Schlagwort-Archive: Antonio Tajani

Brüssel: EU-Parlamentspräsident Tajani empört über Juncker-Äußerungen zu Italien

01. Juni 2018 Antonio Tajani, Präsident des Europaparlaments. (AFP / FREDERICK FLORIN) Der Präsident des Europäischen Parlaments, #Tajani, hat Äußerungen von EU-Kommissionspräsident #Juncker über #Italien scharf kritisiert. Der Italiener schrieb in einer Twitter-Nachricht, er verlange von Juncker, dass dieser die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Das Ende der freien Rede im EU-Parlament

  Unliebsame Redner im EU-Parlament müssen künftig eine Strafe von bis zu 9.000 Euro zahlen. Zudem darf der Parlamentspräsident die Liveübertragung jederzeit unterbrechen und unliebsame Reden aus dem Archiv löschen. Dies sagt die neue Regel 165. Die EU-Abgeordneten haben ihrem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Interview: EU-Parlamentspräsident fordert Verdoppelung des EU-Haushalts

13. November 2017 Will mehr Geld für die EU: Der Präsident des Europäischen Parlaments, #Antonio Tajani. (AFP / FREDERICK FLORIN) Der Präsident des Europäischen Parlaments, Tajani, verlangt eine Verdoppelung des EU-Haushalts. Der Italiener sagte den Zeitungen der Funke-Mediengruppe, statt den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Brüssel – Babylon: Juncker – „Ich f…* wo, wen, und wann ich will“

26. Oktober 2017 „Laßt uns einen Turm bauen, dessen Spitze bis an den Himmel reicht!“ / 1. Moses 11   Der sexuelle Missbrauch in Brüssel beschäftigt nun auch das EU-Parlament. Unter dem Hashtag #metooEU outen sich immer mehr Opfer sexueller Nötigung und des Machtmissbrauchs. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Europa – Junckers Wutausbruch: „Das Europäische Parlament ist lächerlich, sehr lächerlich!“

  04.07.2017 • 21:32 Uhr Der #EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker hatte am Dienstag einen #Wutausbruch im kaum besetzten #EU-Parlament. „Das EU-Parlament ist lächerlich“, empörte sich Juncker über die Anwesenheit von nur 30 der insgesamt 751 EU-Volksvertretern. Die meisten Politiker blieben der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Schulz-Nachfolger: Italiener Tajani neuer Präsident des EU-Parlaments

Kandidat Antonio Tajani von der EVP. (dpa / picture-alliance / Patrick Seeger) Der frühere EU-Industriekommissar Tajani ist neuer Präsident des Europäischen Parlaments. Im vierten Wahlgang erhielt der Kandidat der konservativen EVP-Fraktion gestern Abend 351 Stimmen. Damit setzte sich der Italiener … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

DEMOKRATIE – Der „König von Europa“: Martin Schulz will als EU-Präsident nicht weichen

Veröffentlicht: 23.01.16 01:51 Uhr Bei der EU-Wahl einigten sich die Sozialdemokraten und Konservative auf einen Pakt: Martin Schulz so befristet auf zweieinhalb Jahre Parlaments-Präsident sein, danach kommt ein Konservativer dran. Doch plötzlich wollen die Sozialdemokraten von der Vereinbarung nichts mehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare