Schlagwort-Archive: Aserbaidschan

Erdoğan wirft Minsker Gruppe Waffenhilfe an Armenien vor und will Bergkarabach „befreien“

19.10.2020 • 23:04 Uhr Quelle: AFP © Adem Altan Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan. 14. Oktober 2020 Der türkische Präsident hat die Minsker Gruppe der OSZE beschuldigt, Armenien im Bergkarabach-Konflikt „Hilfe mit Waffen“ zu leisten. Auf einer Parteiveranstaltung der AKP … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Mehrere Siedlungen in Bergkarabach unter aserbaidschanische Kontrolle gebracht – Alijew

© Sputnik / Sputnik POLITIK 19:32 15.10.2020 (aktualisiert 19:34 15.10.2020) Die Truppen Aserbaidschans sollen nach Angaben des aserbaidschainischen Präsidentden Ilcham Alijew in Bergkarabach weiterhin auf dem Vormarsch sein. Demnach nahmen die Streitrkäfte kürzlich weitere Ortschaften in Bergkarabach ein. „Die mannhafte aserbaidschanische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Berg-Karabach: Trotz Waffenruhe Bombenangriff auf Wohngebiet in Aserbaidschan

11. Oktober 2020 Aufräumarbeiten in der aserbaidschanischen Stadt Gandscha (Bild vom 8. 10. 2020). (BULENT KILIC / AFP) Trotz einer geltenden Waffenruhe für die Kaukasusregion Berg-Karabach hat es wieder Angriffe gegeben. Wie der aserbaidschanische Außenminister Bayramov auf Twitter mitteilte, wurde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Asien – Waffenruhe in Bergkarabach: Armenien und Aserbaidschan werfen einander Verstöße vor

10.10.2020 • 14:44 Uhr Quelle: Sputnik © KAREN AWETISSJAN Waffenruhe in Bergkarabach: Armenien und Aserbaidschan werfen einander Verstöße vor. Auf dem Bild: Ein zerstörtes Mehrfamilienhaus in Stepanakert, 5. Oktober 2020   Seit 10 Uhr MESZ gilt in der südkaukasischen Region Bergkarabach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Asien – Armenien und Aserbaidschan vereinbaren Waffenruhe in Bergkarabach

  10.10.2020 • 06:33 Uhr Quelle: Sputnik © Russlands Außenministerium Armenien und Aserbaidschan vereinbaren Waffenruhe in Bergkarabach Armenien und Aserbaidschan haben sich in der Nacht zum Samstag unter der Vermittlung Russlands auf eine Waffenruhe im Konflikt in der Südkaukasusregion Bergkarabach geeinigt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Asien – Bergkarabach: Armenische Kirche bei Luftangriff zerbombt – mehrere Menschen verletzt

  08.10.2020 • 22:05 Uhr Quelle: AFP © Aris Messinis Bergkarabach: Armenische Kirche bei Luftangriff zerbombt – mehrere Menschen verletzt Eine armenische Kirche in Bergkarabach ist bei einem Luftangriff der aserbaidschanischen Streitkräfte teilweise zerstört worden, so ein Sprecher des armenischen Verteidigungsministeriums … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kaukasuskonflikt: Zehntausende Menschen in Berg-Karabach auf der Flucht

07. Oktober 2020 Die aserbaidschanische Stadt Gandscha wurde beschossen. (Imago) Der militärische Konflikt um die Kaukasusregion Berg-Karabach hat nach Angaben örtlicher Behörden zehntausende Menschen in die Flucht getrieben. Schätzungen zufolge könnte bereits die Hälfte der Bevölkerung betroffen sein, sagte der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Türkei – eine Kriegspartei in Karabach

06. Oktober 2020 Recep Tayyip Erdoğan Peter Steiniger, Journalist und Herausgeber der maßgeblichen deutschen Zeitschrift „Neues Deutschland“, verwies auf die Situation in Berg-Karabach und Erdogans Expansionspolitik. Die Brandstifter sollten sich mehr bemühen, das Feuer zu löschen: Angesichts der neuen Kämpfe um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Bergkarabach: Während der Nacht setzten die Kämpfe an der Front weiter fort

 09:19   07. Oktober 2020     In der Nacht des 7. Oktober wurden die Kämpfe entlang der gesamten Front fortgesetzt. Azvision.az berichtet unter Bezugnahme auf das aserbaidschanische Verteidigungsministerium, dass die Truppen Kampfhandlungen in verschiedenen Richtungen der Front durchgeführt haben, um die Erfolge … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Südkaukasus – Armenischer Ministerpräsident: Türkei greift in Konflikt in Berg-Karabach ein

04. Oktober 2020 Konflikt um Berg-Karabach (Azerbaijan’s Defense Ministry) Im Konflikt um die Region Berg-Karabach hat Armenien der Türkei vorgeworfen, an den Gefechten direkt beteiligt zu sein. Es gebe 150 hochrangige türkische Offiziere, die die Militäroperationen Aserbaidschans leiteten, erklärte der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Armenier schießen Raketen auf Tartar und Fizuli

 08:50   04. Oktober 2020     Die armenischen Streitkräfte schießen derzeit Raketen aus Khankendi, Tartar und Horadiz in der Region Fizuli ab. Dies wurde Azvision.az vom Verteidigungsministerium gemeldet. Es wurde festgestellt, dass die aserbaidschanische Armee angemessene Maßnahmen gegen den Feind ergreift. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Berg-Karabach – Macron: „Syrische Dschihadisten im Einsatz“

02. Oktober 2020 Von Armenien gestützte Kämpfer in Berg-Karabach. (AFP / Armenian Defence Ministry) Im militärischen Konflikt zwischen Armenien und Aserbaidschan in der Kaukasus-Region Berg-Karabach sind nach Angaben von Frankreichs Präsident Macron auch syrische Dschihadisten im Einsatz. Dies sei eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Asien – Bergkarabach-Konflikt: Russland meldet Verlegung von syrischen und libyschen Söldnern

  30.09.2020 • 21:27 Uhr Quelle: Gettyimages.ru Symbolbild: Ein Graffitti gegen den aserbaidschanischen Präsidenten Ilham Aliyev (29. September 2020 in Jerewan, Armenien) Das russische Außenministerium gab am Mittwochabend bekannt, dass ausländische Milizen illegal bewaffneter Gruppierungen, vor allem aus Syrien und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Angela Merkel rief Ilham Aliyev an

 13:45   29. September 2020     Am 29. September rief Bundeskanzlerin Angela Merkel den aserbaidschanischen Präsidenten Ilham Aliyev an. Die Erklärung stammt vom Pressedienst des Präsidenten von Aserbaidschan, berichtet Azvision.az. Angela Merkel äußerte sich besorgt über den bewaffneten Konflikt in der armenisch-aserbaidschanischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

26 weitere armenische Soldaten bei Kämpfen in Karabach getötet

29. September 2020 – 00:09 Uhr PanARMENIAN.Net – 26 weitere armenische Soldaten, darunter ein Freiwilliger, wurden am Montag, dem 28. September, getötet, als die Berg-Karabach-Armee darum kämpft, Aserbaidschans Angriffe abzuwehren. Aserbaidschan startete am Morgen des 27. September eine Großoffensive gegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Berg-Karabach: Dringlichkeitssitzung des UNO-Sicherheitsrats

29. September 2020 Der UNO-Sicherheitsrat in New York beschäftigt sich in einer Dringlichkeitssitzung mit der angespannten Lage in Berg-Karabach. (PA/AP/Bebeto Matthews) Die Eskalation in der Kaukasusregion Berg-Karabach wird nach Angaben von Diplomaten den UNO-Sicherheitsrat beschäftigen. Die Initiative für die Dringlichkeitssitzung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Bergkarabach meldet 15 weitere Todesfälle bei Kämpfen über Nacht

September 28, 2020 – 10:23 AMT PanARMENIAN.Net – Die Verteidigungsarmee von Berg-Karabach berichtete am Montag, dem 28. September, dass 15 weitere Soldaten über Nacht bei Kämpfen starben. Seit Aserbaidschans Start einer neuen Offensive entlang der gesamten Kontaktlinie in Karabach (Artsakh) hat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Europa – Eskalation in Bergkarabach: Sergei Lawrow und Mevlüt Çavuşoğlu besprechen Situation am Telefon

27.09.2020 • 16:09 Uhr Quelle: AFP © FABRICE COFFRINI Eskalation in Bergkarabach: Sergej Lawrow und Mevlüt Çavuşoğlu besprechen Situation am Telefon (Archivbild) Nach der jüngsten Eskalation im Bergkarabachkonflikt zwischen Armenien und Aserbaidschan haben die Außenminister Russlands und der Türkei, Sergei Lawrow … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

ZUERST!-Interview zur Eskalation im Südkaukasus: „Das ist ein Angriff auf die zivilisierte Welt“

28. September 2020 INTERNATIONAL In den frühen Morgenstunden des 27. September eskalierte der Konflikt im Südkaukasus. Aserbaidschan griff die Republik Arzach (Bergkarabach) an. Armenien und Aserbaidschan scheinen sich am Rande eines Krieges zu befinden. ZUERST! sprach darüber exklusiv mit David … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kämpfe im Süd-Kaukasus: Internationale Appelle zur Deeskalation an Armenien und Aserbaidschan

28. September 2020 Die Lage des Konfliktgebietes Berg-Karabach (rot gefärbt). (picture alliance / dpa-Grafik) Die internationale Gemeinschaft fordert eine Deeskalation nach der militärischen Konfrontation um die Region Berg-Karabach im Südkaukasus. UNO, EU, USA, Russland, Deutschland und Frankreich riefen die Konfliktparteien … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Feind lässt seine gepanzerten Fahrzeuge auf dem Schlachtfeld und rennt weg – VIDEO

 18:43   27 September 2020     Infolge der Schläge der Einheiten der aserbaidschanischen Armee, die die Gegenoffensive durchführten, floh der Feind und ließ eine große Anzahl gepanzerter Fahrzeuge auf dem Schlachtfeld zurück. Das Verteidigungsministerium teilte Azvision.az mit, dass wir Videomaterial der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Armenien kündigt Kriegsrecht und Mobilisierung an

27. September 2020 – 13:08 Uhr PanARMENIAN.Net – Die armenische Regierung hat am Sonntag, dem 27. September, wenige Minuten nach einer ähnlichen Ankündigung von Nagorno Karabakh (Artsakh) beschlossen, das Kriegsrecht und die vollständige Mobilisierung ihrer männlichen Bevölkerung einzuführen. Die Entscheidung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Aserbaidschan befreit mehrere Dörfer von der armenischen Besatzung

 14:21   27. September 2020     Die aserbaidschanische Armee hat mehrere Dörfer von der armenischen Besatzung befreit, sagte Oberstleutnant Anar Eyvazov, Sprecher des aserbaidschanischen Verteidigungsministeriums, berichtet AzVision.az. Er stellte fest, dass die Dörfer Garakhanbeyli, Sharvanj, Horadiz, Yukhari Abdurrahmanli und Boyuk Markanli … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Europa – Konflikt in Bergkarabach eskaliert wieder: Armenien und Aserbaidschan werfen einander Offensive vor

  27.09.2020 • 08:24 Uhr Quelle: Reuters Konflikt in Bergkarabach eskaliert wieder: Armenien und Aserbaidschan werfen einander Offensive vor (Archivbild) Am Sonntag ist der jahrzehntelange Bergkarabachkonflikt erneut eskaliert. Die Führung der nicht anerkannten Republik an der Grenze zwischen Armenien und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Asien – Aserbaidschan droht Armenien mit Raketenangriff auf Atomkraftwerk

  17.07.2020 • 18:34 Uhr © R. Mangassarjan Aserbaidschan droht Armenien mit Raketenangriff auf Atomkraftwerk Das aserbaidschanische Verteidigungsministerium hat Armenien damit gedroht, dass die Streitkräfte des Landes einen präzisen Raketenangriff auf das armenische Atomkraftwerk Metsamor durchführen können. Armenien bezeichnete die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Aserbaidschan vermeldet bewaffnete Auseinandersetzung an Grenze zu Armenien

© Sputnik / POLITIK 17:35 12.07.2020 (aktualisiert 17:36 12.07.2020) An der Grenze zu Armenien ist es am Sonntag laut dem aserbaidschanischen Verteidigungsministerium zu einer bewaffneten Auseinandersetzung gekommen. Beide Seiten haben nach Angaben der Behörde Verluste zu beklagen. „Ab Mittag, am 12. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Aktuelle BAMF-Studie: Die meisten Heimkehrer verlassen Deutschland wegen drohender Abschiebung

26. November 2019 KULTUR & GESELLSCHAFT Nürnberg. Keine überraschende Erkenntnis: Migranten kehren nur selten wegen der finanziellen Unterstützung durch die Bundesregierung freiwillig in ihre Heimat zurück. Das zeigt eine aktuelle Studie des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF). Rund 21.000 Asylbewerber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Lawrow: „EU ist ein unzuverlässiger Partner“

© Sputnik / Witalij Beloussow POLITIK 09:11 26.09.2019 Die Europäische Union ist ein unzuverlässiger Partner, der alle Mühe Russlands ignoriert, einen gleichberechtigten Dialog in Einklang zu bringen – so Russlands Außenminister Sergej Lawrow gegenüber der russischen Zeitung „Kommersant“. „Die EU … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Randale am Ankerzentrum in Deggendorf

Nach den Tumulten vor dem Ankerzentrum in Deggendorf sind gegen acht Tatverdächtige Haftbefehle erlassen worden. Gegen die sieben Männer aus Aserbaidschan im Alter von 27, 34, 37 und 39 Jahren und einen 26-jährigen Nigerianer bestehe der dringende Tatverdacht des schweren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Deggendorf: Abschiebung mit Messerattacke erfolgreich verhindert

WIE SICH DER STAAT VON AUSREISEPFLICHTIGEN VORFÜHREN LÄSST 30. Mai 2019 Großeinsätze im Ankerzentrum Deggendorf – wie hier im Oktober 2018 – sind keine Seltenheit. Von EUGEN PRINZ | Vier verletzte Polizeibeamte, zwei verletzte Asylbewerber – das ist die Bilanz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 3 Kommentare