Schlagwort-Archive: Lampedusa

Italien: Küstenwache rettet rund 420 Migranten aus Seenot

Im Mittelmeer hat die italienische Küstenwache mehr als 420 Migranten aus Seenot gerettet. 21.11.2021 Migranten auf einem Schlauchboot im Mittelmeer (Archivbild von 2018). (dpa/Laurin Schmid/SOS Mediterranee)Sie seien in mehreren Booten wegen des starken Windes vom Kentern bedroht gewesen, teilte die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

1.000 muslimische Migranten in 24 Stunden auf Lampedusa eingetroffen

26.8.21 Lampedusa, Italien. Die italienische Mittelmeer-Insel Lampedusa ist erneut mit einer starken Migrationsbewegung konfrontiert. In weniger als 24 Stunden landete am Dienstag eine Rekordzahl von 22 Booten mit mehr als 1.000 Menschen an Bord auf der Insel. Das einzige Flüchtlingslager … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 6 Kommentare

Lampedusa wird von illegalen Migranten überrannt

Von  PS  – 05. Juli 2021   Die kleine italienische Insel Lampedusa wird von illegalen Migranten überrannt, jeden Tag kommen Hunderte, manchmal Tausende an. Die Einwanderungszentren sind voll, also liegen sie auf der Insel herum und warten darauf, bearbeitet zu werden, bevor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 5 Kommentare

Mittelmeer – Sea-Watch: Libysche Küstenwache schießt auf Flüchtlingsboot

02. Juli 2021 Karte des östlichen Mittelmeers (OpenStreetMap contributors www.openstreetmap.org/copyright) Die libysche Küstenwache hat nach Angaben der Rettungsorganisation Sea-Watch ein Migrantenboot beschossen. In Sozialen Medien wurde ein Video veröffentlicht, das den Vorfall zeigt. Demnach bedrängte ein Schiff der Küstenwache ein kleines … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Anlandungswelle auf Lampedusa: Über 1.200 Migranten in 24 Stunden – weitere 410 bringt „Geo Barents“

Von  Victoria  – 13. Juni 2021   Nach der Anlandungswelle vom Samstag in Lampedusa hat in den letzten Stunden die „Geo Barents“ von Ärzte ohne Grenzen darum gebeten, mit 410 Migranten an Bord nach Italien oder Malta einreisen zu dürfen. Die NGO … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Speed-Einschiffung im Mittelmeer: Über 300 Glückssucher derzeit an Bord der „Sea-Eye 4“

Von  Victoria  – 17. Mai 2021 In fünf Etappen wurden 323 Reisewillige im Mittelmeer aufgespürt, die dann aus den Holz- und Schlauchbooten auf die Migrantenfähre „Sea-Eye 4“ für den Transport nach Europa umgestiegen sind. Die Aktionen starteten am 15. Mai, aus einem Mini-Boot wurden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 4 Kommentare

Italien: Maas stellt Aufnahme von Flüchtlingen in Aussicht

13. Mai 2021 Flüchtlinge kommen auf der italienischen Insel Lampedusa an. (MAURO SEMINARA / AFP) Bundesaußenminister Maas hat Italien angesichts steigender Flüchtlingszahlen die Aufnahme von Migranten in Aussicht gestellt. Das Land dürfe in dieser Frage nicht allein gelassen werden, sagte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Nicht gegen internationale Konventionen verstoßen: Staatsanwaltschaft nimmt Salvini in Schutz

12. April 2021 INTERNATIONAL Catania. Freispruch für Salvini – das hat jetzt die Staatsanwaltschaft im sizilianischen Catania gefordert. Dort wird derzeit gegen den früheren italienischen Innenminister und Lega-Chef ermittelt, weil er 2019 die italienischen Häfen für immer neue „Flüchtlings“-Rettungsschiffe dichtmachte. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Gerichtsstreit um den Attentäter von Nizza: „Sea Eye“ erwirkt Maulkorb gegen Pazderski

22. März 2021 KULTUR & GESELLSCHAFT Berlin. Maulkorb für den Berliner AfD-Fraktionschef Georg Pazderski. Er darf nicht mehr behaupten, daß daß ein Sea-Eye-„Rettungs“schiff den Attentäter von Nizza, der am 29. Oktober 2020 in einer Kirche drei Menschen tötete, nach Europa gebracht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Kein Ende der illegalen Ausländerflut: Fast 2500 „Flüchtlinge“ in der ersten Novemberwoche

09. November 2020 INTERNATIONAL Lampedusa/Rom. Von der Migrationsfront im Mittelmeer werden wieder Massenanlandungen von illegalen Ausländern gemeldet. Allein in den ersten sechs Novembertagen sind auf der italienischen Insel Lampedusa wieder 2.430 illegale Ausländer angekommen. Allein in der Nacht auf Samstag erreichten drei Migrantenboote … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Wieder Hunderte „Flüchtlinge“ auf Lampedusa gelandet: Wie viele Terroristen sind diesmal dabei?

03. November 2020 INTERNATIONAL Lampedusa. Innerhalb nur weniger Stunden sind allein in der Nacht von Sonntag auf Montag rund 900 vorgebliche „Flüchtlinge“ auf Lampedusa eingetroffen. Zwölf Boote mit circa 670 Menschen landeten direkt an der süditalienischen Mittelmeerinsel an. Am Sonntag hatten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare

Landbesitzerin auf Lampedusa: Ausländer haben meine Hunde gegessen

Von  Victoria  – 09. August 2020 Die Einwohner von Lampedusa erleben jeden Tag eine dramatische Situation, frustriert von der Politik der offenen Häfen, die von der Regierung unterstützt wird. Eine von Libero interviewte Frau erzählt ihre Geschichte, berichtet ilgiornale.it. Seit über vier Jahren versucht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

1000 Illegale seit Mittwoch: Salvini kritisiert Migrations-Chaos auf Lampedusa

28. Juli 2020 INTERNATIONAL Lampedusa. Auch ohne organisierte „Flüchtlings“-Schlepperei – Italien bleibt das bevorzugte Einfallstor für Illegale. Auf der Insel Lampedusa explodiert gerade wieder die Zahl der Boote mit Migranten, die direkt die Insel erreichen. Rund 1.000 zum Großteil tunesische Migranten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Eine Insel wird von Migranten überrollt: Chaotische Zustände auf Lampedusa

  28. Juli 2020 INTERNATIONAL Lampedusa. Am Illegalen-Hotspot Lampedusa regt sich wegen der neuerlichen Zuwanderer-Lawine der Volkszorn: Bürger haben am Montag einen Sitzstreik am Hafen organisiert, um gegen die fortwährenden Migrantenankünfte zu protestieren. Sie forderten einen sofortigen Einwanderungsstopp. Allein in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Sizilien: Migranten fliehen aus überfüllter Quarantäne-Einrichtung

28. Juli 2020 Migranten in Italien (LaPresse via ZUMA Press/Fabio Peonia) An den Küsten Süditaliens wächst erneut die Zahl der Migranten. Nach Angaben örtlicher Behörden sind in diesem Monat bisher fast 5.300 Menschen angekommen, deutlich mehr als im Juli der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Flüchtlingsboote: Lampedusas Bürgermeister fordert Ausnahmezustand

26. Juli 2020 Verlassene Flüchtlingsboote auf der italienischen Insel Lampedusa (dpa/Annette Reuther) Auf der italienischen Mittelmeerinsel Lampedusa wächst die Zahl der Flüchtlinge und Migranten. Bürgermeister Martello sagte, die Situation sei unkontrollierbar geworden. Er forderte die italienische Regierung auf, den Ausnahmezustand … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Wie sich die Bilder gleichen – Das ist Rom im Jahr 2020

Von  Victoria  – 19. Juli 2020 Im Zentrum Roms im Jahr 2020 – frühmorgens um 8 Uhr in der Viale Pretoriano am 18.7.2020.  Diese Aufnahme erinnert irgendwie an Paris und den Schlafstätten illegaler Migranten, die sich dann allmählich zu Zeltstädten entwickelten und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Europas weicher Unterleib: Seit Jahresbeginn wieder Migrantenansturm im Mittelmeer

13. Juli 2020 INTERNATIONAL Lampedusa. Die italienische Linksregierung wirkt: in Italien sind dieses Jahr seit Januar – trotz Corona – um ein Mehrfaches mehr Illegale angelandet als letztes Jahr: 8087 – im Vergleichszeitraum 2019 waren es 4922 weniger, nämlich 3165. Allein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Folter und Mord: 20 Jahre Knast für drei „Schützlinge“ von „Kapitänin“ Rackete

02. Juni 2020 Carola Rackete (Bild: shutterstock.com/Von Alexandros Michailidis)   Im vergangenen Herbst „rettete“ Carola Rackete – damals „Kapitänin“ der Seawatch III – drei Menschenschmuggler. Die drei Menschenschmuggler, allesamt Folterknechte in libyschen Lagern, wurden nun von einem sizilianischen Strafgericht wegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Landungen auf Lampedusa hören nicht auf: Rund 200 illegale Migranten angekommen

Von  Victoria  – 21. Mai 2020   Die Landungen auf Lampedusa hören nicht auf: Am Samstagnachmittag (16.05.2020) kamen unbemerkt rund 60 illegale Migranten in Cala Madonna an, eine kleine Bucht im südlichen Teil der Insel, das obige Video zeigt den Moment der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 5 Kommentare

Illegale Migranten landen auf Lampedusa und sofort ins Luxusressort mit Swimmingpool einquartiert

  Von Victoria  – 21. April 2020 Mit der Nussschale angekommen und schon First-Class untergebracht: 32 illegale Einwanderer aus Tunesien landeten per Boot auf Lampedusa, nach der Ankunft wurden sie mit der Fähre nach Porto Empedocle überstellt und im Luxusressort Villa Sikania einquartiert, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Risse im Gebälk – Die Corona-Krise offenbart Fehlkonstruktion der EU

30.03.2020 • 06:45 Uhr Quelle: www.globallookpress.com © Patrick Pleul Die Europäische Union im Ausnahmezustand – polnischer Grenzübergang nach Deutschland bei Slubice, Polen hat seit dem 15.03.2020 wegen der Corona-Krise die Grenzen für alle Ausländer geschlossen. Die Corona-Krise trifft die EU mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Zwei Rettungsschiffe im Mittelmeer blockiert – Schwangere mit Wehen an Bord

© AFP 2019 / PAVEL VITKO GESELLSCHAFT 14:29 02.08.2019 (aktualisiert 14:34 02.08.2019) Zwei Rettungsschiffe mit insgesamt mehr als 160 Migranten an Bord warten bisher auf die Erlaubnis, einen Hafen im Mittelmeer anzufahren – bisher aber vergebens. Auf dem Schiff der spanischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Seenotretter „Alan Kurdi“ bringt tanzenden, singenden und psychisch gestörten „Nachschub“ nach Europa

  01. August 2019 Angebliche Seenotretter (Bild: Screenshot)   Die „Alan Kurdi“, das Schiff der deutschen NGO „Sea-Eye“, nahm am Mittwochmorgen ganz knapp vor der libyschen Küste einmal mehr „in Seenot Geratene“ an Bord. Wie es scheint, wurden die „Geretteten“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

„Sea Watch 3“Italienische Staatsanwaltschaft legt Berufung gegen Freilassung von Rackete ein

  17. Juli 2019 Carola Rackete (M), die deutsche Kapitänin der „Sea Watch 3“, im Hafen von Porto Empedocle (Pasquale Claudio Montana Lampo/ANSA/dpa) Die italienische Staatsanwaltschaft hat Berufung gegen die Freilassung der „Sea Watch 3“-Kapitänin Rackete eingelegt. Dies bestätigte Racketes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 5 Kommentare

„Alan Kurdi“: Rettungsschiff auf dem Weg nach Malta

  07. Juli 2019 Das Rettungsschiff „Alan Kurdi“ (dpa / Sea-Eye) Das deutsche Rettungsschiff „Alan Kurdi“ mit 65 Migranten an Bord hat nach Angaben der Hilfsorganisation Sea-Eye seinen Kurs Richtung Malta geändert. Das zuletzt vor Lampedusa liegende Schiff fahre wegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Europa – „Das ist Gerechtigkeit?“ – Salvini kritisiert Freilassung von Carola Rackete

  03.07.2019 • 10:39 Uhr Quelle: AFP © Giovanni Isolino Demonstranten vor dem Haus in Agrigent, in dem Rackete unter Hausarrest gehalten wurde Ein italienischer Untersuchungsrichter hat die Freilassung der deutschen Kapitänin Carola Rackete angeordnet. Italienische Regierungsvertreter kritisieren diese Entscheidung. Innenminister … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Auch Dreyer solidarisiert sich mit „krimineller“ Kapitänin

  30. Juni 2019 Foto: Malu Dreyer (über dts Nachrichtenagentur)   Die deutschen Politiker offenbaren gerade reihenweise ihren Hang zur Kriminalität. Obwohl die Kapitänin, wohl, weil sie mit ihrer Rücksichtslosigkeit auf See gefährdet hat, nach italienischer Version zurecht eine Strafanzeige … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 5 Kommentare

„Sea-Watch 3“: Chebli, Polenz & Co drehen auf Twitter durch

30. Juni 2019 Foto: Screenshot/Youtube Deutsche Politiker und Prominente loben den klaren Gesetzesbruch des Rettungsschiffs „Sea-Watch 3“, das unter dem Kommando der Kielerin Carola Rackete 40 illegale Migranten nach Lampedusa geschleppt hatte, völlig ungeniert als humanitäre Heldentat – und verurteilen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

„Sea Watch 3“: Kritik an Italien wegen Festnahme der Kapitänin Rackete

  30. Juni 2019 Die Kapitänin des Rettungsschiffs „Sea Watch 3“, Carola Rackete. (ANSA / Matteo Guidelli / AP / dpa) Die Festnahme der „Sea Watch 3“-Kapitänin, Rackete, in Italien hat in Deutschland für Empörung gesorgt. Außenminister Maas twitterte, Seenotrettung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare