Schlagwort-Archive: Lega

Rede von Giorgia Meloni im italienischen Parlament am 25.10.22

Giorgia Meloni Quelle: Nachrichtenagentur ADN (SMAD-Lizenz-Nr. 101 v. 10.10.46) vom 29.10.2022 Sie finden staseve auf Telegram unter https://t.me/fruehwaldinformiert Sie finden staseve auf Gab unter https://gab.com/staseve Sie finden uns auf Gettr https://gettr.com/user/peterfruehwald Folgt unserem neuen Kanal Heimische Direktvermarktung: https://t.me/heimischeProdukte

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

DER ERSTE WUUMS GING DANEBEN😉

Habeck wundert sich über Mondpreise? Na woher die wohl kommen? Keine Einigung bei der Gaspreisbremse, wen wundert es? Am Sonntag sind ja erst die Wahlen. Die EU bittet (droht durch die Blume) mal wieder … Quelle: Nachrichtenagentur ADN (SMAD-Lizenz-Nr. 101 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Offizielles Endergebnis: Italiens Rechte siegt mit 43,8 Prozent – Mehrheiten in beiden Kammern

29. September 2022 INTERNATIONAL Rom. In Italien liegt jetzt das Endergebnis der Parlamentswahl vom Sonntag vor. Es bestätigt den Erdrutschsieg des rechten Lagers. Allein die Fratelli d´Italia (FdI) von Giorgia Meloni, die damit künftige Ministerpräsidentin werden dürfte, erhielt laut den am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 4 Kommentare

Parlamentswahl in Italien – Berlin und Brüssel reagieren zurückhaltend auf Sieg des rechten Lagers

27.09.2022 Giorgia Meloni, Vorsitzende der rechtspopulistischen Partei Fratelli d’Italia (Brüder Italiens), hält ein Schild mit der Aufschrift „Grazie Italia“ (Oliver Weiken / dpa / Oliver Weiken)Die Bundesregierung und die EU-Kommission haben zurückhaltend auf das Ergebnis der Parlamentswahl in Italien reagiert. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

SCHNAPPATMUNG IN BRÜSSEL & BERLIN – ITALIENER HUT GEWÄHLT

Italien hat Brüssel am gestrigen Abend beantwortet. Ein Sieg der Demokratie über die Technokratie & Ideologie. Olaf Scholz hat in der Wüste einen Baum gepflanzt. https://www.youtube.com/watch?v=VTpgwN-QN6A Quelle: Nachrichtenagentur ADN (SMAD-Lizenz-Nr. 101 v. 10.10.46) vom 26.09.2022 Sie finden staseve auf Telegram unter https://t.me/fruehwaldinformiert Sie finden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

EU am Arsch: Deutlicher „Rechtsruck“ bei Parlamentswahlen in Italien

26. September 2022 – 03:09 Uhr Von: Rasender Reporter Foto: Screenshot/Youtube Da kommen jetzt harte Zeiten auf die EU-Faschisten zu. Ihr krankes Konstrukt, ihre von antidemokratischen Kräften diktatorisch regierte EU fängt an zu bröckeln. Es könnte der Anfang des wohl verdientem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 10 Kommentare

Italiens Sozialdemokraten räumen Wahlniederlage einPolit-Beben! Rechtsbündnis um Meloni gewinnt Italien-Wahl

AP Sonntag, 25.09.2022, 23:18 Die Rechten zogen als klare Favoriten in die Wahl. Ihr Sieg bringt Italien einen harten Rechtsruck – mit ungewissen Folgen für Europa. Ein Bündnis um die rechtsradikale Partei Fratelli d’Italia hat laut Prognosen die Wahl in Italien gewonnen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Parlamentswahl in Italien: Letzte Umfrage vor der Wahl sieht Rechte vorn

12. September 2022 INTERNATIONAL Rom. Zwei Wochen vor der Parlamentswahl in Italien bestätigt sich der rechte Trend: nach jüngsten Umfragen liegen die Fratelli d´Italia unter Giorgia Meloni mit 24,6 Prozent der Stimmen derzeit vorn. Die Demokratische Partei (Partito Democratico/PD) könnte es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Vor der Italien-Wahl: Rechte gehen auf Distanz zu Globalisierung und Rußland-Sanktionen

07. September 2022 INTERNATIONAL Cernobbio/Rom. Aus dem rechten Lager Italiens, dem für die Parlamentswahl am 25. September gute Chancen ausgerechnet werden, kommen erste Ansagen für den Fall eines Wahlsieges. Giorgia Meloni, Chefin der Fratelli d´Italia (FdI) und Favoritin im rechts-konservativen Lager, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Bei Linken angeeckt: EVP-Weber unterstützt Rechte in Italien

03. September 2022 INTERNATIONAL Brüssel/Rom. Der Vorsitzende der EU-Christdemokraten, der EVP, Manfred Weber, hat sich bei Gutmenschen und Linksliberalen in die Nesseln gesetzt: er besuchte am Mittwoch Rom, um den Wahlkampf der Forza Italia von Silvio Berlusconi für die Parlamentswahlen am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Salvini in Budapest: „Ungarische Familiengesetzgebung ist die beste in Europa“

27. August 2022 INTERNATIONAL Rom/Budapest. Im Vorfeld der vorgezogenen italienischen Parlamentswahlen im September setzt die italienische Rechte Akzente. Jetzt regte der frühere Innenminister Salvini, Chef der rechten Lega, an, die Maßnahmen des ungarischen Präsidenten Viktor Orbán zum Schutz der Familie zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Frühwald um 9 – Nachrichten und Informationen vom 29.04.2022 (Textausgabe)

Waffen durch Vertragsbruch Washington hat mit seiner Zustimmung zur Übergabe russischer Hubschrauber an Kiew grob gegen das Völkerrecht verstoßen. Diese Erklärung wurde vom Föderalen Dienst für militärisch-technische Zusammenarbeit der Russischen Föderation abgegeben. Die Rede ist von den Hubschraubern Mi-17V5 und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Neue eurorechte Fraktion: Orbán konferiert mit Morawiecki und Salvini

05. November 2021 INTERNATIONAL Budapest. Die künftige neue Rechtsfraktion im Europäischen Parlament nimmt allmählich Gestalt an. Der ungarische Ministerpräsident Orbán, der auch Chef seiner Regierungspartei Fidesz ist, hielt jetzt eine Videokonferenz mit zwei weiteren wichtigen Akteuren ab – dem polnischen Ministerpräsidenten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Prozeß gegen Salvini: „Ich habe Italien verteidigt und alle Italiener beschützt“

18. September 2021 INTERNATIONAL Palermo. In Palermo ist der Prozeß gegen den früheren italienischen Innenminister Matteo Salvini wegen der Blockade eines Seenotretterschiffes eröffnet und gleich darauf vertagt worden. Das Gericht setzte als nächsten Termin für die Hauptverhandlung den 23. Oktober fest. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Geschichtspoiltischer Streit in Italien: Staatssekretär will Mussolini-Park

15. August 2021 INTERNATIONAL Rom/Latina. In Italien gibt es wieder Wirbel um Mussolini – allerdings diesmal nur um den Bruder des früheren „Duce“. Der italienische Wirtschaftsstaatssekretär und Lega-Abgeordnete Claudio hat vorgeschlagen, einen Park in seiner Heimatstadt Latina südlich von Rom nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Paukenschlag im Europaparlament: 16 Rechtsparteien beschließen Kooperation

05. Juli 2021 INTERNATIONAL Brüssel. Es ist ein politischer Paukenschlag, der von den etablierten Medien aus nachvollziehbaren Gründen noch kaum gewürdigt wurde: am Freitag haben im EU-Parlament die 16 bedeutendsten rechten und nationalkonservativen Parteien Europas eine gemeinsame Erklärung unterzeichnet und sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Verschiebungen bei den italienischen Rechten: Giorgia Meloni holt auf

22. Mai 2021 INTERNATIONAL Rom. Im Windschatten der „großen“ Politik verschieben sich derzeit im rechten Spektrum Italiens die Gewichte. War bisher – zumal durch seine erfolgreiche Arbeit als italienischer Außenminister – Lega-Chef Salvini der unbestrittene  Matador, so holt seit einiger  Zeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Italien in Corona-Geiselhaft: Immer mehr Parteien fordern Aufhebung der Restriktionen

01. Mai 2021 INTERNATIONAL Rom. Auch in Italien wird die Diskussion über anhaltende Lockdown-Maßnahmen hitziger. Nachdem am Montag mehrere Restriktionen gelockert wurden, gerät jetzt die nächtliche Ausgangssperre von 22 Uhr bis fünf Uhr ins Visier, für die das Verständnis der Öffentlichkeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Nicht gegen internationale Konventionen verstoßen: Staatsanwaltschaft nimmt Salvini in Schutz

12. April 2021 INTERNATIONAL Catania. Freispruch für Salvini – das hat jetzt die Staatsanwaltschaft im sizilianischen Catania gefordert. Dort wird derzeit gegen den früheren italienischen Innenminister und Lega-Chef ermittelt, weil er 2019 die italienischen Häfen für immer neue „Flüchtlings“-Rettungsschiffe dichtmachte. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Gemeinsam für die „europäische Renaissance“: Orbán, Salvini und Morawiecki treffen sich in Budapest

05. April 2021 INTERNATIONAL Budapest. Die Chefs dreier bedeutender rechtskonservativer Parteien in Europa, die auch im EU-Parlament vertreten sind, haben sich jetzt erstmals zu einem offiziellen Sondierungsgespräch in Budapest getroffen. Es handelt sich um die Vorsitzenden der italienischen Lega, Salvini, der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Orbán macht ernst: „Die europäische Rechte neu organisieren“

24. März 2021 INTERNATIONAL Budapest/Brüssel. Der ungarische Ministerpräsident Orbán macht ernst. Nach dem Austritt seiner Fidesz-Regierungspartei hat er jetzt erneut seine Absicht bekundet, auf europäischer Ebene ein neues rechtes Parteienbündnis zu schmieden. Im staatlichen ungarischen Rundfunk erklärte er dieser Tage: „Italien, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare

Nach Regionalwahlen in Italien: Mitte-Links behält die knall-rote Toskana

22. September 2020 Matteo Salvini (Foto:Von Marco Aprile/shutterstock)   Italien – Die Regionalratswahlen in sieben italienischen Regionen haben ein Patt gebracht: Dreimal siegte Mitte-Rechts, dreimal Mitte-Links. Der große Gewinner: Der amtierender Präsident der Region Venetien, der Lega-Politiker Luca Zaia holte in Venetien … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wahlen: Mitte-Links verteidigt die Toskana

22. September 2020 Erfolg für Ministerpräsident Giuseppe Conte (LaPresse via ZUMA Press) Die Toskana bleibt nach den Regionalwahlen in der Hand der Linken. Einer Hochrechnung zufolge liegt der Kandidat der Sozialdemokraten, Giani, mit 48 Prozent der Stimmen vor der Herausforderin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Wenn die Argumente ausgehen: Kongolesin greift Salvini an

11. September 2020 INTERNATIONAL Pontassieve. Der frühere italienische Innenminister, Lega-Chef Matteo Salvini, ist derzeit im Wahlkampf und bereitet seine Rückkehr auf die politische Bühne vor. Dabei lassen die stets gut besuchten Großveranstaltungen auf öffentlichen Plätzen erkennen, daß Salvini nach wie vor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Kampf gegen das Bargeld: Italien verbietet Barzahlungen über 2000 Euro

14. August 2020 INTERNATIONAL Rom. Ein ungutes Signal: in Italien dürfen seit dem 1. Juli nur noch Summen bis 2.000 Euro bar bezahlt werden – andernfalls drohen Bußgelder. Ab dem Jahr 2022 soll die Bargeldobergrenze sogar auf 1.000 Euro gesenkt werden. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

1000 Illegale seit Mittwoch: Salvini kritisiert Migrations-Chaos auf Lampedusa

28. Juli 2020 INTERNATIONAL Lampedusa. Auch ohne organisierte „Flüchtlings“-Schlepperei – Italien bleibt das bevorzugte Einfallstor für Illegale. Auf der Insel Lampedusa explodiert gerade wieder die Zahl der Boote mit Migranten, die direkt die Insel erreichen. Rund 1.000 zum Großteil tunesische Migranten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Salvini prangert Untersuchung der Krankenhäuser im Umgang mit Corona-Virus an

27.02.2020 • 06:16 Uhr Quelle: www.globallookpress.com © Matteo Nardone Auf einer Pressekonferenz am Mittwoch in Rom äußerte sich der Vorsitzende der Lega, Matteo Salvini, besorgt über die Einleitung einer Untersuchung interner Verfahren, die in einigen Krankenhäusern im Zusammenhang mit dem Ausbruch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Italien: Salvini muss vor Gericht

13. Februar 2020 Matteo Salvini (imago / Independent Photo Agency / Salvatore Laporta) Der italienische Senat hat die Immunität des früheren Innenministers Salvini aufgehoben. Eine große Mehrheit des italienischen Oberhauses stimmte dafür und machte damit den Weg für Ermittlungen der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Nach Brexit: Rechte ID-Fraktion im EU-Parlament wird zur viertstärksten Kraft

06. Februar 2020 INTERNATIONAL Brüssel. Nach dem Austritt Großbritanniens aus der EU wird das europäische Parlament von 751 auf 705 Sitze verkleinert. Dies kommt insbesondere der rechten Fraktion Identität und Demokratie (ID) zugute, die nun viertstärkste Kraft im EU-Parlament ist, da … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Italien: Salvini verliert bei Regionalwahl in Emilia-Romagna und siegt deutlich in Kalabrien

Von PS  – 27. Januar 2020 Matteo Salvini muss mit seiner Lega bei der Regionalwahl in der Emilia-Romagna eine  Niederlage einstecken. Zeitgleich wurde auch in Kalabrien gewählt, wo die Mitte-Rechts-Kandidatin Jole Santelli einen Sieg feierte. Die Politikerin der Partei von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar