Schlagwort-Archive: Berlin-mitte

Deutschland – Gera: 21-jähriger Syrer köpft drei Schafe im Hausflur – Nachbarn mussten Bluttat mitansehen

Aktuell berichtet die „Thüringer Allgemeine“ von einem Fall aus Gera. Die Zeitung hatte über eine Leserin von dem Vorfall erfahren und fragte bei Polizei und Stadtverwaltung nach. Eine Frau hatte beobachtet, wie ein junger Syrer nachmittags in der Talstraße drei lebende Schafe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

SPD unter Schock: Ganze Gruppen von Migranten sind tatsächlich „deutschenfeindlich“

  09. März 2018 Foto: Screenshot/Youtube Es knirscht und rummelt in den geistigen Hohlräumen der hiesigen Sozialdemokratie. Soeben melden Genossen aus #Berlin-Neukölln und Umland den Einzug von Außerirdischen in den Kiez! Völlig aus dem Nichts gebe es plötzlich Gruppen (!) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Berlins SPD-Innensenator Andreas Geisel: „Deutschenfeindlichkeit“ kommt „durchaus öfter“ vor

09. März 2018 KULTUR & GESELLSCHAFT Berlin. Was vor wenigen Jahren noch vehement bestritten wurde, muß nun auch Berlins Innensenator Andreas #Geisel (#SPD) zugeben: „#Deutschenfeindlichkeit“ trete in der Bundeshauptstadt zwar „nicht als Regelfall auf, aber durchaus öfter“. Diese Tatsachen zu verschweigen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

37 Anzeigen von belästigten Frauen – Neue Zahlen: Mehr sexuelle Übergriffe in Berliner Silvesternacht, als bisher bekannt

dpaSilvester in Berlin Dienstag, 06.02.2018, 08:34 Zum Jahreswechsel gab es in Berlin offenbar mehr #sexuelle Übergriffe als bislang bekannt. Einem Bericht zufolge zeigen die neuen Zahlen auch die Problemviertel: So habe es in #Berlin-Mitte, #Friedrichshain-Kreuzberg und #Neukölln neben den meisten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Messerattacke in Berlin: Mann mit Messer schwer verletzt

Polizeimeldung vom 11.12.2017 Mitte   Nr. 2812 Mit einem Stich in den Oberschenkel kam gestern Nachmittag ein 18-Jähriger nach einer Auseinandersetzung in Gesundbrunnen in eine Klinik. Nach derzeitigem Ermittlungsstand soll es gegen 17 Uhr zu einer Auseinandersetzung in der Brunnens- … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Deutschland – „Frauen, die ohne Anlass lächeln“: Berlin will sexistische Werbung verbieten

  21.06.2017 • 08:15 Uhr © Screenshot/YouTube Diese Werbung für ein Einkaufszentrum mit Schlachter hätte in Berlin keine Chance mehr.   Schon 2014 untersagte der #Berliner Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg so genannte sexistische Werbung auf 28 vermieteten Reklameflächen. Nun schließen sich andere … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Identitäre Bewegung demonstriert in Berlin – Motto: Heimat, Freiheit, Tradition und gegen „Multikulti“ – Linke blockieren die Demo

  Mehrere hundert Mitglieder der „Identitären Bewegung“ zogen am Samstag durch Mitte – begleitet von 1400 Gegendemonstranten. Eine Blockade hinderte die Identitären am Weiterziehen. VON MARIA FIEDLER, MELANIE BERGER UND STEPHAN HASELBERGER Mehr Artikel Mehrere hundert Identitäre zogen am Samstag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Staatsschutz ermittelt – Berlin-Mitte: Brandanschlag auf Bußgeldstelle der Polizei

  Der Einsatzleiter der Feuerwehr und Polizeibeamte vor dem brennenden Eingang der Bußgeldstelle der Polizei.Foto: Spreepicture B.Z. 7. Dezember 2016 00:49 Aktualisiert 07:14 Unbekannte verübten in der frühen Mittwochnacht einen Brandanschlag auf die Bußgeldstelle beim Polizeipräsidenten in Berlin in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Illegales Zeltlager in Berlin-Mitte geräumt: Zigeuner hinterließen Müll und töteten Schwäne

15. November 2016 KULTUR & GESELLSCHAFT Berlin. Die Polizei hat in Berlin-Mitte mehrere Lager sogenannter „Wildcamper“ im Großen Tiergarten und dessen Umfeld räumen lassen. In den von Zigeunern bewohnten illegalen Zeltlagern hätten laut Bezirksbürgermeister Stephan von Dassel (Grüne) „katastrophale“ hygienische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Pfefferspray neben Zahnpasta – Warum dm auf einmal „Tierabwehrspray“ verkauft

Seit Kurzem verkauft die Drogeriemarktkette dm Tierabwehrspray. Die Kunden hätten sich das gewünscht, argumentiert das Unternehmen. Die Konkurrenz ist entsetzt, die Polizei warnt vor dem Einsatz des Sprays. VON SONJA ÁLVAREZ Mehr Artikel Dieses Pfefferspray wird seit Kurzem bei dm … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

17.500 illegale Ferienwohnungen und 9.000 Zwangsräumungen jährlich in Berlin

Berlin, 7. August 2015 (ADN). Nach einer neuen Studie des Berliner Bezirksamtes mitte gibt es in der Hauptstadt 17.500 illegale Ferienwohnungen. Die Erhebung geht auf Untersuchungen zurück, die im Internet erfolgten. Darüber berichter die “Berliner Zeitung” am Freitag. Insgesamt habe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar