Schlagwort-Archive: UNO-Generalsekretär Guterres

Japan: Hiroshima gedenkt der Opfer des Atombombenabwurfs vor 75 Jahren

06. August 2020 Menschen beten in Hiroshima vor dem Kenotaph für die Opfer der Atombombe am 75. Jahrestag des Bombenabwurfs. (dpa-Bildfunk / kyodo) In Hiroshima ist der 75. Jahrestag des amerikanischen Atombombenabwurfs vom 6. August 1945 begangen worden. Um 8.15 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Corona-Krise: USA bringen Austritt aus der WHO auf den Weg

08. Juli 2020 Das Logo der Weltgesundheitsorganisation WHO (dpa) Die USA haben offiziell die Unterlagen für ihren Austritt aus der Weltgesundheitsorganisation WHO eingereicht. UNO-Generalsekretär Guterres sei darüber informiert worden, dass die USA nach 73 Jahren austreten wollten, sagte sein Sprecher. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Wirtschaftshilfe?Iran schickt offenbar fünf Öltanker nach Venezuela

18. Mai 2020 Venezuela erhält offenbar Treibstofflieferungen aus dem Iran. (Screenshot Google Maps, abgerufen am 17.5.2020) Die iranische Regierung schickt offenbar mehrere Tanker nach Venezuela, um die dortigen Versorgungsengpässe abzumildern. Das Datenunternehmen Refinitiv, das solche Transporte erfasst, spricht von fünf Schiffen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Corona-Resolution: Deutschland sucht Kompromiss zwischen USA und China

13. Mai 2020 Sitzungsaal des UNO-Sicherheitsrats. (Georg Schwarte) Deutschland bemüht sich im UNO-Sicherheitsrat um eine Lösung im festgefahrenen Konflikt um eine Resolution zur Pandemie. Hintergrund ist ein Streit zwischen den Vetomächten USA und China um die Rolle der Weltgesundheitsorganisation. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Covid-19: Guterres will gegen Corona-Falschnachrichten und Verschwörungstheorien ankämpfen

08. Mai 2020 Nur wenn wir uns mit der Vergangenheit auseinandersetzen, können wir auch die Gegenwart und Zukunft bewältigen, sagt der philosophische Berater Florian Goldberg. (picture alliance / Nikky / VisualEyze) UNO-Generalsekretär Guterres spricht sich angesichts zunehmender Verschwörungstheorien in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Afghanistan: Präsident Ghani meldet Vorbehalte gegen Abkommen zwischen USA und Taliban an

01. März 2020 Die USA und Vertreter der militant-islamistischen Taliban bei der Unterzeichnung des Abkommens über Wege zu einem Frieden in Afghanistan. (AFP / KARIM JAAFAR ) Das Abkommen zwischen den USA und den Taliban-Milizen in Afghanistan ist bei der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

UNO-Sicherheitsrat: Abbas weist Trumps Nahost-Plan zurück

12. Februar 2020 Der UNO-Sicherheitsrat in New York (dpa / Xinhua / Li Muzi) Palästinenserpräsident Abbas hat vor dem UNO-Sicherheitsrat den Nahost-Friedensplan von US-Präsident Trump zurückgewiesen. Dieser werde der Region keinen Frieden und keine Stabilität bringen, sagte Abbas. Deshalb könne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Idlib: UNO-Generalsekretär fordert Ende der Kämpfe zwischen der Türkei und Syrien

05. Februar 2020 Der Nahe Osten, unter anderem mit den Ländern Syrien, Jordanien und Israel (Screenshot Google Maps, abgerufen am 15.01.2020) UNO-Generalsekretär Guterres hat ein Ende der Kämpfe zwischen der Türkei und Syrien in der letzten von Terroristen gehaltenen syrischen Provinz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Libyen-Konferenz – Diplomatie in Berlin

  19. Januar 2020 Das Bundeskanzleramt in der Abenddämmerung (imago/Florian Gärtner) In Berlin findet heute eine internationale Libyen-Konferenz statt. Dabei wollen Vertreter aus zehn Staaten im Bundeskanzleramt den Weg für einen dauerhaften Waffenstillstand und einen politischen Prozess zur Lösung des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Bürgerkrieg: Türkei lehnt weitere Aufnahme von syrischen Flüchtlingen ab

24. Dezember 2019 Zerstörungen nach Luftschägen der Armee in Idlib (AFP) Der türkische Präsident Erdogan hat die Aufnahme weiterer Flüchtlinge abgelehnt. Sein Land habe bereits 3,7 Millionen Vertriebene aus Syrien zu versorgen und keine Kapazitäten mehr, erklärte er. In den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Madrid: 25. Klimagipfel der Vereinten Nationen beginnt

02. Dezember 2019 Ein Eisbär klettert in der Arktis von Eis zu Eis. (dpa/Florian Ledoux/ HotSpot Media) In Madrid beginnt heute die 25. Klimakonferenz der Vereinten Nationen. Dazu werden Vertreter aus mehr als 190 Staaten erwartet. Bis zum 13. Dezember … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Angriff auf Ölanlagen: Saudischer Botschafter will internationale Reaktion

19. September 2019 Der saudische Botschafter ist sicher, dass die Drohnen und Marschflugkörper des Angriffs auf die Ölanlagen aus dem Iran stammen. (AFP / Planet Labs Inc.) Nach den Angriffen auf Ölanlagen in Saudi-Arabien fordert der Botschafter des Landes in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Segelboot-Reise: Greta Thunberg in New York

29. August 2019 Greta Thunberg bei der Einfahrt in den Hafen. (Mary Altaffer / AP / dpa) Zwei Wochen hatte die Reise über den Atlantik gedauert – jetzt ist die Klimaschutzaktivistin Greta Thunberg in New York eingetroffen. Die junge Schwedin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

UNO-Sicherheitsrat: Verurteilung des Luftangriffs auf libysches Flüchtlingslager scheitert an US-Veto

04. Juli 2019 Ein Raum des Flüchtlingslagers nach dem Angriff. (Uncredited / UGC / dpa) Nach dem Luftangriff auf ein Flüchtlingslager in Libyen hat sich der UNO-Sicherheitsrat nicht auf eine Verurteilung der Attacke einigen können. Bei einer Dringlichkeitssitzung in New … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare

G20-Gipfel in Japan – Merkel trifft Trump

  28. Juni 2019 Kanzlerin Merkel und US-Präsident Trump am Rande des G20-Gipfels in Osaka (dpa / Bernd von Jutrczenka) Können die jüngsten Handelskonflikte beigelegt werden? Kann der Konflikt zwischen den USA und dem Iran entschärft werden? Diese Fragen begleiten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Vereinte Nationen: Sicherheitsrat sucht nach Maßnahmen gegen sexuelle Gewalt als Kriegstaktik

23. April 2019 Eine Überlebende von sexueller Gewalt im Kongo im Krankenhaus der Panzi-Stiftung in Bukavu (imago / ZUMA Press / Fiston Mahamba) Der UNO-Sicherheitsrat in New York berät am Nachmittag unter Vorsitz von Bundesaußenminister Maas über sexuelle Gewalt in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Libyen: Neue Gefechte südlich von Tripolis

05. April 2019 General Haftar lässt seine Truppen Richtung Tripolis marschieren (AFP) In Libyen haben sich regierungstreue Milizen und Truppen des abtrünnigen Generals Haftar südlich der Hauptstadt Tripolis heftige Kämpfe geliefert. Das meldet die Nachrichtenagentur AFP. Haftar sagte dem Fernsehsender … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

RaketenprogrammIran kritisiert Deutschland, Frankreich und Großbritannien

04. April 2019 Das Foto zeigt den iranischen Außenminister Mohammad Javad Sarif im Februar 2019. (AFP / Atta Kenare) Der Iran hat die Forderung von Deutschland, Frankreich und Großbritannien nach einem UNO-Bericht über das Raketenprogramm Teherans kritisiert. Damit wollten die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Irans Raketenprogramm – Besorgnis in Berlin, Paris und London

03. April 2019 Eine Qadr-Rakete wird im Elburs-Gebirge im Iran gestartet.(Archivbild) (AFP / Tasnim News / Mahmood Hosseini) Deutschland, Frankreich und Großbritannien haben von UNO-Generalsekretär Guterres einen umfassenden Bericht über das iranische Raketenprogramm gefordert. Die Entwicklungen rund um das Programm … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare

Klimawandel: UNO-Experten warnen vor Extremwetter

29. März 2019 Dürren, Überschwemmungen und Extremwetterlagen nehmen weiter zu. (imago stock&people / blickwinkel M. Schaef) Klimaexperten der Vereinten Nationen warnen vor Extremwetter-Ereignissen und zunehmender Migration. Die Welt-Wetterorganisation WMO hat festgestellt, dass der Meeresspiegel im Jahr 2018 ungewöhnlich stark gestiegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Weltklimagipfel: Minister Müller will Treffen seltener abhalten

04. Dezember 2018 COP 24 in Kattowitz (MAXPPP) #Bundesentwicklungsminister Müller hat sich dafür ausgesprochen, die #Weltklimakonferenz in der jetzigen Form nur noch alle zwei Jahre auszurichten. Der #CSU-Politiker sagte der Zeitung „Die Welt“, dass es allein drei Jahre brauche, um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Ukraine-Konflikt: Poroschenko warnt vor Krieg

28. November 2018 Der ukrainische Präsident Petro #Poroschenko (AFP / Genya Savilov) Der ukrainische Präsident Poroschenko hat #Russland eine massive Truppenkonzentration vorgeworfen. Poroschenko sagte im Fernsehen, die Zahl russischer Einheiten entlang der Grenze zur #Ukraine sei stark gestiegen. Es drohe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Japan: Nagasaki gedenkt der Toten des Atombombenabwurfs

  09. August 2018 Gedenken an die Opfer des Atombombenabwurfs (MAXPPP) 73 Jahre nach dem US-Atombombenabwurf auf die japanische Stadt #Nagasaki ist dort an die 70.000 Todesopfer erinnert worden. Bei der #Gedenkfeier anwesend war auch UNO-Generalsekretär #Guterres. Er rief alle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Syrien: UNO-Generalsekretär Guterres warnt vor weiterer Eskalation

14. April 2018 UNO-Generalsekretär Antonio #Guterres (imago stock&people) UNO-Generalsekretär Guterres hat die Mitgliedsstaaten der Vereinten Nationen in der Syrienkrise zur Zurückhaltung aufgerufen. Angesichts der gefährlichen Lage sollten sie alle Handlungen vermeiden, die zu einer weiteren Eskalation führen könnten, sagte Guterres … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Südkorea: Präsident Moon Jae In bereit zu Begegnung mit Kim Jong Un

10. Januar 2018 #Kim Jong Un und #Moon Jae In Südkoreas Präsident Moon Jae In ist grundsätzlich zu einem Treffen mit dem nordkoreanischen Machthaber Kim Jong Un bereit. Falls konkrete Ergebnisse erzielt werden könnten, würde er einer solchen Begegnung zustimmen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Iran: Revolutionsgarden entsenden Einsatzkräfte

04. Januar 2018 Iranische Sicherheitskräfte im Einsatz gegen Protestierende (Archivbild vom 30.12.2017) (AFP) Die staatlichen #Revolutionsgarden im #Iran haben nach eigenen Angaben Einsatzkräfte in drei Provinzen des Landes geschickt. Der Oberkommandierende #Dschafari sagte in Teheran, man werde die Aufwiegelungen in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Libanon-Krise: Macron verstärkt Diplomatie

19. November 2017 Der französische Präsident #Macron und der libanesische Premierminister #Hariri (dpa picture-alliance Thibault Camus) Frankreichs Präsident Macron will den #Libanon stabilisieren. Es sei nötig, das Land vor negativen Einflüssen aus dem Ausland zu schützen, hieß es im Élysée-Palast … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Nordkorea-Konflikt: Guterres warnt vor Krieg

06. September 2017 Raketentest in Nordkorea (dpa) UNO-Generalsekretär #Guterres hat den Nuklear-Konflikt mit #Nordkorea als die derzeit gefährlichste Krise in der Welt bezeichnet. Ein Krieg müsse unbedingt verhindert werden, sagte Guterres in New York. Er warnte vor möglichen Konsequenzen einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Südkorea: Seoul setzt auf Dialog mit Nordkorea

17. August 2017 #Südkoreas Präsident #Moon Jae-In (AFP / POOL / Ahn Young-joon) Südkoreas Präsident Moon denkt nach eigener Aussage darüber nach, einen Sondergesandten nach #Nordkorea zu schicken. Er glaube daran, dass ein #Dialog möglich sei, wenn #Pjöngjang die Raketentests … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Kriegsrhetorik: Immer mehr wechselseitige Drohungen

10. August 2017 Der Ton zwischen Nordkoreas Machthaber Kim #Jong-un, und US-Präsident #Trump wird stetig schärfer. (AP/dpa/dlf (Collage)) Die #Kriegsrhetorik zwischen #Nordkorea und den #USA nimmt weiter an Schärfe zu. Pjöngjang kündigte an, bis Mitte des Monats Pläne für den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare