Schlagwort-Archive: Erderwärmung

Jörg Meuthen: Immer schärferer Gegenwind für Klimahysteriker

Von PS  – 04. Dezember 2019 Liebe Leser, der Blick auf das Thermometer am heutigen Morgen lässt keine Zweifel: Der Winter hat nicht nur meteorologisch, sondern auch faktisch begonnen – woran bei Temperaturen um den Gefrierpunkt auch kein heißlaufender „Grüner“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Billionengrab – Klimarettung: EU kündigt großangelegte Veruntreuung von Steuergeldern an-

Im Verbrennen von Geld ist die Europäische Union Spitzenreiter. Pünktlich zur Weltklimakonferenz in Madrid Anfang Dezember hat das Europäische Parlament am Donnerstag mit großer Mehrheit den »Klimanotstand« für Europa ausgerufen und indirekte eine Veruntreuung von Steuergeldern angekündigt. Die EU-Parlamentarier folgen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Madrid: 25. Klimagipfel der Vereinten Nationen beginnt

02. Dezember 2019 Ein Eisbär klettert in der Arktis von Eis zu Eis. (dpa/Florian Ledoux/ HotSpot Media) In Madrid beginnt heute die 25. Klimakonferenz der Vereinten Nationen. Dazu werden Vertreter aus mehr als 190 Staaten erwartet. Bis zum 13. Dezember … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Forscher warnt: Gretas Forderungen bringen Menschen in Gefahr – „Übertreibungen und Lügen“

  Greta Thunberg (16) fordert die radikale Begrenzung der weltweiten CO2-Emissionen – andere Probleme bleiben liegen Foto: dpa 06. September 2019 09:09 Aktualisiert 12:16 Greta Thunberg (16) fordert die radikale Begrenzung der weltweiten CO2-Emissionen – andere Probleme bleiben liegen, meint dänische Politik-Wissenschaftler … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Hofreiter: Kritik an ergebnisloser Tagung des „Klimakabinetts“

  19. Juli 2019 Beim Klimaschutz werde zu viel geredet und zu wenig gehandelt, kritisiert Anton Hofreiter, Vorsitzender der Grünen-Bundestagsfraktion. (imago stock&people/Xander Heinl) Grünen-Fraktionschef Hofreiter hat der Bundesregierung Untätigkeit im Kampf gegen die Erderwärmung vorgeworfen. Mit Blick auf das gestrige … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

USA: Trump macht sich auf Twitter über Klimawandel lustig

29. Dezember 2017Der Twitter-Account von US-Präsident #Donald Trump (picture alliance/dpa/Foto: Patrick Pleul) US-Präsident #Trump hat sich angesichts eines massiven Kälteeinbruchs in Teilen der #USA über die globale Erwärmung lustig gemacht. Trump erklärte auf #Twitter, im Osten könnte es der kälteste … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Rangliste der Eine-Welt-Nationen der London City nach ihren Leistungen für ihre “Klimawandel” Religion aufgelistet – die Cleversten mit grossen Lücken zwischen öffentlicher Heiligkeit und Leistungen

  von Anders Angela Merkel sagte 2009 : “Kopenhagen ist nur der erste Schritt auf eine Neue Klima-Weltordnung zu“.Merkel bezeichnete im ZDF 15. Nov. 2017 die (nicht-existente) Erderwärmung auf der Weltklimakonferenz COP23 in Bonn als “Schicksalsfrage” für die Menschheit.  However, it remained unclear how and when Germany … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Schwedische Abgeordnete gibt zu: Giftige Chemtrails sind keine Verschwörungstheorie

von Jonathan Benson Bei den langen dauerhaften Nebelstreifen, die von nicht markierten Flugzeugen in den blauen Himmel gepustet werden, handelt es sich nicht um normale #Kondensstreifen, sagt #Pernilla Hagberg, die Vorsitzende der schwedischen Grünen. Wie die Zeitung Katrineholms-Kuriren aus #Schweden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Nordamerika – Es brodelt unter den USA: Eine Anomalie der Größe Mexikos bedroht das Weltklima

  27.02.2017 • 06:02 Uhr Quelle: Reuters © REUTERS/U.S. Geological Survey/Handout via Reuters Der weltweit aktivste Vulkan Mauna Loa auf Hawaii. USA, 19. Juni 2014.   Eine Studie ergab, dass es unter der Erde des westlichen Teils der USA eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

KLIMA – Einigung auf Klima-Abkommen beim Gipfel in Paris

  Veröffentlicht: 12.12.15 20:49 Uhr Beim Klima-Gipfel in Paris hat es eine Einigung gegeben. Die Einigung sieht eine Begrenzung der Erderwärmung auf 1,5 Grad vor. Die UN-Klimakonferenz hat am Samstagabend in Le Bourget bei Paris das neue weltweite Klimaschutzabkommen beschlossen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Klimagipfel in Paris: Gründung der Weltdiktatur

02.12.2015 Gerhard Wisnewski In Paris drehen die Klima-Apokalyptiker wieder mal am Rad: Wenn die sogenannte Erderwärmung nicht auf zwei Grad begrenzt wird, droht uns quasi der Weltuntergang. 150 Staatschefs, Tausende von Wissenschaftlern und »Aktivisten« schwanken zwischen Panikattacke und dem Größenwahn, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar