Schlagwort-Archive: Klimapolitik

Glatte Erpressung: Konjunkturhilfen nur für Firmen mit linksgrüner Agenda

01. Juni 2020 (Symbolbild:Imago/Steinach)   Man hatte Derartiges befürchtet, jetzt soll es Wirklichkeit werden: Die Bundesregierung schickt sich an, das bis zu 80 Milliarden Euro schwere Konjunkturpaket gegen die wirtschaftlichen Schäden der Corona-Pandemie nur Unternehmen zugute kommen zu lassen, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Konjunkturprogramme: DGB will Auto-Kaufprämien auch für Verbrenner

23. Mai 2020 Symbolbild zur Auto-Kaufprämie. (dpa / picture alliance / Nikky / VisualEyze) Der Deutsche Gewerkschaftsbund pocht auf Prämien zur Förderung des Autokaufs. Vorstandsmitglied Körzell sagte der „Neuen Osnabrücker Zeitung“, ein solcher Zuschuss sei sinnvoll, wenn er technologieoffen sei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Corona als Steilvorlage: Kanzlerin Merkel will noch mehr Klimawahn

01. Mai 2020 NATIONAL Berlin. Bundeskanzlerin Angela Merkel sieht sich durch den Corona-Notstand in ihrer Klimapolitik bekräftigt – sie nutzt den Stillstand, um jetzt noch schärfere Klimaziele anzukündigen. Sie begrüße Vorschläge der EU-Kommission, eine Treibhausgas-Minderung von 50 bis 55 Prozent gegenüber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

EU-Kommission – Gewerkschaft warnt vor „Green Deal“: Millionen Arbeitsplätze in Gefahr

Der „Green Deal“, das Prestigeprojekt von EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen, wird die Europäer noch teuer zu stehen kommen. Foto: Europäisches Parlament / Wikimedia (CC BY 4.0) Politik 14. März 2020 / 07:26 Die EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen hatte im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Klimaschutz – Röttgen: CDU hat Thema vernachlässigt

28. Februar 2020 Der CDU-Politiker Norbert Röttgen kandidiert für den Vorsitz seiner Partei. (imago/Felix Zahn/photothek) Der Bewerber um den CDU-Vorsitz, Röttgen, hat der früheren Parteichefin Merkel Versäumnisse in der Klimapolitik attestiert. Die CDU habe dieses Thema zu stark vernachlässigt, sagte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Wirtschaftsforum Davos: Merkel hält Rede zur Klimapolitik

23. Januar 2020Das Kongresszentrum des Weltwirtschaftsforums in Davos. (picture alliance/Photoshot/Xu Jinquan) Auf dem Weltwirtschaftsforum im schweizerischen Davos steht heute eine Grundsatzrede von Bundeskanzlerin Merkel an. Schwerpunkte ihrer Ansprache dürften die Klimapolitik und die Krisenbewältigung durch internationale Zusammenarbeit sein. Als Redner … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

SPD-Klausur: Bundestagsfraktion berät über Wirtschafts- und Klimapolitik

09. Januar 2020 Das SPD-Logo (dpa / Alexander Prautzsch) Die SPD-Fraktion im Bundestag kommt heute zu einer zweitägigen Klausurtagung in Berlin zusammen. Die Abgeordneten wollen die Weichen für die politische Arbeit der kommenden Monate stellen. Konkrete Beschlüsse sind nicht geplant, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Umweltschutz und Klima als Vorwand für Abzocke: Emissionszertifikate werden immer teurer

29. Dezember 2019 Emissionshandel (Montage:Imago/Ohde) Etikettenschwindel Emissionshandel: Deutschland profitiert ganz unmittelbar von der Verknappung der Papiere, mit denen atmosphärische Verschmutzung legal kontingentiert wird: Der Preis steigt. In diesem Jahr lagen die Versteigerungserlöse für die Emissionszertifikate um satte rund 600 Millionen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Deutschland: Grünen-Chef Habeck will illegale Asylforderer direkt aus Griechenland einfliegen lassen

Geht die Überfremdung nicht schnell genug: Grünen-Chef Robert Habeck Deutschlands Moralimperialisten und ihr Weltenretterkomplex: Angesichts der humanitären Krise im Registrierungslager Vathy auf Samos, wo es infolge des Migrationsdrucks zunehmend zu Unruhen kommt, fällt Grünen-Chef und Oberpropagandist Robert Habeck nichts besseres … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

AfD – Mitbegründer Adam: Partei hat gestörtes Verhältnis zum Klima

22. Dezember 2019 Konrad Adam, AfD (Archivbild) (dpa / picture alliance) Der Mitbegründer der AfD, der Publizist Konrad Adam, hat seiner Partei ein gestörtes Verhältnis zum Klima vorgeworfen. Adam schreibt in einem Meinungsbeitrag für die „Welt“, Parteileute wie Fraktionschef Gauland verleugneten ihre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Was grüne Städter nicht wissen, so hört sich Windkraft an

Leipzig (ADN) Wenn Stromerzeugung durch Windkraft zu nahe an Siedlungen stattfindet, ist es gesundheitsschädlich. Da es bislang keine Vorschriften gibt, wie weit Windkrafträder von Siedlungen entfernt stehen müssen, gibt es häufig Störungen der Gesundheit. In manchen Regionen ist auch der Tourismus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Umweltbundesamt-Präsidentin„Der Regierung ist die Wahrheit lästig“

12. Dezember 2019 Maria Krautzberger, Präsidentin des Umweltbundesamts (imago / Jürgen Heinrich) Die Präsidentin des Umweltbundesamtes (UBA), Krautzberger, hat zum Abschied aus ihrem Amt mit deutlichen Worten die Arbeit der Bundesregierung kritisiert. Manches in der Klimapolitik sei „viel zu zaghaft“, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 4 Kommentare

Parteitag in Berlin: SPD wählt neue Führung

06. Dezember 2019 Die designierten SPD-Vorsitzenden Norbert Walter Borjans und Saskia Esken am Vorabend des Parteitages. In der Mitte Generalsekretär Lars Klingbeil. (dpa) Die SPD wählt heute auf ihrem Parteitag in Berlin eine neue Führung. Als Doppelspitze bewerben sich die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Europa Nach Schweden auch Finnland: Anti-Einwanderungspartei wird stärkste Kraft

  05.12.2019 • 06:00 Uhr Quelle: Reuters © Tuomas Forsell Parteiführer der „Wahren Finnen“ Jussi Halla-aho, Helsinki, Finnland, 23. März 2017. Die Schwedendemokraten stehen Zuwanderung kritisch gegenüber und punkten damit bei den Wählern. In Finnland zeichnet sich ein ähnliches Bild ab. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Jörg Meuthen: Immer schärferer Gegenwind für Klimahysteriker

Von PS  – 04. Dezember 2019 Liebe Leser, der Blick auf das Thermometer am heutigen Morgen lässt keine Zweifel: Der Winter hat nicht nur meteorologisch, sondern auch faktisch begonnen – woran bei Temperaturen um den Gefrierpunkt auch kein heißlaufender „Grüner“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

BDI-Chef widerspricht der Klimapolitik der Bundesregierung: „Magisches Denken“

21. November 2019 WIRTSCHAFT Berlin. Höchste Zeit: aus Industriekreisen kommt Kritik an der Klimapolitik der Bundesregierung, insbesondere an den „Klimazielen“ für 2030 und 2050 – diese seien völlig unrealistisch. „Die Industrie kann nicht einfach in den kommenden Jahren alle Emissionen auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Hotel kündigt Mietvertrag mit Klimawandelskeptikern

Nach linksradikalen Protesten Umwelt 17. November 2019 MÜNCHEN. Die NH Hotelgruppe hat nach linksradikalen Protesten aus Sicherheitsgründen den Mietvertrag mit dem Europäischen Institut für Klima und Energie (EIKE) gekündigt. „Auf die Idee, wie in funktionierenden Demokratien üblich, sofort die Polizei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Paukenschlag: USA treten aus Pariser Klimaabkommen aus – Macron will enge Zusammenarbeit mit KP Chinas

  05. November 2019 Aktualisiert:05. November 2019 9:04 Frankreichs Präsident bedauert während eines Staatsbesuchs in China die offizielle Austrittserklärung der USA und will mit Peking eine Vereinbarung unterzeichnen, in der die „Unumkehrbarkeit“ des Pariser Klimaabkommens erklärt wird. Der französische Präsident Emmanuel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Berlin: Klage gegen Klimapolitik der Bundesregierung

31. Oktober 2019 In den vergangenen Jahren machte die Hitze den Landwirten zu schaffen (dpa / Patrick Pleul) Das Verwaltungsgericht Berlin verhandelt heute über eine Klage gegen die Klimapolitik der Bundesregierung. Sie war von der Organisation Greenpeace und drei Familien … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 5 Kommentare

Aktuelle Meinungsumfrage: Beim Thema „Migration“ halten viele Deutsche lieber den Mund

  24. Oktober 2019 KULTUR & GESELLSCHAFT Berlin. Immer häufiger registrieren Meinungsforscher, daß sich viele Deutsche über Einengungen der Meinungsfreiheit beschweren. Erst kürzlich hatte die aktuelle Shell-Jugendstudie ein solches Stimmungsbild bei der jüngeren Generation zutagegefördert. Jetzt legt das Online-Meinungsforschungsinstitut Civey mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 4 Kommentare

Ramsauer (CSU) zu Seehofers Migrationspolitik„Wird langsam zu einem echten Problem für unsere ganze Partei“

  Schon seit Langem kämen die Menschen bei den „Wendungen“ von Innenminister Horst Seehofers Migrationspolitik nicht mehr mit, kritisiert der CSU-Politiker Peter Ramsauer im Dlf. Im Hinblick auf den CSU-Parteitag sei er „gespannt“, ob Seehofer kommen werde. Das werde aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Seit Wochen heftige Bauernaufstände in Holland – Medien schweigen

VON: WATERGATE REDAKTION 18. OKTOBER 2019   Die holländischen Bauern machen vor, wie es geht: Seit Wochen streiken und protestieren Bauern und Landwirte in Holland gegen die neuen Klimaauflagen der holländischen Regierung. Tausende Bauern hatten sich mit Treckern auf den Weg in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Brandenburgs JU-Chef im Interview: „AKK ist blass geblieben“

  Brandenburgs Junge-Union-Chef Julian Brüning über seine Ziele als jüngster Abgeordneter im Landtag, die Keniaverhandlungen in Brandenburg, wilde Möhren und Annegret Kramp-Karrenbauer. MARION KAUFMANN Auf der Landesliste setzte sich Julian Brüning gegen Dieter Dombrowski durch. FOTO: ANNETTE RIEDL/DPA   Herr Brüning, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Klimapolitik: Baerbock (Grüne): „Verbote sind sozial gerechter“

29. September 2019 Annalena Baerbock, Co-Vorsitzende der Grünen, am 18. Mai 2019 (Getty Images Europe / Michele Tantussi) Die Grünen-Vorsitzende Baerbock hält in der Klimapolitik Verbote für unausweichlich. Für sie sei das Ordnungsrecht das zentrale Element, sagte Baerbock im Interview … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 5 Kommentare

Martin Reichardt (AfD) Sie von den Altparteien haben die Menschen an die Klimasekte verkauft

Berlin (ADN) – Im Rahmen der Debatte um den Klimawandel brachte es der Bundestagsabgeordnete Martin Reichardt von der AfD-Fraktion auf den Punkt. Sie von den Altparteien haben die Menschen an die Klimasekte verkauft, war sein Motto. Während die Klimaativisten der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Höherer CO2-Preis: SPD will „offen mit den Grünen sprechen“

  26. September 2019 Die kommissarische SPD-Vorsitzende und rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (dpa/Revierfoto) Die SPD will mit den Grünen darüber sprechen, wie man im parlamentarischen Verfahren das Klimaschutzpaket der Bundesregierung verändern kann. Die kommissarische SPD-Vorsitzende Dreyer sagte, die Gespräche in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 10 Kommentare

Aufruf von 500 Wissenschaftlern: „Es gibt keinen Klimanotstand“

Brief an die Vereinten Nationen Ausland 24. September 2019 NEW YORK. Mehr als 500 Wissenschaftler haben in einem Brief an UN-Generalsekretär António Guterres der These vom menschengemachten Klimawandel widersprochen. „Die Klimamodelle, auf denen die internationalen Politikansätze derzeit aufbauen, sind ungeeignet“, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Niedersächsischer SPD-Ministerpräsident warnt: Klima-Radikalismus schadet dem inneren Frieden und der Wettbewerbsfähigkeit

  22. September 2019 WIRTSCHAFT Hannover. Der niedersächische SPD-Ministerpräsident Weil warnt in Sachen Klimapolitik vor allzu großem Aktivismus – er könnte nämlich zu massiver Bürgerverdrossenheit führen und sich in Protesten entladen. Es sei besser, auf „beschwerliches Kleinklein“ als auf große „Ad-hoc-Manöver“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Klimapolitik: Grüne wollen Klimapaket im Bundesrat nachbessern

  Kein Abschied vom Verbrennungsmotor, zu wenig Windenergie: Die Grünen halten das Klimapaket für unzureichend, deshalb wollen sie nun ihren Einfluss im Bundesrat nutzen. 22. September 2019, 8:44 Uhr Strenge Regeln bremsen bisher den Ausbau der Windenergie an Land. © Christophe Gateau/​dpa … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

„Fridays for Future“: Größte Demo auf Nordseeinsel Spiekeroog – 470 Teilnehmer von 750 Einwohnern

  Oldenburg setzt ein Zeichen In Oldenburg protestierten am Freitag fast 11.000 Menschen für mehr Klimaschutz. In Oldenburg haben am Freitag deutlich mehr Menschen als erwartet bei den „Fridays for Future“-Demonstrationen für besseren Klimaschutz teilgenommen. Die Veranstalter schätzten die Zahl … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare