Schlagwort-Archive: Landwirtschaft

Landwirtschaft und Klimaschutz – Grüne fordern weniger Tierhaltung

19. September 2019 Schweine in der Enge einer Mastanlage. (imago stock&people) Die Bundesregierung soll sich nach Auffassung der Grünen in der morgigen Sitzung des Klimakabinetts dafür einsetzen, dass weniger Tiere in der Landwirtschaft gehalten werden. Ihr agrarpolitischer Sprecher Ostendorff sagte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

BESONDERS IM OSTEN: Warnung vor Wasserknappheit in Deutschland

AKTUALISIERT AM 16.09.2019–05:07 Bildbeschreibung einblenden   Trockenheit und Dürre schlagen auch auf den Grundwasserstand durch. Eine Umweltexpertin warnt: In Zukunft könne es in einigen Regionen Deutschlands Verteilungskämpfe ums Wasser geben, etwa zwischen Landwirtschaft und Trinkwasserversorgung. Die Grünen-Bundestagsabgeordnete Bettina Hoffmann befürchtet in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Ramelow (Die Linke)„Osten nicht als Kolonie betrachten“

05. September 2019 Bodo Ramelow, Ministerpräsident von Thüringen. (picture alliance/Martin Schutt/dpa-Zentralbild/dpa) Thüringens Ministerpräsident Ramelow beklagt eine wirtschaftliche Benachteiligung der ostdeutschen Bundesländer. Dort sei man für den Westen zwar sehr gute Teilelieferanten, quasi das China des Westens, sagte der Linken-Politiker der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Aurelia Stiftung – Luftnummer beim Insektenschutz: Aurelia Stiftung kritisiert Aktionsprogramm der Bundesregierung gegen das Insektensterben

      Berlin (ots) – Das heute von der Bundesregierung beschlossene „Aktionsprogramm Insektenschutz“ wird dem Insektensterben nicht gerecht. Die darin gefassten, unverbindlichen Absichtserklärungen führen am Kern des Problems vorbei und werden wahrscheinlich weitgehend wirkungslos bleiben. Um die dramatische Lage der Insekten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 9 Kommentare

Brasilien: Bolsonaro verbietet Abfackeln von Feldern

  29. August 2019 Waldbrände im Amazonas-Regenwald (dpa / picture alliance / Dario Oliveira) Brasiliens Präsident Bolsonaro verschärft wegen der Waldbrände in der Amazonas-Region die Regeln für Farmer. Von heute an ist es im ganzen Land verboten, abgeerntete Felder anzuzünden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Lateinamerika – Massensterben in Brasilien: Pestizide töten mehr als eine halbe Milliarde Bienen in drei Monaten

  23.08.2019 • 06:45 Uhr Quelle: Reuters © Vasily Fedosenko (Symbolbild). Bienen in einem Bienenstock.   Eine halbe Milliarde Bienen oder mehr sind innerhalb von nur drei Monaten in Brasilien verendet, so berichtet es Bloomberg. Forscher sagen, dass die Haupttodesursache Pestizide … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Notfhilfefonds: Landwirte erhielten fast 230 Millionen Euro

  19. August 2019 Dürre in der Landwirtschaft (picture alliance / Andreas Franke) Nach der langen Dürre in vielen Regionen Deutschlands im vergangenen Jahr sind insgesamt knapp 230 Millionen Euro an staatlicher Nothilfe ausgezahlt worden. Das teilte das Bundesagrarministerium auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Verbreitung von Falschaussagen über Viehzucht – Bauernbund Brandenburg zweifelt Seriosität des Potsdamer Klimainstituts an

  07. August 2019 Rinder auf einer Weide in Brandenburg: Der Bauernbund Brandenburg kritisiert die Aussagen des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung über angeblich klimaschädliche Wiederkäuer scharf Der Bauernbund Brandenburg hat die Seriosität des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung angezweifelt und kritisiert, dass das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Nächste Stufe im Handelskrieg: China der Wechselkursmanipulation beschuldigt – Dow Jones bricht ein

  06.08.2019 • 08:54 Uhr Quelle: Reuters © Lucas Jackson Wall Street Schild, New York, USA, 24. August 2015.   China wehrt sich erfolgreich gegen die Strafzölle aus den USA. Die Abwertung des Yuan und die Entscheidung, auf US-Agrarimporte zu verzichten, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Agrarministerin Klöckner: Bericht über häufige Lobbyisten-Kontakte zu Konzernen

  02. August 2019 Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) (dpa-Bildfunk / Wolfgang Kumm) Bundeslandwirtschaftsministerin Klöckner gerät wegen Kontakten zu Lobbyisten in die Kritik. Der „Tagesspiegel“ schreibt, die CDU-Politikerin habe sich in ihrer Amtszeit mindestens 25 Mal zu Einzelgesprächen mit Vertretern von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Was für ein Erfolg: 20 Prozent der „Asylzuwanderer“ haben einen Job, 2 Prozent haben sogar einen Ausbildungsplatz

30. Juli 2019 Bombenstimmung (Foto: Collage)   Berlin – So wird uns eine Katastrophe positiv verkauft: Asylbewerber in Deutschland finden nach Angaben des Instituts für Arbeitsmarktforschung (IAB) der Bundesagentur für Arbeit zunehmend Beschäftigung – allerdings macht nur ein kleiner Teil von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Gesellschaft Schwerer Hagel zerstört Ernte in Weißrussland

26.07.2019 • 23:00 Uhr Quelle: www.globallookpress.com Blätter von den Bäumen geschlagen: Heftiger Hagel zerstört Ernte weißrussischer Landwirte (Symbolbild)   Die Einwohner der weißrussischen Agrarstadt Budslau müssen die verheerenden Folgen eines massiven Unwetters mit Hagelschlag beklagen, der ihre Gegend am Donnerstag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Dürreperiode: EU-Kommission erleichtert Finanzhilfen für Bauern

26. Juli 2019 Dürre in der Landwirtschaft ist auch dieses Jahr ein großes Problem. (picture alliance / Andreas Franke) Wegen der andauernden Trockenheit stellt die EU-Kommission Landwirten finanzielle Erleichterungen in Aussicht. Demnach können sie EU-Fördergelder bereits Mitte Oktober anstatt wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Glyphosat Klöckner glaubt an Nutzungsende

14. Juli 2019 Gegen den Einsatz von Glyphosat in der Landwirtschaft gibt es immer wieder Proteste (dpa/Oliver Berg) Bundeslandwirtschaftsministerin Klöckner rechnet spätestens im Jahr 2022 mit einem Ende der Nutzung des Unkrautvernichters Glyphosat in der Europäischen Union. Die CDU-Politikerin sagte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare

Dürresommer: Umweltbundesamt befürchtet Verteilungskämpfe ums Wasser

06. Juli 2019 Die Dürre ist ein erneutes Thema für die Landwirtschaft. (dpa-Bildfunk / Lino Mirgeler) Das Umweltbundesamt rechnet nach eigenen Angaben in Zukunft mit Konflikten um die Wasserresourcen in Deutschland. Ein Sprecher der Behörde sagte der Deutschen Presse-Agentur, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 4 Kommentare

BUND e.V.: Mehr als 100.000 Unterschriften für Insektenschutz

    19. Juni 2019 Grünland mit Blühstreifen in Schleswig-Holstein (dpa / picture alliance / F. Hecker) Der Bund für Umwelt und Naturschutz hat mehr als 100.000 Unterschriften für mehr Insektenschutz gesammelt. Nach Angaben der Organisation wurden die Listen in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Nordamerika – Glyphosat-Streit um Krebsrisiken in den USA: Richter fordert Vergleich der Kläger mit Bayer

  24.05.2019 • 06:15 Uhr Quelle: Reuters © Fabian Bimmer Demonstration gegen Monsanto, Hamburg, Deutschland, 18. Mai 2019. Bei den Klagen gegen die Bayer-Tochter Monsanto um deren glyphosathaltigen Unkrautvernichter drängt ein US-Richter nun auf eine gütliche Einigung. Dreimal verlor Bayer bereits … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Illegale Kartoffeln? – US-Konzern PepsiCo verklagt indische Kleinbauern (Video)

30.04.2019 • 08:13 Uhr Quelle: Reuters (Symbolbild: Aus Protest gegen den US-Konzern zertreten Einwohner der indischen Stadt Ahmedabad Pepsi-Trinkflaschen.) Der Konzern PepsiCo geht gegen indische Landwirte vor, die nach Ansicht des Unternehmens illegal eine patentierte Kartoffelsorte anbauen. Der US-Konzern verlangt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Zu wenig Regen: Deutschland droht weiterer Dürresommer

© AFP 2019 / PATRIK STOLLARZ PANORAMA 09:53 24.04.2019 (aktualisiert 10:04 24.04.2019) Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat vor einer Dürre im kommenden Sommer gewarnt, die die des vergangenen Jahres noch übertreffen könnte. Der Feuerwehrverband fordert demnach mehr Mittel gegen Waldbrände, wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare

Hummelsterben: Wer bestäubt dann überhaupt noch unsere Blüten

Tiere 23.03.2019 18:32 GROSSES HUMMEL-STERBEN: WER BESTÄUBT DANN ÜBERHAUPT NOCH UNSERE BLÜTEN NABU-PROJEKT SOLL BEDROHTE HUMMELN RETTEN, WEIL DIE KLEINEN HELFER UNSERE NUTZPFLANZEN BESTÄUBEN Winsen/Aller – Wenn über das dramatische Insektensterben gesprochen wird, so geht es oft um die Wildbienen. Dazu zählen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Bienen-Massensterben durch Windkraftanlagen

PETER HELMES 17. Februar 2019 Foto: Von santypan/Shutterstock   Für Freiheit und Demokratie – gegen die Diktatur der „großen Transformation“! Vom Bienensterben wurden in der Vergangenheit an fast jedem Tag von den gün-roten Gutmenschen wahre Haß-Tiraden gegen die Pestizide des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Glyphosat: Einigung zwischen Bundesministerien lässt weiter auf sich warten

15. Februar 2019 „Gut Ding braucht Weile“: Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner im Bundestag (Christophe Gateau/dpa) Eine einheitliche Regierungslinie zum umstrittenen Unkrautvernichtungsmittel Glyphosat ist noch nicht absehbar. Landwirtschaftsministerin Klöckner sagte am späten Abend im Bundestag, ihr Ressort sei weiterhin in Gesprächen mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Bayerischer Bauernverband: Kritik an Volksbegehren zur Artenvielfalt

13. Februar 2019 Eine sterbende Biene (Imago | McPHOTO) Der Bayerische Bauernverband hat das Volksbegehren zur Rettung der Bienen als zu einseitig kritisiert. Im ZDF-Morgenmagazin warf Verbandspräsident Heidl den Organisatoren Stimmungsmache gegen die Landwirte vor. Es sei völlig ausgeklammert worden, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Entwicklungsprojekt für handliches Glyphosat-Messgerät

  Veröffentlicht am 02. Februar 2019 Leipzig/Dresden (ADN). Das Institut für Biochemie der Universität Leipzig und das Institut für Genetik der Technischen Universität (TU) Dresden kooperieren bei der Entwicklung einer Messapparatur zur Ermittlung des Gehalts an Glyphosat in Wasser und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Bayern – Staatsregierung weiter gegen Anbau von gentechnisch veränderten Pflanzen

14. Januar 2019 Bayern ist weiter gegen den Anbau von gentechnisch veränderten Pflanzen (dpa-Bildfunk / Lino Mirgeler) In #Bayern sollen auch künftig keine gentechnisch veränderten Pflanzen in der #Landwirtschaft angebaut werden. Das beschloss die Staatsregierung in München. Ein Anbau solcher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Das ändert sich ab sofort bei Kaufland

NECKARSULMER MARKT-KETTE SETZT SICH GEGEN VERNICHTUNG VON LEBENSMITTELN EIN Neckarsulm – Nur perfekte Äpfel und makellose Rüben schaffen es in der Regel in die Regale der Lebensmittelhändler. Damit will Kaufland nun aufhören. Gesund, aber mit optischen Mängeln: Kaufland bietet nun etwas anderes Obst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

AfD – Europawahlprogramm: Der „Dexit“ als letzte Option

  9. January 2019 Aktualisiert: 09. Januar 2019 12:04 Möglichst wenig #EU, umso mehr #Deutschland: Die #AfD setzt in ihrem #Europawahlprogramm auf nationale Töne. Auf einem Parteitag der AfD in Hannover.Foto: TOBIAS SCHWARZ/AFP/Getty Images) Die AfD will ein „Europa der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

FUTTERMITTEL-SKANDAL – Gift in Geflügel –  34 Betriebe gesperrt

    Etliche Höfe bleiben in Niedersachsen gesperrt Foto: dpa   veröffentlicht am 15.11.2018 – 19:06 Uhr Hannover – Nach der Entdeckung des Giftstoffs #PCB in nordrhein-westfälischen Masthähnchen-Proben bleiben auch in Niedersachsen etliche Höfe gesperrt. Mindestens 4000 belastete Puten im Landkreis Nienburg müssen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Lokalanästhesie bei Ferkelkastration

Ernährung und Landwirtschaft/Antrag Berlin: (hib/EIS) Die Fraktion der #AfD will die Lokalanästhesie bei Ferkelkastrationen ermöglichen. Die Abgeordneten dringen in einem Antrag (19/5533) darauf, dass die #Bundesregierung unverzüglich auf eine arzneimittelrechtliche Genehmigung das Lokalanästhetikums Lidocain für die Indikation der Kastration beim … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Betäubungslose Ferkelkastration wird durch CDU/CSU und SPD verlängert

Ernährung und Landwirtschaft/Gesetzentwurf Berlin: (hib/EIS)) Die Koalitionsfraktionen CDU/CSU und SPD wollen die Übergangsfrist für das betäubungslose Kastrieren männlicher Ferkel im Alter von unter acht Tagen verlängern. Dazu legen beide Fraktionen einen Gesetzentwurf zur Änderung des Tierschutzgesetzes (19/5522) vor. Danach soll … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare