Schlagwort-Archive: Marokko

Tschetschenen, Nafris und Kriegswaffen: In Dijon wird gerade Multikulti beerdigt

LAGE IN DER OSTFRANZÖSISCHEN GROSSSTADT VÖLLIG AUSSER KONTROLLE 18. Juni 2020 Pistolen, Maschinenpistolen und Pumpguns. Die Migranten in Frankreich sind bestens mit illegalen Waffen ausgerüstet. Von EUGEN PRINZ | Frankreich hat ein lange Tradition der Einwanderung von Migranten aus Afrika. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Kontrollverlust in Zeiten von Corona: Mehr als 1.700 unbegleitete minderjährige Flüchtlinge vermisst

20. April 2020 Foto: Imago   Gerade jetzt, wo es der Bundesregierung darum geht, so viel Kontrolle über die Bürger zu haben, wie möglich (und gesetzlich gar nicht erlaubt), ist es schon merkwürdig, dass in diesem wesentlichen Bereich der totale … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Angriff mit Steinen und Metallstangen: 260 Schutzsuchende stürmen Grenze zu Melilla!

Von PS  – 07. April 2020     Mehr als 50 Migranten drangen am Montag in Spaniens nordafrikanische Enklave Melilla ein, als die schwer geschützte Grenze massenhaft überquert wurde, wobei ein Polizist leicht verletzt wurde, sagten Beamte. Etwa 260 Migranten versuchten, den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Bildung einer terroristischen Vereinigung – Bundespolizei verhaftet Belgier

19.03.2020 – 14:05 Bundespolizeiinspektion Trier BPOL-TR: Trier/BAB 64 (ots) – Bereits am 17.03.2020 wurde auf der BAB 64, Rastplatz Markusberg ein 51-jähriger Belgier von Unterstützungskräften der Bundespolizeiabteilung Bad Bergzabern, im Rahmen der eingeführten Grenzkontrollen zu Luxemburg, verhaftet. Dem als Beifahrer in einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Frankreich: Macron sagt Islamisierung den Kampf an!

  Torsten Groß   Mitte Februar hat der französische Staatspräsident Emmanuel Macron in Mulhouse nahe der deutschen Grenze eine bemerkenswerte Rede gehalten, die von den Mainstream-Medien hierzulande unterschlagen wurde. Aus gutem Grund: Denn Macron hat dem politischen Islam mit deutlichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Wegweisendes EGMR-Urteil: Spanien darf umgehend Migranten nach Marokko abschieben Von

   Victoria  – 14. Februar 2020 SymbolbildEndlich ein vernunftbegabtes Urteil des Europäischen Gerichtshofs, der die Beschwerde gegen Spanien, eingereicht von zwei Afrikanern, abgewiesen hat. Die zwei Männer aus Mali und der Elfenbeinküste wollten sich illegalen Zutritt in die Enklave Melilla … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Weil sich Illegale verletzt haben: Spanische Linksregierung läßt NATO-Draht am Grenzzaun zu Marokko entfernen

21. Dezember 2019 INTERNATIONAL Madrid. Die spanischen Behörden haben damit begonnen, Klingendraht (NATO-Draht) von den Grenzzäunen entlang der spanischen Grenze zu Marokko zu entfernen. Die sozialistische Regierung ordnete die Entfernung an, nachdem Migranten, die versuchten, über die Zäune zu springen, um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Deutschland: Widerstand in der CDU gegen Aufnahme von Bootsflüchtlingen

  18.11.2019 • 22:15 Uhr Quelle: Reuters © Alkis Konstantinidis Schwimmwesten in einem Bootswrack, Insel Lesbos, Griechenland, 28. September 2019. Bundesinnenminister Horst Seehofer will das Asylsystem der EU mittels einer EU-Agentur reformieren. Strittig bleibt der Umgang mit Bootsflüchtlingen. Zusagen für Quoten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

„Compact with Africa“: Bundeskanzlerin Merkel: Zusammenarbeit mit afrikanischen Ländern sehr wichtig

  16. November 2019 Bundeskanzlerin Merkel – Archivbild (dpa/Michael Kappeler) Bundeskanzlerin Merkel hat die Bedeutung der Kooperation mit afrikanischen Staaten betont. Die CDU-Politikerin äußerte sich in ihrem wöchentlichen Video-Podcast vor der dritten Konferenz der Initiative „Compact with Africa“. Als Themen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Norwegerin (20) im Benidorm-Urlaub von 5 muslimischen Teenagern vergewaltigt

  In einer Ferienwohnung in einem Ressort in Spanien sollen fünf Teenager aus Frankreich eine norwegische Touristin vergewaltigt haben. Die jungen Männer sind zwischen 18 und 19 Jahre alt. Die Polizei konnte sie vor ihrer Abreise festnehmen. Die Guardia Civil (auf Anordnung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Marokko: Marine rettet mehr als 240 Migranten im Mittelmeer

27. Juli 2019 Blick über den Hafen von Algeciras und die Straße von Gibraltar hinüber nach Marokko. Die marokkanische Marine hat im Mittelmeer mehr als 240 Migranten aus Afrika gerettet. Ihre Schlauchboote seien beim Versuch, nach Spanien zu gelangen, in Seenot … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Größter bisheriger Ansturm: Migranten stürmen spanische Exklave Melilla

  20. Juli 2019 screenshot YouTube  Bei der bisher größten derartigen Aktion dieses Sommers haben rund 200 Illegale aus Afrika am Freitagmorgen versucht, in die spanische Nordafrika-Exklave Melilla gelangt. Etwa 200 Migranten haben am frühen Freitagmorgen von Marokko aus versucht, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare

MIGRATION – Melilla: Brutaler Ansturm auf Europa

  (c) Screenshot Youtube   Von David Berger  – 14. Mai 2019   2017: Rettet die Schiffbrüchigen im Mittelmeer2018: Rettet den Hambacher Forst2019: Rettet die Bienen…2025: Rette sich wer kann! Bei einem erneuten Massenanstrum auf die spanische Nordafrika-Exklave Melilla haben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Abschiebungen: Mehr als 5.600 Abschiebungen im ersten Quartal 2019

  12. Mai 2019 Vorbereitung einer Abschiebung nach Tunesien am Flughafen Leipzig/Halle (dpa-Zentralbild) In den ersten drei Monaten des Jahres sind mehr als 5.600 Asylsuchende aus Deutschland abgeschoben worden. Das berichten die Zeitungen der Funke-Mediengruppe unter Berufung auf Zahlen des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Vom Gefängnisärgernis zur Gefahr für die Gesellschaft: Aggressive junge Migranten

© AP Photo / Martin Meissner 14:21 12.04.2019 (aktualisiert 14:40 12.04.2019) Wissenschaftler haben eine neue Problemgruppe in deutschen Gefängnissen ausgemacht: jugendliche männliche Zuwanderer aus dem Maghreb und aus Afghanistan. Sie seien aggressiv, unerreichbar für Therapien und – absehbar ein Problem für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Afrikanische Migranten vergewaltigen zwölfjährige Spanierin

FREUNDIN VERSCHONT, WEIL SIE MUSLIMA WAR Foto: Symbolbild / Pixabay.com (Bildkomposition „Wochenblick“) Die brutale Vergewaltigung einer 12-jährigen Spanierin erschüttert das Land. Der Fall kam jetzt erst an die Öffentlichkeit, die Tat geschah vor einem Jahr. Das Mädchen wurde von einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Dank Rot-Rot-Grüner Politik: Berlin wird immer blutiger – Sieben Opfer an einem Stichtag

25. März 2019 Foto: Shutterstock   Berlin – „Die Zahl der Messerangriffe in Berlin hat zugenommen. Am Sonnabend wurden in nur elf Stunden fünf Männer mit zum Teil lebensbedrohlichen Stichverletzungen in Krankenhäuser eingeliefert“, berichtet die Berliner Zeitung und fügt hinzu, dass sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Marokkaner warnten viermal vor Amri

  24. März 2019 Foto: Fahndungsfoto nach Anis Amri ( Text: über dts Nachrichtenagentur)   Berlin – Hätte der islamische Anschlag vielleicht doch verhindert werden können? Der marokkanische Inlandsgeheimdienst DGST hat im Herbst 2016 in einem Zeitraum von vier Wochen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Bremen: Asylbewerber aus Maghreb-Staaten überdurchschnittlich oft in Kriminalstatistik erfasst

Von Reinhard Werner 7. März 2019 Aktualisiert: 8. März 2019 6:43 Die Gruppe der „#Bürger in Wut“ (BIW) in der Bremischen Bürgerschaft wollte unter anderem wissen, wie viele #Asylbewerber aus den #Maghreb-Staaten 2018 in der Stadt lebten und wie viele von ihnen in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

„Pas de soumission!“ Renn-Hidschab ist kein Renner und kommt nicht ins Regal

01. März 2019 Symbolfoto: Imago   Paris – Dieser Unterwerfungswettlauf um die Gunst von Islamisten, endete wohl mit einer Disqualifikation. „Nach Boykottaufrufen verzichtet der französische Sporthersteller Decathlon auf den Verkauf eines Kopftuchs für muslimische Sportlerinnen in Frankreich.“ berichtet das manager-magazin und beruft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, Sport, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

9/11-Terrorist aus Deutschland abgeschoben – mit 7000 Euro in bar

28. Februar 2019 Luxusabschiebung – Foto: Von Aerodim/Shutterstock   Ein Foto des  9/11-Terrorhelfers Mounir al-Motassadeq (44) in der BILD. Er sitzt im Abschiebeflieger nach Casablanca und und grinst, als sei er schlau wie Reinecke Fuchs. Das Bild entstand am 15. Oktober … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare

Thüringens grüner Justizminister pocht auf Nein zu sicheren Herkunftsstaaten

27. Februar 2019 Foto: Flüchtlinge an einer Aufnahmestelle (über dts Nachrichtenagentur)   Erfurt – Es wären nicht die Grünen, wenn sie nicht jeden vernünftigen Vorschlag torpedieren würden: Thüringen wird nach Aussage von Thüringens Justizminister, Dieter #Lauinger (#Grüne), der Aufnahme weiterer Länder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Breitscheidplatz-Anschlag: Regierung schob heimlich Tatbeteiligten ab – Informant des Marokkanischen Geheimdienstes beteiligt

Neue Hinweise auf Helfer von Anis Amri 22. Februar 2019 Foto: Breitscheidplatz nach Anschlag auf Weihnachtsmarkt (über dts Nachrichtenagentur)   Berlin  – Totalversagen, nächste Runde: Die Hinweise verdichten sich, dass der islamistische Terrorist Anis Amri bei dem verheerenden Anschlag auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare

Sichere Herkunftsländer – Palmer (Grüne) hält Debatte nicht mehr für bedeutsam

15. Februar 2019 Boris Palmer, Oberbürgermeister von Tübingen (dpa/Sebastian Gollnow) Für den Grünen-Politiker Palmer hat die Diskussion über die sogenannten sicheren Herkunftsländer keine große Bedeutung mehr. Er sagte im Deutschlandfunk, anders als noch vor zwei Jahren gebe es nur noch wenige … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

EU-Parlament: Fischereiabkommen mit Marokko beschlossen

13. Februar 2019 Marroko und die Westsahara (Marroko und die Westsahara) Das Europäische Parlament hat ein neues Fischereiabkommen mit Marokko verabschiedet. Das Regelwerk macht den europäischen Fischern Vorgaben zu den maximalen Fangmengen. Die EU-Mitgliedstaaten und Marokko müssen den Vertrag noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Sichere Herkunftsländer: Grünen-Chef Habeck sieht keine Mehrheit im Bundesrat

19. Januar 2019 Grünen-Chef Robert Habeck (dpa / picture alliance / Patrick Pleul) Nachdem der Bundestag gestern die Einstufung weiterer Länder als sichere Herkunftsstaaten beschlossen hat, bleibt die Zustimmung des Bundesrates fraglich. Grund ist die Ablehnung der Grünen, die an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Sieh an: 28 Asylherkunftsstaaten mit Anerkennungsquote unter fünf Prozent

28. Dezember 2018   Berlin – Wie wir ja alle wissen, wird kaum jemand abgeschoben, erst recht nicht, wenn er abgelehnt wird. In diesem Zusammenhang gibt es nun neue, katastrophale Zahlen: Neben den bisher als „sichere Herkunftsstaaten“ eingestuften Ländern sowie Marokko, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Marokko: Merkel reist zu Migrationsgipfel nach Marrakesch

  09. Dezember 2018 Der Flughafen von #Marrakesch (dpa / TASS / Valery Sharifulin) Bundeskanzlerin #Merkel reist heute nach Marokko, wo am Montag auf einer #UNO-Konferenz der #Migrationspakt angenommen werden soll. Heute trifft Merkel zunächst den marokkanischen König Mohammed VI., … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 4 Kommentare

Die Prophezeiung von Johannes Paul II: „Islamische Horden werden von Libyen aus Europa erobern“

  “ Ich sehe die Kirche des dritten Jahrtausends von einer tödlichen Gefahr heimgesucht, sie wird Islamismus genannt . Sie werden in Europa einmarschieren. Ich habe die Horden von Westen nach Osten gesehen: von Marokko nach Libyen, von Ägypten in die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Schwerin: Migranten liefern sich Messerstecherei im Linienbus

28. Oktober 2018 Die Polizei ist in den Fall eingeschaltet, kann aber nichts tun, weil der Afghane nicht strafmündig ist. Foto: Shutterstock Schwerin – Am Donnerstagabend gegen 18:50 Uhr wurde die Polizei durch einen Busfahrer des Schweriner Nahverkehrs zu einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 5 Kommentare