatter

© Sputnik / Stringer POLITIK 11:33 07.05.2019 Der selbsternannte Übergangspräsident Juan Guaido ist mit seinem US-gestützten Putschversuch in Venezuela gescheitert. Das Militär hält Nicolas Maduro weiterhin die Treue. Zu den fehlgeschlagenen Bemühungen Washingtons in der Bolivarischen Republik haben sich der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Pentagon schickt weitere 300 Soldaten an mexikanische Grenze

  Apr 27, 2019 05:31 Europe/Berlin Washington (ParsToday) – USA haben Laut Informationen aus dem US-Verteidigungsminiszerium (Pentagon) weitere 300 Soldaten an die mexikanische Grenze entsandt. Das US-Verteidigungsministerium hatte Anfang Februar die Entsendung von 3.750 weitere Soldaten an die Grenze zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

USA: Regierung legt Berufung gegen Blockade der Asylverschärfung ein

11. April 2019 Flüchtlinge an der amerikanisch-mexikanischen Grenze bei Tijuana (imago stock&people) Im juristischen Streit um eine Verschärfung des Asylrechts hat die US-Regierung Berufung gegen eine Richterentscheidung eingelegt. Es geht um die einstweilige Verfügung eines Bundesrichters in San Francisco vom … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

USA: Eine Milliarde für Trumps Mauer

26. März 2019 Prototypen für die von Donald Trump geplante Grenzmauer zu Mexiko (Kerstin Zilm/ Deutschlandradio) Das US-Verteidigungsministerium hat eine Milliarde Dollar für den Bau einer Befestigung an der Grenze zu Mexiko freigegeben. Das gab der geschäftsführende Verteidigungsminister Shanahan bekannt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

USA: Demokraten kündigen Widerstand gegen Trump-Veto an

16. März 2019 US-Präsident Trump will die Mauer um jeden Preis. (AP Photo/Evan Vucci) Nach dem Veto von US-Präsident Trump gegen die Aufhebung des Notstands an der Grenze zu Mexiko haben führende Vertreter der Demokraten Widerstand angekündigt. Die Vorsitzende des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

US-Notstand: Trump droht Niederlage im Senat

04. März 2019 Sitz den US-Kongresses: Capitol Hill in Washington (picture alliance/dpa – EPA/JIM LO SCALZO ) Im #US-Senat zeichnet sich eine Mehrheit für eine Resolution gegen den von Präsident #Trump erklärten Notstand ab. Inzwischen kündigten mehrere republikanische Senatoren an, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

USA: Gemeinsame Erklärung ehemaliger US-Spitzenpolitiker gegen Notstand

25. Februar 2019 Eine US-Flagge (imago / Daniel Goetzhaber) Auch aus den Reihen früherer US-Spitzenpolitiker kommt Kritik an der Notstandserklärung des amerikanischen Präsidenten Trump. Es gebe keine Rechtfertigung, den Notstand auszurufen, um den Bau einer Mauer an der Grenze zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

16 US-Staaten klagen gegen Trumps Notstandserklärung

19.02.2019 • 07:30 Uhr Quelle: Reuters 16 US-Staaten klagen gegen Trumps Notstandserklärung Der Widerstand gegen die Pläne von US-Präsident Donald Trump zum Bau einer Mauer an der Grenze zu Mexiko hat sich erheblich erhärtet. Am Donnerstag klagte eine Koalition von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Notstand in den USA: „Missachtung der Gewaltenteilung“

16. Februar 2019 Der US-Kongress (AFP) Ein einflussreicher Ausschuss im US-Repräsentantenhaus hat kurz nach der Ausrufung des Notstands durch US-Präsident Trump Ermittlungen angekündigt. In einem Brief an Trump führen die Abgeordneten im Justizausschuss an, die Erklärung des Notstands sei eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Trump wird Nationalen Notstand ausrufen – Weißes Haus

© AP Photo / Jacquelyn Martin 06:25 15.02.2019 (aktualisiert 07:10 15.02.2019) US-Präsident Donald #Trump will nach Angaben einer Regierungssprecherin den #Nationalen Notstand ausrufen. Damit will er auf zusätzliche finanzielle Mittel für eine Mauer zu #Mexiko zugreifen können. „Der Präsident erfüllt einmal … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

US-Haushaltsstreit: 1,4 Milliarden Dollar für einen Grenzzaun?

12. Februar 2019 Prototypen für die von Donald Trump geplante Grenzmauer zu Mexiko (Kerstin Zilm/ Deutschlandradio) In den #USA haben sich #Republikaner und #Demokraten nach Angaben von Unterhändlern im Haushaltsstreit grundsätzlich geeinigt. Allerdings scheint fraglich, ob Präsident #Trump den Kompromiss … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Mexiko: 152 Geistliche in vergangenen Jahren wegen Missbrauch suspendiert

11. Februar 2019 Kindesmissbrauch (picture alliance / Photoshot) In Mexiko sind in den vergangenen neun Jahren insgesamt 152 katholische Geistliche wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern und Jugendlichen von ihren Ämtern suspendiert worden. Das teilte die Bischofskonferenz im Vorfeld des Missbrauchsgipfels … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 3 Kommentare

Trumps Rede zur Nation: Nur unnötige Kriege können „ökonomisches Wunder“ der USA stoppen

06.02.2019 • 10:59 Uhr Quelle: AFP Präsident Donald Trump hält am 5. Februar 2019 in Washington eine Rede in der Kammer des US-Repräsentantenhauses im Capitol.   US-Präsident Donald Trump hat in seiner Rede zur Lage der Nation die politischen Lager … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

US-Regierung schickt 3.750 Soldaten zusätzlich an Grenze zu Mexiko

04.02.2019 • 08:59 Uhr Quelle: Reuters US-Regierung schickt 3.750 Soldaten zusätzlich an Grenze zu Mexiko Die US-Regierung verlegt zusätzlich 3.750 Soldaten an die Grenze zu Mexiko. Dort sollen sie unter anderem rund 240 Kilometer Stacheldraht verlegen, um Migranten von einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

USA bringen erste Asylwerber nach Mexiko zurück

Die #USA haben damit begonnen, zentralamerikanische #Asylwerber in Erwartung ihrer US-Gerichtstermine zurück nach #Mexiko zu schicken. Damit wird eine Anordnung von Präsident Donald #Trump umgesetzt, wie die US-Botschaft in Mexiko-Stadt bestätigte. Als erster Asylbewerber wurde der 55-jährige Carlos Gomez aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , | 5 Kommentare

Niedrigste Zahl illegaler USA-Einreisen seit 50 Jahren – Kostenvergleich Mauerbau USA-DDR

  Veröffentlicht am 12. Januar 2019 Jena (ADN) –  „Das Land ist in der Frage relativ einig. Es lehnt diese Mauer ab als überflüssig und als zu teuer und auch als die falsche Antwort auf die Probleme, wie groß auch immer sie sein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

USA: „Government shutdown“ ist der längste der Geschichte

12. Januar 2019 Demonstranten fordern vor dem Weißen Haus in Washington D.C. ein Ende des „Shutdowns“. (imago stock&people) Der Streit zwischen Republikanern und Demokraten in den USA hat zur längsten Haushaltssperre der Geschichte des Landes geführt. Der sogenannte Shutdown ging … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 5 Kommentare

Trumps Grenzbesuch kommt zustande, als die Gespräche scheitern

Präsident Donald Trump spricht vor der Unterzeichnung der Anti-Menschenhandel-Gesetzgebung am Mittwoch, dem 9. Januar 2019, im Oval Office des Weißen Hauses in Washington. (AP Foto / Jacquelyn Martin) 10. Januar 2019 Die assoziierte Presse | Von Laurie Kellman, Catherine Lucey … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Nordamerika – Eine Mauer um jeden Preis: Trump droht mit Notstand und kündigt Besuch an der Grenze an

08.01.2019 • 22:15 Uhr Quelle: Reuters © Jorge Duenes Blick auf einen Prototyp der Mauer, die Donald Trump an der Grenze zu Mexiko errichten will, 7. Januar 2019. Der US-Präsident Donald Trump will mit allen Mitteln seine Mauer gegen Mexiko durchbringen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

US-Haushaltsstreit: Repräsentantenhaus billigt Etat-Entwurf – kein Geld für Grenzmauer

04. Januar 2019 Die Demokratin Nancy Pelosi ist neue Vorsitzende des US-Repräsentantenhauses (AFP / Brendan Smialowski) Im Haushaltsstreit in den USA stehen die Zeichen weiter auf Konfrontation. Die Demokraten verabschiedeten mit ihrer neuen Mehrheit im Repräsentantenhaus einen Budget-Entwurf, der die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Lohn zu spät gezahlt – Mexikanische Ärzte nehmen Frau des Gouverneurs als Geisel

20.12.2018 • 09:03 Uhr Quelle: Reuters Lohnauszahlung verzögert – Mexikanische Ärzte nehmen Frau des Gouverneurs zur Geisel (Symbolbild)   Wegen Zahlungsverzuges ihrer Arbeitgeber haben die Mitarbeiter eines Kinderkrankenhauses in Villahermosa, der Hauptstadt des mexikanischen Bundesstaates Tabasco, die Ehefrau des Gouverneurs … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Weltweit 1.096 Journalisten seit 2006 wegen ihrer Arbeit umgebracht

    Veröffentlicht am 30. Oktober 2018 Berlin (ADN). Alle vier Tage wird ein Journalist aufgrund seines Berufes umgebracht. 1.010 Tötungsfälle registrierte die UNESCO von 2006 bis Ende 2017, weitere 86 im Jahr 2018. Das teilt die Deutsche UNESCO-Kommission am Dienstag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar