Schlagwort-Archive: Gesundheitsminister Spahn

Covid-19: Debatte über baldigen Ausstieg aus Coronavirus-Restriktionen

26. März 2020 Wegen der Coronavirus-Epidemie sind Gaststätten bundesweit geschlossen – wie hier im Biergarten am chinesischen Turm im Englischen Garten. (dpa/Sven Hoppe) Angesichts der massiven Beschränkungen des öffentlichen Lebens zur Eindämmung des Coronavirus werden in Deutschland die Forderungen nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Covid-19: Italien schließt wegen Coronavirus fast alle Geschäfte

12. März 2020 In Italien bleiben die meisten Läden fortan wegen des Coronavirus geschlossen. (dpa-Bildfunk / Alessandro Pone) Die italienische Regierung hat die Schutzmaßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus noch einmal deutlich verschärft. Alle Geschäfte bis auf Lebensmittelläden und Apotheken … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Coronavirus: Weitere Menschen infiziert

27. Februar 2020 26.02.2020, Berlin: Jens Spahn (CDU), Bundesgesundheitsminister, spricht bei einer Pressekonferenz über die Situation in Zusammenhang mit dem Coronavirus und zum Urteil des Bundesverfassungsgerichts zur Sterbehilfe. (Christophe Gateau / dpa) Das Corona-Virus breitet sich in Deutschland weiter aus. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Zeitungsbericht: Bundesregierung will stärkere Patientenbeteiligung

25. September 2019 Gesundheitsminister Spahn im Bundestag ( Foto: Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa ) Die Bundesregierung will die Patientenbeteiligung stärken. Das geht laut „Neuer Osnabrücker Zeitung“ aus einem gemeinsamen Änderungsantrag von Union und SPD für ein Reformvorhaben von Gesundheitsminister Spahn hervor, der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 4 Kommentare

Gesundheit: Masern-Impfpflicht soll ausgeweitet werden

  14. Juli 2019 Die Masernimpfung soll künftig bundesweit Bedingung für den Besuch von Kindertagesstätten werden (Hauke-Christian Dittrich/dpa) Die von der Bundesregierung geplante Pflicht zur Masernimpfung soll einem Medienbericht zufolge ausgeweitet werden. Der Gesetzentwurf von Gesundheitsminister Spahn beziehe nicht nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Masern-Impfpflicht: „Ohne Sanktionen geht es nicht“

  06. Mai 2019 Karl Lauterbach (SPD), Archivbild (Ralf Hirschberger) In der Diskussion um die Einführung einer Impfpflicht gegen Masern unterstützt der SPD-Politiker Lauterbach Pläne von Gesundheitsminister Spahn. Der Vorschlag sei im Großen und Ganzen richtig, sagte Lauterbach im Deutschlandfunk. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Pflege: Bundesbeauftragter fordert mehr „Kreativität“

28. Januar 2019 Besonders in Alten- und Pflegeheimen werden Fachkräfte benötigt. (picture-alliance / dpa / Christoph Schmidt) Der Pflegebeauftragte der Bundesregierung, Westerfellhaus, hat neue Ansätze für eine bessere Pflege in Deutschland verlangt. Er sagte dem Redaktionsnetzwerk Deutschland, eine qualifizierte Versorgung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Pflege-Ausbildung: Schulgeld soll 2020 wegfallen

29. Juni 2018 Eine Altenpflegerin hilft einer Bewohnerin in einem Pflegeheim (imago/Inga Kjer) Der #Bundestag hat eine Verordnung zur Ausbildung von Pflegekräften gebilligt. Die am Abend beschlossene Regelung war von Gesundheitsminister Spahn und Familienministerin Giffey eingebracht worden. Mit der Reform … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Pflegeversicherung: Lauterbach (SPD) rechnet mit höheren Beiträgen

16. März 2018 Der SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach (PA/dpa/Kay Nietfeld) Der SPD-Gesundheitsexperte #Lauterbach hält höhere Beiträge zur #Pflegeversicherung für wahrscheinlich. Daran führe kein Weg vorbei, sagte er der „Passauer Neuen Presse“. Die Ausgaben für die Pflege seien im internationalen Vergleich sehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Gesundheit, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar