Schlagwort-Archive: Potsdam

Die alltägliche Ausländergewalt: Migrantische „Einzelfälle“ als Merkmal einer verrohenden Gesellschaft

06. Dezember 2018 NATIONAL Die sich seit dem Asyl-Ansturm noch verschärfende Ausländerkriminalität und -gewalt ist ein regelmäßiges Thema für die ZUERST!-Redaktion. Die täglichen Meldungen über Formen migrantischer Kriminalität sind inzwischen Legion, die nachfolgende Auswahl der letzten Tage zeigt einmal mehr deren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Potsdam: Syrer belästigt und bedroht Zwölfjährige

Polizeibericht für Potsdam Ein Mann belästigte ein zwölfjähriges Mädchen in #Potsdam und versuchte, sie zu küssen. Die #Polizei nahm den Mann in Gewahrsam und ermittelt nun wegen #Nötigung. CHRISTINE FRATZKE FOTO: DPA   Potsdam – Ein zwölfjähriges Mädchen ist in Potsdam von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Ausländergewalt: „Einzelfälle“ von sexuellen Übergriffen aus den letzten Tagen

24. Oktober 2018 KULTUR & GESELLSCHAFT Die mit dem Asyl-Ansturm ausufernde #Ausländerkriminalität schlägt sich insbesondere in #Sexualstraftaten nieder. Aktuelle „Einzelfälle“ aus dem gesamten #Deutschland belegen dies exemplarisch. In #Mainz entsetzt ein besonders schwerer Fall die Landeshauptstadt. Zwei #Asylbewerber wurden unter dringendem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

BOMBENENTSCHÄRFUNG IN POTSDAM – 3000 Anwohner müssen Wohnungen verlassen

Bahn- und Autoverkehr ab 8 Uhr eingeschränkt Sprengmeister Mike Schwitzke ist auch am Donnerstag wieder im Einsatz – schon häufiger musste er in der Landeshauptstadt Blindgänger entschärfenFoto: Thomas Spikermann   veröffentlicht am 13.09.2018 – 07:53 Uhr In einem Sperrkreis von rund … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Eskalierende Ausländergewalt in Brandenburg: Asylanten greifen Deutsche in Cottbus und Potsdam an

07. August 2018 KULTUR & GESELLSCHAFT Cottbus/Potsdam. Erneut kam es in #Brandenburg zu Auseinandersetzungen zwischen #Deutschen und #Asylbewerbern. Immer wieder macht die brandenburgische Stadt #Cottbus mit Gewalttaten von Asylanten Schlagzeilen. In der Nacht zum Sonntag kam es zu einem neuen Fall: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Potsdam: Gruppe Ausländer pöbelt gegen Besucher einer Skaterbahn und Polizei – Verletzte Beamtin bei Polizeieinsatz

    Landeshauptstadt Potsdam, Gaußstraße  PDM Kategorie Kriminalität Tags Gewalt, Opfer Datum 08.06.2018 Am Donnerstag, gegen 22:00 Uhr informierten Anwohner die Polizei über eine laute Feier mehrerer ausländischer Personen im Bereich der Skaterbahn. Ebenso erhielt die Polizei Kenntnis, dass aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

#Potsdam: #Sexuelle #Belästigung einer #Schülerin durch #türkischstämmigen #Mann im #Linienbus!

5. Januar 2018   Am Mittwochmorgen wurde eine 17-Jährige Potsdamerin auf dem Weg zu ihrer Schule sexuell belästigt. Auf der Fahrt in einem vollen Linienbus, wurde sie von einem älteren Mann mehrfach gegen ihren Willen am Gesäß berührt. Der Mann, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Quedlinburg islamisiert?

#Bombendrohung in #Potsdam, ebenso in #Wanzleben (#Sachsen Anhalt) und jetzt….? Ein „Mond und Sternefest“ in Quedlinburg (Sachsen Anhalt)… Verkaufshäuschen wurden mit Sternen und Halbmonden versehen, und warum? Oberbürgermeisters der Welterbestadt Quedlinburg, #Frank Ruch: „Unsere muslimischen Mitbürger sollen sich wohl und integriert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Bombenalarm in Potsdam: Laut GdP handelte es sich um eine Attrappe

02. Dezember 2017 Polizisten sperren nach dem Fund eines verdächtigen Pakets die Straßen um einen Weihnachtsmarkt in der Innenstadt von Potsdam in Brandenburg ab. (picture alliance / Christian Pörschmann/dpa-Zentralbild/dpa) Die Polizei fahndet nach dem #Bombenalarm am #Weihnachtsmarkt in #Potsdam nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Studie: Lichtverschmutzung nimmt weltweit zu

23. November 2017 #Lichtverschmutzung in #Europa ohne und mit #LED-Lampen – Animation (Science) Der sogenannte #Lichtsmog nimmt einer Studie zufolge weltweit zu. Das geht aus einem Bericht für die Fachpublikation „Science Advances“ hervor, an dem das #Deutsche Geoforschungszentrum in Potsdam … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Alice Weidel: „Der Anbiederung an den Islam Grenzen setzen“

29. Oktober 2017 Foto: AfD   Bisweilen wird man hierzulande ja nicht selten schräg oder gar belustigt angeschaut, wenn man von #Islamisierung spricht. Fakt ist: In nicht wenigen deutschen Großstädten kippen bereits die Mehrheitsverhältnisse, wenn es um Kinder mit und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

„Vor verschlossenen Türen“ – Administrative Kapitulation in Potsdams „Bürgerservice“

Potsdam (ADN). Wenn Behörden, Dienststellen oder Ämter separat und extra darauf hinweisen müssen, dass sie Dienstleister sind und Service ihre ureigene Aufgabe ist,  kommen häufig und oft zu Recht genau deswegen gravierende Zweifel auf.  Solche traurigen Zustände beschreibt die in Potsdam … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Druck und Kritik gegenüber Brandenburger Gebietsreform wachsen

Potsdam (ADN). In nur hundert Tagen sammelten die Bürger des Bundeslandes Brandenburg 129.464 Unterschriften für einen Volksentscheid gegen die geplante Kreisgebietsreform der Landesregierung. Das sind sechs Mal mehr Unterzeichner als nötig gewesen wären. Wie die Zeitung „Der Tagesspiegel“ am Mittwoch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Brandenburg: Politische Splittergruppe – Land will Reichsbürger entwaffnen

Waffen in den Händen von Staats-Leugnern? Keine gute Idee, findet man in der Brandenburger Landesregierung. Deshalb wollen die Behörden allen so genannten Reichsbürgern den Waffenbesitz verbieten. Quelle: Jens Büttner   Potsdam. Sie verweigern Steuerzahlungen, weisen sich mit Fantasiedokumenten aus, akzeptieren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Potsdam: Moschee mit Schweinekopf geschändet

In Potsdam haben Unbekannte den abgetrennten Kopf eines Ferkels vor einer Moschee abgelegt, das Schwein gilt im Islam als unreines Tier. Potsdams Oberbürgermeister macht „verwirrte Provokateure“ verantwortlich. Sonntag, 02.10.2016   19:10 Uhr Unbekannte haben mit einem abgetrennten Ferkelkopf die Moschee … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Berlin: Randale in Flüchtlingsheim in Reinickendorf-50 Asylsuchende attackieren Sicherheitsleute

Tödliche Schüsse an einer Flüchtlingsunterkunft in der Berliner Kruppstraße, Schlägerei in einem Heim in Potsdam – jetzt kam es erneut zur Eskalation: In Reinickendorf randalierten 50 Asylsuchende in der Nacht zu Donnerstag im Büro des Sicherheitsdienstes und attackierten die Mitarbeiter. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

ALARMSTUFE ROT! Eine Whistleblowerin packt aus: Die Vorbereitungen für einen Völkermord in Deutschland 2017

    Ich habe hier ja schon einiges über die Asylanteninvasion als Vernichtungsinstrument berichtet. Aber was hier eine Whistleblowerin aus Deutschland uns jetzt vor ihrem erwarteten Krebstod beichtet, übertrifft alles bisherige. Es ist schockierend! Es geht hier um die Lebensbeichte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 11 Kommentare

Landespolizei bewacht die Kollegen – Bundespolizei fühlt sich in Potsdam nicht sicher

  Die Landespolizei muss die Bundespolizei bewachen, weil die sich in ihrem Potsdamer Präsidium derzeit nicht mehr so sicher fühlt. Grund: Nebenan wohnen hunderte Flüchtlinge und außerdem ist die Stimmung in der Stadt aufgeladen – wegen der Pogida-Demos.   Bundespolizisten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

70 Anhänger des IS in Brandenburg – BEHÖRDEN WARNEN VOR TSCHETSCHENEN-SALAFISTEN

von Alexander Fröhlich Brandenburgs Polizeipräsident Hans-Jürgen Mörke entschied nach den Terror-Anschlägen in Paris, dass die Spezialkräfte deutlich aufgestockt werden sollen. Foto: dpa (Symbolbild) Der Brandenburger Verfassungsschutzchef Carlo Weber warnt davor, dass sich 70 Islamisten in Brandenburg dem IS angeschlossen haben. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare