Schlagwort-Archive: AstraZeneca

„Nationalist“ Lauterbach: Geimpfte ab in die Quarantäne?

02. Januar 2021 Karl Lauterbach (Foto:Imago/Reichwein)   Berlin – So sind sie nun mal, die Asozialisten. Wenn es hart auf hart kommt, entpuppen auch sie sich als Nationalisten. Aber wo er Recht hat, hat er nun mal Recht: SPD-Gesundheitsexperte Karl … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 10 Kommentare

EINFLUSSNAHME DER KP CHINAS: Völlig unterwandert: Chinesische Spione bei VW, Airbus, Deutsche Bank und Siemens

Schatten und Spionage … Foto: iStock Von Richard Abelson / Gastautor 27. Dezember 2020 Aktualisiert: 27. Dezember 2020 9:06 Tausende Mitarbeiter von Volkswagen, mindestens zwei leitende Manager der Deutschen Bank sowie Mitarbeiter von Airbus und Siemens sollen Mitglieder der Kommunistischen Partei Chinas sein. Ende … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Belgische Politikerin veröffentlicht „versehentlich“ Corona-Impfstoff-Einkaufspreise der EU

Eva De Bleeker – Belgische Staatssekretärin Eine belgische Politikerin (Staatssekretärin im Verbraucherschutzministerium) hat offenbar aus Versehen die Corona-Impfstoff-Preise derjenigen Hersteller offengelegt, mit denen die EU-Kommission Verträge abgeschlossen hat: Die Verbraucherschutz-Staatsekretärin Eva De Bleeker veröffentlichte am Donnerstag im Kurzbotschaftendienst Twitter eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Deutschland hat sich 300 Millionen Corona-Impfdosen gesichert – für wen eigentlich?

08. Dezember 2020 Foto: Jens Spahn (über dts Nachrichtenagentur)   Schon merkwürdig. Nicht mal die Hälfte der deutschen Bürger wollen sich – sofort – gegen Covid-19 impfen lassen. Blieben also rund 40 Millionen risikofreudige oder leicht zu beeinflussende Menschen übrig, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

Schweiz: Babys werden auf Empfehlung des BAG mit gentechnisch veränderten Organismen geimpft

Veröffentlicht am 27. November 2020 von VG. Die Impfung erfolgt via die Nase – auch bei 6 Monate alten Kindern. Der von AstraZeneca hergestellte Grippeimpfstoff «Fluenz® Tetra Nasenspray» enthält vier Influenza-Virenstämme, die mit reverser Gentechnologie produziert werden. Damit enthalten die Vakzine nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Corona-Pandemie: US-Konzern Moderna will EU-Zulassung seines Impfstoffs beantragen

30. November 2020 Der Impfstoff von Moderna wurde an 30.000 Probanden getestet. (dpa / AP Photo / Hans Pennink) Der amerikanische Pharmakonzern Moderna will sich als erstes Unternehmen um die Genehmigung seines Corona-Impfstoffs in der Europäischen Union bemühen. Der Antrag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Produktionspartner gefunden – Wacker Chemie soll CureVac-Impfstoff produzieren

Dietmar Hopps Biotechfirma CureVac hat einen Produktionspartner für ihren Corona-Impfstoff gefunden. Wacker Chemie bekommt den Auftrag am Standort Amsterdam. 23.11.2020, 15.56 Uhr Expandiert: Unternehmenszentrale von CureVac in Tübingen  Foto: Eibner-Pressefoto/ imago images/Eibner Die Münchener Wacker Chemie und der Tübinger Biotechkonzern CureVac arbeiten bei der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

USA: Impfstoff-Studien von AstraZeneca und J&J laufen wieder an

24. Oktober 2020 Eine Impfung gegen das Coronavirus soll bald möglich sein – Mehrere Studien laufen. (picture alliance / dpa / Sven Simon) In den USA werden zwei gestoppte Studien mit Corona-Impfstoffen fortgesetzt. Der britisch-schwedische Pharmakonzern AstraZeneca erklärte, die Gesundheitsbehörden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Todesfall bei AstraZeneca-Impfstoffstudie in Brasilien

Ein Proband der Coronavirus-Impfstoffstudie des Pharmakonzerns AstraZeneca in Brasilien ist nach Angaben der dortigen Behörden gestorben. Einzelheiten teilte die Gesundheitsaufsicht gestern unter Verweis auf die ärztliche Schweigepflicht nicht mit. Das Testprogramm werde fortgesetzt. Die Universität Oxford, die bei der Entwicklung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Covid-19: Studie für Corona-Impfstoff soll schon zum zweiten Mal unterbrochen worden sein

10. September 2020 Im Labor der Firma AstraZeneca: Der Pharmakonzern musste die finale Phase seiner Impfstoffentwicklung gegen Corona unterbrechen. (picture alliance / abaca press / Raphael Lafargue) Bei der Unterbrechung der klinischen Studie für den Corona-Impfstoff des britischen Pharmakonzerns „AstraZeneca“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Covid-19: Deutschland und andere EU-Länder sichern sich 400 Millionen Impfdosen

14. Juni 2020 Symbolfoto Impfstoff COVID-19 (Ulrich Baumgarten/dpa) Deutschland, Frankreich, Italien und die Niederlande haben einen ersten Vertrag für bis zu 400 Millionen Impfdosen gegen das Coronavirus geschlossen. Das teilte das Bundesgesundheitsministerium mit. Die Entwicklung eines Impfstoffs könnte im günstigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 3 Kommentare