Schlagwort-Archive: Klima

Präsidenten Chinas und Russlands sprechen sich für Ausbau bilateraler Beziehungen aus

Buenos Aires (ParsToday)- Präsidenten Chinas und Russlands haben sich bei einem Treffen am Rande des G20-Gipfels in der argentinischen Hauptstadt, Buenos Aires, für den Ausbau der bilateralen Beziehungen ausgesprochen. Der chinesische Präsident Xi Jinping  sagte am Freitag bei einem Treffen mit seinem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Hightec auf dem Acker schont Klima

  Veröffentlicht am 22. Oktober 2018 Straßburg (ADN). Monokulturen vermindern die Widerstandsfähigkeit gegen Starkregen und Dürren. Wenn es heftig regnet, schießt das Wasser über die verdichtete Oberfläche und kann nicht gespeichert werden. Bei Dürre sind die Pflanzen dann schlecht versorgt. Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , | 4 Kommentare

Letztes Stadtwerk Brandenburgs verzichtet auf Kohlestrom

  Veröffentlicht am 07. August 2018 Frankfurt an der Oder (ADN). Die Stadtwerke Frankfurt (Oder) sind das letzte kommunale Unternehmen des Bundeslandes Brandenburg, das den Schlussstrich unter die Kohlenutzung zieht.  Das meldet „Der Tagesspiegel“ am Dienstag. Das teils mit Braunkohle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Wetterexperte Plöger: Planet Erde verkraftet nur zwei Milliarden Menschen

Veröffentlicht am 09. August 2018 Berlin (ADN). Die Welt ist nur zu retten,  wenn wir nicht so weiter machen wie bisher. Das meint der ARD-Wetterexperte und Meteorologe Sven Plöger gegenüber „neues deutschland“ (nd) in einem Interview am Donnerstag. Derzeit leben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Der Wetterkrieg nimmt Gestalt an: Iran bezichtigt Israel des Wolken-Diebstahls

05. Juli 2018 INTERNATIONAL Teheran. Ein brisanter Vorwurf: der Chef des iranischen Zivilschutzamtes, Gholam-Reza Dschalali, hat jetzt #Israel beschuldigt, an den im #Iran zu beobachtenden #Klimaänderungen schuld zu sein. Mehrere iranische Forschungszentren hätten bestätigt, daß der ungünstige Klimawechsel im Land durch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Mysteriöses Sterben von Vögeln in den USA – Experten warnen vor Katastrophe

© Sputnik / Ekaterina Chesnokova 22:02 06.06.2018 (aktualisiert 22:38 06.06.2018) Eine Gruppe internationaler Forscher unter der Leitung von Julia Parrish von der University of Washington hat das mysteriöse Sterben von Vögeln an der Westküste der USA auf die Erhöhung der Temperatur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Klimaklagen von zehn Familien beim EuGH

Veröffentlicht am 27. Mai 2018 von cotta77 Bonn (ADN). Zehn Familien haben gegen die EU-Politik beim Europäischen Gerichtshof (EuGH) eine Sammelklage eingereicht. Darüber berichtet die Tageszeitung „neues deutschland“ (nd) am Freitag. Unterstützt werden sie von umwelt- und entwicklungspolitischen Organisationen wie Germanwatch. Sie wollen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Wettermanipulation geplant: Bundesregierung arbeitet an Regeln für Geo-Engineering

  18. March 2018 Aktualisiert: 18. März 2018 11:43 Die #Bundesregierung arbeitet offenbar an Regeln zur Forschung für sogenanntes #Geo-Engineering. Darin würden etwa gezielte Eingriffe ins Klima genannt, mit deren Hilfe sich die Erdatmosphäre künstlich kühlen ließe, heißt es. Gewitterwolken sowie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Verrücktes Deutschland: Die Mehrheit will von einer Sekte regiert werden

31. Oktober 2017 Hier sehen Sie eine Sektenführerin (Foto: Collage)   Langsam dämmert auch der #FDP, was die #CSU längst begriffen hat: In einer #Bundesregierung kann es eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den #Grünen nicht geben. Zu keinen Kompromissen bereit, rückt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Sondierung: Keine Einigung bei Zuwanderung und Klima

27. Oktober 2017 Der politische Geschäftsführer der Grünen, Michael Kellner, und die Generalsekretäre Nicola Beer (FDP), Peter Tauber (CDU) und Andreas Scheuer (CSU) (dpa, Maurizio Gambarini) Bei den #Sondierungsgesprächen über die Aufnahme von Koalitionsverhandlungen haben #CDU, #CSU, #FDP und #Grüne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

USA: EPA-Chef Pruitt kündigt Abschaffung von Obamas Klimaplan an

10. Oktober 2017 #Scott Pruitt (dpa / picture alliance / Anthony Behar) Die #US-Regierung will einen zentralen Bestandteil der #Klimastrategie von Ex-Präsident #Obama aufheben. Der Direktor der Umweltbehörde #EPA, #Pruitt, will heute nach eigener Aussage einen Vorschlag vorlegen, wie der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Al Gore: Klimawandel schwer vermittelbar

Berlin (ADN). Wenn eine Geschichte schwer zu vermitteln ist, wie manchmal der Klimawandel, dann berichten Journalisten seltener darüber. Darauf wies der ehemalige USA-Vizepräsident und Klimaaktivist Al Gore in einem Interview hin, das die „Berliner Zeitung“ am Sonnabend veröffentlichte. Beispielsweise habe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Was versprüht Boeing 787 über Russland? Fluggast filmt und staunt – VIDEO

11:35 30.06.2017 (aktualisiert 11:36 30.06.2017) Dieser Ausblick aus dem Fenster eines Passagierflugzeuges hat einen Reisenden verblüfft: Er greift sofort zum Handy und filmt. In rund 10.000 Meter Höhe bemerkte ein Fluggast eine andere Maschine, die einen gewaltigen #Kondensstreifen hinter sich herzog. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare

USA – Trump macht Obamas Klimaschutz-Maßnahmen rückgängig

28. März 2017 Trump unterzeichnet das Dekret. (AFP / JIM WATSON) US-Präsident Trump hat Maßnahmen seines Vorgängers Obama zum Klimaschutz rückgängig gemacht. Er unterzeichnete in Washington eine entsprechende Verordnung. Überprüft und zumindest deutlich abgeschwächt werden soll unter anderem der sogenannte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Japans Wetterbehörde prognostiziert für das Frühjahr überheißen Monat

Tokio/Bern, 26. März 2017 (ADN). Ein Monat des gerade begonnenen Frühjahrs wird besonders heiß und über dem Durchschnitt liegen. Das teilte der in der Schweiz herausgegebene Asienspiegel am Sonntag mit. Informationsquelle ist die japanische Wetterbehörde, die für jede der vier … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

CDU-Abgeordneter: Dritte Chemtrail-Anfrage

Kondensstreifen am Abendhimmel. Einige Menschen befürchten, Flugzeuge versprühten so Chemikalien. (Themenbild) Der Landtagsabgeordnete Martin Bäumer (CDU) gibt in Sachen Chemtrails nicht auf. Im Dezember stellte er eine dritte Anfrage zu dem Thema an die Landesregierung. Zum Beispiel, warum in Bayern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

KLIMASCHUTZ – Deutschland: Gabriel stoppt Klima-Plan in letzter Minute

Veröffentlicht: 09.11.16 00:29 Uhr Deutschland wird ohne Klimaplan zur UN-Weltkonferenz reisen. Bundeswirtschaftsminister Gabriel blockierte in letzter Sekunde den Plan seiner eigenen Umweltministerin. Sigmar Gabriel und Barbara Hendricks. (Foto: dpa) Deutschland wird ohne Klimaplan zur UN-Weltkonferenz reisen. Bundeswirtschaftsminister Gabriel blockierte in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Klimaschutzzentrum wird zur Gemeinschaftsunterkunft für Asylanten

Meiningen (ADN). Ein seit 20 Jahren in einer Stadt des Landkreises Schmalkalden-Meiningen ansässiger Bürger wurde Ende dieser Woche per Eilbeschluss des Verwaltungsgerichts Meiningen seines Wohnrechts und seines Wahlrechts beraubt. Unter der „Bezeichnung „von Amts wegen“ war er zuvor kurzerhand ohne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

KLIMASCHUTZ – Bundesregierung plant neue Steuern für fossile Heiz- und Kraftstoffe

 Veröffentlicht: 04.05.16 01:46 Uhr Die Bundesregierung will für den Klimaschutz neue Steuern einführen, die Autofahrer und Mieter betreffen. Es wird geprüft, zusätzliche Abgaben auf fossile Kraftstoffe und Heizstoffe zu erheben. Damit soll die Nachfrage nach umwelt- und klimaschonenden Technologien stimuliert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

KLIMA – Einigung auf Klima-Abkommen beim Gipfel in Paris

  Veröffentlicht: 12.12.15 20:49 Uhr Beim Klima-Gipfel in Paris hat es eine Einigung gegeben. Die Einigung sieht eine Begrenzung der Erderwärmung auf 1,5 Grad vor. Die UN-Klimakonferenz hat am Samstagabend in Le Bourget bei Paris das neue weltweite Klimaschutzabkommen beschlossen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Klimagipfel in Paris: Gründung der Weltdiktatur

02.12.2015 Gerhard Wisnewski In Paris drehen die Klima-Apokalyptiker wieder mal am Rad: Wenn die sogenannte Erderwärmung nicht auf zwei Grad begrenzt wird, droht uns quasi der Weltuntergang. 150 Staatschefs, Tausende von Wissenschaftlern und »Aktivisten« schwanken zwischen Panikattacke und dem Größenwahn, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Flüchtlingsströme als Gradmesser des Klimawandels

Kiel, 1. Dezember 2015 (ADN). Eigentlich darf die Erderwärmung nicht mehr als 1, 5 Grad Celsius betragen. Selbst dann ist nicht garantiert, dass Grönlands Eisdecke nicht abschmilzt. Das erklärte am Montag der Kieler Klimaforscher  Mojib Latif gegenüber dem Deutschlandfunk in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare